Kurzbeschreibung

Als Betriebswirt bzw. als Betriebswirtin hast du vielfältige Aufgaben, die von Vertrieb und Marketing bis hin zu Unternehmensführung und Personalwirtschaft reichen. Das Studium „Betriebswirtschaft“ an der Hochschule Coburg vermittelt dir ein umfangreiches und breites betriebswirtschaftliches Fachwissen. Zusätzlich hast du die Möglichkeit dich in Spezialgebiete zu vertiefen. Unsere Hochschule zeichnet sich besonders durch einen hohen Praxisbezug aus. Ob ein praktisches Studiensemester oder anwendungsorientierte Projekte, du bekommst auf jeden Fall die Möglichkeit dein theoretisches Wissen von Beginn an praktisch und berufsnah anzuwenden. Durch die enge Verzahnung unserer Fakultät mit der Wirtschaft bekommst du frühzeitig die Möglichkeit Kontakte zu renommierten Unternehmen, vom Mittelständler bis zum international tätigen Konzern, zu knüpfen.

Letzte Bewertungen

3.2
Nicole , 19.11.2019 - Betriebswirtschaft
3.3
Marcel , 12.11.2019 - Betriebswirtschaft
3.2
Marian , 16.10.2019 - Betriebswirtschaft
3.5
Max , 16.10.2019 - Betriebswirtschaft
3.5
Julia , 09.10.2019 - Betriebswirtschaft

Studiengangdetails

Regelstudienzeit
6 - 7 Semester tooltip
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Bachelor of Arts
Link zur Website
Inhalte
1. bis 4. Semester
  • Allgemeine Betriebswirtschaftslehre
  • Volkswirtschaftslehre
  • Wirtschaftsrecht
  • Wirtschaftsmathematik, -statistik und -informatik
  • Business Englisch
  • Buchführung
  • Bilanzierung
  • Unternehmensbesteuerung
  • Vertrieb & Marketing
  • Produktions-, Dienstleistungswirtschaft
  • Dienstleistungswirtschaft, Personal, Organisation
  • Kosten- und Leistungsrechnung
  • Finanzierung und Investition
  • Controlling
  • Interdisziplinäre Wahlpflichtmodule
5. Semester
  • Praxissemester bestehend aus Praxisphase und Praxisseminar
6. und 7. Semester
  • Strategie und Führung
  • Interdisziplinäre Profilierung
  • Aktuelle Aspekte der Wirtschaftswissenschaften
  • sechs Wahlmodule der eigenen Schwerpunktfächer
  • Bachelorseminar und Bachelorarbeit
Mögliche Schwerpunktfächer:
  • Banking and Finance
  • Management im Gesundheitswesen
  • Marketing und Vertrieb
  • Personal- und Organisationsmanagement
  • Rechnungswesen, Controlling und Steuern
  • Wirtschaftsinformatik
Voraussetzungen

Bewerben können sich Studieninteressierte mit:

  • Allgemeiner Hochschulreife
  • fachgebundener Hochschulreife
  • Fachhochschulreife

Unter bestimmten Voraussetzungen ist ein Studium auch ohne schulisches (Fach-) Abitur möglich.

Der Studiengang ist nicht zulassungsbeschränkt, d.h. es gibt keinen Numerus Clausus (NC).

Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Studienmodelle

Bewertung
82% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
82%
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
210
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Coburg
Link zur Website
Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
210
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Coburg
Link zur Website
Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
210
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Coburg
Link zur Website

Die Einsatzbereiche eines Betriebswirts bzw. einer Betriebswirtin sind genauso vielfältig wie die Aufgabenbereiche des Berufsfelds. Sie reichen vom Einkauf über die Fertigung bis zu Marketing und Vertrieb sowie Unternehmensführung, Personalwirtschaft, Controlling und Finanzierung. Durch unsere breitgefächerte Ausbildung bist du bestens gerüstet für die vielseitigen und anspruchsvollen Tätigkeiten in der Wirtschaft. Dazu gehören Fach- und Führungsaufgaben in der Industrie, in der Beratung, im Handel und in Dienstleistungsunternehmen. Aber auch nicht erwerbswirtschaftlich orientierte Einrichtungen wie Verbände und Kliniken haben großen Bedarf an betriebswirtschaftlich ausgebildeten Hochschulabsolvent*innen.

Quelle: Hochschule Coburg 2019

Mit circa 5.500 Studierenden zählt die Hochschule Coburg zu den mittelgroßen bayerischen Hochschulen für angewandte Wissenschaften.

Die Hochschule Coburg hat zwei Standorte: den Campus Friedrich Streib und den Campus Design. Die Studiengänge aus den Bereichen Technik und Informatik sind am Campus Friedrich Streib zuhause. Hier liegen alle zentralen Einrichtungen wie die Bibliothek, Studien- und Beratungsbüros, die Mensa, eine Cafeteria sowie unsere Studierendenwohnheime.

Vielfältige studentische Initiativen, Hochschulchor, Debattierclub, Hochschulsport und Theater bereichern zudem dein Leben außerhalb des Hörsaals.

Quelle: Hochschule Coburg 2019

1. Auslandsstudium - Double Degree

Die Hochschule Coburg pflegt Beziehungen zu zahlreichen ausländischen Partnerhochschulen. Du hast die Möglichkeit ein Studien- oder Praxissemester im Ausland zu verbringen.

Im Bachelor Betriebswirtschaft ist es außerdem möglich, ein Double Degree zu erwerben. D.h., du erreichst einen Bachelorabschluss der Hochschule Coburg und einen Bachelorabschluss unserer Partnerhochschulen Novosibirsk State University of Economics and Management (Russland) oder Eastern Institute of Technology (Neuseeland).

2. Der Coburger Weg

Der Studiengang Betriebswirtschaft ist Teil des Modellprojekts „Der Coburger Weg“. Das bedeutet: Du arbeitest fächerübergreifend mit Studierenden aus anderen Studiengängen in Projekten zusammen.

Zudem kannst du spezielle individuelle Beratungsangebote nutzen sowie Fächerangebote, bei denen du dich mit aktuellen gesellschaftlichen Fragen beschäftigst.

Weitere Informationen dazu findest du unter: www.studieren-in-coburg.de

Quelle: Hochschule Coburg 2019

Videogalerie

Studienberater
Allgemeine Studienberatung
Hochschule Coburg
+49 (0)9561 317247

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Akkreditierungen

Akkreditiert durch Acquin

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Allgemeines zum Studiengang

Das generalistisch angelegte Studium der Betriebswirtschaftslehre (BWL) bereitet Dich auf vielfältige Aufgabenbereiche in der Wirtschaft vor. Das bei deutschen Studenten überaus beliebte Studienfach vermittelt zum Beispiel Marketing- und Managementkenntnisse, Fachwissen im Rechnungswesen und in der Volkswirtschaftslehre. Arbeit finden Absolventen eines BWL Studiums in zahlreichen Wirtschaftsbranchen.

Betriebswirtschaftslehre (BWL) studieren

Bewertungen filtern

Allgemein zum Studium

Betriebswirtschaft

3.2

Die Lehrveranstaltungen sind in Ordnung, jedoch reden viele Dozenten nicht in das Mikrofon, weshalb man vorallem im hinteren Teil des Hörsaals nichts mitbekommt. Zudem fällt es einem schwer die Veranstaltung zu verfolgen, da man meist nichts hört oder nicht auf Fragen eingegangen wird.

persönliche Erfahrung der Dozenten

Betriebswirtschaft

3.3

Jeder Dozent erzählt viele Erfahrungen aus seinem Berufsleben und zeigt somit die Unterschiede zwischen Theorie und Realität perfekt auf.
Der Studienverlauf ist durchdacht und man kann selbst wählen ob man die Kurse wie geplant besucht oder Kurse in ein anderes Semester verschiebt.

Sehr theoretisch

Betriebswirtschaft

3.2

Es gibt leider zu wenig Bezug zur Praxis in dem Studiengang und es wird zu viel Wert auf das auswendige Lernen gelegt, was für mich nicht Sinn der Sache eines Studiums ist.
Die begrenzten Sitzmöglichkeiten machen das Lernen in der HS leider sehr schwierig.

Prinzipiell gut, aber leider falscher Jahrgang

Betriebswirtschaft

3.5

Bestimmte Module waren unschlagbar, beispielsweise ABWL (Allgemeine BWL) oder Personal, bei denen die Professoren wirklich alles geben, um gute, praxisnahe und wichtige Lehrinhalte zu vermitteln.
Leider gab es aber auch Module, welche an Sinnlosigkeit nicht zu übertreffen waren, beispielsweise Dienstleistungswirtschaft.
Zudem gab es ein interdisziplinäres Projekt, welches sich CoW (Coburger Weg) nannte. Dies ist seit dem WS19/20 glücklicherweise nicht mehr vorhanden. Die Studiengän...Erfahrungsbericht weiterlesen

Man muss es mögen

Betriebswirtschaft

3.5

Wenn man nicht mit Mathe klarkommt und auch kein richtiges Ziel vor Augen hat, was man nach dem Studium werden könnte, dann sollte man sich vermutlich besser für ein anderes Studium entscheiden. Ansonsten sollte man den Spaß während dem Studium nicht vergessen.

Breitgefächerter Studiengang mit tollen Spezialisierungen

Betriebswirtschaft

4.2

Der Studiengang Betriebswirtschaft an der Hochschule Coburg bietet ein breitgefächertes Grundstudium, welches mit interessanten Schwerpunktmodulen sowie einem Praxissemester individuelle vertieft werden kann. Neben den Vorlesungen gibt es viele interessante Angebote, wie z.B. Sportkurse, Gesundheitsthemen oder Zusatzkurse.
Einzig und allein die Organisation hat noch etwas Luft nach oben. Ansonsten empfehlenswerter Studiengang und tolle Hochschule!

Überleben

Betriebswirtschaft

3.3

Die Hochschule ist im großen und ganzen in Ordnung, allerdings gibt es zwei Dozenten die einem den Spaß am studieren gerne nehmen.
Es gibt insgesamt sechs Fächer die sehr schwer zu bestehen sind und quasi aussortieren sollen. Solang man diese besteht ist das Studium in Coburg gut machbar und es gibt auch wirklich interessante Vertiefungen mit denen das lernen wieder Spaß macht. Das späte bekanntgeben der Noten nach den Prüfungen (über einen Monat später) nervt dann aber doch.
Könnte ich nochmal einen Hochschule wählen würde ich wahrscheinlich nicht nochmal Coburg aussuchen.

Nicht für Jedermann

Betriebswirtschaft

2.3

Studium ist sehr monoton. Studieninhalte bzw. Kurse sind oft nicht sonderlich sinnvoll für Studiengang. Man verschenkt teilweise echt Zeit, da Dozenten den Inhalt den Sie rüberbringen sollten oft nicht rüberbringen. Leute an sich nett, aber man muss sich an sie gewöhnen. Bibliothek viel zu klein, wenn man zu spät kommt kriegt man sowohl dort, als auch in der Cafeteria wie auch im Parkhaus keine Platz! Letztendlich bleibt zu sagen, dass man es sich genau überlegen sollte ob der Ort bzw die Hochschule geeignet für einen ist.

Am Anfang trockener Stoff, doch es wird besser!

Betriebswirtschaft

3.8

Die ersten vier Semester sind sehr trocken und es wiederholt sich viel für Leute, die bereits schulisch in der Richtung Wirtschaft unterwegs waren.
Mit der Wahl der Vertiefungen werden interessante Kurse angeboten, die in kleineren Gruppen vollzogen werden.

Gute Inhalte

Betriebswirtschaft

4.3

Die Dozenten sind (meist) sehr nett und haben auch viel Praxiserfahrung, welche sie auch vermitteln können.
In den Vorlesungsräumen ist immer ausreichend Platz für alle.
Die Ausstattung der Räume ist auch gut. Die Mensa macht für den Preis leckeres Essen.

Verteilung der Bewertungen

  • 1
  • 25
  • 33
  • 8
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    3.7
  • Lehrveranstaltungen
    3.5
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    3.3
  • Bibliothek
    3.3
  • Gesamtbewertung
    3.6

Von den 67 Bewertungen fließen 32 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 84% empfehlen den Studiengang weiter
  • 16% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte