Studiengangdetails

Das Studium "Marketing/Technische Betriebswirtschaftlehre" an der staatlichen "HAW - Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg" hat eine Regelstudienzeit von 7 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Science". Der Standort des Studiums ist Hamburg. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 51 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.5 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.6 Sterne, 622 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Lehrveranstaltungen und Ausstattung bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
83% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
83%
Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer & Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Science
Standorte
Hamburg

Letzte Bewertungen

3.8
Jolien , 04.08.2018 - Marketing/Technische Betriebswirtschaftlehre
3.5
Sarah , 23.03.2018 - Marketing/Technische Betriebswirtschaftlehre
3.5
Donja , 22.03.2018 - Marketing/Technische Betriebswirtschaftlehre

Allgemeines zum Studiengang

Das Marketing Studium ist Deine Eintrittskarte in eine der abwechslungsreichsten Berufsbranchen. Als Absolvent dieses Studiengangs lernst Du, wie Du Kunden durch Werbetexte begeisterst und sie zum Kauf eines Produktes bewegst. Dabei ist Marketing längst mehr als Werbung. Du entwirfst unterschiedliche Vermarktungsstrategien, setzt diese um und wertest ihren Erfolg aus. Dein Arbeitsalltag orientiert sich an Deinem jeweiligen Auftrag und kann zwischen Schreibtisch, Konferenzraum und dem Set eines Werbedrehs stattfinden.

Marketing studieren

Alternative Studiengänge

Marketing and Sales Management
Master of Arts
NORDAKADEMIE
Infoprofil
Sportmarketing
Master of Arts
Hochschule Macromedia
International Marketing
Master of Science
Gisma Business School
Data Analytics and Marketing
Master of Science
Arden University, Gisma Business School
Marketing
Bachelor of Arts
Hochschule Ludwigshafen am Rhein

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Lernen auf hohem Niveau

Marketing/Technische Betriebswirtschaftlehre

3.8

Die ersten zwei Semester sind sehr anspruchsvoll. An unserer Hochschule muss man mehr tun als woanders. Aber dennoch macht es Spaß. Der englische Aspekt fehlt mir im Studiengang Marketing & TBWL, den hätte ich gerne von Anfang an durchgängig dabei. Gerade im Marketing ist Englisch sehr wichtig.

Der Marketing Studiengang an der HAW Hamburg

Marketing/Technische Betriebswirtschaftlehre

3.5

Pro/Gut:
- teilweise Gastdozenten
- Projekte mit und für Unternehmen
- Pflichtpraktikum
- Marketinginhalte werden gut vermittelt
- Grundstudium BWL
- relativ gute 'Studium-Life-Balance' durch flexibel gestaltbaren Vorlesungsplan

Con/Nicht so gut:
- kein Businessplan als Inhalt
- allg. zu theoretisches Studium
- Projekte gab es nur in den letzten 2 Semestern.

Gute Berufsaussichten

Marketing/Technische Betriebswirtschaftlehre

3.5

Von Technik bis Konsumentenverhalten sind die Lerninhalte breit gefächert .
Viel Selbststudium ist zum bestehen nötig.
Man muss sich gewöhnen sich selber zu organisieren. Besonders die Semester 1 und 2 sind anspruchsvoll und eher betriebswirtschaftlich. Erst dann kommen die kreativeren Marketing Lerninhalte.

Regelstudienzeit kaum möglich

Marketing/Technische Betriebswirtschaftlehre

3.5

Die Inhalte sind recht interessant und (meist) das, was man sich vorstellt. Allerdings sind die Veranstaltungen in den ersten Semestern vom Umfang so verteilt, dass eine Einhaltung der Regelstudienzeit nahezu unmöglich ist; vorallem wenn man einen Nebenjob hat. Bis auf einige Ausnahmen bei den Dozenten, die schlicht garnicht lehren, sondern nur Folien vorlesen und/oder Videos empfehlen, sind die Vorlesungen anspruchsvoll, aber werden sehr gut verständlich und sympathisch vermittelt. Ein „Campusleben“ gibt es sogut wie garnicht, was sehr schade ist. Für ein Studium dieser Art sollte man (gerade in den ersten 3 Fachsemestern) einen langen Atem für die Grundlagenvermittlung aufbringen - danach geht allerdings die Sonne auf. Nicht aufgeben: Es lohnt sich :-)

Super Hochschule, sehr zu empfehlen!

Marketing/Technische Betriebswirtschaftlehre

4.0

Moderne Lernmittel, aus der Praxis erfahrene Dozenten, Uni Leben macht hier Spaß. Es gibt viele Projekte, an denen man sich beteiligen kann. Besonders gut gefällt mir das Gebäude an sich. Modern, unten ist ein kleines Café mit sehr akzeptablen Preisen und perfektem Kaffee.

Wenig Marketing

Marketing/Technische Betriebswirtschaftlehre

3.2

Besonders in den ersten 3 Semestern gibt es viele Grund- und Technikkurse. Dadurch, dass der Schwerpunkt dieses Studienganges Marketing ist, hab ich deutlich mehr Marketing Kurse erwartet.
Dennoch hat man viele bunt gemischte Kurse. Für jeden ist eigentlich immer etwas dabei.

Im Großen und Ganzen top

Marketing/Technische Betriebswirtschaftlehre

3.8

Wäre da nicht Recht und Mathe...
Das ganze Studium ist super aufgebaut, der technische Aspekt ist hervorragend angepasst mit aktuellen wirtschaftlichen Themen, genügend Marketing Module um anschließend eine gewisse Expertise vorweisen zu können. Recht (WPR,Schuldrecht HGB) sind in diesem Studiengang sehr lästig, zu einem Bauen Sie aufeinander auf, sprich hat man das eine nicht bestanden, kann das andere nicht geschrieben werden, daraus folgt eine Kettenreaktion, da man fürs 4. Semester geblockt ist sofern man nicht das 1. Semester vollständig absolviert hat...Es wird bei Recht besonders viel abverlangt für ein Bruchteil von CP, man lernt zwar wahnsinnig viel dazu, jedoch ist man letztendlich kein angehender Jurist...

Sehr praxisnah

Marketing/Technische Betriebswirtschaftlehre

3.8

Die HAW ermöglicht einem das zusammenarbeiten mit Firmen und lässt einem so die Theorie die man in den Vorlesungen vermittelt bekommt, in die Praxis unwandeln. Die Gruppen sind kleiner als and Universitäten und daher kann man auch eine gute Bindung zu seinen Dozenten aufbauen.

Praxisnähe!

Marketing/Technische Betriebswirtschaftlehre

3.5

Lehrinhalte werden gut vermittelt und sehr praxisnah veranschaulicht, da die Dozenten aus beruflicher Erfahrung berichten können. Organisatorisch wird es allerdings schwer, da eine zweite Prüfungsphase fehlt, dadurch verschiebt sich einiges!
Auf dem Campus werden oft tolle Aktionen organisiert.
Ich bereue es bisher nicht ! :-)

Erst die Arbeit, dann der Spaß

Marketing/Technische Betriebswirtschaftlehre

3.5

Ich war am Anfang etwas schockiert, wie viele Menschen in meinem Semester waren. Im Internet stand eine Größe von 30 Leuten?! Niemals!
Die ersten beiden Semester über gab es nur weniger interessante Fächer, viel Technik, viel rechnen, große Probleme mit Wirtschaftsprivatrecht.
Nun, im 3. Semester, merke ich langsam, dass ich tatsächlich das studiere, wofür ich da bin. Auch die Gruppengröße ist bemerkbar auf 40 Leute geschrumpft.
...nur leider hänge ich mit vielen Fächern vom Anfang noch hinterher.
Naja, die sind irgendwann auch durch.

  • 5 Sterne
    0
  • 11
  • 32
  • 6
  • 2
  • Studieninhalte
    3.7
  • Dozenten
    3.3
  • Lehrveranstaltungen
    3.5
  • Ausstattung
    3.5
  • Organisation
    3.5
  • Bibliothek
    3.3
  • Gesamtbewertung
    3.5

Von den 51 Bewertungen fließen 30 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 83% empfehlen den Studiengang weiter
  • 17% empfehlen den Studiengang nicht weiter