Studiengangdetails

Das Studium "Deutsch" an der staatlichen "TU Darmstadt" hat eine Regelstudienzeit von 9 Semestern und endet mit dem Abschluss "Staatsexamen". Der Standort des Studiums ist Darmstadt. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 14 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.8 Sterne erhalten und liegt somit im Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.8 Sterne, 510 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Lehrveranstaltungen und Dozenten bewertet.

Lehramt (Gymnasium/Gesamtschule)

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
9 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Staatsexamen
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Darmstadt

Letzte Bewertungen

4.2
Therysa , 05.09.2019 - Deutsch Lehramt
4.2
Janina , 04.05.2019 - Deutsch Lehramt
3.3
Laura , 23.03.2019 - Deutsch Lehramt

Allgemeines zum Studiengang

Du liebst die deutsche Sprache, findest in den Sätzen Deiner Freunde und Mitschüler immer die grammatikalischen Fehler und hast Freude am Lesen der klassischen deutschen Literatur? Dann ist Deutsch zu studieren, genau die richtige Wahl für Dich. Im Studium lernst Du nicht nur die sprachwissenschaftliche Seite der deutschen Sprache, sondern auch die deutsche Literatur kennen.

Deutsch studieren

Alternative Studiengänge

Lehramt – Berufsbildende Schulen Lehramt
Master of Education
Uni Erfurt
Infoprofil
Physik Lehramt
Staatsexamen
Uni Jena
Infoprofil
Fertigungstechnik Lehramt
Master of Education
Uni Wuppertal
Latein Lehramt
Bachelor
Uni Hamburg

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Sehr gute Erfahrungen

Deutsch Lehramt

4.2

Moderne Lehrmittel. Großes Angebot an Tutorien oder Übungen zum besseren Verständnis des Lehrstoffs. Oftmals arbeit In Kleingruppen. Gute Vernetzung der Studenten durch die Uni. Großes Angebot in der Bibliothek. Dozenten greifbar und meistens freundlich.

Teil des Systems "Universität"

Deutsch Lehramt

4.2

Im ersten Semester war noch alles sehr neu und es war schwierig in das System "Universität" einzutauchen.
Im zweiten Semester sieht das schon ganz anders aus, denn so langsam wird man Teil des Systems und findet sich zurecht. Die Universität hilft einem dabei sehr gut. Bei Fragen steht immer jemand zur Verfügung. Auch, wenn es manchmal schwierig ist den jemanden zu finden. Aber es wird auch schwieriger. Sowohl die Organisation, als auch das Material. Die Grundkurse bauen aufeinander auf,...Erfahrungsbericht weiterlesen

An Literatur zu kommen ist eine Herausforderung

Deutsch Lehramt

3.3

Die Lehrveranstaltungen und auch die Dozierenden sind wirklich gut und die Themen vielfältig. Jedoch ist es aufgrund der ungünstigen Öffnungszeiten der Bereichsbibliothek und auch des geringen Online-Angebots eine Herausforderung an so manche Literatur zu kommen.

Tolles und sehr interessantes vielfältiges Studium

Deutsch Lehramt

4.5

Das Studium ist sehr gut strukturiert und baut logisch aufeinander auf. Die Dozenten bieten viele unterschiedliche und abwechslungsreiche Lehrveranstaltungen an und man hat eine große Auswahlmöglichkeit an verschiedenen Themen. Die Studienbedingungen sind sehr gut.

Lust auf mehr

Deutsch Lehramt

4.5

Das Studium gefällt mir sehr gut. Die Themen sind interessant und bauen viel auf einander auf. Die Fächer bzw. die Vorlesungen überschneiden sich fast gar nicht, was eine gute Organisation voraussetzt. An der TU Darmstadt kann man Lehramt nur mit MINT studieren, was ich persönlich sehr gut finde, weil man viele Vernetzungen erarbeitet und alle Fächer mit einander verknüpfen kann.
Man wird von der Uni und ihren Dozenten in allen Anliegen unterstützt.
Überall in der Uni findet man Möglichkeiten sich zurück zu ziehen, um zu lernen. Sowohl alleine als auch für Gruppen ist genug Platz. Schade finde ich es jedoch, dass in den meisten Vorlesungsräumen keine Steckdosen vorhanden sind. Insgesamt nur zu empfehlen!

Sehr Dozenten-abhängig...

Deutsch Lehramt

3.0

Das Studium ist wirklich schön. Deutlich geringerer Druck als in den Naturwissenschaften. Leider sind die Lehrveranstaltungen sehr Dozenten-anhängig, da gibt es sehr gute und ganz schlechte. Thematisch macht jeder, der Deutsch studiert wohl etwas anderes. Wenige Themen sind fest, Vieles wird von semester zu Semester von den Dozenten neu vorgeschalgen...

Horizont erweiternd

Deutsch Lehramt

3.8

Ich hatte sehr viel Spaß beim Interpretieren von Literatur und habe neue Einblicke in den Bereichen der Sprachwissenschaften und Mediävistik in die deutsche Sprache erlangt. Ich habe viel über Rhetorik sowie auch sprachgeschichtliche Hintergründe gelernt.

Selbststudium

Deutsch Lehramt

3.2

Nach dem zweiten Semester wird eine Klausur im Rahmen des Selbststudiums geschrieben. Dies halten die meisten Studierenden für unnütz und wünschen sich eine Alternative, da man sich auf diese Klausur nur schwer vorbereiten kann.
Manche Dozenten vermitteln in der Vorbereitung andere Inhalte, als sie später abgefragt werden.

Viele Angebote an unterschiedlichen Veranstaltungen

Deutsch Lehramt

Bericht archiviert

Der Studiengang Deutsch LaG an der TU bietet neben einigen Grundvorlesungen ein vielfältiges Angebot an Seminaren zu verschiedenen Themen der Literatur- und Sprachwissenschaften. Auch für die Fachdidaktik werden verschiedene sehr gute Seminare angeboten (auch im Bereich DaF und DaZ).

Gute Erfahrungen im Fach Deutsch

Deutsch Lehramt

Bericht archiviert

Das Studium ist sehr interessant und gleichzeitig auch sehr anspruchsvoll. Es fordert mich genau richtig und weckt mein Interesse, mich noch weiter für die Themen zu interessieren. Am Anfang hat man viele Grundkurse in verschiedenen Bereichen: Literatur, Sprache und Mittelhochdeutsch. Die weiteren Seminare bauen dann auf den Grundkursen auf. Das Studium gefällt mir allgemein sehr gut.

  • 5 Sterne
    0
  • 5
  • 7
  • 2
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.3
  • Dozenten
    3.9
  • Lehrveranstaltungen
    4.1
  • Ausstattung
    3.8
  • Organisation
    3.3
  • Bibliothek
    3.8
  • Gesamtbewertung
    3.8

Von den 14 Bewertungen fließen 8 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter