Theologische Hochschule Friedensau

www.thh-friedensau.de

Profil der Hochschule

Die Theologische Hochschule Friedensau ist eine 1899 gegründete staatlich anerkannte Hochschule. In den zwei Fachbereichen Christliches Sozialwesen und Theologie können hier acht Bachelor- und Masterstudiengänge – zum Teil berufsbegleitend – belegt werden. Der moderne Campus befindet sich rund 100 km westlich von Berlin. Die Studierenden kommen aus mehr als 34 Ländern dieser Welt.

Daten & Fakten

Hochschultyp
Kirchliche Hochschule
Studiengänge
8 Studiengänge
Studenten
200 Studierende
Professoren
11 Professoren
Gründung
Gründungsjahr 1899

Zufriedene Studierende

5.0
Ann-Katrin , 13.01.2019 - Musiktherapie
4.3
Lukas , 11.01.2019 - Theologie
5.0
Tobi , 16.11.2018 - Soziale Arbeit
4.8
Frank , 14.11.2018 - Sozial- und Gesundheitsmanagement
4.3
Victoria , 13.11.2018 - Theologie

Bildergalerie

Top 5 Studiengänge

Studiengang
Bewertung
Bachelor of Arts
4.1
100% Weiterempfehlung
1
4.8
100% Weiterempfehlung
2
Master of Arts
5.0
100% Weiterempfehlung
3
Bachelor of Arts
4.4
100% Weiterempfehlung
4
4.7
100% Weiterempfehlung
5

Kontakt zur Hochschule

  • Die Hochschule im Social-Web

Videogalerie

Alle von der Theologischen Hochschule Friedensau angebotenen Studiengänge sind staatlich akkreditiert; sie sind modular aufgebaut und beinhalten jeweils spezifische Praktika. In kleinen Seminargruppen gelingt das Studium. Durch einen engen Kontakt zu den Studierenden und den Lehrenden ist es möglich, Problemfelder intensiv zu durchdenken und nachzubearbeiten. Es werden Grundlagen der jeweiligen Wissenschaft und der aktuelle Forschungsstand vermittelt. Das Ziel ist es, Forschungs- und Anwendungskompetenzen zu verknüpfen, sodass die Absolventen den Anforderungen in ihren künftigen Berufsfeldern qualitativ hochwertig gerecht werden können. Zehn wissenschaftliche Institute sind in unterschiedlichen Forschungsgebieten angesiedelt sowie ein Spracheninstitut für Deutsch/Englisch und die biblischen Sprachen Griechisch, Hebräisch sowie Latein. Forschung und Lehre sind christlich-ethisch fundiert; ganzheitlich und interdisziplinär ausgerichtet. Die staatlich anerkannten Master-Hochschulabschlüsse berechtigen zur Promotion.

Quelle: Theologische Hochschule Friedensau 2016

  • Werteorientierte, ganzheitliche Bildung erhalten;
  • bei internationalem hochqualifiziertem Dozententeam lernen;
  • in den deutschsprachigen M.A.- Studiengängen in Vollzeit oder berufsbegleitend studieren;
  • berufsbegleitend heißt: 6 Semester mit je drei Blockwochen Präsenzzeit an der Hochschule
  • mit sachbezogenen Exkursionen und praktischen Übungen;
  • in kleinen Seminargruppen, auf modernem Campus;
  • mit kurzen Wegen zwischen Hörsälen, Seminarräumen, Wohnquartieren und moderner Bibliothek;
  • von Vorzügen einer konfessionellen Hochschule profitieren;
  • gesunde Ernährung: Salatbuffet, Vollkornprodukte, vegetarische und vegane Speisen in der Mensa;
  • kreativ sein beim Musizieren oder Töpfern; ein Instrument lernen;
  • anspruchsvolles multikulturelles Flair; Gesprächskreise in Russisch, Englisch, Spanisch, Französisch;
  • viele Sportangebote: Fußball, Volleyball, Basketball, Reiten, Hochseilgarten, Fitnessraum

Quelle: Theologische Hochschule Friedensau 2016

Die Theologische Hochschule Friedensau bildet Menschen für den Dienst an und für Menschen aus: SozialarbeiterInnen (B.A. Soziale Arbeit), TheologInnen (B.A., M.A. und M.T.S), SozialarbeiterInnen und TherapeutInnen in Leitungs- und Führungsaufgaben und für den Bereich der Selbständigkeit (M.A. Counseling, M.A. Sozial- und Gesundheitsmanagement, M.A. Musiktherapie) sowie für den weltweiten Einsatz bei den internationalen Hilfsorganisationen (M.A. International Social Sciences). Einsatzmöglichkeiten bestehen in sozialen Einrichtungen (Krankenhäuser, Kinder- und Jugendpflegeeinrichtungen, Altenpflegeeinrichtungen und so weiter). Die staatlich anerkannten Master-Hochschulabschlüsse berechtigen zur Promotion.

Quelle: Theologische Hochschule Friedensau 2016

Zulassungsvoraussetzung ist für die B.A.-Studiengänge die allgemeine Hochschulreife. Unter Umständen kann auch ein Studium ohne Abitur begonnen werden. Studieren ohne Abitur ist möglich mit einer sogenannten Feststellungsprüfung, mit der man durch erfolgreiches Ablegen einer Prüfung trotzdem an der Theologischen Hochschule Friedensau studieren kann. Nach gutem oder sehr gutem Abschluss einer beruflichen Ausbildung kann man mit einer Feststellungsprüfung die Zulassung zum Studium erhalten. Die Prüfung besteht aus einer mündlichen und zwei schriftlichen Prüfungen zu vorher vereinbarten Themen, die einen Bezug zur Sozialen Arbeit oder zur Theologie haben. Literaturvorschläge gibt es zur Vorbereitung. In der Prüfung wird nicht Allgemeinwissen abgefragt, sondern es wird geprüft, ob der Interessent in der Lage ist, ein Thema eigenständig zu erarbeiten.

Quelle: Theologische Hochschule Friedensau 2016

Die Theologische Hochschule Friedensau möchte es Studieninteressierten leicht machen: Schnuppern kostet nichts. Und bringt viel! Studieninteressierte sind eingeladen, bis zu einer Woche an Lehrveranstaltungen teilzunehmen, mit Studierenden und Dozierenden zu sprechen und das Friedensauer Flair zu entdecken. Das Schnupperstudium ist während der Vorlesungszeit nach Absprache mit dem Zulassungsamt jederzeit möglich. Es beinhaltet bei Bedarf Unterkunft und Vollverpflegung für bis zu fünf Tage. Menschen aus mehr als 30 Ländern studieren hier und öffnen den Blick für die Welt.

Quelle: Theologische Hochschule Friedensau 2016

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deine Hochschule und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Standort der Hochschule

Aktuelle Erfahrungsberichte

5.0
Ann-Katrin , 13.01.2019 - Musiktherapie
4.3
Lukas , 11.01.2019 - Theologie
5.0
Tobi , 16.11.2018 - Soziale Arbeit
4.8
Frank , 14.11.2018 - Sozial- und Gesundheitsmanagement
4.3
Victoria , 13.11.2018 - Theologie
4.0
Philipp , 13.11.2018 - Counseling (Beratung)
4.3
Martje , 13.11.2018 - Soziale Arbeit
3.8
Christian , 12.11.2018 - Theologie
2.7
Samira , 11.11.2018 - Soziale Arbeit
4.2
Philip , 10.11.2018 - Theologie
Studienberatung
Irina Heinz
Studienberatung
Theologische Hochschule Friedensau
+49 (3921) 916134

Du hast Fragen an die Hochschule? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

29 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Einfach eine tolle Umgebung zum Studieren.

Musiktherapie

5.0

Wir hatten eine sehr kleine Studiengruppe, was das Lernen besonders angenehm gemacht hat. Es wurde sich die Zeit für die Fragen und auch Sorgen von jedem genommen. Auf dem Campus geht es sehr familiär zu. Einfach eine tolle Umgebung zum Studieren.
Besonders hat mir auch die studiengangsübergreifenden Kurse und auch die interdisziplinären Fallkonferenzen gefallen.

Studium mit Raum zur Selbstentfaltung

Theologie

4.3

Ich habe mein (Theologie-) Studium in Friedensau in sehr guter Erinnerung. Was das Studium in meinen Augen besonders geprägt hat war der Gedanke, nicht blind irgendwelchen "althergebrachten" Meinungen zu folgen, sondern selbst Überzeugungen zu entwickeln. Dafür gaben die Dozenten mit großem Fachwissen Einblicke in den Unterrichtsstoff, auch die kleine Kursgröße und vor allem die großartig ausgestattete Bibliothek regten zu diesem eigenen Denken an.

Sicher gab es auch Momente, in d...Erfahrungsbericht weiterlesen

Spannend und abwechslungsreich!

Soziale Arbeit

5.0

Die Dozenten vermitteln Ihr Wissen mit guten praktischen Beispielen und die Atmosphäre ist sehr angenehm durch die kleineren Gruppen. Die ausgewählten Themen sind aktuell und sehr vielseitig. Es gibt ein gutes Gleichgewicht zwischen Frontalunterricht, Gruppenarbeit und selbstständigen Erarbeiten des Inhalts.
Eine "Schnupperwoche" für ich jedem Empfehlen, um sich ein Bild zu machen. :)

Für mich der ideale berufsbegleitende Studiengang

Sozial- und Gesundheitsmanagement

4.8

Das anspruchsvolle Studium ließ sich hervorragend mit meiner beruflichen Tätigkeit verbinden. So war es möglich, das erlernte Wissen direkt in der Praxis umzusetzen. Die einzelnen Module sind sehr durchdacht und strukturiert. Für mich war der Master Sozial- und Gesundheitsmanagement die beste Möglichkeit, berufsbegleitend die Bereiche Sozial- und Gesundheitsmanagement zu studieren.
Die kompetenten Dozenten vermitteln umfassendes Fachwissen. Sie bringen außerdem einen intensiven Praxisbezu...Erfahrungsbericht weiterlesen

So kurze Wege hat man nie wieder ;-)

Theologie

4.3

Wenn Wohnort, Uniräume, Bibliothek und der Wohnort der Freunde so nah beieinander liegen wie in Friedensau, entsteht ein unvergleichliches Lebensgefühl. Das hat man so nie wieder in seinem Leben und kann die Unizeit umso mehr genießen!
Die meisten Dozenten sind kompetent und vermitteln guten Lehrstoff, wobei die Anwendung von modernen Lehrmitteln und Methoden bei den meisten zu wünschen übrig lässt.
Gleichzeitig herrscht im Unterricht durch die kleinen Gruppengrößen eine familiäre...Erfahrungsbericht weiterlesen

Gutes Studium mit persönlichen Mehrwert

Counseling (Beratung)

4.0

Dieses Studium hat mich in meiner Vollzeittätigekeit gut ergänzt, so dass es für mich eine direkte Relevanz für den Arbeitsalltag hatte. Auch die enge Zusammenarbeit zwischen Studenten und Dozenten habe ich sehr geschätz. Lediglich die etwas langen Wartezeiten auf Leistungsnachweise wirkten auf mich störend.

Intensiver Kontakt und gute Lernatmosphäre

Soziale Arbeit

4.3

Aufgrund der kleinen Gruppengrößen konnte ich sehr gut und effektiv lernen. Man ist nicht nur eine Matrikulationsnummer sondern eine Person. Es gibt so viele tolle Angebote außerhalb des Studierens auf dem Campus und man lernt viele Menschen aus verschiedenen Kulturen kennen.

Ruhiger Studienort, perfekt mit Familie

Theologie

3.8

Friedensau ist eine besondere Hochschule, mitten im Grünen. Man studiert dort nicht nur, sondern lebt dort. Zu Fuß oder mit dem Fahrrad in die Lehrveranstaltungen, Bibliothek oder auch Mensa, da man auf dem Campus lebt. Die Kurse sind, wie der Ort übersichtlich, dadurch kennt man sich. Gerade mit Familie zu studieren geht hier wohl besser als an so ziemlich jeder anderen Uni, selbst mit Baby konnten meine Frau und ich beide weiter studieren. Da die Hochschule sehr klein ist, ist sie zwar nicht perfekt organisiert, dafür ist es aber möglich, auf persönliche Bedürfnisse einzugehen. Dies spiegelt sich auch oft in den Lehrveranstaltungen wieder, in denen fast immer Raum für Diskussion vorhanden ist.

Sich selbst kennenlernen

Soziale Arbeit

2.7

Friedensau ist ein besonderer Ort, an dem man unglaublich viel über sich selbst erfährt. Man wird im Unterricht angeregt sich selbst zu reflektieren und durch das Umfeld und Freunde kann man viel über sich selbst und andere lernen. Friedensau ist ein sehr internationaler Campus und kann sehr bereichern sein. Das Studium an sich ist gut aufgebaut, einige Lehrveranstaltungen werden von Gastdozenten durchgeführt (das bringt frischen Wind und es werden viele Dinge aus der Praxis mit eingebracht). De...Erfahrungsbericht weiterlesen

Hier darf man wachsen

Theologie

4.2

Verglichen mit anderen Unierfahrungen bietet Friedensau eine angenehme Studienatmosphäre durch kleine Lerngruppen und Nähe zu den Dozenten. Der Studieninhalt ist freikirchlich-adventistisch geprägt, zielt auf eine Auseinandersetzung mit verschiedenen Positionen ab und ermutigt zur Diskussion und Reflektion. Es besteht der Anspruch, Theologie mit Blick auf die Gemeindepraxis zu vermitteln, was dann im Unterrichtsalltag mal mehr, mal weniger gut funktioniert. Die Möglichkeit, eigene Schwerpunkte zu setzen, und die Bereitschaft der Dozenten, darauf einzugehen, sind etwas, das ich persönlich sehr schätzen gelernt habe. Die Auswahl der Module und Kurse ist durch die geringe Kohortengröße leider nicht sehr breit.

Insgesamt entdecke ich hier gute Möglichkeiten, um meine Persönlichkeit sinnvoll weiterzubilden und mich angemessen auf die verschiedenen Herausforderungen im Pastorenberuf vorzubereiten.

Ein Ort mit Gemeinschaft und Begegnungen

Theologie

4.5

Mein Name ist Albert und ich studiere Theologie im ersten Semester. Ich bin jetzt schon seit einem 1 Monat dabei zu studieren und das erste Hindernis lautet für unser Jahrgang Griechisch. Man lernt das Altgriechisch in dem neuen Testament innerhalb des 1. Semesters und sehr wahrscheinlich spreche ich für alle wenn ich sage, dass es herausfordernd ist aber es ist auch machbar wenn man mit Fleiß und Mut dran bleibt. Es gibt neben griechisch noch einige Einführungen in die Theologie die spannende F...Erfahrungsbericht weiterlesen

Mitten dabei

Soziale Arbeit

3.8

Durch die kleine Größe der Hochschule wird ein praxisnahes und bedürfnisorientiertes Lernen angeboten. Die vielen Einblicke in die Handlungsfelder der Sozialen Arbeit ermöglichen einen guten Einblick in den späteren Beruf. Die Vorlesungen bauen aufeinander auf und sind wichtige theoretische Grundlagen für die spätere Praxis. Durch die intime Atmosphäre wird reflektiert gelernt und somit wird der persönlicher Wachstumsprozess stark gefördert.
Viele Gastdozenten bereichern die Themenvielfalt mit kompetenten Wissen.

Studieren in idyllischer Umgebung

Theological Studies

4.7

Die Theologische Hochschule Friedensau bietet eine ausgewogene theologische Ausbildung, die auf einem hohen akademischen Level läuft. Ich sehe das Studium mit seinen theoretischen und praktischen Elementen als eine gute Vorbereitung für ein späteres berufliches Leben als Pastor an. Die Theologische Hochschule Friedensau geht meiner Erfahrung nach kompetent auf die Bedürfnisse der Studierenden ein. Mir gefällt sehr gut, dass das tägliche Leben auf dem Campus der Theologischen Hochschule Friedensau zu intensivem Studieren einlädt, aber gleichzeitig auch viele soziale Aktivitäten anbietet, zu denen jeder eingeladen ist, aktiv teilzunehmen.

Sehr gute Wahl für mein nebenberufliches Studium!

Sozial- und Gesundheitsmanagement

4.2

Die Organisation und die Inhalte der Lehrveranstaltungen, gute räumliche Gegebenheiten der Gebäude, eine naturnahe Lage und ein partnerschaftlicher Umgang zwischen Studenten und Dozenten bereiten Freude.

Die Dozenten sind aus Forschung und Praxis in einem interessanten Mix zusammengestellt. Der Lernerfolg entsteht durch wertvollen Input, anregenden Austausch mit Kommilitonen und eigenes Engagement.

Zwischen Exkursionen und vegetarischem Essen

Soziale Arbeit

4.2

Das Studium ist bis jetzt (Beginn 2.Semester) sehr interessant und praxisnah. Die Seminargruppe ist klein, daher kann ich sehr viel Wissen direkt aus den Vorlesungen mitnehmen. Trotzdem muss natürlich auch noch zu Hause nachgearbeitet werden ;). Besonders gefallen mir die Exkursionen, die eine gelungene Abwechslung und Auflockerung der Lehrveranstaltungen dargstellen. In der Mensa gibt es durchweg vegetarisches Essen - daran gewöhnt man sich aber auch als Nichtvegetarier.
Der Studienort ist sehr ruhig und beschaulich - wer also genug vom Großstadtlärm und überfüllten Hörsälen hat, findet in Friedensau genau den passenden Studienort.

180° Wendung

Counseling (Beratung)

3.5

An der ThHF gefällt mir besonders gut, dass man nicht, wie man vielen anderen Hochschulen, in der Masse untergeht und individuell auf den/die Studierenden eingegangen werden kann. Die Dozenten sind freundlich und die meisten bemühen sich den Inhalt gut herüberzubringen.

Gerne würde ich meinen Stundenplan noch früher im Vorfeld wissen, aber damit kann man sich arrangieren..

Was ich schade finde ist, dass es zwischen Vollzeit und Teilzeit im Master nicht all zu große Unterschiede gibt. Es wird m.M.n. danach gegangen, für welche Variante sich mehr Leute anmelden.

Gute Umgebung

International Social Sciences

5.0

Es ist ein guter Kurs, denn er ermutigt uns, über aktuelle Ereignisse in der Welt zu sprechen, und es geht um humanitäre Dienste. Es erlaubt den Schülern, außerhalb der Box darüber nachzudenken, wie die besten Menschen geholfen werden können.
Denn das Wissen der Sozialwissenschaften hilft uns, unsere Gesellschaften zu verbessern. Ist es interessant, das menschliche Verhalten zu studieren, wenn wir untersuchen, wie Menschen ihre Gesellschaften zusammensetzen und wir untersuchen die Auswirkungen ihrer Entscheidungen darüber, wie ihre Gesellschaften geführt werden sollten. Wir werden dann besser informiert, wie Gesellschaften zusammengestellt werden sollten.

Top Studium

Theological Studies

5.0

Tolle Lage in der Natur, tolle Bibliothek, Nähe zu den Dozenten, umfangreiches Studentenleben - vor allem im sportlichen Bereich.

Während des Studiums werden auch kontroverse Themen behandelt, wie z.B. die Frage nach der Inspiration der Bibel.

Es wird Raum gelassen, eigene Gedanken zu formulieren und Meinungen zu bilden.

Top Studium

Theologie

5.0

Hier wird vor allem Wert gelegt, den eigenen Kopf einzuschalten und nachzudenken, zu hinterfragen und nachzuhaken. Wer Bibelverse auswendig lernen will um sie dann an richtiger Stelle "anzuwenden" ist hier falsch am Platz.
Vielmehr werden hier die großen Zusammenhänge beleuchtet und Wechselwirkungen in Philosophie, Theologie und Gesellschaft beleuchtet.

Kleine Gruppen sind super!

Soziale Arbeit

3.8

Die kleine Anzahl von Studenten im Klassenraum war sehr angenehm, da ich so sehr gut und viel lernen konnte. Das Miteinander aller und das Persönliche der Dozenten sind sehr angenehm. Besonders toll war die Betreuung während der Bachelorarbeit. Es gibt viele Angebote auch viele geistlicher Art, aber wenn man offen ist für alles, kann man an vielem teilnehmen und hat viel Gemeinschaft.
Die Lehrveranstaltungen sind sehr gut strukturiert. Ja es ist genug Platz für alle da. Die Dozenten sind sehr gut ausgebildet. Ich kann es nur weiterempfehlen.

Verteilung der Bewertungen

  • 6
  • 15
  • 7
  • 1
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.5
  • Dozenten
    4.3
  • Lehrveranstaltungen
    4.2
  • Ausstattung
    4.3
  • Organisation
    3.7
  • Bibliothek
    4.6
  • Gesamtbewertung
    4.3

Von den 29 Bewertungen fließen 24 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 38% Studenten
  • 31% Absolventen
  • 31% ohne Angabe

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Counseling (Beratung) Master of Arts
3.8
100%
3.8
3
International Social Sciences Master of Arts
4.7
100%
4.7
2
Musiktherapie Master of Arts
5.0
100%
5.0
1
Sozial- und Gesundheitsmanagement Master of Arts
4.5
100%
4.5
2
Soziale Arbeit Bachelor of Arts
4.1
100%
4.1
12
Theological Studies Master
4.8
100%
4.8
2
Theologie Bachelor of Arts
4.4
100%
4.4
4
Theologie Master of Arts
4.3
100%
4.3
2