Studiengangdetails

Das Studium "Medieninformatik" an der staatlichen "HTWK - Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Science". Der Standort des Studiums ist Leipzig. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 15 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.7 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.8 Sterne, 417 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Bibliothek, Studieninhalte und Digitales Studieren bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
93% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
93%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Science
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Leipzig

Letzte Bewertungen

2.9
Valeriia , 01.10.2022 - Medieninformatik (B.Sc.)
3.6
Luis , 20.09.2022 - Medieninformatik (B.Sc.)
4.1
Simon , 10.07.2022 - Medieninformatik (B.Sc.)

Allgemeines zum Studiengang

Das Medieninformatik Studium ist sehr interdisziplinär aufgebaut. Es vereint Inhalte wie Angewandte Informatik, Mediengestaltung, Psychologie, Medientheorie, Mediendidaktik und Kommunikationswissenschaft. Die Berufsmöglichkeiten nach dem Studium sind äußerst vielfältig. Als Medieninformatiker kannst Du in der Unternehmensberatung arbeiten, komplexe IT-Infrastruktur implementieren oder in der Software-Entwicklung und im Online-Marketing tätig werden.

Medieninformatik studieren

Alternative Studiengänge

Medieninformatik
Master of Science
Uni Regensburg
Medieninformatik
Bachelor of Science
Hochschule Trier
Medieninformatik
Bachelor of Science
Berliner Hochschule für Technik
Medieninformatik
Bachelor of Science
Hochschule Harz
Infoprofil
Medieninformatik
Bachelor of Science
Hochschule RheinMain

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Weniger als ich erwartet habe

Medieninformatik (B.Sc.)

2.9

Als ich mich für HTWK beworben habe, war ich sehr begeistert. Ich komme nicht aus Deutschland und war aufgeregt hier Bachelor zu beenden. Im Oktober beginne ich 5. Semester und das einzige, was ich sagen kann: zu viele Energie für nicht nützliche Sachen. Ich habe Hochschule gewählt, um Praktika zu haben, passierte aber so, dass ich ständig Hausaufgaben und Projekte für nicht nutzbare in Zukunft Modulen mache. Informatik Sprachen sollen...Erfahrungsbericht weiterlesen

(Ein wenig) Informatik statt Medien

Medieninformatik (B.Sc.)

3.6

An sich ein guter Studiengang mit guten und wichtigen Lehrinhalten. Größtenteils. Denn der Medien-Anteil hält sich leider etwas in Grenzen oder die Dozenten verschenken das Potential eines Moduls, indem sie sich entweder viel zu sehr auf eine Richtung des Themas fokussieren, oder zu sehr an der Oberfläche kratzen. Das ändert sich zwar teilweise mit den Wahlpflichtfächern, jedoch bleibt immer ein fader Beigeschmack. Die Informatikmodule sind da meist detaillierter bzw. relevanter,...Erfahrungsbericht weiterlesen

Mehr Info als davor erwartet

Medieninformatik (B.Sc.)

4.1

Das Grundstudium ist praktisch ein reines Infostudium. Aka Programmierkenntnisse sind von großem Vorteil. Aber auch ohne ist es möglich durch den Bachelor zu kommen. Wenn man damit klar kommt sind vor allem in den späteren Semestern sehr interessant Module dabei. Das Studium ist definitiv praxisorientierter als an einer reinen Uni.

70% Informatik und 30% Medien

Medieninformatik (B.Sc.)

3.6

Ich bin im vierten Semester und bin soweit mehr oder weniger zufrieden. Hab in Lockdown angefangen, heißt habe Alle in real Life dann erst in diesem Semester gesehen. Wie überall gibt es sehr coole Profs und einige die einfach meiner Meinung nach nicht Lehren können. Man muss viel Zeit reinstecken ( Selbststudium). 70% der Module sind Informatikbezogen. Das beste von Mediapart was man haben kann ist Studioproduktion. Das ist ein...Erfahrungsbericht weiterlesen

  • 5 Sterne
    0
  • 4
  • 9
  • 2
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.1
  • Dozenten
    3.5
  • Lehrveranstaltungen
    3.5
  • Ausstattung
    3.3
  • Organisation
    3.5
  • Bibliothek
    4.2
  • Digitales Studieren
    3.7
  • Gesamtbewertung
    3.7

In dieses Ranking fließen 15 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 26 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 93% empfehlen den Studiengang weiter
  • 7% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 12.2021