COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Studiengangdetails

Das Studium "Regenerative Energien und Energieeffizienz" an der staatlichen "Uni Kassel" hat eine Regelstudienzeit von 3 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Science". Der Standort des Studiums ist Kassel. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 1 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.3 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.7 Sterne, 1115 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Organisation und Dozenten bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
3 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Master of Science
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Kassel

Letzte Bewertung

4.3
Robert , 15.07.2017 - Regenerative Energien und Energieeffizienz

Alternative Studiengänge

Regenerative Energien
Bachelor of Engineering
FH Bielefeld
Regenerative Energietechnik
Bachelor of Science
TU Chemnitz
Regenerative Energiesysteme
Master of Science
TU Berlin
Postgraduate Programme Renewable Energy
Master of Science
Uni Oldenburg
Regenerative Energiesysteme und Energiemanagement - Elektro- und Informationstechnik
Bachelor of Science
HAW - Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Man kann viel aus diesem Master machen

Regenerative Energien und Energieeffizienz

4.3

Der Master ist sehr interdisziplinär aufgebaut. Einerseits ist die große Auswahl an möglichen Fächern/Modulen super, aber manchmal erscheinen so viele Module interessiert, dass es schwer fällt sich festzulegen bzw. es gibt terminliche Überschneidungen. Es liegt an jedem selbst einen Schwerpunkt für sich zu wählen oder einfach "breit gefächert" zu studieren. Pro Semester gibt es nur 1-3 Pflichtveranstaltungen den Rest der Credits kann man sich selbst zusammenstellen. Damit man aber nicht an der S...Erfahrungsbericht weiterlesen

Innovativer Studiengang

Regenerative Energien und Energieeffizienz

Bericht archiviert

Ein Studiengang mit recht geringen Studierendenzahlen. Um so besser kennt man sich :)
Die Wahlmöglichkeiten sind ausgeprägt - die Studierenden können sich nach eigenem Gusto spezialisieren und einen eigenen Schwerpunkt wählen.
Die Betreuung ist sehr gut. Man bekommt innerhalb von wenigen Tagen Antworten und Unterstützung.
Ich kann den Studiengang nur empfehlen!

Extrem vielfältiger Master, gute Rahmenbedingungen

Regenerative Energien und Energieeffizienz

Bericht archiviert

Das Besondere am Master "re2" ist die außergewöhnliche Vielfalt von Veranstaltungen aus dem technischen und nicht-technischen Bereich, die nach den persönlichen Vorstellungen zusammengestellt werden können. So kann jeder sein Profil schärfen, sich auf Teilbereiche fokussieren oder in die Breite gehen. Um dabei nicht den Überblick zu verlieren, gibt es eine gute Studienberatung. Viele Lehrveranstaltungen sind sehr gut konzipiert, es gibt sehr kompetente Dozent*innen und der Kontakt zu den Lehrenden läuft meist unkompliziert.
Ich persönlich bin deshalb sehr zufrieden mit dem Studiengang.

  • 5 Sterne
    0
  • 1
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    5.0
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    5.0
  • Bibliothek
    4.0
  • Gesamtbewertung
    4.3

In dieses Ranking fließt 1 Bewertung aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 3 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 11.2019