HTWK - Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur

Hochschulprofil

Die anwendungs- und zukunftsorientierten Studiengänge der Ingenieurwissenschaften, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften, angewandten Medien-, Informations- und Kulturwissenschaften sowie Informatik führen zu modernen akademischen Abschlüssen wie Bachelor oder Master.

Daten & Fakten

Hochschultyp
Staatliche Hochschule
Studiengänge
42 Studiengänge
Studenten
6.400 Studierende
Professoren
168 Professoren
Gründung
Gründungsjahr 1992

Aktuelle Erfahrungsberichte

1.7
Sarah , 14.02.2019 - Medienmanagement
2.8
Antonia , 13.02.2019 - Bibliotheks- und Informationswissenschaft
3.5
Max , 10.02.2019 - Bauingenieurwesen
3.7
Max , 10.02.2019 - Bauingenieurwesen
4.3
Mechthild , 10.02.2019 - Buch- und Medienproduktion

Top 5 Studiengänge

Studiengang
Bewertung
Bachelor of Arts
3.9
92% Weiterempfehlung
1
4.1
100% Weiterempfehlung
2
Bachelor of Engineering
3.9
100% Weiterempfehlung
3
4.0
100% Weiterempfehlung
4
Bachelor of Arts
3.6
76% Weiterempfehlung
5

Gut zu wissen

50% sagen, dass an dieser Hochschule kein Flirtfaktor vorhanden ist.

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?

  • Sehr hoch 8%
  • Ab und an geht was 42%
  • Nicht vorhanden 50%
97% beurteilen die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln als sehr gut.

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?

  • Sehr gut 97%
  • Viel Lauferei 3%
  • Schlecht 0%
59% haben einen Studentenjob.

Hast Du einen Studentenjob?

  • Ja 59%
  • In den Ferien 19%
  • Nein 22%

Kontakt zur Hochschule

  • HTWK - Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur
    Karl-Liebknecht-Straße 134
    04277 Leipzig

384 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Seite 1 von 20

Leider eine Enttäuschung!

Medienmanagement

1.7

Kommunikation
- schlecht bis nicht vorhanden
- oft keine Rückmeldung der Professoren (trotz mehrmaligen Nachfragen)
- auch untereinander wird bei den Professoren/Dozenten nicht kommuniziert, sodass teilweise verschiedene Aussagen (auch bei Prüfungsterminen) vorliegen
- Prüfungsvoraussetzungen/ Inhalte/ Bedingungen werden mehrmals auch noch unter dem Semester verändert, z.T. gar nicht mitgeteilt

Studieninhalte
- aufgrund der verschiedenen Vorausbi...Erfahrungsbericht weiterlesen

Praxis lernt man erst später

Bibliotheks- und Informationswissenschaft

2.8

Der Studiengang lehrt Grundlagen, die nur teilweise in der Praxis anwendbar sind. Das ist überall so... Aber man könnte den Inhalt auch in halber Zeit lehren und wäre vermutlich genauso schlau. Dennoch ist das Studium notwendig für eine Anstellung und es empfiehlt sich, nebenbei Projekte zu absolvieren.

Master Hochbau

Bauingenieurwesen

3.5

Im Masterstudiengang Bauingenieurwesen mit der Vertiefung Hochbau/Bauwerkserhaltung baut man auf den Bachelorstudiengang auf. Allerdings wird wenig neues gelehrt, was sehr bedauerlich ist. Es ist viel Wiederholung und die Vertiefung in die jeweilige Spezialisierung ist leider auch nicht so umfassend wie ich mir das gewünscht hätte.

Kooperatives Studium

Bauingenieurwesen

3.7

Meinen Bachelor habe ich als, sogenannter, Kooperative Student gemacht. Bei dieser Form des dualen Studiums erhält man neben dem Bachelor auch einen Facharbeiter. Dabei arbeiten das ÜAZ in Leipzig mit der HTWK zusammen. An sich war das eine sehr schöne Kombination von Theorie und Praxis, allerdings werden die theoretischen Inhalte des Facharbeiter kaum vermittelt, da man nicht in die Berufsschule geht und man sich das beim Studium nicht so genau ansieht. Es wär schön wenn da nachgebessert werden könnte.

Ungewöhnlicher Studiengang mit hohen Aussichten

Buch- und Medienproduktion

4.3

Bisher bin ich noch im ersten Semester. Allerdings kann ich sagen, dass man zum Beispiel sehr gut auf die Prüfungen vorbereitet wird. In manchen Modulen gibt es Auswahlmöglichkeiten von Prüfungsfragen, womit der Inhalt eingrenzt wird und in anderen Modulen gibt es sehr viele Probeklausuren.
Die Ausstattung an der HTWK ist sehr hochwertig. Mit Absprache kann man auch zu fast jeder Zeit an die Technik, um sich beispielsweise mehr mit den Programmen, wie Photoshop und InDesign auseinander zu setzen, welche für unseren Studiengang eine große Rolle spielen.
Obwohl es gerade alles noch sehr viele "Rausschmeißer-Module" gibt, bin ich froh mich für diesen Studiengang entschieden zu haben.
Man wird dann auch gut in das Berufsleben integriert. Es gibt einige Stellenausschreibungen bei uns im Digiboard zu finden, da dieser Studiengang in Leipzig sehr angesehen ist. Also hat man gute Chancen schnell einen Job zu finden, was wie ich finde auch sehr wichtig ist.

Super Studiengang, super Lehrveranstaltungen

Soziale Arbeit

4.2

Auch in diesem Semester, welches sehr durch Wahlpflichtkurse geprägt war, kann ich nichts negatives sagen.
Die Lehrenden sind auf ihr jeweiliges Gebiet sehr gut spezialisiert und die Veranstaltung machen großen Spaß und beinhalten interessante Themen.
Auch in diesem Semester kann ich den Studiengang nur empfehlen.

Sehr positiver Eindruck

Soziale Arbeit

4.7

Insgesamt hab ich einen ziemlich positiven Eindruck des Studienganges und der Hochschule. Die Dozenten und Professoren sind alle total nett und immer für einen da wenn man Hilfe benötigt. Auch die Lehrveranstaltungen sind sehr kreativ und selten langweilig. Die Hochschule besitzt die neuste Technik und alle Vorlesungen sind auch online verfügbar. Alles in allem bin ich begeistert da ich es mir nicht so vorgestellt hatte. Hab ja auch erst angefangen mit dem Studium, daher kann ich noch nicht so viel darüber berichten, aber es hat sich für mich jetzt schon gelohnt und es lohnt sich für jeden der darüber nachdenkt dieses Studium anzufangen.

Nicht so gut, wie es klingt

Buch- und Medienproduktion

3.0

Dr Studiengang Buch und Medienproduktion klingt in erster Linie sehr interessant, gerade da viele später in die Medienbranche gehen möchten. Doch leider ist die Hochschule sehr traditionell und geht nicht wirklich auf neue Medien ein. Für mich hält der Name des Studiengangs nicht wirklich was er verspricht. Wenn man aber als Ziel die Verlagsbranche hat ist es ein sehr informativer Studiengang. Wenn auch die Anforderungen sehr hoch sind.

Unprofessionelle Fakultät

Medienmanagement

1.3

* Schlechte Organisation der Studieninhalte
* Irrelevanter Wissensinput, der nur entfernt etwas mit "Medien" zu tun hat
* Professoren treten unprofessionell auf und lassen die persönlichen Fehden mit ihren Kollegen über die Studierenden austragen
* Professoren wirken häufig unvorbereitet
* Kritik der Studierenden wird kaum bis gar nicht angenommen

Fortsetzung Bachelor?!

Betriebswirtschaft

4.0

Nach dem Bachelor steht meist die Frage offen, ob sich ein Master lohnt und wo man diesen am besten beginnt.
Leipzig ist eine super schöne Stadt mit vielen Sehenswürdigkeiten, Bars und Ausflugszielen - insbesondere für junge Menschen attraktiv.
Zudem bietet sowohl die Uni als auch die Hochschule äußerst interessante Studiengänge. Der Master an der HTWK ist kein Vertiefungsmaster, sondern nochmal ein weitergehendes Grundlagenstudium. Die Vorlesungen reichen von Finanzmanagement über...Erfahrungsbericht weiterlesen

Es ist nicht alles Gold, was glänzt

Buch- und Medienproduktion

2.0

* Schlechte Organisation der Studieninhalte
* Professoren treten unprofessionell auf und lassen die persönlichen Fehden mit ihren Kollegen über die Studierenden austragen
* Kritik der Studierenden wird nicht angenommen
* Auf die Bedürfnisse der Studierenden wird nicht eingangen

Kein Kreativ-Studiengang

Buch- und Medienproduktion

4.0

Was man wissen muss wenn man sich hierfür entscheidet, der Studiengang ist: Zeitaufwendig, Praxisnah und “reichhaltig“ .
Teilweise wird viel vorausgesetzt aber man wird in den ersten Semestern auch gut abgeholt. Der Stundenplan ist vorgegeben und bietet wenig Mitgestaltung.
Wer aber eine Leidenschaft für Bücher hat ist hier gut aufgehoben.

Rundum glücklich

Buchhandel / Verlagswirtschaft

4.5

Auch wenn der Sinn von manchen Modulen in diesem Studium nicht von vornherein klar ist, wird alles später benötigt. Die Dozenten sind alle sehr gut informiert und können sehr gute Praxisbeispiele liefern um die Theorien besser zu vermitteln.
Die Bibliothek hat genügend geeignete Literatur für diesen Studiengang.
Auch im späteren Berufsleben ist man nicht nur auf die Buch- und Verlagsbranche beschränkt, da viele grundlegende wirtschaftliche Fähigkeiten vermittelt werden, die nicht nur auf die eine Branche zutreffen.

Tolle Uni, bescheidene Ausstattung

Bauingenieurwesen

3.8

Die Uni an sich ist hervorragend, jedoch fehlt es grundsätzlich an Aufthaltsräumen zum lernen.
Außerdem bietet die Mensa nicht genügend Sitzplätze, es kommt oft vor, dass zu den Stoßzeiten alle Plätze besetzt sind.
Doch die Professoren sind äußerst kompetent.

Schreiben ist alles

Verlags- und Handelsmanagement

3.8

Im gesamten Studium werden sehr viele Hausarbeiten verlangt. Auch das Arbeitspensum der einzelnen Semester schwankt stark. So sind die ersten beiden Semester noch „entspannt“, während man im dritten Semester kaum weiß, wo man anfangen soll. Und schließlich soll man ja auch tief in die jeweilige Thematik gehen, nicht nur oberflächlich daran kratzen. Man ist ja schließlich ein Masterstudent.

Abwechselungsreicher Studiengang

Drucktechnik

4.8

Der Studiengang ist sehr abwechselungsreich aufgebaut. Durch die Praktika und Exkursionen können technische Inhalte vertieft werden. Ohne Probleme kann man auf die Professoren zugehen und direkt Fragen stellen.
Ich kann diesen Studiengang nur empfehlen!

Tip top

Soziale Arbeit

4.5

Es ist genau das, was ich machen möchte, daher nutze ich gern den Freiraum,um mein Studium für mich optimal zu gestalten.
Vor allem im Masterstudiengang ohne Spezialisierung! Später möchte ich mich am liebsten selbständig machen & kann auf gute Hinweise der Dozenten setzen.

Gute Erfahrungen

Soziale Arbeit

3.8

Mein Studium ist gut strukturiert. Die Lehrveranstaltungen sind verständlich und mal mit mehr oder weniger Aufwand zu bewältigen.
Vor allem der Rechtsaspekt ist interessant, aber auch sehr anspruchsvoll.
Die Kommilitonen sind sehr nett.
Insgesamt kann ich sagen, dass ich die Entscheidung nicht bereue und mich auf die weiteren Semester freue.

Nicht zu unterschätzendes Studienfach

Bibliotheks- und Informationswissenschaft

4.3

Auch wenn viele Leute es sich nicht vorstellen können, ist "Bibliotheks-und Informationswissenschaft" ein interessantes, abwechslungsreiches und praxisorientiertes Studienfach in einer wunderschönen Studentenstadt.
Der Arbeitsaufwand für die Lehrveranstaltungen und Prüfungen ist nicht zu unterschätzen, aber man fühlt sich weder unter-, noch überfordert.
Der Studienverlauf ist zudem klar strukturiert und durchdacht.

Vielfältig, Gesellschaftsrelevant, Kreativ

Architektur

4.5

Das Studium Architektur birgt ein sehr interessantes Zusammenspiel zwischen kreativ-künstlerischem Arbeiten sowie wissenschaftlichen, sozialen, ökologischen und technischen Aspekten. Die konzeptionelle Arbeitsweise ermöglicht in jedem einzelnen Projekt genügend Freiraum für innovative, moderne Lösungansätze.

Verteilung der Bewertungen

  • 5
  • 180
  • 157
  • 38
  • 4

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    3.9
  • Dozenten
    3.7
  • Lehrveranstaltungen
    3.5
  • Ausstattung
    3.9
  • Organisation
    3.5
  • Bibliothek
    4.2
  • Gesamtbewertung
    3.8

Von den 384 Bewertungen fließen 243 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 68% Studenten
  • 11% Absolventen
  • 1% Studienabbrecher
  • 20% ohne Angabe

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Architektur Bachelor of Arts
3.6
76%
3.6
37
Architektur Master of Arts
3.6
100%
3.6
5
Bauingenieurwesen Bachelor of Engineering
3.9
100%
3.9
33
Bauingenieurwesen Master of Engineering
3.8
100%
3.8
9
Betriebswirtschaft Bachelor of Arts
3.8
86%
3.8
39
Betriebswirtschaft Master of Arts
4.3
100%
4.3
2
Bibliotheks- und Informationswissenschaft Bachelor of Arts
4.1
100%
4.1
13
Bibliotheks- und Informationswissenschaft Master of Arts
3.5
100%
3.5
2
Buch- und Medienproduktion Bachelor of Engineering
3.7
69%
3.7
27
Buchhandel / Verlagswirtschaft Bachelor of Arts
4.1
100%
4.1
28
Druck- und Verpackungstechnik Master of Engineering
4.3
100%
4.3
2
Drucktechnik Bachelor of Engineering
4.5
100%
4.5
6
Elektrotechnik und Informationstechnik Bachelor of Engineering
3.4
100%
3.4
5
Elektrotechnik und Informationstechnik Master of Science
3.0
50%
3.0
2
Energie-, Gebäude und Umwelttechnik Master of Engineering
2.5
0%
2.5
1
Energie-, Gebäude- und Umwelttechnik Bachelor of Engineering
3.8
33%
3.8
4
Fernsehproduktion Bachelor of Arts
3.1
75%
3.1
6
General Management Master of Arts
3.3
50%
3.3
2
Informatik Bachelor of Science
4.3
100%
4.3
3
Informatik Master of Science
4.0
100%
4.0
1
Informations- und Kommunikationstechnik Bachelor of Engineering
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
International Management Bachelor of Arts
3.7
100%
3.7
14
Maschinenbau Bachelor of Engineering
4.2
88%
4.2
10
Maschinenbau Master of Engineering
3.8
100%
3.8
5
Medieninformatik Bachelor of Science
3.7
100%
3.7
9
Medieninformatik Master of Science
4.2
100%
4.2
4
Medienmanagement Master of Engineering
2.3
50%
2.3
4
Medientechnik Bachelor of Engineering
3.6
80%
3.6
6
Museologie Bachelor of Arts
3.2
50%
3.2
12
Museumspädagogik- Bildung und Vermittlung im Museum Master of Arts
4.2
100%
4.2
1
Soziale Arbeit Bachelor of Arts
3.9
92%
3.9
33
Soziale Arbeit Master of Arts
3.6
75%
3.6
4
Telekommunikationsinformatik Bachelor of Engineering
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Verlags- und Handelsmanagement Master of Arts
4.0
100%
4.0
8
Verpackungstechnik Bachelor of Engineering
3.9
100%
3.9
11
Wirtschaftsingenieurwesen Bauwesen Bachelor of Science
4.0
100%
4.0
25
Wirtschaftsingenieurwesen Bauwesen Master of Science
3.7
100%
3.7
1
Wirtschaftsingenieurwesen Elektrotechnik Bachelor of Engineering
3.6
100%
3.6
4
Wirtschaftsingenieurwesen Elektrotechnik Master of Science
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1
Wirtschaftsingenieurwesen Energietechnik Bachelor of Science
3.4
100%
3.4
2
Wirtschaftsingenieurwesen Maschinenbau Bachelor of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Wirtschaftsingenieurwesen Maschinenbau und Energietechnik Master of Science
4.0
100%
4.0
1