TUHH - TU Hamburg

Technische Universität Hamburg

Universitätsprofil

Die TUHH ist eine der jüngsten Universitäten in Deutschland. Die Pläne für eine Technische Universität im Süderelbe- Raum reichen bis in die 20er Jahre zurück. 50 Jahre später, 1978, wurde die TUHH – mit dem Ziel, den Strukturwandel der Region zu fördern – gegründet.

Die TUHH ist eine den Humboldt'schen Prinzipien verpflichtete international orientierte Hochschule mit regionaler Anbindung und leistet einen Beitrag zur Entwicklung der technisch-wissenschaftlichen Kompetenz der Gesellschaft, indem sie in ihren Forschungsfeldern nationale und internationale Exzellenz anstrebt und den ingenieurwissenschaftlichen Nachwuchs mit modernen Lehr- und Lernmethoden ausbildet.

Daten & Fakten

Hochschultyp
Staatliche Universität
Studiengänge
40 Studiengänge
Studenten
7.620 Studierende
Professoren
92 Professoren
Gründung
Gründungsjahr 1978

Aktuelle Erfahrungsberichte

2.8
Godwin , 19.10.2019 - Bau- und Umweltingenieurwesen
3.3
Anonymus , 14.10.2019 - Logistik und Mobilität
4.2
Simge , 11.10.2019 - Verfahrenstechnik
3.8
Julian , 09.10.2019 - Energie- und Umwelttechnik
4.5
Julian , 09.10.2019 - Logistik und Mobilität

Top 5 Studiengänge

Studiengang
Bewertung
Bachelor of Science
3.7
100% Weiterempfehlung
1
Bachelor of Science
3.7
91% Weiterempfehlung
2
Bachelor of Science
3.8
100% Weiterempfehlung
3
Bachelor of Science
3.9
100% Weiterempfehlung
4
Bachelor of Science
5.0
100% Weiterempfehlung
5

Gut zu wissen

64% sagen, dass an dieser Hochschule kein Flirtfaktor vorhanden ist.

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?

  • Sehr hoch 9%
  • Ab und an geht was 27%
  • Nicht vorhanden 64%
86% beurteilen die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln als sehr gut.

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?

  • Sehr gut 86%
  • Viel Lauferei 14%
  • Schlecht 0%
48% haben keinen Studentenjob.

Hast Du einen Studentenjob?

  • Ja 48%
  • In den Ferien 4%
  • Nein 48%

Kontakt zur Hochschule

  • TUHH - TU Hamburg
    Am Schwarzenberg-Campus 1
    21073 Hamburg

254 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Seite 1 von 13

Ganz ok eigentlich

Bau- und Umweltingenieurwesen

2.8

Ich finde das Studium eigentlich nicht schlecht.
Es ist sehr theoretisch und auf Statik ausgelegt.
Praxis und Erfahrungen würde ich aufjedenfall über einen Werkstudentenjob sammeln.
Die Hörsaalübungen an der Uni gefallen mir sehr, man lernt viel dazu und wird gut auf die Prüfungen vorbereitet.

Ohne Fleiß kein Preis

Logistik und Mobilität

3.3

Auch wenn LuM als der einfachste Studiengang der Tu gilt, muss man sich besonders bei den technischen Fächern auf den Hosenboden setzen sonst wird das nichts. Lernen während der Studienzeit ist besonders in der Uni problematisch da es nicht wirklich viele Plätze gibt.

Ein sehr interessanter,anspruchsvoller Studiengang

Verfahrenstechnik

4.2

Ich finde diesen Studiengang sehr interessant, vor allem liegt der Schwerpunkt wirklich in Mathe, Physik und Technik - genau meine Interessen. Die Dozenten sind sehr freundlich und erklären alles sehr verständlich und versuchen uns auch zu motivieren nicht aufzugeben. Nebenbei absolvieren wir Praktikas wie das Laborpraktikum in Chemie. Das Praktikum und das Schreiben von den Protokollen bereitet uns gut auf die Bachelorarbeit vor. Dadurch dass die Tutoren unsere Protokolle korrigieren, lernen wir aus Fehlern und nehmen das mit. Es ist alles machbar, wenn man sich bemüht und wirklich lernt. Außerdem lernt man auch die Theorie der ganzen Technik dahinter, und die ganze Logik dahinter, was auch sehr interessant ist

Maschinenbaulastig

Energie- und Umwelttechnik

3.8

Mir gefiel der Studiengang nicht sehr gut, weswegen ich wechselte. Mir viel auf das das Fach wenig mit erneuerbaren Energien und deren Mindset zu tun hat. Viel mehr wird auf Energieflüsse, Kraftwerke und Maschinen in den Unternehmen eingegangen. Alles in allem war mir der Studiengang zu Maschinenbaulastig. Die Fächer waren bis auf Chemie und Physik indentisch.

Einfachster Studiengang an der TUHH

Logistik und Mobilität

4.5

Nicht zu technischlastig. Fächer wie Thermodynamik schreibt man nicht. Das Studium ist unterteilt in 30% BWL und 70% technische Fächer. Außerdem ist ein 10 wöchiges Praktikum Vorraussetzung, kann aber auch noch spätestens vor der Bachelor Arbeit absolviert werden.

Sehr idividuell wählbarer Studiengang

Energietechnik

4.2

Ich bin sehr zufrieden mit dem Energietechnik Studiengang, da er sowohl Einblicke in die erneuerbare Energiebereitstellung bietet und zudem auch noch die aktuelle Technik der fossilen Brennstoffe lehrt. Außerdem lassen sich viele Kurse nach Belieben hinzufügen und auch abwählen, sodass jeder seinen individuellen Studiengang wählen kann.

Gutes Grundlagen Studium

Maschinenbau

4.0

In dem Studiengang Maschinenbau lernt man im großen und ganzen die Grundlagen von vielen technischen Gebieten, von der Mathematik, über die Mechanik, bis hin zur Thermodynamik. Was an einer Uni leider immer noch nicht vermeidbar ist, das der Bezug zur Praxis kaum, wenn sogar gar nicht vorhanden ist. Die TUHH probiert dies mit Praktika und praktischen Anwendungen im Labor zu integrieren, was auch scheinbar immer besser angenommen wird.

Interessanter Umfang

Bau- und Umweltingenieurwesen

3.3

Imsgesamt sehr zufriedenstellend, doch teils schlecht organisiert. Dies liegt jedoch an der Semesterstrucktur der TU und nicht an dem Studiengang selbst.

Teils wird schon in den ersten 2 Semestern sehr viel verlangt, doch dies bringt dich gleich auf ein gutes Studien level.

Manchmal wünschte ich mir mehr praktische Erfahrungen doch dies kann eine Uni meist nicht bieten.

Dafür dass ich an einer Technischen Uni bin fehlt mir in der Lehre meist der technische Fortschritt. Und die funktionierenden Gerätschaften in den Hörsälen.

Viele Exkursionen und Wirtschaftskontakte

Schiffbau

5.0

Das Schiffbaustudium an der TUHH ist etwas ganz besonderes, schon am ersten Tag erfährt man die semesterübergreifende Präsenz der Schiffbauer an der Uni und bekommt dadruch Zugang zu vielen Materialien, zur Wirtschaft und erlebt spannende Exkursionen oder Segeltouren. Das betreuungsverhältnis zwischen Dozenten und Studis ist sehr entspannt, wenn man erst einmal die ersten drei Semester geschafft hat, ab da ist das Studium spannend und voll an schiffbaulichen Themen! Davor muss man durch die Grundlagen wie in jedem Ingenieursstudiengang, daher durchhalten und ein motiviertes Lernteam finden. Der Master gliedert sich danach wunderbar an den Bachelorstudiengang an, wo man seine Wunschrichtung vertiefen kann und den ganzen Mathe- und Mechanikkrams nicht mehr so extrem braucht.

Man muss es wollen

Informatik-Ingenieurwesen

3.0

Der Studiengang ist nicht einfach, birgt viel Mathe, viel Ingenieurwesen, aber auch etwas Informatik. Nach dem Grundstudium kann man dann die Richtung vertiefen, die einen interessiert. Deswegen sollte man am Anfang sich durch alles kämpfen und dann gucken, was man möchte.

Spannend und Interessant

Mediziningenieurwesen

4.2

Weniger Leute im Studiengang ist dadurch spannender aufgebaut. Die Dozenten geben sich mehr Mühe und veranstalten ihre Vorlesungen anschaulich. Kann sich vertiefen in dem Bereich der einem gefällt. Soll mehr Praktika geben. Gibt leider nicht viel in Richtung Strahlentherapie und Krankheit Krebs.

Zu allgemein

Ingenieurwissenschaften

3.7

Von allen Studiengängen die schwersten Fächer. Manche Lehrveranstaltungen spannend und gut aufgebaut, andere nicht. Dozenten denken meist ihre Veranstaltung sei die einzige im Studiengang vom Aufwand. Wenig Freizeit, keine Semesterferien, da man Klausuren in der Freien zeut Schreibt.

Typisches Maschinenbaustudium

Maschinenbau

4.0

Das Studium an der Technischen Universität Hamburg ist kein leichtes aber wenn man sich reinhängt gut machbar.
Die Studieninhalte vermitteln sehr gut die Grundlagen des Maschinenbaustudiums.
Die Dozenten sind wie wohl an jeder Uni mal besser und mal nicht so gut.

Das Größte Manko der Uni ist die Mangelnde anzahl an Räumen zum Lernen.
In der Klausurenphase kann das schon im Stress ausarten einen freien Platz zum lernen zu finden. Noch Problematischer ist es ein...Erfahrungsbericht weiterlesen

Praxisnahes Studium

Logistik, Infrastruktur und Mobilität

3.7

Im Schnitt war der Anspruch der Veranstaltungen gehoben. Das hängt aber auch von der Wahl der Module ab.
Einige meiner Kommilitonen haben sich über die geringe Auswahl an Profilierungsmöglichkeiten im Master beschwert. Das lag vor allem an den Pflichtmodulen im ersten Semester. Ich fand es nicht schlimm, da ich meinen Bachelor an einer FH gemacht hatte.
Die Dozenten waren , bis auf wenige Ausnahmen, sehr kompetent. Zumal gerade wegen der kleinen Seminargruppen gut auf Fragen eingegangen werden konnte.

Mir ein bisschen zu theoretisch

Informatik-Ingenieurwesen

3.7

Der Informatikanteil hat mich sehr gepackt und hatte für mich sinnvolle Fächer zu bieten, jedoch würde mir der Ingenieursanteil leichter fallen, wenn nicht alles so theoretisch, sondern auch praktische und Anwendungsübungen auf dem Lehrplan stehen würden. Zudem gibt es kein NC, sondern richtig harte Klausuren um die Studierenden auszusortieren. Das Verschwendet die Zeit der Studierenden und führt zu völlig überfüllten ersten Semestern.

Sehr Technik- und Mathelastig

Logistik und Mobilität

4.2

Eigentlich ein ganz toller Studiengang, wer aber mit Mathe und den ingenieurwissenschaftlichen Fächern nichts oder wenig anfangen kann, sollte diesen Studiengang bzw. die Uni meiden. Ansonsten ist der Studiengang nur zu empfehlen. Die Technische Uni Hamburg hat dazu eine gute Ausstattung, da viel neu gebaut wird.

Anstrengend, aber machbar

Ingenieurwissenschaften

4.0

Die Uni an sich scheint sehr gut zu sein und alle Vorlesung gut organisiert. Das Problem ist eher, dass sich viele schlecht über das Studium informiert haben. Allgemeine Ingenieurwisschenschaften ist vielleicht der schwerste Studiengang. Er ist machbar aber es ist wirklich wichtig direkt von Anfang an dran zu bleiben und den ganzen Stoff der Vorlesungen ständig vor- und nachzubereiten. Nur so ist es machbar.

Nicht nur Theorie

Elektrotechnik

3.7

Obwohl man wegen des Studium viel zu viel (sogar immer mehr) zu tun hat, lernt man nebenbei immer mehr. Hier hat man nicht nur Praktika, die man fast alle Theorie in Praxis anwenden kann, sondern auch eigene Forschung in gewähltem Thema. Dabei entwickelt man auf jeden Fall seine Teamfähigkeit (in Gruppenarbeit) und man lernt analytisch zu denken.

Interessant

Logistik und Mobilität

4.0

Wer sich für Logistik interessiert ist hier richtig. Dadurch dass es eine TU ist sind die Fächer vielfältig. Neben der Fachrichtung Mathe, technische Mechanik usw hat man auch bwl Fächer. Es gibt viele Praxis bezogene Seminare und Lehrveranstaltungen. 

 

Interkulturelle Kompetenz

Chemical and Bioprocess Engineering

3.3

Es ist einen International Programm mit Stundenten von verschiedenen Ländern. Das ist ein größerer Erfahrung zu interkulturel Kommunikation und Management lernen. Es gibt drei Spezialisierung in diese Programm. Ich habe auch ein Semester als Erasmus Student nach Niederlande gegangen. Das ist schön.

Verteilung der Bewertungen

  • 3
  • 105
  • 122
  • 23
  • 1

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.1
  • Dozenten
    3.6
  • Lehrveranstaltungen
    3.7
  • Ausstattung
    3.9
  • Organisation
    3.5
  • Bibliothek
    3.6
  • Gesamtbewertung
    3.8

Von den 254 Bewertungen fließen 126 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 73% Studenten
  • 10% Absolventen
  • 1% Studienabbrecher
  • 16% ohne Angabe

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Bau- und Umweltingenieurwesen Bachelor of Science
3.7
100%
3.7
53
Bauingenieurwesen Master of Science
3.7
100%
3.7
7
Bioverfahrenstechnik Bachelor of Science
3.6
100%
3.6
12
Bioverfahrenstechnik Master of Science
3.8
100%
3.8
2
Chemical and Bioprocess Engineering Master of Science
3.7
100%
3.7
5
Computer Science Bachelor of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Computer Science Master of Science
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1
Elektrotechnik Bachelor of Science
4.0
100%
4.0
3
Elektrotechnik Master of Science
4.3
100%
4.3
2
Energie- und Umwelttechnik Bachelor of Science
3.7
80%
3.7
14
Energie- und Umwelttechnik Master of Science
Bewertungen nicht im Rating
Bewertungen nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertungen nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 2
Energietechnik Master of Science
4.2
100%
4.2
3
Environmental Engineering Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Flugzeug-Systemtechnik Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
General Engineering Science Bachelor of Science
3.8
100%
3.8
7
Global Technology and Innovation Management & Entrepreneurship Master of Science
4.3
100%
4.3
1
Informatik-Ingenieurwesen Bachelor of Science
3.3
67%
3.3
12
Informatik-Ingenieurwesen Master of Science
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1
Information and Communication Systems Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Ingenieurwissenschaften Bachelor of Science
3.9
100%
3.9
15
International Production Management Master of Science
4.3
100%
4.3
1
Internationales Wirtschaftsingenieurwesen Master of Science
4.0
100%
4.0
3
Joint European Master in Ship and Offshore Technology Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Joint European Masters in Environmental Studies Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Logistik und Mobilität Bachelor of Science
3.8
100%
3.8
33
Logistik, Infrastruktur und Mobilität Master of Science
3.3
100%
3.3
9
Maschinenbau Bachelor of Science
3.7
91%
3.7
38
Mechatronics Master of Science
4.7
100%
4.7
1
Mechatronik Bachelor of Science
4.0
100%
4.0
2
Mediziningenieurwesen Master of Science
4.1
100%
4.1
3
Microelectronics and Microsystems Master of Science
4.5
100%
4.5
2
Produktentwicklung, Werkstoffe und Produktion Master of Science
3.2
100%
3.2
3
Regenerative Energien Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Schiffbau Bachelor of Science
5.0
100%
5.0
6
Schiffbau und Meerestechnik Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Technology Management Master of Business Administration
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Theoretischer Maschinenbau Master of Science
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1
Verfahrenstechnik Bachelor of Science
3.8
100%
3.8
7
Verfahrenstechnik Master of Science
3.1
100%
3.1
3
Wasser- und Umweltingenieurwesen Master of Science
3.0
0%
3.0
2

Studiengänge in Kooperation mit Uni Hamburg

Diese Studiengänge werden in Kooperation mit einer staatlichen Partneruniversität angeboten. Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an Uni Hamburg.
Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Arbeitslehre/Technik Bachelor of Arts Lehramt
4.0
100%
4.0
10
Bau- und Holztechnik Bachelor of Science Lehramt
4.3
100%
4.3
2
Elektrotechnik-Informationstechnik Bachelor of Science Lehramt
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1
Elektrotechnik/-Informationstechnik Master of Education Lehramt
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Industrial Mathematics Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Medientechnik Bachelor of Science Lehramt
3.8
100%
3.8
2
Medientechnik Master of Education Lehramt
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Metalltechnik Bachelor of Science Lehramt
3.5
100%
3.5
2
Technomathematik Bachelor of Science
Bewertungen nicht im Rating
Bewertungen nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertungen nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 2