HTWK - Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur

Hochschulprofil

Die anwendungs- und zukunftsorientierten Studiengänge der Ingenieurwissenschaften, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften, angewandten Medien-, Informations- und Kulturwissenschaften sowie Informatik führen zu modernen akademischen Abschlüssen wie Bachelor oder Master.

Daten & Fakten

Hochschultyp
Staatliche Hochschule
Studiengänge
42 Studiengänge
Studenten
6.400 Studierende
Professoren
168 Professoren
Gründung
Gründungsjahr 1992

Aktuelle Erfahrungsberichte

3.8
Vanessa , 15.01.2020 - Bauingenieurwesen
4.2
Franziska , 14.01.2020 - Fernsehproduktion
3.8
Lea , 17.11.2019 - Bauingenieurwesen
3.6
Luise , 16.11.2019 - Medientechnik
3.6
Saskia , 14.11.2019 - International Management

Top 5 Studiengänge

Studiengang
Bewertung
Bachelor of Arts
3.9
95% Weiterempfehlung
1
4.1
100% Weiterempfehlung
2
Bachelor of Engineering
4.0
100% Weiterempfehlung
3
Bachelor of Arts
3.9
100% Weiterempfehlung
4
4.0
100% Weiterempfehlung
5

Gut zu wissen

49% sagen, dass an dieser Hochschule kein Flirtfaktor vorhanden ist.

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?

  • Sehr hoch 7%
  • Ab und an geht was 44%
  • Nicht vorhanden 49%
98% beurteilen die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln als sehr gut.

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?

  • Sehr gut 98%
  • Viel Lauferei 2%
  • Schlecht 0%
58% haben einen Studentenjob.

Hast Du einen Studentenjob?

  • Ja 58%
  • In den Ferien 21%
  • Nein 21%

Kontakt zur Hochschule

  • HTWK - Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur
    Karl-Liebknecht-Straße 132
    04277 Leipzig

441 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Seite 1 von 23

Praxisbezogener Studiengang

Bauingenieurwesen

3.8

Die Dozenten stellen immer einen Anwendungsbezug zur Praxis her. Das ist sehr förderlich für das Verständnis. Bei Problemen wird einem immer gut weiter geholfen und der Zusammenhalt untereinander ist sehr gut. Manchmal ist die Uni allerdings etwas unorganisiert, so kommen einige Informationen meist viel zu spät an.

Super Mischung aus Theorie und Praxis

Fernsehproduktion

4.2

Der duale Studiengang ist eine super Mischung aus Theorie und Praxis. So kann man das Erlernte in die Praxis umsetzen, sich Tipps holen und Theorie vertiefen. Die Technik der Hochschule ist leider nicht mehr auf aktuellem Stand, sprich die Kameras sind älter und nicht mehr das Wahre.

Guter Studiengang

Bauingenieurwesen

3.8

Ersten Semester sehr viel Praxisnähe durch wöchentliche Praktika. Nimmt allerdings von Semester zu Semester ab. Die letzten drei Semester des Studiengangs an der HTWK sind sehr voll mit konstruktivem Ingenieurbau. Der Studiengang ist in Seminargruppen à 20-30 Studierenden aufgeteilt. Viele Vorlesungen finden allerdings für alle SG statt. Aber dadurch, dass viele im ersten Semester entscheiden, dass Bauingenieurwesen nichts für sie ist, sind immer genügend Plätze in den Hörsälen vorhanden. Die Organisation entspricht dem einer Schule. Der Stundenplan wird vorgegeben, man muss also wenig Selbstorganisation betreiben.

 

Angenehm nach den Grundlagen

Medientechnik

3.6

Nachdem das mehr oder weniger nervige Grundlagen studium überstanden ist, ist es durchaus angenehm. Module wie Print und Verpackungstechnologie sind durchaus etwas fragwürdig. Allerdings bieten Seminare wie Mediengestaltung eine angenehme Möglichkeit sich auch kreativ auszuleben. Ansonsten sind Projekte wie Floid, Campus Records und das Stream Team die beste Möglichkeit, sich schon früh etwas praktischer zu engagieren.

Breitgefächertes Grundlagenstudium

International Management

3.6

Für den Studiengang International Management habe ich mich vor allem wegen der Sprachkomponente entschieden. Die Vorlesungen werden 50/50 auf Englisch und auf Deutsch gehalten, das selbe gilt für das Absolvieren der Prüfungen. Durch die Vielzahl an Modulen bekommt man in fast jedem Bereich einer Unternehmens die nötigen Grundlagen vermittelt. Für die Studenten ist dies die perfekte Möglichkeit, um sich zu entscheiden, welche Bereiche besonders interessant für eine spätere Arbeitsstelle wären und...Erfahrungsbericht weiterlesen

Viel Stoff, wenig Zeit

Informations- und Kommunikationstechnik

4.0

Es ist ein duales Studium, welches in 2 Blöcken á 3 Wochen in Leipzig stattfindet. Die restliche Zeit des Semesters verbringt man bei seinem Praxispartner, hat jedoch jede Woche mehrere Online-Tutorien. Aufgrund der knappen Zeit hat man täglich meist 4 Veranstaltungen, sodass nach dem Vor- und Nachbereiten der Veranstaltungen nur noch wenig Freizeit überbleibt.

Durchdacht, Umsetzung aber fehlt

Telekommunikationsinformatik

3.8

Die Dozenten sind leider nicht auf unser Unterricht spezialisiert. Es fehlt an Verbindungen mit dem Studenten. Sonst ist alles durchdacht, Lehrplan, Technik, Ziele und so weiter. Ich würde gerne in Zukunft wünschen dass die Dozenten sich Gedanken machen wie sie Ihr Unterricht gestalten können, so dass jeder davon was hat. Wenn man einige Lerninhalte im Schnelldurchlauf macht weil einer aufgezeigt hat und gesagt hat, dass er es kann, dann hat die komplette Klasse also der Rest gelitten.

Überraschend interessant

Betriebswirtschaft

4.0

Die Hochschule gefällt mir sehr sehr gut, da man noch sehr an die Hand genommen wird. Die Studieninhalte sind überraschend interessant und der Stoff absolut schaffbar. Ursprünglich hatte ich den Studiengang nur gewählt, weil ich noch nicht genau wusste in welche berufliche Richtung ich später genau gehen möchte und mir die Aussicht auf einen gut bezahlten Job sehr wichtig war. Mittlerweile macht es mir großen Spaß. Leipzig und vorallem die HTWK sind für mich persönliche der perfekte Ort zum Studieren.

Viel Praxisbezug und engagierte Dozenten

Bauingenieurwesen

4.5

Wöchentliche Versuche in verschiedenen Modulen, bei denen Studenten selbst mitarbeiten dürfen, bzw sie komplett alleine durchführen dürfen (natürlich unter Anleitung des Dozenten). Wer direkt sehen will, wie das gelernte in der Realität aussieht, ist hier genau richtig.

Solider Studiengang

Wirtschaftsingenieurwesen Energietechnik

3.8

Sehr interessante Inhalte, wenn man das durch das Grundstudium erstmal überstanden hat. Durch reine Mathematikmodule, sowie Chemie- und Physikmodule muss man sich natürlich durchbeißen. Sehr interessant sind die Praktika, welche man in Physik und Chemie macht, sind sogar spaßig teilweise. Ansonsten sind Belege noch eine nervige, jedoch notwendige Sache, durch welche man sich durcharbeiten muss.

Ersti-Erfahrungen

Elektrotechnik und Informationstechnik

3.8

Ich habe erst dieses Semester mit dem Studium begonnen, deshalb kann ich noch nicht so viel zu dem Studium sagen.
Ich fand es schade, dass in der Erstiwoche nicht so viele Veranstaltungen, wie zum Beispiel Partys, stattfanden. Für die Vorlesung Werkstoffe der Elektrotechnik und die Seminare wurde man für eingeteilt.
Die Professoren sind fast alle sehr nett und der Stoff wird verständlich erklärt.

Hohes Niveau

International Management

3.8

Der Studiengang ist sehr anspruchsvoll und fordert auf einem hohen Niveau. Die Studieninhalte sind breit gefächert, geben allerdings Möglichkeit zur Vertiefung in bestimmten Bereichen. Die Ausstattung der HTWK ist sehr gut was die Vorlesungen betrifft, jedoch weniger im Studienalltag. Die Mensa ist zu klein, es gibt keinen wasserspender und kaum Möglichkeiten außerhalb der überfüllten Mensa und Bibliothek für Gruppenarbeit.

Geeky Studium mit viel Peripherie

Elektrotechnik und Informationstechnik

4.0

E-Technik ist kein Studium was man mal so nebenher macht.
Es braucht Anstrengung, aber ab dem 3. Semester gibt es eine Vielzahl wirklich interessanter Themen und die Profs, sie interessant rüber zu bringen.
Es ist auch kein allzu großer Studiengang, es gibt immer einen direkten Bezug zu den Profs.

Guter Studiengang

Betriebswirtschaft

3.8

In den „kleineren“ Gruppen herrscht eine gute Lernatmosphäre. Die Dozenten sind sehr kompetent und bringen auch meist die fachlichen Inhalte sehr gut rüber. Es gibt ausreichend Plätze für Seminare und es wird eine gute Mischung aus Vorlesungen und Seminaren angewandt.

Zukunftsorientierter Studiengang

Wirtschaftsingenieurwesen Energietechnik

4.3

Das Studium ist inhaltlich interessant gestaltet und bietet verhältnismäßig viel Bezug zur Praxis. Gute Organisation seitens der Hochschule. Die Wege auf dem Campus sind relativ kurz und die Kurse sind nicht zu überfüllt. Die Hochschule ist zudem sehr gut ausgestattet.

Guter Einblick

Betriebswirtschaft

3.8

Wer einen allgemeinen Einblick in die Thematik der Betriebswirtschaft erlangen möchte und Lust hat verschiedene Bereiche der Betriebswirtschaft kennenzulernen ist hier richtig. Es werden die Bereiche Marketing, Personal, Materialwirtschaft, Produktion und vieles mehr beleuchtet.

Sehr flexible Studiengestaltung

Wirtschaftsingenieurwesen Elektrotechnik

3.7

Der Studiengang eignet sich vor allem im 3. Semester des Masters aufgrund der Wahlpflichtfächer perfekt für einen Auslandsaufenthalt. Die ersten beiden Semester sind knackig, danach überwiegt aber gerade auch im Forschungspraktikum der frei gestaltbare Anteil.

Gute Hochschule

Bauingenieurwesen

4.2

Ein abwechslungsreiches Studium, bei dem viel Wert auf vorlesungsbegleitende Praktika gelegt wird. Es gibt teilweise mehr Module als an einer Technischen Universität, dadurch hat man einen recht straffen Stundenplan und viele (Doppel-)Prüfungen.
Leider fehlt es an Aufenthalt-/Lernräumen. Gerade zur Zeit der Prüfungsvorbereitung sind meist alle Plätze besetzt und es ist schwer einen Gruppenraum in der Bibliothek zu finden.

Nur mit Vorwissen hinterherkommen

Museologie

4.0

An sich ein sehr interessanter und vielfältiger Studiengang! Jedoch kommt man ohne großes geschichtliches Vorwissen nicht hinterher! Also sehr empfehlenswert für Interessenten, die Leistungskurse in Geschichte haben oder sich in der Freizeit damit sehr auseinander setzten!

Mehr als nur ein Studium

Soziale Arbeit

4.3

Das Studium der sozialen Arbeit an der Htwk scheint auf den ersten Blick etwas theoriebeladen und rechtslastig zu sein. Es ist jedoch unglaublich wichtig die Rahmenbedingungen zu kennen, in denen man sich später als Sozialarbeiter/in bewegen kann. Der Großteil der Dozenten ist mit Herzblut bei der Sache, was einen selbst total motiviert. Durch die Lehrveranstaltungen bekommt man einen Einblick in das breite Spektrum der Sozialen Arbeit und die relativ überschaubaren seminargruppen bieten einen wunderbaren Austausch untereinander, sodass eine bedeutende Interaktion mit den Kommilitonen/*innen stattfinden kann.

Verteilung der Bewertungen

  • 5
  • 208
  • 179
  • 45
  • 4

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    3.7
  • Lehrveranstaltungen
    3.6
  • Ausstattung
    3.9
  • Organisation
    3.5
  • Bibliothek
    4.3
  • Gesamtbewertung
    3.8

Von den 441 Bewertungen fließen 231 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 66% Studenten
  • 12% Absolventen
  • 1% Studienabbrecher
  • 21% ohne Angabe

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Architektur Bachelor of Arts
3.8
93%
3.8
39
Architektur Master of Arts
3.1
75%
3.1
6
Bauingenieurwesen Bachelor of Engineering
4.0
100%
4.0
39
Bauingenieurwesen Master of Science
3.5
100%
3.5
9
Betriebswirtschaft Bachelor of Arts
3.8
83%
3.8
44
Betriebswirtschaft Master of Arts
4.3
100%
4.3
2
Bibliotheks- und Informationswissenschaft Bachelor of Arts
4.1
100%
4.1
15
Bibliotheks- und Informationswissenschaft Master of Arts
3.5
60%
3.5
5
Buch- und Medienproduktion Bachelor of Engineering
3.8
69%
3.8
27
Buchhandel / Verlagswirtschaft Bachelor of Arts
4.1
100%
4.1
31
Digitale Print-Technologien Bachelor of Engineering
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Druck- und Verpackungstechnik Master of Engineering
4.3
100%
4.3
2
Elektrotechnik und Informationstechnik Bachelor of Engineering
4.0
100%
4.0
9
Elektrotechnik und Informationstechnik Master of Science
4.3
100%
4.3
2
Energie-, Gebäude und Umwelttechnik Master of Engineering
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1
Energie-, Gebäude- und Umwelttechnik Bachelor of Engineering
3.8
33%
3.8
4
Fernsehproduktion Bachelor of Arts
3.3
86%
3.3
9
General Management Master of Arts
2.9
33%
2.9
5
Informatik Bachelor of Science
4.0
100%
4.0
4
Informatik Master of Science
4.0
100%
4.0
1
Informations- und Kommunikationstechnik Bachelor of Engineering
4.0
100%
4.0
1
International Management Bachelor of Arts
3.9
100%
3.9
19
Maschinenbau Bachelor of Engineering
4.1
83%
4.1
10
Maschinenbau Master of Engineering
3.8
100%
3.8
5
Medieninformatik Bachelor of Science
3.7
100%
3.7
11
Medieninformatik Master of Science
4.2
100%
4.2
4
Medienmanagement Master of Engineering
2.8
50%
2.8
5
Medientechnik Bachelor of Engineering
3.8
86%
3.8
8
Museologie Bachelor of Arts
3.3
57%
3.3
15
Museumspädagogik - Bildung und Vermittlung im Museum Master of Arts
4.2
100%
4.2
1
Soziale Arbeit Bachelor of Arts
3.9
95%
3.9
35
Soziale Arbeit Master of Arts
4.2
75%
4.2
5
Telekommunikationsinformatik Bachelor of Engineering
3.8
100%
3.8
1
Verlags- und Handelsmanagement Master of Arts
4.2
100%
4.2
10
Verpackungstechnologie und Nachhaltigkeit Bachelor of Engineering
3.9
100%
3.9
15
Wirtschaftsingenieurwesen Bauwesen Bachelor of Science
4.0
100%
4.0
26
Wirtschaftsingenieurwesen Bauwesen Master of Science
3.7
100%
3.7
1
Wirtschaftsingenieurwesen Elektrotechnik Bachelor of Engineering
4.0
100%
4.0
5
Wirtschaftsingenieurwesen Elektrotechnik Master of Science
3.7
100%
3.7
2
Wirtschaftsingenieurwesen Energietechnik Bachelor of Science
3.8
100%
3.8
4
Wirtschaftsingenieurwesen Maschinenbau Bachelor of Science
3.0
100%
3.0
2
Wirtschaftsingenieurwesen Maschinenbau / Energietechnik Master of Science
4.0
100%
4.0
1