HTWK - Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur

Hochschulprofil

Die anwendungs- und zukunftsorientierten Studiengänge der Ingenieurwissenschaften, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften, angewandten Medien-, Informations- und Kulturwissenschaften sowie Informatik führen zu modernen akademischen Abschlüssen wie Bachelor oder Master.

Daten & Fakten

Hochschultyp
Staatliche Hochschule
Studiengänge
43 Studiengänge
Studenten
6.400 Studierende
Professoren
168 Professoren
Gründung
Gründungsjahr 1992

Aktuelle Erfahrungsberichte

3.0
Paul , 12.08.2019 - General Management
3.0
Loc , 28.07.2019 - Wirtschaftsingenieurwesen Bauwesen
4.3
Jonas , 24.07.2019 - Wirtschaftsingenieurwesen Elektrotechnik
4.7
Sonja , 24.07.2019 - Medientechnik
3.7
Irina , 21.07.2019 - Architektur

Top 5 Studiengänge

Studiengang
Bewertung
Bachelor of Arts
3.9
92% Weiterempfehlung
1
4.1
100% Weiterempfehlung
2
3.9
100% Weiterempfehlung
3
Bachelor of Engineering
3.9
100% Weiterempfehlung
4
Bachelor of Arts
3.7
88% Weiterempfehlung
5

Gut zu wissen

50% sagen, dass an dieser Hochschule kein Flirtfaktor vorhanden ist.

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?

  • Sehr hoch 9%
  • Ab und an geht was 41%
  • Nicht vorhanden 50%
98% beurteilen die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln als sehr gut.

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?

  • Sehr gut 98%
  • Viel Lauferei 2%
  • Schlecht 0%
56% haben einen Studentenjob.

Hast Du einen Studentenjob?

  • Ja 56%
  • In den Ferien 21%
  • Nein 24%

Kontakt zur Hochschule

  • HTWK - Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur
    Karl-Liebknecht-Straße 132
    04277 Leipzig

415 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Seite 1 von 21

Nicht zu empfehlen

General Management

3.0

Generell sind die Inhalte im Studiengang General Management interessant und vor allem auch recht praxisnah und die Idee hinter dem Studiengang sehr gut. Allerdings sorgt das ganze Umfeld und die Arbeitsweise der HTWK sehr schnell dazu, dass man keinen Spaß mehr am Studium hat und einem das Leben unnötig schwer gemacht wird. Insbesondere wenn man seinen Bachelor an einer Uni gemacht ist, ist es eine ziemliche Umstellung. Sehr verschult, straffer Stundenplan, kaum Stundenleben nebenbei, schwierig...Erfahrungsbericht weiterlesen

Weit gefächert

Wirtschaftsingenieurwesen Bauwesen

3.0

Viele Klausuren und schlechte Gewichtung der einzelnen Fächer. Schwierigkeitsgrad der Fächer kommt immer ganz auf die Dozenten drauf an. Wenige Hausarbeiten wurden geschrieben aber dafür "Belege". Ingenieursteil ist um einiges schwerer und anspruchsvoller als der BWL Teil. 

Sehr zu empfehlen

Wirtschaftsingenieurwesen Elektrotechnik

4.3

Das Studium an der HTWK ist sehr zu empfehlen, es wird ein hoher Aufwand betrieben es so studentenfreundlich wie möglich zu machen. Die Lehrenden sind sehr kompetent und verstehen es, Wissen zu vermitteln. Es gibt viele Praktika, die das theoretisch erlernte Wissen praktisch anwenden lassen.
Außerdem ist der Zusammenhalt unter den Studierenden außergewöhnlich hoch, was auch einer tollen Ersti-Woche zu verdanken ist.
Dennoch muss man erwähnen, dass vor Allem die Grundlagenfächer Mathe, Grundlagen Elektrotechnik und Physik jedes Jahr viele Studierende aussortieren. Aber mit Fleiß und etwas Talent ist das absolut machbar!

Der bessere Weg

Medientechnik

4.7

Ich war vorher an der Universität Leipzig und habe Kommunikations- und Medienwissenschaften studiert und muss sagen, die HTWK ist in vielen Punkten der besser gewählte Weg für mich: umfangreiche Wissensvermittlung, super Wahlpflichtfächer, sehr interessante Inhalte, Praxisbezug, geregelte Zeiten.

Insgesamt gut

Architektur

3.7

Der Studiengang hat sehr interessante Module, man braucht aber viel Ehrgeiz und muss sich darüber bewusst sein, wie viel Zeitaufwand hinter diesem Studium steckt. Wünschenswert und hilfreich zur späteren Jobsuche wäre noch ein Praxissemester. Die meisten Dozenten sind kompetent und bringen den Stoff gut rüber.

Sehr vielseitig

Verpackungstechnik

4.3

Insgesamt herrscht ein gutes Lernklima, da die Kurse sehr klein sind und der Professor so auf jeden einzeln eingehen kann, wenn er Hilfe benötigt. Die Professoren und Dozenten sind allgemein sehr geduldig aber auch anspruchsvoll. Es gib immer Möglichkeiten über das Studium hinaus sich in Projekten zu engagieren.

Praxisorientiert!

Verpackungstechnik

4.4

Der Studiengang wird nun unter anderem Namen angeboten, aber ist sehr zu empfehlen, wenn man keine komplette Abneigung gegen Naturwissenschaften hat. Viele Praktika unterstützen den Praxisbezug, die Dozenten sind (zumeist) sehr kompetent und die Jahrgänge mit ca. 30 Studierenden familiär!

Vermittlung von Grundkenntnissen

Fernsehproduktion

3.0

Das Studium Fernsehproduktion bietet eine gute Grundlage für den Einstieg in die Medienbranche. Ein zusätzliche Weiterbildung im Nachhinein an einer Filmhochschule, etc. halte ich dennoch für sinnvoll. Was die Organisation angeht wären bessere Absprachen zwischen HTWK und FAM wünschenswert.

Hoher Praxisbezug, Wenig Flexibilität

Buch- und Medienproduktion

2.8

Die Inhalte des Studiums beziehen sich eher auf die Buch- als die Medienproduktion. Durch die Praxisnähe des Studiums erfordert dieses einen sehr hohen Arbeitsaufwand. Leider werden mehr und mehr Lehrveranstaltungen als "Pflicht" degradiert, was einem das Studieren mit Kind und/oder Nebenjob nicht sonderlich vereinfacht. Versucht man an Dozenten bzw. Ämter innerhalb der Hochschule heran zu treten, herrscht meistens ein sehr rauer Umgangston. Die Hochschule ist dennoch technisch gut ausgestattet und die Bibliothek bietet eine angenehme Lernatmosphäre.

Kleiner, zusammenhängender Campus + Orga - Profs

Informatik

3.5

Ersten drei Semester:
Stundenplan vorgegeben. Fast alles Pflicht-Module. Einige schwere dabei. vom Umfang her kaum zu schaffen. Bieten aber auch Tutorien darin an, die einen dabei helfen das zu bestehen. Wirklich gut! Nicht so gut einige Profs. nur Trödes ablesen der Folien. Für mich als zuvor unerfahrener in der Programmierung fühlte ich mich schlecht aufgehoben. Nichts gelernt in der Vorlesung (Java). Verlangt viel Selbststudium. Im Laufe meines Studiums fing aber ein neuer, junger Pro...Erfahrungsbericht weiterlesen

Interessantes Studium im Medienbereich

Buchhandel / Verlagswirtschaft

4.3

Ein vielseitiger und interessanter Studiengang für alle, die sich für die Verlags- und Medienbranche interessieren! Ein großer Vorteil des Studiums im Vergleich zu Studiengängen wie BWL, Germanistik oder Medien- und Kommunikationswissenschaften ist die Ausrichtung der Studieninhalte auf die Medienbranche. Vielseitige Studieninhalte vermitteln breit gefächerte Kenntnisse im Bereich Buchhandel/Verlagswesen, BWL, VWL, Controlling, Marketing, Medienrecht, Marktforschung, Distribution, Projektmanagem...Erfahrungsbericht weiterlesen

Schwerpunkt Bibl.pädagogik

Bibliotheks- und Informationswissenschaft

3.2

Der o.g. Schwerpunkt ist nur zu empfehlen. Es könnten aber mehr Module zu dem Thema angeboten werden. Da ich den Bachelor nicht an der HTWK gemacht habe, waren einige Module schon aus dem Bachelor bekannt. Außerdem musste man Module aus dem Bachelorstudiengang wählen, weil es im Master nicht genug gab.
Die Technik könnte besser sein. Dafür ist die Bibliothek super ausgestattet.

Connections

Buchhandel / Verlagswirtschaft

4.3

Durch den starken Zusammenhalt der Buchhändlerbranche und des Verlassen und durch verschiedene Veranstaltungen, die durch meinen Studiengang organisiert werden, wie z.B. dem Kleinverlegertag oder dem Alumni-Treffen oder der Buchmessen, ist es leicht neue Leute in der Branche kennen zu lernen, die vielleicht später im Berufsleben wichtig sein könnten.

Intressantes Hochschule

Wirtschaftsingenieurwesen Maschinenbau

2.8

Ein spannendes Studium, das teilweise durch schlechte Professoren und mangelnde Organisation seitens Hochschule Frust aufkommen lässt.

Einige Top-Professoren gleichen das allerdings bis zu einem gewissen Grad aus.

Würde ich wieder hier Studieren? Ja, denn die Stadt Leipzig macht die Unannehmlichkeiten mehr als wett!
Und mal ehrlich, ist schon sauinteressant ;)

Tolles Studium, aber schlechte Organisation.

Wirtschaftsingenieurwesen Maschinenbau

3.2

Wir sind in einem Studiengang der ausläuft und daher fallen komplette Wahlrichtungen weg und auch vieles andere läuft sehr schief. Die HTWK wird momentan komplett umstrukturiert und das macht sich leider in unserem Studium bemerkbar. Keine Professoren für gewissen Module und dann werden von jetzt auf gleich irgendwelche eingestellt, die Null auf das Thema vorbereitet sind.

Aber an sich macht das Studium Spaß und ist auch grundlegend sehr interessant! Studium gerne wieder, aber nicht mit dieser Organisation.

Jede Menge Forschung

Soziale Arbeit

4.5

Ich fühle mich insgesamt in dem Studiengang sehr wohl. Die DozentInnen sind entgegenkommend, motiviert & enorm fachlich. Der Schwerpunkt Forschung kommt besonders zur Geltung. Die Seminare sind so gelegt,dass theoretisch ein Nebenjob möglich ist. Aber auch sonst erlebe ich nur mitmenschlich gesinnte KommilitonInnen,die sehr hilfsbereit sind.

Eine gute Chance für alle Bachelorsbsolventen ohne

General Management

3.3

Eine gute Chance für alle Bachelorsbsolventen ohne viele Vorkenntnisse zu Wirtschaft in wirtschaftliche Themenbereiche breit gefächert einzusteigen.
Leider ist der Studiengang und die Hochschule teilweise unstrukturiert und in Prozessen festgefahren. Viele Dinge kann man längst online lösen könnte sei es Einschreibung in Seminare, Abmelden von Prüfungen, Seminare im Nachhinhein ansehen.
Der Studiengang ist sehr breit und auch relativ tiefgründig aufgebaut, man könnte meinen man hat ein Bachelorstudiengang versucht in die Zeit eines Masterstudiums unterzubringen.
Es ist machbar aber sehr zeit und lernaufwendig.

Spannendes Studium, nicht nur für Bücherwürmer

Bibliotheks- und Informationswissenschaft

4.3

Das Studium lohnt sich auf jeden Fall. Man lernt im Bachelor alle Grundlagen und kann sich ab dem 4. Semester spezialisieren. Ich habe Kinder- und Jugendarbeit gewählt. Die Dozenten sind bis auf wenige Ausnahmen sehr gut und interessiert an den Studenten. Ein weiterer Pluspunkt ist natürlich das große Praxissemester.
Im Master studiere ich jetzt die Fachrichtung Pädagogik, kann aber nebenbei noch andere Module belegen und mich so weiterbilden, wie ich möchte. Das Semester hat gerade erst begonnen, aber was ich bisher gehört habe, ist interessant und sinnvoll für den späteren Beruf.

Ich bin gut auf den Berufsalltag vorbereitet

Buchhandel / Verlagswirtschaft

4.0

Gut durchstrukturierte Vorlesungen mit Praxisbeispielen durch Dozenten, die aus diesem Beruf kommen und wissen, wovon sie reden. Bis auf 3 Wahlmodule ist man automatisch in jedem Seminar angemeldet. Im Vertiefungsmodul arbeitet man mit seinen Kommilitonen an jeweils einem Projekt eigenverantwortlich. Man kann meistens gut mitschreiben und bekommt zudem je nach Prof ein Skript zur Verfügung gestellt. Generell ist dieser Studiengang sehr praxisorientiert und im fünften Semestern muss jeder ein Praktikum für mindestens 20 Wochen machen. Sowohl als Semester als auch im Rahmen des Praktikums besteht dabei die Möglichkeit, ins Ausland zu gehen.

Traumstudium gefunden

Bauingenieurwesen

4.8

Perfekter geht's nicht. Ich liebe diesen Studiengang an dieser Hochschule mit all dem, was es umgibt. Ein Manko ist, dass die Gestaltung des Stundenplans nicht so gut möglich ist wie an der Uni, aber das würde vielleicht gegen das Konzept der Hochschule gehen (kleine Gruppen).
Vorlesungen sind an sich gut zu folgen, die Inhalte interessant und praxisnah. Es gibt auch Praktika, wo man sich z.B. im Wasserlabor austoben kann.

Das Hauptgebäude versprüht bisschen sehr DDR-Charme...Erfahrungsbericht weiterlesen

Verteilung der Bewertungen

  • 5
  • 195
  • 168
  • 43
  • 4

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    3.9
  • Dozenten
    3.7
  • Lehrveranstaltungen
    3.5
  • Ausstattung
    3.9
  • Organisation
    3.4
  • Bibliothek
    4.2
  • Gesamtbewertung
    3.8

Von den 415 Bewertungen fließen 234 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 67% Studenten
  • 13% Absolventen
  • 1% Studienabbrecher
  • 20% ohne Angabe

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Architektur Bachelor of Arts
3.7
88%
3.7
39
Architektur Master of Arts
3.1
75%
3.1
6
Bauingenieurwesen Bachelor of Engineering
3.9
100%
3.9
35
Bauingenieurwesen Master of Engineering
3.8
100%
3.8
9
Betriebswirtschaft Bachelor of Arts
3.8
91%
3.8
40
Betriebswirtschaft Master of Arts
4.3
100%
4.3
2
Bibliotheks- und Informationswissenschaft Bachelor of Arts
4.1
100%
4.1
13
Bibliotheks- und Informationswissenschaft Master of Arts
3.6
75%
3.6
4
Buch- und Medienproduktion Bachelor of Engineering
3.7
64%
3.7
27
Buchhandel / Verlagswirtschaft Bachelor of Arts
4.1
100%
4.1
31
Digitale Print-Technologien Bachelor of Engineering
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Druck- und Verpackungstechnik Master of Engineering
4.3
100%
4.3
2
Drucktechnik Bachelor of Engineering
4.8
100%
4.8
6
Elektrotechnik und Informationstechnik Bachelor of Engineering
3.3
100%
3.3
5
Elektrotechnik und Informationstechnik Master of Science
4.3
100%
4.3
2
Energie-, Gebäude und Umwelttechnik Master of Engineering
2.5
0%
2.5
1
Energie-, Gebäude- und Umwelttechnik Bachelor of Engineering
3.8
33%
3.8
4
Fernsehproduktion Bachelor of Arts
3.2
83%
3.2
8
General Management Master of Arts
2.8
25%
2.8
5
Informatik Bachelor of Science
4.0
100%
4.0
4
Informatik Master of Science
4.0
100%
4.0
1
Informations- und Kommunikationstechnik Bachelor of Engineering
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
International Management Bachelor of Arts
3.9
100%
3.9
15
Maschinenbau Bachelor of Engineering
4.1
83%
4.1
10
Maschinenbau Master of Engineering
3.6
100%
3.6
5
Medieninformatik Bachelor of Science
3.6
100%
3.6
9
Medieninformatik Master of Science
4.2
100%
4.2
4
Medienmanagement Master of Engineering
2.9
60%
2.9
5
Medientechnik Bachelor of Engineering
3.8
83%
3.8
7
Museologie Bachelor of Arts
3.2
50%
3.2
14
Museumspädagogik- Bildung und Vermittlung im Museum Master of Arts
4.2
100%
4.2
1
Soziale Arbeit Bachelor of Arts
3.9
92%
3.9
34
Soziale Arbeit Master of Arts
3.8
80%
3.8
5
Telekommunikationsinformatik Bachelor of Engineering
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Verlags- und Handelsmanagement Master of Arts
4.0
100%
4.0
8
Verpackungstechnik Bachelor of Engineering
3.9
100%
3.9
15
Wirtschaftsingenieurwesen Bauwesen Bachelor of Science
3.9
100%
3.9
26
Wirtschaftsingenieurwesen Bauwesen Master of Science
3.7
100%
3.7
1
Wirtschaftsingenieurwesen Elektrotechnik Bachelor of Engineering
3.7
100%
3.7
5
Wirtschaftsingenieurwesen Elektrotechnik Master of Science
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1
Wirtschaftsingenieurwesen Energietechnik Bachelor of Science
3.4
100%
3.4
2
Wirtschaftsingenieurwesen Maschinenbau Bachelor of Science
3.0
100%
3.0
2
Wirtschaftsingenieurwesen Maschinenbau und Energietechnik Master of Science
4.0
100%
4.0
1