TU Darmstadt

Technische Universität Darmstadt

Universitätsprofil

Die TU Darmstadt wurde 1877 gegründet, im Fokus der Universität liegt die Technik. Naturwissenschaften sowie Sozial- und Geisteswissenschaften arbeiten dabei mit den Ingenieurwissenschaften eng zusammen.

Die TU Darmstadt schließt vielfältige Partnerschaften mit Unternehmen und Forschungseinrichtungen, um ihre Kompetenzen gezielt zu erweitern. Sie ist ein entscheidender Motor der wirtschaftlichen und technologischen Entwicklung in der Region Frankfurt-Rhein-Neckar.

Daten & Fakten

Hochschultyp
Staatliche Universität
Studiengänge
110 Studiengänge
Studenten
24.180 Studierende
Professoren
294 Professoren
Gründung
Gründungsjahr 1877

Aktuelle Erfahrungsberichte

3.7
Jenny , 27.01.2020 - Psychologie
2.5
Ian , 22.01.2020 - Körperpflege Lehramt
3.2
Teresa , 19.01.2020 - Architektur
3.2
Luisa , 17.01.2020 - Germanistik
4.3
Anna , 15.01.2020 - Architektur

Top 5 Studiengänge

Studiengang
Bewertung
Bachelor of Science
3.8
100% Weiterempfehlung
1
Bachelor of Arts
3.7
87% Weiterempfehlung
2
Bachelor of Science
4.0
96% Weiterempfehlung
3
4.2
100% Weiterempfehlung
4
3.7
83% Weiterempfehlung
5

Gut zu wissen

51% sagen, dass an dieser Hochschule kein Flirtfaktor vorhanden ist.

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?

  • Sehr hoch 10%
  • Ab und an geht was 39%
  • Nicht vorhanden 51%
80% beurteilen die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln als sehr gut.

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?

  • Sehr gut 80%
  • Viel Lauferei 18%
  • Schlecht 2%
58% haben einen Studentenjob.

Hast Du einen Studentenjob?

  • Ja 58%
  • In den Ferien 6%
  • Nein 36%

Kontakt zur Hochschule

  • TU Darmstadt
    Karolinenplatz 5
    64289 Darmstadt

913 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Seite 1 von 46

Kein richtiger Schwerpunkt

Psychologie

3.7

Die Uni an sich ist schön und die Bib ist auch super.
Für Psychologie würde ich jedoch eine andere Uni empfehlen. Es gibt keinen thematischen Schwerpunkt, es gibt ein bisschen von allem aber nichts super tiefgründig. Basics, die für viele Masterstudiengänge Pflicht sind (z.B. Arbeits- und Organisationspsychologie, Klinische Psychologie, Pädagogische Psychologie) stehen nur als Wahlmodule zur Verfügung und ein Platz ist nicht garantiert.
Positiv finde ich das Experimentalpraktikum, was im 3. Semester gemacht wird; man entwirft in einer Kleingruppe einen eigenen Versuch, muss ihn selbst durchführen, auswerten und einen Bericht dazu schreiben. Dies bietet gute Übung für die Bachelorarbeit.

Schlechtes Lehrniveau, schlechte Professorin

Körperpflege Lehramt

2.5

Nein Danke!.. ich habe zu Kosmetikwissenschaften/ TU Hamburg gewechselt.
Nicht StudentInnen-Freundlich. Da muss man ein Freund der Obrigkeitshörigkeit sein.
Keine Organisation! Ständig wurden Lehrveranstaltungen verblockt, so dass die ProfessorIn und ihre Wiss.-Mitarbeiterin Zeit für ihre eigenen Projekte hatten. Jedenfalls kein Bock auf StudentInnen.

Nichts für schwache Nerven

Architektur

3.2

Ein zusammenschweissendes, anstrengendes und sehr kreatives Studium. Der Ausbildungsschwerpunkt liegt klar auf dem Entwurf. Technische Fächer werden wenig unterrichtet. Die Abgabephasen sind hart und nervenaufreibend. Dennoch ein sehr schönes Studium und noch schöner dabei ist, dass die Arbeitsräume auch die Gemeinschaft unter den Kommilitonen fördert. Das traurige ist aber, dass die Architekten auf dem Campus im heruntergekommensten und sanierungsbedürftigsten Gebäude untergebracht sind.

Kompromiss

Germanistik

3.2

Das Fach selbst hat viel Potenzial. Allerdings kocht jeder Dozent seine eigene Suppe und die Qualität und Quantität der Inhalte weichen in verschiedenen Veranstaltungen stark voneinander ab. Auch hier könnten die Dozenten etwas studentenorientierter arbeiten und auch etwas mehr Raum für Schwerpunktsetzung der Studenten in Seminaren lassen.

Mein zweites Zuhause

Architektur

4.3

Architektur studieren ist zeitaufwendig, das wissen die meisten. Umso besser wenn das Gebäude, sich jeglichen Tages- und Nachtzeiten den Bedürfnissen der Stud* anpassen kann. An diesem Ort zu lernen macht wirklich Spaß, die Lehre ist gut und die Dozenten kompetent, nur die Organisation der Lehrveranstaltungen könnte verbessert werden und wir brauchen mehr Geld vom Land Hessen um die intensive Betreuung der Entwürfe sicher zu stellen.

Umfangreich, lernaufwändig und interessant

Wirtschaftsingenieurwesen - technische Fachrichtung Maschinenbau

4.0

Die Organisation der Universität ist gut, es werden ausreichend Plätze und Termine angeboten.
Die Tutoren in den Übungen sind kompetent.
Die Klausuren sind anspruchsvoll, aber machbar.
Der Lernaufwand ist sehr hoch.
Der vorgeschlagene Lernplan könnte passender sein.

Herausfordernd

Maschinenbau - Mechanical and Process Engineering

4.2

Wenn man eine hohe Affinität zu Technik und Zahlen hat, fällt es einem deutlich leichter den Hohen Anspürchen gerecht zu werden. Beißt man sich jedoch durch ist es den Aufwand definitiv Wert. Innerhalb der BA wird man für viel Fleiß definitiv belohnt und man kann sehr viel gelerntes wieder anwenden. Manche Fächer sind schwieriger als andere und müssen anders gelernt werden, aber durch den regen Austausch mit älteren Studeten findet man das sehr schnell heraus und auch das Maschinenbauer Forum ist immer eine gute Anlaufstelle für jegliche Fragen. Organisiert ist wird das ganze über zwei verschiedene Palttformen, was in der Tat etwas nervig ist, da man immer wechseln muss. Allerdings funktioniert alles und man gewöhnt sich dran.

Insgesamt wirklich gut!

Soziologie

3.7

Die Uni ist technisch gut ausgestattet auch im Bereich der Gesellschaftswissenschaften. Allgemein wird sich von der Seite der Dozenten unternaderem Mühe gegeben alle Studenten mit den Inhalten zu begeistern und diese so verständlich wie möglich rüber zu bringen. Bei Fragen stehen einem immer verschiedene Ansprechpartner zur Verfügung. Insgesamt kann man nicht meckern.

Bedeutsames Fach aber mit Viele Erfordernisse

Medizintechnik

4.7

Der Fach ist sehr gut aber viel für 6 Semester ,weil wir die meist gleiche Sachen wie Elektrotechnik und informationstechnik Fach plus die Medizinische Fächer in Frankfurt lernen ,und das heißt dass wenn man die konzentration im Semester ein bisschen verliert, bekommt am Ende unzufriedenstellende Ergebnisse .
Mir aufgefallen , dass wir nicht nur was auf dem Plan steht lernen ,es gibt viel praktische Stunden speziell in Frankfurt und wir kriegen sehr gute Chancen Unternehmen zu treffen ,und manchmal geben uns die Ärzten an der Goethe Uni die Chance ,Chirugien anzuschauen damit wir unser Fach besser zu verstehen und den Zusammenhang zwischen Medizin und Ingenieurwissenschaften besser zu verstehen .

Physik - Ja! TU Darmstadt - Nein!

Physik

2.8

Die Lehre an der TU Damrstadt ist meiner Meinung nach sehr schlecht. Das Physikstudium ist hart und anstrengend und man muss sehr viel dafür tun, das vorweg. An der TU Darmstadt herrscht nach meinen Erfahrungen in diesem Studiengang, das Motto friss oder stirb, das mag für den ein oder anderen kein Problem sein. Allerdings brauchen die Meisten ein wenig Zeit um komplexe Dinge zu verstehen, gerade in der Physik ist das Verstehen essentiell für den Erfolg des Studiums. An der TU Darmstadt wird zu...Erfahrungsbericht weiterlesen

Interessanter jedoch nicht ausgereifter JBA

Soziologie

3.5

Super interessante Themen Felder allerdings durch die Aufteilung als JBA organisatorisch schwierig. Bewertungen sind nicht wirklich angepasst und es sind keine Vertiefungen möglich. Schlechte Reglung mit den Modulklausuren allerdings wird das System nun geändert.

Unglaubliches Gemeinschaftsgefühl

Sportwissenschaft

4.2

Aufgrund der vielen Praxiskurse findet man schnell Anschluss und lernt den Jahrgang kennen. In den Theoriekursen werden sehr interessantes und teils tiefgreifendes Wissen vermittelt. Die Dozenten sind größtenteils sehr Studenten freundlich und leicht erreichbar wodurch ein angenehmes Klima herrscht. Das Gefühl ist also trotz der großen Universität eher familiär und man fühlt sich gut aufgehoben.

Anspruchsvoll, aber machbar

Wirtschaftsingenieurwesen - technische Fachrichtung Maschinenbau

4.2

Sehr umfangreiches Studium, aber dennoch äußerst interessant, durch vielseitige und ausführliche Einblicke in komplexe Themengebiete. Flexibles Zeitmanagement während der Vorlesungszeit möglich.
Keine “Semesterferien”, nur vorlesungsfreie Zeit, in welcher alle Klausuren liegen.
Macht trotzdem Spaß!

Nicht empfehlenswert

Wirtschaftsingenieurwesen - technische Fachrichtung Elektrotechnik und Informationstechnik

3.2

Man muss sehr viel lernen um dran zu bleiben, gerade am Anfang ist es sehr schwierig. Die Uni allgemein ist sehr gut aufgebaut, die Bibliothek ist einer der Uni besten. Die Uni hat zwei Campus. Allgemein macht es sehr spas. Nur der Studiengang ist sehr sehr Schwierig. 

Meine Erfahrungen

Biologie

3.8

Ausstattung top !
Lehrveranstaltungen arg anspruchsvoll und Vorlesungssäle klein
Es könnten auch noch mehr Übungen bzw. Tutorien statt finden wobei der Stoff im Detail nochmals bearbeitet wird.
Außerdem könnten Klausuren könnten zeitlich etwas auseinander liegen

Ein Studiengang voller Überraschungen

Medizintechnik

3.8

Insgesamt ist der Studiengang sehr gut aufgebaut. Die Expertise der TU Darmstadt, des weltweit ersten Lehrstuhls für Elektrotechnik - welche auch 80% des Studiums ausmacht - macht sich hier deutlich im Studienalltag bemerkbar, ebenso wie das geballte medizinische Wissen des Campus Niederrad. Der Studiengang ist sehr stressig, das muss man deutlich erwähnen, aber: es lohnt sich. Ich hätte nie gedacht, dass man zwei so unterschiedliche Berufsfelder derart gut miteinander verflechten kann, wie es die TU Darmstadt und die Goethe-Universität Frankfurt tun. Das Einzige, was wirklich zu bemängeln ist, wäre die teilweise oder vollständig fehlende Kommunikation und Kooperation der beiden Universitäten; insbesondere, was das Bereitstellen von Lehrmaterial betrifft.

Studieren macht Spaß

Wirtschaftsingenieurwesen - technische Fachrichtung Elektrotechnik und Informationstechnik

4.2

Elektrotechnik ist anspruchsvoll aber sehr interessant. Es macht Spaß gemeinsam mit Freunden, Lösungsvorschläge zu erarbeiten. Wenn man dran bleibt und motiviert die Aufgaben macht, ist es auf jeden Fall für jeden, der an dieser Fachrichtung interessiert ist, zu empfehlen.

Vollzeitstudium

Wirtschaftsingenieurwesen - technische Fachrichtung Maschinenbau

3.3

Anspruchsvoller Studiengang mit einem hohen Theorie Anteil. Der Lernaufwand, welchen ich aufbringen muss, ist in der Prüfungszeit extrem hoch. Es gibt in der Regel sehr hohe Durchfallquoten (40-50% ist normal). In der Regelstudienzeit ist der Studiengang kaum machbar. Der Wirtschaftsanteil ist deutlich leichter als der Maschinenbauanteil.

Ohne Fleiß kein Preis

Wirtschaftsingenieurwesen - technische Fachrichtung Maschinenbau

3.5

Um an der Tu Darmstadt zu bestehen müsst ihr entweder der absolute Überflieger sein oder das nicht vorhandene Genie mit viel und ich meine sehr viel Fleiß ausgleichen. Und auch die Illusion der Regelstudien Zeit sollte man sich besser schnell aus dem Kopf schlagen. Bis jetzt waren auch fast alle Klausuren ein einziger Kampf. Dem entsprechend habe ich momentan auch einen GPA von 3,1 :D.
Und das sieht bei meinen Kommilitonen/innen auch nicht viel besser aus.

Wie ihr vielleich...Erfahrungsbericht weiterlesen

Inhalt top, Rest eher dürftig

Wirtschaftsingenieurwesen - technische Fachrichtung Maschinenbau

3.2

Inhaltlich kann kaum eine Universität mithalten bei den vermittelten Inhalten. Aber die Art und Weise des Lehrens sowie allen voran die Prüfungen sind doch mehr als ausbaufähig. Außerdem ist das Lehrumfeld absolut anonym. In Vorlesungen mit 900 Leuten ist dies auch selbstverständlich, leider. Die Professoren interessieren sich meistens nicht für die Belange der Studierenden.

Verteilung der Bewertungen

  • 13
  • 369
  • 453
  • 69
  • 9

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    3.6
  • Lehrveranstaltungen
    3.6
  • Ausstattung
    3.8
  • Organisation
    3.3
  • Bibliothek
    4.4
  • Gesamtbewertung
    3.8

Von den 913 Bewertungen fließen 509 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 67% Studenten
  • 12% Absolventen
  • 1% Studienabbrecher
  • 20% ohne Angabe

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Angewandte Geowissenschaften Bachelor of Science
3.1
67%
3.1
9
Angewandte Geowissenschaften Master of Science
4.0
100%
4.0
5
Angewandte Linguistik Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Angewandte Mechanik Bachelor of Science
3.8
100%
3.8
3
Architektur Bachelor of Science
3.5
93%
3.5
47
Architektur Master of Science
3.7
94%
3.7
27
Autonome Systeme Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Bahnverkehr, Mobilität und Logistik Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Bauingenieurwesen Master of Science
4.2
100%
4.2
11
Bauingenieurwesen und Geodäsie Bachelor of Science
4.0
96%
4.0
54
Bautechnik Bachelor of Education Lehramt
2.2
100%
2.2
2
Bildungswissenschaften: Bildung in globalen Technisierungsprozessen Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Biologie Bachelor of Science
3.8
100%
3.8
59
Biologie Staatsexamen Lehramt
3.6
90%
3.6
20
Biomolecular Engineering - Molekulare Biotechnologie Bachelor of Science
3.9
100%
3.9
7
Biomolecular Engineering - Molekulare Biotechnologie Master of Science
4.2
100%
4.2
1
Chemie Bachelor of Science
3.6
90%
3.6
19
Chemie Master of Science
3.6
83%
3.6
9
Chemie Staatsexamen Lehramt
3.8
67%
3.8
8
Chemietechnik Bachelor of Education Lehramt
2.5
100%
2.5
2
Cognitive Science Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Computational Engineering Bachelor of Science
2.6
100%
2.6
4
Computational Engineering Master of Science
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1
Data and Discourse Studies Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Deutsch Master of Education Lehramt
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1
Deutsch Staatsexamen Lehramt
3.8
100%
3.8
14
Digital Philology Bachelor
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Digital Philology Bachelor of Arts
3.8
67%
3.8
3
Distributed Software Systems Master of Science
3.8
100%
3.8
1
Elektrotechnik und Informationstechnik Bachelor of Education Lehramt
3.3
50%
3.3
2
Elektrotechnik und Informationstechnik Bachelor of Science
3.8
87%
3.8
19
Elektrotechnik und Informationstechnik Master of Science
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1
Energy Science and Engineering Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Ethik Master of Education Lehramt
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1
Evangelische Religion Master of Education Lehramt
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Geodäsie und Geoinformation Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Germanistik Bachelor
3.5
100%
3.5
7
Geschichte Bachelor of Arts
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1
Geschichte Master of Arts
4.3
100%
4.3
1
Geschichte Master of Education Lehramt
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Geschichte Staatsexamen Lehramt
4.0
100%
4.0
8
Geschichte mit Schwerpunkt Moderne Bachelor of Arts
3.4
100%
3.4
6
Governance und Public Policy Master of Arts
3.2
75%
3.2
5
Informatik Bachelor
3.6
67%
3.6
3
Informatik Bachelor of Education Lehramt
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Informatik Bachelor of Science
3.9
94%
3.9
27
Informatik Master of Education Lehramt
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Informatik Master of Science
4.0
100%
4.0
4
Informatik Staatsexamen Lehramt
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1
Information and Communication Engineering (iCE) Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Informationssystemtechnik Bachelor of Science
4.1
100%
4.1
3
Informationssystemtechnik Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
International Cooperation in Urban Development Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Internationale Studien / Friedens- und Konfliktforschung Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Internet- und Web-basierte Systeme Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
IT Sicherheit Master of Science
3.7
100%
3.7
2
Katholische Religion Master of Education Lehramt
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Körperpflege Bachelor of Education Lehramt
3.2
60%
3.2
10
Linguistic and Literary Computing Master of Arts
3.0
100%
3.0
3
Maschinenbau - Mechanical and Process Engineering Bachelor of Science
4.2
100%
4.2
37
Maschinenbau - Mechanical and Process Engineering Master of Science
4.1
100%
4.1
13
Materials Science Master of Science
4.1
100%
4.1
3
Materialwissenschaft Bachelor of Science
4.2
100%
4.2
11
Mathematics Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Mathematik Bachelor of Science Infoprofil
4.2
93%
4.2
18
Mathematik Master of Education Lehramt
3.0
50%
3.0
4
Mathematik Master of Science
3.1
100%
3.1
6
Mathematik Staatsexamen Lehramt
3.3
100%
3.3
8
Mechanik Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Mechatronik Bachelor of Science
4.0
100%
4.0
6
Mechatronik Master of Science
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1
Medizintechnik Bachelor of Science
In Kooperation mit Uni Frankfurt
4.1
100%
4.1
5
Metalltechnik Bachelor of Education Lehramt
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Musikalische Kultur Bachelor
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Pädagogik Bachelor of Arts
3.9
93%
3.9
25
Paper Science and Technology - Papiertechnik und biobasierte Faserwerkstoffe Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Philosophie Bachelor
3.2
0%
3.2
4
Philosophie Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Philosophie / Ethik Staatsexamen Lehramt
3.4
67%
3.4
9
Physik Bachelor of Science
4.1
100%
4.1
11
Physik Master of Education Lehramt
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Physik Master of Science
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1
Physik Staatsexamen Lehramt
4.2
100%
4.2
3
Politik und Wirtschaft Master of Education Lehramt
4.0
100%
4.0
3
Politik und Wirtschaft Staatsexamen Lehramt
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Politikwissenschaft Bachelor of Arts
3.8
88%
3.8
15
Politische Theorie Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Psychologie Bachelor of Science
3.5
79%
3.5
29
Psychologie Master of Science
3.7
100%
3.7
9
Soziologie Bachelor of Arts
3.7
87%
3.7
71
Soziologie Master of Arts
3.5
100%
3.5
9
Sport Staatsexamen Lehramt
4.0
67%
4.0
5
Sportmanagement Master of Arts
3.5
83%
3.5
6
Sportwissenschaft Bachelor
4.1
100%
4.1
13
Sportwissenschaft Master of Education Lehramt
4.6
100%
4.6
5
Technik und Philosophie Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Tropical Hydrogeology and Environmental Engineering Master of Science
2.8
50%
2.8
3
Umweltingenieurwissenschaften Bachelor of Science
3.7
94%
3.7
26
Umweltingenieurwissenschaften Master of Science
4.2
100%
4.2
6
Verkehrswesen (Traffic and Transport) Master of Science
4.0
100%
4.0
7
Visual Computing Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Wirtschaftsinformatik Bachelor of Science
4.1
90%
4.1
18
Wirtschaftsinformatik Master of Science
4.6
100%
4.6
4
Wirtschaftsingenieurwesen - technische Fachrichtung Bauingenieurwesen Bachelor of Science
3.9
100%
3.9
20
Wirtschaftsingenieurwesen - technische Fachrichtung Bauingenieurwesen Master of Science
4.2
100%
4.2
4
Wirtschaftsingenieurwesen - technische Fachrichtung Elektrotechnik und Informationstechnik Bachelor of Science
3.8
67%
3.8
11
Wirtschaftsingenieurwesen - technische Fachrichtung Elektrotechnik und Informationstechnik Master of Science
4.3
100%
4.3
4
Wirtschaftsingenieurwesen - technische Fachrichtung Maschinenbau Bachelor of Science
3.7
83%
3.7
41
Wirtschaftsingenieurwesen - technische Fachrichtung Maschinenbau Master of Science
3.9
86%
3.9
12
Wirtschaftswissenschaften Bachelor
4.0
100%
4.0
4