Hochschule Coburg

Hochschule für angewandte Wissenschaften Coburg - Coburg University of Applied Sciences and Arts

Hochschulprofil

Die Hochschule Coburg versteht sich als Hochschule für angewandte Wissenschaften. Dieses Selbstverständnis zeigt sich in einem praxisorientierten Studium. Und es wird in der anwendungsorientierten Forschung sichtbar. Die Hochschule bietet Bachelor- und Masterstudiengänge in den Fakultäten Design, Wirtschaft, Elektrotechnik und Informatik, Maschinenbau und Automobiltechnik, Angewandte Naturwissenschaften, Soziale Arbeit und Gesundheit.

Daten & Fakten

Hochschultyp
Staatliche Hochschule
Studiengänge
31 Studiengänge
Studenten
4.248 Studierende
Professoren
102 Professoren
Gründung
Gründungsjahr 1812

Aktuelle Erfahrungsberichte

2.8
Linda , 18.03.2017 - Architektur (Bachelor)
3.8
Katharina , 16.03.2017 - Soziale Arbeit (Bachelor)
3.8
Alice , 14.03.2017 - Architektur (Bachelor)
3.0
Lena , 12.03.2017 - Soziale Arbeit (Bachelor)
2.9
Jasmin , 25.02.2017 - Soziale Arbeit (Bachelor)

Alternative Hochschulen

University of Applied Sciences
Zittau, Görlitz
4.0
238 Erfahrungsberichte
Infoprofil
Jacobs University Bremen gGmbH
Bremen
4.3
14 Erfahrungsberichte
Infoprofil
University of Applied Sciences and Medical University
Hamburg
3.7
157 Erfahrungsberichte
Infoprofil
Berlin, Grünwald und 1 weiterer Standort
3.4
23 Erfahrungsberichte
Infoprofil
ecosign - Akademie für Gestaltung
Köln
4.4
18 Erfahrungsberichte
Infoprofil

Top 5 Studiengänge

Studiengang
Bewertung
Bachelor
3.8
100% Weiterempfehlung
1
Bachelor
3.8
96% Weiterempfehlung
2
Bachelor
3.7
96% Weiterempfehlung
3
Bachelor of Arts
3.7
86% Weiterempfehlung
4
Bachelor of Arts
3.7
94% Weiterempfehlung
5

Kontakt zur Hochschule

  • Hochschule Coburg
    Friedrich-Streib-Straße 2
    96450 Coburg

379 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Seite 1 von 19

Meine persönlichen Erfahrungen und Ratschläge

Architektur (Bachelor)

2.8

Im großen und ganzen bin ich mit meiner Wahl des Architekturstudiums sehr zufrieden. Ich kann jedem Abiturienten der vor seiner Wahl großen Wahl steht und den Studiengang Architektur in Betracht sieht nur eine Fachhochschule empfehlen. Man kommt dem späteren Berufsleben sehr nah, gerade mit dem Praxissemester, welches im 5. Ansteht. Ich fühle mich an meiner Hochschule gut vorbereitet. Der Studiengang ist eher auf Kreativität ausgerichtet und nicht auf Mathematik. Da unser Semester aus max. 50 St...Erfahrungsbericht weiterlesen

Viele Wahlmöglichkeiten, angemessenes Grundstudium

Soziale Arbeit (Bachelor)

3.8

Insgesamt biete die HS Coburg im Bereich Soziale Arbeit eine umfangreiche Fächerauswahl. Aktuelle Themenbereiche werden mal mehr mal weniger erfolgreich eingebracht.
Einzig der Coburger Weg ist eine reine Arbeitsbeschaffungsmaßnahme und wird hoffentlich bald auf Eis gelegt.

Arbeiten in einem familiären Umfeld

Architektur (Bachelor)

3.8

Architektur, Innenarchitektur, Bauingenieurwesen und Produktdesign befinden sich auf einem separaten Campus. Durch die geringen Semestergrößen von max. 50 Personen, herrscht eine sehr familiäre Atmosphäre. Hier durch ist der stetige Kontakt zu den Professoren und Studenten andere Fachrichtungen möglich. Das interdisziplinäre Arbeiten wird hier ebenfalls sehr hoch geschätzt, sowie das Miteinander arbeiten innerhalb eines Semesters.

Interessantes Studium

Soziale Arbeit (Bachelor)

3.0

Das Studium der Sozialen Arbeit ist sehr interessant und in Coburg auch sehr praxisnah ausgelegt. Dennoch steckt sehr viel Theorie dahinter und man muss bereit sein, mit wissenschaftlichen Texten zu arbeiten und sich mit diesen zu beschäftigen. Wer sich allerdings für die Thematik interessiert, sollte hier keine Probleme haben. Auch die Dozenten sind alle super freundlich und man ist nicht einfach nur eine Nummer, sondern viele kennen einen auch persönlich.

Praxisorientiert

Soziale Arbeit (Bachelor)

2.9

An sich ist der Studiengang sehr praxisorientiert, wodurch ich mich sehr vorbereitet auf das Berufsleben fühle. Der Studienaufbau ist sehr sinnvoll gestaltet, was mir allerdings fehlt ist, eine Vertiefung in bestimmten Bereichen. Man bekommt zwar viel Wissen in Politik, Psychologie, Pädagogik und Soziologie, aber alles bleibt sehr auf der Oberfläche. Die DozentInnen sind meist sehr hilfsbereit und bei Fragen oder Problemen unterstützend. Die Bibliothek ist mehr als unterirdisch, die Bücher sind überschaubar und es nervt tierisch immer schauen zu müssen, wo man sich das in einer anderen Bibliothek ausleihen kann. Die Stadt ist zwar sehr schön, aber das Partyleben nicht gerade sehr abwechslungsreich!

Kleine Enttäuschungen nehmen den Spaß am Studium

Bioanalytik (Bachelor)

2.8

Gestartet haben wir mit etwa 80 Leuten. Das ist gut weil so war immer genug Platz in den Räumen und man war einigermaßen gut betreut. Im vierten Semester sind wir noch 65 Leute. Vielleicht sollte man von Anfang an stärker aussortieren. Problematisch ist vor Allem die mangelnde Praxiserfahrung. Auch war es schwer ein Praktikum fürs Praxissemester zu finden. Allgemein gibt es zu wenige Arbeitsplätze in der Hochschule sodass gemeinsames Lernen sehr erschwert wird.

Abwechslungsreich

Industriewirtschaft (B.A.)

4.1

Das Studium an der Hochschule in Coburg der Industriewirtschaft ist sehr abwechslungsreich durch die wechselnden Studieninhalte, welche Praxisbeispiele der Physik und Chemie mit der wirtschaftlichen Theorie wie in Teilen der Produktionswirtschaft vebindet.

Sehr vielseitiges Studium

Soziale Arbeit (Bachelor)

3.3

Ich habe mich entschieden Soziale Arbeit zu studieren, da man nach dem Abschluss in einem sehr breit gefächerten Bereich arbeiten kann. Mir gefallen die vielseitigen Lehrinhalte.
Das Praxissemester im 4. Senester finde ich sehr sinnvoll. Nicht wie in anderen Bundesländern am Ende des Studiums.

Traumstudium mit guten Dozenten

Technische Physik (Bachelor)

4.9

Die Dozenten in diesem Studiengang sind sehr gut. Geben einen Tipps, wenn man sie braucht und stehen einem zur Seite.
Im physikalischen Praktikum lernt man sein Wissen praktisch einzusetzen, dies bringt sehr viel spaß. Dort können auch Eigenschaften wie Teamfähigkeit ausgebaut werden.
Die Studieninhalte sind sehr verständlich.

Die Stadt an sich ist sehr schön, die FH an sich auch

Soziale Arbeit (Bachelor)

2.6

Lediglich strukturelle Probleme in der Organisation sind oft nicht so toll, dauert sehr lang bis man mal die Mühlen in Gang gebracht hat. wenn man damit leben kann ist das Studium an sich sonst super und die meisten Profs sind auch echt in Ordnung :)
Sonst ist es schön als studi in Coburg.

Nur zu empfehlen!

Bioanalytik (Bachelor)

4.3

Ich gehöre zur ersten Generation von Studierenden an der HS Coburg im Studiengang Bioanalytik (2010) und habe dann meinen Master an einer anderen Uni gemacht. Nicht weil der Master-Studiengang Bioananlytik in Coburg so grässlich schlecht war (wie manche vielleicht behaupten), sondern da ich mich in eine anderen Richtung spezialisieren wollte. Ich habe also Erfahrungen an einer anderen Uni gesammelt und kann sagen: überall gibt es Probleme doch in Coburg wird sich darum gekümmert und nach bestem...Erfahrungsbericht weiterlesen

Das Studieren ist entspannt mit wenig Inhalt

Soziale Arbeit (Bachelor)

3.3

Es wird kaum praxisrelevanter Inhalt übermittelt. Ich fühle mich oft wie auf einer Waldorfschule. Es wird viel gespielt und danach alles schön in einem Sitzkreis reflektiert. Dieses Studium bereitet mich weder theoretisch noch praktisch auf meine Arbeit als Sozialarbeiterin vor.

Ausschlaggebender Punkt: Dozenten!

Versicherungswirtschaft (B.A.)

3.3

Die Schere zwischen guten und schlechten Dozenten geht weit auseinander. Und zwischen drin? So gut wie nichts. Oftmals eintönig, egozentrisch.... Autoritätsprobleme sind auch an der Tagesordnung.
Beispiel: Dozent möchte, dass seine Vorlesung über 2 Semester geht, es ist aber nur für 1 vorgesehen. Aber macht ja nichts, dann macht man die Prüfung extra schwer und lässt eben 90% beim 1. Versuch durchfallen, sodass man gezwungen ist es ein weiteres Semester zu besuchen.

Projekte förden den Teamgeist

Innenarchitektur (Bachelor)

3.3

Nach 7 Semestern an der Hochschule Coburg, habe ich nirgendwo so viel gelernt wie beim bearbeiten von Projekten. Man bekommt reale Planungen und bearbeitet sie im Team. Es ist spannend, wie vile man von seinen Mitstudenten lernen kann und wenn man mit den richtigen Leuten arbeitet dabei auch noch ein super gutes Ergebniss herauskommt. Ohne diese Projekte wäre ich nur halb so gut in dem was ich tue.

Vielfältiger Studiengang

Integriertes Produktdesign (Bachelor)

3.8

Das schöne an dem Studiengang integriertes Produktdesign ist die Vielfältigkeit an der Fähigkeiten die man sich im Laufe des Studiums aneignen kann. Von den den verschiedenen Werkstoffen und Werkstätten, über Zeichen und den verschiedenen Bereichen des Designs bis hin zum Marketing ist alles dabei und gibt mir als Student die Möglichkeit mich nach meinen Fähigkeiten und Vorstellungen zu entfalten.

Ist der Studienverlauf durchdacht?

Soziale Arbeit (Bachelor)

4.1

Meiner Ansicht nach ist der Studienverlauf schon durchdacht aber in manchen Fällen nicht. Ein Beispiel hierfür ist, dass manche Fächer im ersten Semester oder zweiten gelehrt werden, die meiner Ansicht nach erst später eine größere Relevanz bekommen.

Zukunftsorientiert

Industriewirtschaft (B.A.)

3.5

Ist nützlich vorallem für den zukünftigen Beruf. Auch das Praxis Semester ist zum richtigen Zeitpunkt eingebaut. Die Schwerpunkt Wahl ist ebenfalls zum angemessenen Zeitpunkt. Man lernt sowohl genügend technische als auch betriebswirtschaftliche Grundlagen

Eher Management - leider wenig Tiefenschärfe

Integrative Gesundheitsförderung (Bachelor)

3.5

Man lernt viel Allgemeines. An sich ist es ein angenehmes Maß an Input. Allerdings wäre es schön einige Bereiche tiefergehend, statt nur oberflächlich, zu behandeln.
Die Projektmanagement ist wohl der stressigste Teil dieses Studiengangs.
Im geförderten interdisziplinären Programm 'Coburger Weg' bekommt man häufig nicht seine Erstwahl an Themengebieten und viele Studierende bewerten dieses Lehrformat negativ.

Alles an sich eher etwas für sich selbst.
Tendenz zum Management-Studiengang.

Kommunikation ist schon mal die halbe Miete

Soziale Arbeit (Bachelor)

3.0

Insgesamt habe ich sehr gute Erfahrungen mit dem Studium in Coburg gemacht.
Es gibt einige sehr gute Lehrer und dementsprechende Lehrveranstaltungen.
Auf organisatorischer Ebene hapert es immer wieder, was meiner Meinung nach an unzureichender Kommunikation liegt. Aber wo gibt es das nicht?
Auch die Betreuung während des Praxissemesters war echt in Ordnung.

Vereint Theorie und Praxis

Soziale Arbeit (Bachelor)

4.0

Durch sowohl einem studienbegleitendem Praktikum als auch einem Praxissemester vereint Soziale Arbeit in Coburg sowohl die theoretische als auch praktische Ausbildung und bereitet so gut auf das Berufsleben vor. Die Dozenten kommen aus verschiedenen Bereichen der Praxis und bringen entsprechende Erfahrungen mit ein.

Verteilung der Bewertungen

  • 2
  • 127
  • 211
  • 35
  • 4

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    3.6
  • Ausstattung
    3.9
  • Campusleben
    3.8
  • Organisation
    3.1
  • Bibliothek
    3.3
  • Mensa
    3.0
  • Gesamtbewertung
    3.7

Von den 379 Bewertungen fließen 377 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Analytic Instruments, Measurement- and Sensor-Technology Master
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Architektur Bachelor
3.8
96%
3.8
26
Automobiltechnik und Management Bachelor
3.5
90%
3.5
10
Bauingenieurwesen Bachelor of Engineering
4.0
100%
4.0
11
Betriebswirtschaft Bachelor of Arts
3.7
86%
3.7
36
Betriebswirtschaft Master
4.1
100%
4.1
3
Bioanalytik Bachelor
3.2
65%
3.2
37
Design Master
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Elektro- und Informationstechnik Bachelor of Engineering
3.2
100%
3.2
3
Elektro- und Informationstechnik Master
3.3
100%
3.3
1
Energieeffizientes Gebäudedesign Bachelor
4.2
100%
4.2
1
Erneuerbare Energien Bachelor of Engineering
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Financial Management Master
4.8
100%
4.8
1
Gesundheitsförderung Master of Science
4.3
100%
4.3
1
Industriewirtschaft Bachelor of Arts
3.5
80%
3.5
5
Informatik Bachelor
4.0
100%
4.0
5
Informationstechnologie und Unternehmensanwendungen Master
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Innenarchitektur Bachelor
3.8
100%
3.8
35
Integrative Gesundheitsförderung Bachelor
3.5
76%
3.5
34
Integriertes Produktdesign Bachelor
3.5
100%
3.5
7
Klinische Heilpädagogik Bachelor
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Klinische Sozialarbeit Master
3.2
0%
3.2
1
Laser- und Lichttechnologie Bachelor
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Maschinenbau Bachelor of Engineering
3.7
100%
3.7
4
Mechatronik Automobil Bachelor
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Soziale Arbeit Bachelor
3.7
96%
3.7
131
Soziale Arbeit Master of Arts Infoprofil
4.2
100%
4.2
7
Technische Physik Bachelor
4.4
100%
4.4
3
Versicherungsmanagement Master
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Versicherungswirtschaft Bachelor of Arts
3.7
94%
3.7
17
Wirtschaftsingenieurwesen (Automobil) Bachelor
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0

Seitenzugriffe der Hochschule Coburg auf StudyCheck

Die Statistik veranschaulicht, wie hoch das Interesse für die Hochschule Coburg unter Studieninteressierten ist.

Geringe Zugriffszahlen sind meist ein Indiz dafür, dass die Hochschule wenig bekannt ist oder noch keine weiterführenden Informationen für angehende Studierende anbietet.

Top 10 Google Suchbegriffe

Studieninteressierte gelangen mit diesen Suchbegriffen auf das Hochschulprofil der Hochschule Coburg.
Keyword Position
hochschule coburg 5
fachhochschule coburg 5

Weiterempfehlungsrate

  • 90% empfehlen die Hochschule weiter
  • 10% empfehlen die Hochschule nicht weiter

Wer hat bewertet?

  • 82% Studenten
  • 9% Absolventen
  • 1% Studienabbrecher
  • 9% ohne Angabe