Hochschule Coburg

Hochschule Coburg University of Applied Sciences and Arts

www.hs-coburg.de

609 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Praxisnah und familiär

Innenarchitektur

3.7

Der Studiengang Innenarchitektur in Coburg zeichnet sich vor allem durch die praxisnahen Inhalte und den familiären Campus aus. Auf unserem Campus Design findet ihr die Studiengänge Architektur, Bauingenieurwesen, Innenarchitektur und itegriertes Produktdesign. Das ist quasi einzigartig und ermöglicht dir damit, dass die Studieninhalte optimal auf die Studiengänge angepasst werden. Also überlege nicht lange und melde dich für den Eignungstest für den Studiengang Innenarchitektur an und komm an unseren schönen Design Campus!

Interessanter Studiengang, gute Profs

Maschinenbau

3.5

Organisation ist ziemlich durchdacht wenn man das ganze mal verstanden hat, Professoren sind überwiegend sehr nett und erklären alles auch auf Nachfrage sehr gut. Hochschulgebäude teils renoviert, teils aber noch sehr alt, v. A. Fakultät Maschinenbau bedarf Renovierung.

Zukünftiger Berufsweg unklar

Integrative Gesundheitsförderung

3.3

Man macht von allem ein bisschen aber nichts wirklich. Die einzelnen Fächer sind interessant werden aber leider nur oberflächlich angeschnitten. Ich würde mir einen roten Faden wünschen, da ich mir nicht sicher bin was ich denn letztendlich nach dem Studium werden kann.

Praxisnahes Studium der Menschenrechtsprofession

Soziale Arbeit

3.8

In der Hochschule Coburg werden die relevanten Schwerpunkte der Sozialen Arbeit vielfältig vermittelt und man hat genügend Möglichkeiten sich für die eigenen Interessen zu spezialisieren. Neben kreativen Angeboten gibt es auch außerhalb des Studiengangs interessante Weiterbildungsmöglichkeiten.

Auch wenn die Organisation Hochschule Coburg ein wenig unzufriedenstellend arbeitet, kann ich jedem Interessierten des Studiengangs die Hochschule nur empfehlen. Ist auch alles sehr praxisnah!

Bestmögliches Studium

Architektur

4.2

Für mich genau die richtige Mischung aus technischen und kreativen Aufgaben. Insbesondere sehr gute Ausbildung im Bereich Entwurf und zeichnerische Darstellung. Sehr gute Dozenten, die sich auch über ihre Aufgaben hinaus engagieren. Ausreichend Möglichkeiten um sich selbst einzubringen. Insgesamt sehr arbeitsintensiv, was aber an anderen Hochschulen oder im Job nicht anders ist. Sehr familiäre Atmosphäre am Campus. Ich würde mich jederzeit wieder für Coburg entscheiden!

Tolle Exkursionen

Architektur

4.3

Arbeitsräume reichen nicht für das ganze Semester, Studium ist sehr Praxis orientiert, gute Projekte, tolle Exkursionen, jedoch sehr zeitaufwendig, Organisation könnte besser werden. Familiäres Umfeld, guter Kontakt auch zu anderen Semestern. Facherübergreifend.

Kreativität wird gefördert und gefordert

Architektur

4.3

Der Titel sagt schon vieles, aber um konkreter zu werden; es gibt jedes Semester die Wahl zwischen mehreren Exkursionen (meist 5-7 Tage), welche einem Architektur direkt vors Auge führen und bei denen gleichzeitig die Zeichenfähigkeiten gefördert werden. Das Studium nimmt viel Zeit in Anspruch, welche größtenteils in die Bearbeitung von Projekten fließt und manchmal die Nerven starkt strapaziert. Das fertige Projekt zu sehen macht diese harten Tage vor der Abgabe jedoch meist wieder wett. Man muss also nur Kreativität und Motivation mitbringen und ist hier bestens aufgehoben :).

Abwechslungsreich

Architektur

4.3

Das Studium ist sehr Abwechslungsrech mit vielen Möglichkeiten. Von Worhshops über Übungen bis zur Vorlesung.
Die Dozenten sind auch nett und immer hilfsbereit und offen. Auch die Wahlfächer bieten ein breites Spektrum an Möglichkeiten und Auswahl für jeden.

Studiengang mit Luft nach oben!

Automobiltechnologie – Automobil-Mechatronik

3.3

Der Studiengang Automobiltechnoligie - Atomobil-Mechatronik oder kurz Amec ist grundsätzlich zu empfehlen. Die Karrierechancen als Arbeitnehmer werden von den Professoren hoch angepriesen. Grundsätzlich kommt man relativ gut durch ohne all zu großen Aufwand.
Manche Professoren holen wirklich das Maximale aus den Vorlesungen heraus und veranschaulichen ihre behandelten Themen mit praxisnahen Beispielen während andere Professoren in Modulen wie Grundlagen der Kfz-Technik nur von den Folien ablesen, obwohl die Hochschule über Modelle zu Veranschaulichung verfügt.
Ein weiter großer Mängel lässt sich in der Organisiation feststellen, speziell im Praktikantenbüro, da hier die Kommunikation oft unzureichend ist.
Vor Antritt des Studiums sollte man sich mit den verschiedenen Modullen auseinandersetzten, damit keine falschen Vorstellungen über diesen Studiengang entstehen.

Hochschule mit wertvoller Praxiserfahrung

Informatik

5.0

Offene Menschen die einem das Gefühl geben, dass Sie nicht nur wissenschaftliche bzw. theoretische Konzepte vermitteln, sondern auch genau Wissen was wie in der Praxis eingesetzt wird. Das Studium an der Hochschule für Angewandte Wissenschaft in Coburg hat wirklich mein Leben bereichert.

Das Fach für naturwissenschaftlich Interessierte

Bioanalytik

4.3

Ich bin mittlerweile im 3. Fachsemester und kann beinahe nur Gutes über diesen Studiengang berichten. Die Fächer sind weitestgehend interessant präsentiert, das Laborpersonal sehr freundlich und kompetent und die Dozenten äußerst hilfsbereit. Wenn man sich durch MPG (Mathe-Physik) in den ersten beiden Semestern durchgekämpft hat wird der Studiengang auf jeden Fall noch spannender, da man nun anfängt noch tiefere Einblicke in biologische/biochemische und analytische Gebiete zu erhalten und (beina...Erfahrungsbericht weiterlesen

Super Leute, super Studiengang

Automobiltechnologie – Wirtschaftsingenieurwesen Automobil

4.0

Ich habe hier tolle Menschen getroffen. An der Hochschule ist jeder offen und freundlich wir sind alle gleich, keiner ist besser oder schlechter. Viele Dozenten bemühen sich um eine gute Vorlesung und sagen niemals nein zu fragen und Anregungen. Macht wirklich Spaß hier zu sein und auch außerhalb der Hochschule bieten sie uns so viel! Sei es Sport, spieleabend, Ski fahren oder Beratungen.

Anspruchsvoll, interdisziplinär und vielseitig

Automobiltechnologie – Automobil-Mechatronik

4.5

Insbesondere die ersten 4 Semester platzen nahezu vor Inhalt. Man muss einiges an Zeit investieren, um da durch zu kommen. Dank der im Studium vereinten verschiedenen Ingenieursdisziplinen super abwechslungsreich und spannend - Mechanik, Elektronik und Elektrotechnik, Informatik, Regelungstechnik, Englisch, Projektmanagement, Simulation - von Allem etwas dabei.
Außerdem vorwiegend gute Dozenten, freiwillige Angebote, Veranstaltungen etc.. Zudem wird ständig erweitert und gebaut.

Toller Studiengang mit großen Karrierechancen

Versicherungswirtschaft

4.7

Wird in Vollzeit Dual und als berufsbegleitend angeboten.
Auslandsaufenthalte sind auch super und möglich! Die Professoren sind sehr bemüht und kümmern sich um uns Studenten.
Nach dem Bachelor stehen einem alle Türen der Welt offen.
Man kann sich aber auch dazu entscheiden noch den Master zu machen. Unsere Hochschule ist sehr schön gelegen mit Blick auf die Veste und gleichzeitig nah an der Stadt aber nicht zu nah. Einfach perfekt.

Sehr gut organisiert.

Betriebswirtschaft

4.0

Sehr gut organisiert. Studienverlauf ist sehr gut durchdacht und wenn man fragen hat kann man sich jeder Zeit an Professoren oder an zuständiges Personal kümmern. Studieninhalte sind sehr Praxisbezogen und durch das Praxissemester kann man viel an praktischer Erfahrung sammeln.

Individuelle Schwerpunktwahl

Betriebswirtschaft

4.0

Bei nahezu allen Fächern handelt es sich um Pflichtwahlfächer, was bedeutet, dass jeder Student das belegen kann, was ihm liegt und ihn interessiert. Coburg als Studienort ist ansonsten sehr familiär, allerdings werden hier Großstadtmenschen auf Dauer nicht glücklich. Dennoch zu empfehlen

Gut und vorbereitend

Soziale Arbeit

3.0

Sowohl Professoren, als auch wissenschaftliche MitarbeiterInnen geben sich viel Mühe Wissen zu vermitteln. Praxisbeispiele werden erörtert und bearbeitet und der Theorie verbunden.
Coburg selber ist ein kleines überschaubares Städtchen, in dem es sich aushalten lässt. 

Spannender Studiengang

Architektur

4.2

Das studium ist sehr praxisorientiert. Es besteht nicht nur aus Vorlesungen sondern auch aus Projekten mit Modellbau und viel Zeichnen. Ab dem ersten Semester werden einem die Inhalte sehr gut beigebracht.
Bin völlig zufrieden. Die Betreuung ist auch am Anfang sehr gut und die Dozenten helfen wo sie können.

Gute Kommunikation

Betriebswirtschaft

3.7

Während des Studiums war vor allem die Kommunikation mit den Dozenten sehr gut, da die Hochschule nicht so groß. Bei persönlichen Anliegen wurde immer sehr schnell weitergeholfen. Durch das Praxissemester war das Studium abwechslungsreich und nicht zu theoretisch.

Teilweise gut

Soziale Arbeit

2.8

Habe Garde erst angefangen, aber es gefällt mir eigentlich echt gut:) die Studieninhalte sind in jedem Fach sehr ähnlich, was das Verständnis leichter macht. Die Dozenten sind auch alle sehr nett. Den Coburger weg finde ich ein bisschen unnötig, die Themen könnten geändert werden.

Verteilung der Bewertungen

  • 8
  • 208
  • 327
  • 57
  • 9

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    3.7
  • Ausstattung
    3.9
  • Organisation
    3.1
  • Bibliothek
    3.3
  • Gesamtbewertung
    3.6

Von den 609 Bewertungen fließen 320 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 72% Studenten
  • 10% Absolventen
  • 1% Studienabbrecher
  • 18% ohne Angabe