TU Darmstadt

Technische Universität Darmstadt

Universitätsprofil

Die TU Darmstadt wurde 1877 gegründet, im Fokus der Universität liegt die Technik. Naturwissenschaften sowie Sozial- und Geisteswissenschaften arbeiten dabei mit den Ingenieurwissenschaften eng zusammen.

Die TU Darmstadt schließt vielfältige Partnerschaften mit Unternehmen und Forschungseinrichtungen, um ihre Kompetenzen gezielt zu erweitern. Sie ist ein entscheidender Motor der wirtschaftlichen und technologischen Entwicklung in der Region Frankfurt-Rhein-Neckar.

Daten & Fakten

Hochschultyp
Staatliche Universität
Studiengänge
107 Studiengänge
Studenten
24.180 Studierende
Professoren
294 Professoren
Gründung
Gründungsjahr 1877

Aktuelle Erfahrungsberichte

4.2
Milena , 10.12.2018 - Bauingenieurwesen und Geodäsie
3.8
Maria , 09.12.2018 - Mathematik
3.5
Eliane , 05.12.2018 - Umweltingenieurwissenschaften
4.3
Mareike , 05.12.2018 - Informatik
4.0
Martin , 03.12.2018 - Mathematik

Top 5 Studiengänge

Studiengang
Bewertung
Bachelor of Science
3.9
97% Weiterempfehlung
1
Bachelor of Science
3.8
94% Weiterempfehlung
2
Bachelor of Arts
3.6
84% Weiterempfehlung
3
Bachelor of Science
3.6
91% Weiterempfehlung
4
4.1
94% Weiterempfehlung
5

Gut zu wissen

46% bewerten den Flirtfaktor mit "ab und an geht was".

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?

  • Sehr hoch 9%
  • Ab und an geht was 46%
  • Nicht vorhanden 45%
80% beurteilen die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln als sehr gut.

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?

  • Sehr gut 80%
  • Viel Lauferei 17%
  • Schlecht 3%
50% haben einen Studentenjob.

Hast Du einen Studentenjob?

  • Ja 50%
  • In den Ferien 6%
  • Nein 44%

Kontakt zur Hochschule

  • TU Darmstadt
    Karolinenplatz 5
    64289 Darmstadt

760 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Seite 1 von 38

Bisher alles Top

Bauingenieurwesen und Geodäsie

4.2

Natürlich sind einige Kurse etwas fragwürdig, da sie zu sehr in ein Thema reingehen und man nicht weiß wieso. Zudem gibt es einige Professoren, die sich so verhalten wie Lehrer, was nicht der Sinn von der Universität ist. Aber im Ganzen ist das Studium immernoch so wie ich es mir erhofft habe und ich werde es auch weiter verfolgen.

Gutes Lehrangebot - Unfaire Notenverteilung

Mathematik

3.8

Die Schwierigkeiten im Einstieg und während des Mathematikstudiums werden durch das große Lehrangebot der TU stark abgefedert. Übungen helfen durch eigenständiges Denken den Stoff zu vertiefen. Die Sprechstunden (der Professoren, Assistenten, Tutoren,..) sind eine gute Möglichkeit Fragen und Verständnisprobleme auszuräumen.

Leider bietet die TU keine faire Notenvergabe. Hat man Glück und erwischt einen guten Vorlesungszyklus oder wählt die leichteren Module, so erhält man mit wenig Aufwand und wenig Können sehr gute Noten.
Das führt dazu, dass sehr gute Studierende im schweren Zyklus trotz Talent, Fleiß und Können mit schlechten Noten abgestraft werden. Gleiches gilt für Studierende, die sich an anspruchsvollere Veranstaltungen herantrauen. Ich wünsche mir, dass das Spektrum von "geschenkter Note" bis "utopische Vorstellungen" mehr in der Mitte ausgefüllt wird.

Abwechslungsreich und anspruchsvoll

Umweltingenieurwissenschaften

3.5

Das Studium gestaltet sich abwechslungsreich, da sehr viele Pflichtmodule in andere Fachbereiche greifen. Dadurch bekommt man einen großen Einblick in interessante Gebiete, mit denen man sich vorher nicht oder sehr wenig beschäftigt hat. Vor Klausuren entsteht dadurch oft einen Wechsel zwischen rechnen und auswändig lernen.
In der Organisation gehen für die Studenten leider ab und zu wichtige informationen unter, die das Studium durchaus einfacher gestalten können.
Trotz des teilweise großen Arbeitsaufwands kann ich den Studiengang empfehlen, denn wer interesse hat findet sicherlich nicht überall ein so aufgefächertes Spektrum an Modulen.

Sehr anspruchsvolles und interessantes Studium

Informatik

4.3

Das Informatik-Studium an der TU Darmstadt ist inhaltlich sehr mathelastig und formal, aber auch phasenweise sehr praxisnah mit Projektarbeiten und Praktika aufgebaut. Es ist sehr anspruchsvoll und man muss immer dran bleiben, um nicht den Anschluss zu verlieren. Durch den Aufbau in den ersten Semestern (wöchentliche Hausaufgaben, Testate etc.) lernt man allerdings diese Konzinuität und behält sie später bei. Im etsten und ggf. zweiten Semester ist ein Mentorenprogramm Pflicht, das gerade für anfaölende Fragen, Sicherheit und bei Prlblemen sehe hilfreich ist. Man hat als Studierenede das Gefühl, es wird sich um einen "gekümmert" und es würden jemanden was daran liegen, dass man das Studium schafft. Kleine Überscheidungen bei Übungen können vorkommen.

Sehr gutes Gemeinschaftsleben.

Mathematik

4.0

Die Professoren sind nett und hilfsbereit.
Ihre Türen stehen auch immer offen. Auch von den höheren Semestern bekommt man Unterstützung. Das Studium ist anstrengend aber wohlstrukturiert aber schafbar und man wird für seine Anstrengungen belohnt. Die Ausstattung der Vorlesungsräume ist nicht die Beste aber es reicht. Man hat eine Menge Wahlmöglichkeiten später im Studium.

Eingeschränkte Individualität

Wirtschaftsingenieurwesen - technische Fachrichtung Maschinenbau

4.2

Im Bachelorstudium des Studienganges ist so gut wie alles im Studienplan vorgegeben und man kann rein gar nichts an Modulen frei wählen. Die einzige „Spezialisierung“ erfolgt im Wesentlichen über das Thema der Bachelorarbeit. Im Masterstudium ist man freier in der Auswahl, aber man hat trotzdem knapp ein Drittel vorgegeben.

Irreführender Programmtitel

Tropical Hydrogeology and Environmental Engineering

2.0

Der Programmtitel ist völlig irreführend.
Es gab sehr wenige Kurse im Bereich Umwelttechnik.
Bei fast allen Kursen handelt es sich um rein theoretische Studien, bei denen es an praktischen Kursen mangelt.
Die meisten Lehrer sind inkompetent.
Und vor allem wird der Kurs von einer Abteilung für Geowissenschaften angeboten.

Hart aber fair

Informatik

4.0

Das Informatikstudium ist relativ komplex, auch wegen hohem Mathematikanteil! Jedoch ist es möglich, wenn man die vorgegebenen Zeiten für's Lernen und Studieren nutzt auch die Regelstudienzeit zu bewältigen.
Ich würde dieses Studium nicht jedem empfehlen. Man muss einen starken Willen haben und immer dranbleiben und durchziehen!

Es nimmt viel Zeit in Anspruch

Wirtschaftsingenieurwesen - technische Fachrichtung Maschinenbau

3.7

Der Studiengang erfordert eine große vor- und nacharbeit. Die Dozenten sind jedoch sehr nett, und ebenso die Kommilitonen. Die Bibliothek ist sehr gut ausgestattet und bietet eine ruhige lern Atmosphäre die man so nirgends anders findet. Wem mathe leicht fällt würde ich diesen Studiengang empfehlen!

Probleme im Studiengang Soziologie

Soziologie

2.3

Da ich das Soziologie Studium nur als notwendiges Übel zu meinem Sportstudium dazu gewählt habe, fehlt mir in einigen Veranstaltungen das Interesse an den sehr theoretisch gehaltenen Inhalten. Hinzu kommt eine oftmals chaotisch Organisation der Tutorien.

Probleme bei der Bewertung

Sportwissenschaft

4.3

Eine subjektive Bewertung eines gesamten Studiengangs mit Hilfe von 6 zu bewertenden Faktoren fällt schwer. Es gibt Veranstaltungen in denen der Dozent lebhaft das Thema veranschaulichen kann und somit Wissen gut vermitteln kann. In anderen Veranstaltungen ist schnell klar, dass es hier nur um das Bestehen der Prüfung gehen wird.

Rundum gut

Mathematik

4.8

Sehr gut organisiert, sehr gute Lehre, angenehmes Umfeld. Nur das Fächerangebot ist etwas dürftig manchmal.
Niveau ist durchschnittlich denke ich.
Mit wenig Aufwand sind jedoch (zu) gute Noten erzielbar bei manchen Dozenten/in manchen Fächern. Das kann man positiv auffassen, aber macht den Studiengang schwer vergleichbar.

Tolles und sehr interessantes vielfältiges Studium

Deutsch Lehramt

4.5

Das Studium ist sehr gut strukturiert und baut logisch aufeinander auf. Die Dozenten bieten viele unterschiedliche und abwechslungsreiche Lehrveranstaltungen an und man hat eine große Auswahlmöglichkeit an verschiedenen Themen. Die Studienbedingungen sind sehr gut.

Tolles, interessantes Studium mit viel Abwechslung

Geschichte Lehramt

4.5

Meine Dozenten sind sehr engagiert und motiviert. Sie helfen gerne und stehen mit Rat und Tat zur Seite. Die Lehrveranstaltungen sind abwechslungsreich und interessant und werden in ausreichender Zahl angeboten. Die behandelten Themen sind vielfältig und für jeden ist etwas dabei.

Alles für den Traumberuf

Mathematik Lehramt

3.0

Wenn ich ehrlich bin, dann muss ich zugeben, dass mir das Mathestudium wirklich keinen Spaß macht. Die Vorlesungen überfordern mich und meine Kommilitonen jedes mal zunächst gnadenlos und der Stoff fesselt mich einfach nicht. Das große ABER: Mathe zu unterrichten hat mir im ersten Praktikum wahnsinnig viel Spaß gemacht. Also bleibe ich am Ball.

Zwischen Begeisterung und Abgründen

Physik Lehramt

4.2

Physik an der TU Darmstadt zu studieren ist nicht unbedingt ein Riesenspaß. Die Anforderungen sind extrem hoch und man muss wahnsinnig viel Zeit für nur wenige Leistungspunkte investieren. Nichts desto trotz: Physik ist einfach die coolste Naturwissenschaft und sehr spannend. Quält man sich durch den Anfang, so ist es mit der Zeit immer leichter und die Begeisterung steht im Vordergrund.

Freie Entfaltungsmöglichkeiten, wenig Didaktik

Philosophie / Ethik Lehramt

4.3

Im Philosophie/Ethik-Studium wird zwischen Bachelor und Lehramt-Studenten kaum unterschieden. Der Schwerpunkt liegt im Aufbau einer starken fachwissenschaftlichen Basis. Man wird durch den Mentor und dem Angebot jedoch stark dazu angeregt, dem eigenen Forschungsinteresse nachzugehen und so in die Philosophie vollkommen einzusteigen. Es gibt ein breites Angebot, der kleinste Teil ist fest vorgeschrieben. Daher wurde bereits in der Einführungsveranstalung erklärt, dass es zwar möglich ist das Stud...Erfahrungsbericht weiterlesen

Nicht auf Lehramt ausgelegt

Biologie Lehramt

3.8

Die Lehramtstudenten werden im Bereich Biologie mit Kompromissen abgespeist. Das zeigt sich schon daran, dass die Regelstudienzeit daran orientiert ist, dass man Chemie als Zweitfach belegt hat. Das bedeutet, wenn man ein anderes Fach gewählt hat, muss man mehr CPs erreichen, als für ein Fach im Bereich Lehramt vorgesehen ist. Ein weiterer Punkt ist das Modul Mathematik, dass für Bachelor-Studenten verpflichtend ist und das man für die Lehrämtler nur auslässt, weil man ohnehin die Norm-CP-Zahl ü...Erfahrungsbericht weiterlesen

Informatik TU Darmstadt Bewertung

Informatik

4.5

Sehr fordernder Studiengang, der gleichermaßen umfassende theoretische und praktische Informatikkenntnisse vermittelt. Je nach Interesse kann in Bereichen wie Computerlinguistik, Robotik- und KI-Forschung, IT-Sicherheit, Datenanalyse, Netzwerktechnologie oder wissenschaftlichem Rechnen vertieft werden.

Bewertung Digi Phil

Digital Philology

4.5

Bin nun am Ende meines Bachelorstudiums Digital Philology und mit meiner Wahl retrospektiv sehr zufrieden. Das Studium ist recht breit aufgestellt und vermittelt Wissen in den Bereichen Digitalisierung, Mediävistik, Editionswissenschaften, Computer- und Korpuslinguistik, sowie Literaturwissenschaften. Damit bereitet es vor allem für Berufe im Verlagswesen, im Bereich der Datenanalyse, im Marketing, oder in der Wissenschaft im Bereich der Digital Humanities vor.

Verteilung der Bewertungen

  • 12
  • 301
  • 376
  • 62
  • 9

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    3.9
  • Dozenten
    3.6
  • Lehrveranstaltungen
    3.5
  • Ausstattung
    3.8
  • Organisation
    3.3
  • Bibliothek
    4.4
  • Gesamtbewertung
    3.7

Von den 760 Bewertungen fließen 556 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 68% Studenten
  • 12% Absolventen
  • 1% Studienabbrecher
  • 19% ohne Angabe

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Angewandte Geowissenschaften Bachelor of Science
2.8
50%
2.8
6
Angewandte Geowissenschaften Master of Science
4.0
100%
4.0
4
Angewandte Mechanik Bachelor of Science
3.5
100%
3.5
2
Architektur Bachelor of Science
3.6
91%
3.6
42
Architektur Master of Science
3.5
95%
3.5
22
Autonome Systeme Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Bauingenieurwesen Master of Science
4.2
100%
4.2
9
Bauingenieurwesen und Geodäsie Bachelor of Science
3.9
97%
3.9
49
Bautechnik Bachelor of Education Lehramt
2.7
100%
2.7
2
Bildungswissenschaften: Bildung in globalen Technisierungsprozessen Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Biologie Bachelor of Science
3.8
94%
3.8
53
Biologie Staatsexamen Lehramt
3.7
89%
3.7
20
Biomolecular Engineering - Molekulare Biotechnologie Bachelor of Science
3.7
100%
3.7
5
Biomolecular Engineering - Molekulare Biotechnologie Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Chemie Bachelor of Science
3.5
80%
3.5
16
Chemie Master of Science
3.6
86%
3.6
9
Chemie Staatsexamen Lehramt
3.4
50%
3.4
8
Chemietechnik Bachelor of Education Lehramt
2.5
100%
2.5
2
Computational Engineering Bachelor of Science
2.9
100%
2.9
4
Computational Engineering Master of Science
4.2
100%
4.2
1
Deutsch Master of Education Lehramt
3.2
100%
3.2
1
Deutsch Staatsexamen Lehramt
3.6
89%
3.6
11
Digital Philology Bachelor of Arts
3.8
67%
3.8
3
Distributed Software Systems Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Elektrotechnik und Informationstechnik Bachelor of Education Lehramt
2.8
0%
2.8
1
Elektrotechnik und Informationstechnik Bachelor of Science
3.5
67%
3.5
11
Elektrotechnik und Informationstechnik Master of Science
3.6
100%
3.6
1
Energy Science and Engineering Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Ethik Master of Education Lehramt
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1
Evangelische Religion Master of Education Lehramt
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Geodäsie und Geoinformation Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Germanistik Bachelor of Arts
3.8
100%
3.8
5
Germanistische Sprachwissenschaft Master of Arts
4.1
100%
4.1
4
Geschichte Bachelor of Arts
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1
Geschichte Master of Arts
4.3
100%
4.3
1
Geschichte Master of Education Lehramt
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Geschichte Staatsexamen Lehramt
4.0
100%
4.0
8
Geschichte mit Schwerpunkt Moderne Bachelor of Arts
4.1
100%
4.1
3
Governance und Public Policy Master of Arts
3.4
100%
3.4
4
Informatik Bachelor of Arts
4.2
100%
4.2
2
Informatik Bachelor of Education Lehramt
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Informatik Bachelor of Science
3.9
88%
3.9
21
Informatik Master of Education Lehramt
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Informatik Master of Science
4.0
100%
4.0
2
Informatik Staatsexamen Lehramt
4.0
100%
4.0
1
Information and Communication Engineering Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Informationssystemtechnik Bachelor of Science
4.0
100%
4.0
2
Informationssystemtechnik Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
International Cooperation in Urban Development Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Internationale Studien / Friedens- und Konfliktforschung Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Internet- und Web-basierte Systeme Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
IT Sicherheit Master of Science
4.6
100%
4.6
1
Katholische Religion Master of Education Lehramt
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Körperpflege Bachelor of Education Lehramt
3.6
86%
3.6
8
Linguistic and Literary Computing Master of Arts
3.2
100%
3.2
3
Maschinenbau - Mechanical and Process Engineering Bachelor of Science
4.1
94%
4.1
28
Maschinenbau - Mechanical and Process Engineering Master of Science
4.1
83%
4.1
8
Materials Science Master of Science
3.7
100%
3.7
2
Materialwissenschaft Bachelor of Science
3.8
100%
3.8
8
Mathematik Bachelor of Science
4.2
85%
4.2
15
Mathematik Master of Education Lehramt
3.3
67%
3.3
4
Mathematik Master of Science
3.8
75%
3.8
5
Mathematik Staatsexamen Lehramt
2.9
50%
2.9
8
Mechanik Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Mechatronik Bachelor of Science
4.1
100%
4.1
5
Mechatronik Master of Science
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1
Metalltechnik Bachelor of Education Lehramt
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Musikalische Kultur Bachelor of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Pädagogik Bachelor of Arts
3.9
93%
3.9
24
Paper Science and Technology - Papiertechnik und biobasierte Faserwerkstoffe Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Philosophie Bachelor of Arts
3.4
50%
3.4
4
Philosophie Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Philosophie / Ethik Staatsexamen Lehramt
3.6
71%
3.6
8
Physik Bachelor of Science
4.3
100%
4.3
7
Physik Master of Education Lehramt
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Physik Master of Science
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1
Physik Staatsexamen Lehramt
4.1
100%
4.1
3
Politik und Wirtschaft Master of Education Lehramt
4.0
100%
4.0
3
Politik und Wirtschaft Staatsexamen Lehramt
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Politikwissenschaft Bachelor of Arts
3.9
91%
3.9
14
Politische Theorie Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Psychologie Bachelor of Science
3.7
88%
3.7
23
Psychologie Master of Science
3.6
100%
3.6
8
Psychologie in IT Bachelor of Science
3.1
50%
3.1
5
Psychologie in IT Master of Science
3.2
100%
3.2
1
Soziologie Bachelor of Arts
3.6
84%
3.6
58
Soziologie Master of Arts
2.6
67%
2.6
7
Sport Staatsexamen Lehramt
4.0
75%
4.0
5
Sportmanagement Master of Arts
3.6
80%
3.6
5
Sportwissenschaft Bachelor of Arts
3.7
89%
3.7
10
Sportwissenschaft Master of Education Lehramt
4.5
100%
4.5
4
Technik und Philosophie Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Technische Biologie Master of Science
3.6
100%
3.6
10
Tropical Hydrogeology and Environmental Engineering Master of Science
2.8
50%
2.8
3
Umweltingenieurwissenschaften Bachelor of Science
3.8
84%
3.8
23
Umweltingenieurwissenschaften Master of Science
4.4
100%
4.4
4
Verkehrswesen - Traffic and Transport Master of Science
4.0
100%
4.0
5
Visual Computing Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Wirtschaftsinformatik Bachelor of Science
4.2
100%
4.2
13
Wirtschaftsinformatik Master of Science
4.6
100%
4.6
3
Wirtschaftsingenieurwesen - technische Fachrichtung Bauingenieurwesen Bachelor of Science
3.8
100%
3.8
16
Wirtschaftsingenieurwesen - technische Fachrichtung Bauingenieurwesen Master of Science
4.2
100%
4.2
4
Wirtschaftsingenieurwesen - technische Fachrichtung Elektrotechnik und Informationstechnik Bachelor of Science
3.6
75%
3.6
9
Wirtschaftsingenieurwesen - technische Fachrichtung Elektrotechnik und Informationstechnik Master of Science
3.8
67%
3.8
3
Wirtschaftsingenieurwesen - technische Fachrichtung Maschinenbau Bachelor of Science
3.6
79%
3.6
29
Wirtschaftsingenieurwesen - technische Fachrichtung Maschinenbau Master of Science
3.8
88%
3.8
8
Wirtschaftswissenschaften Bachelor of Arts
4.1
100%
4.1
4