Studiengangdetails

Das Studium "Wirtschaftsingenieurwesen (Produktions- und Energiewirtschaft)" an der staatlichen "HTWK - Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Science". Der Standort des Studiums ist Leipzig. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 2 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.4 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.8 Sterne, 268 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Ausstattung, Bibliothek und Studieninhalte bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Science
Standorte
Leipzig

Letzte Bewertungen

2.9
Andrej , 25.02.2018 - Wirtschaftsingenieurwesen (Produktions- und Energiewirtschaft)
4.1
Christopher , 12.10.2017 - Wirtschaftsingenieurwesen (Produktions- und Energiewirtschaft)

Allgemeines zum Studiengang

Das Wirtschaftsingenieurwesen Studium zeichnet sich durch ein hohes Maß an Interdisziplinarität aus. Es verbindet die technisch-naturwissenschaftlichen Aspekte des Ingenieurwesens mit den wirtschafts- und rechtswissenschaftlichen Teilbereichen der Wirtschaftswissenschaften. Wenn Du Dich sowohl für Technik als auch für Wirtschaft interessierst und nach dem Studium eine Führungsposition anstrebst, bist Du in diesem Studiengang bestens aufgehoben.

Wirtschaftsingenieurwesen studieren

Alternative Studiengänge

Wirtschaftsingenieurwesen
Master of Science
Uni Paderborn
Wirtschaftsingenieurwesen
Bachelor of Engineering
HoMe - Hochschule Merseburg
Wirtschaftsingenieurwesen
Bachelor of Science
Uni Hamburg
Wirtschaftsingenieurwesen
Bachelor of Science
TU Kaiserslautern
Wirtschaftsingenieurwesen
Bachelor of Science
TU Dortmund

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deine Hochschule und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Anfangs hart, im Ende leichter

Wirtschaftsingenieurwesen (Produktions- und Energiewirtschaft)

2.9

Hartes Grundstudium am Anfang. Wird sehr viel abverlangt, permanent müssen Belege abgeben, oder Praktika vorbereitet werden. Wenig Freizeit in den ersten beiden Semestern ein.
Viele unfreundliche Dozenten, die sich nicht im geringsten für ihre Studenten interessieren.

Umfassende Ausbildung

Wirtschaftsingenieurwesen (Produktions- und Energiewirtschaft)

4.1

Es werden viele Tätigkeitsfelder und Einsatzmöglichkeiten näher gebracht. Man bekommt ein breites Wissen vermittelt, was als Grundlage für die spätere Berufswahl sehr hilfreich ist. Praktika veranschaulichen manchen trockenen Stoff sehr gut. Professoren sind hilfsbereit und versuchen häufig zu helfen,wo sie können.

  • 5 Sterne
    0
  • 1
  • 3 Sterne
    0
  • 1
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.5
  • Dozenten
    3.0
  • Lehrveranstaltungen
    2.5
  • Ausstattung
    5.0
  • Organisation
    2.5
  • Bibliothek
    4.0
  • Gesamtbewertung
    3.4

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte