COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Kurzbeschreibung

Der Masterstudiengang Gesundheitsförderung ist an der Hochschule Coburg empirisch ausgelegt. Im Studium werden dir sowohl konzeptionelle, als auch methodologische Transferkompetenzen vermittelt. Auch empirisch-naturwissenschaftliches Wissen steht während deines Studiums im Fokus. Die Studierenden werden dabei stehts in die aktuellen Forschungsprojekte unserer Professor*innen einbezogen. Externe Kooperationspartner kannst du dabei beim Konzipieren, Implementieren und Evaluieren bei Projekten der Gesundheitsförderung mit deinem Fachwissen unterstützen.

Letzte Bewertungen

3.7
Tamara , 01.02.2020 - Gesundheitsförderung
3.8
Anna-Lena , 11.09.2019 - Gesundheitsförderung
4.3
Anna , 02.04.2019 - Gesundheitsförderung

Studiengangdetails

Regelstudienzeit
3 Semester tooltip
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Master of Science
Link zur Website
Inhalte

1. Semester:

  • Bio-psycho-soziale Bedingungsfaktoren von Gesundheit
  • Forschungsmethoden
  • Beratung in der Gesundheitsförderung
  • Konzepte, Theorien und Diskurse der Gesundheitsförderung
  • Wissenschaftstheorie und -geschichte
  • Gesundheitsfördernde Interventionen in sozialen Kontexten

2. Semester:

  • Ökonomische und rechtliche Aspekte im Gesundheitssystem
  • Vertiefende qualitative Methoden
  • Projektmanagement in Theorie und Praxis
  • Gesundheitspolitik und Gesundheitssysteme
  • Vertiefende quantitative Methoden
  • Evidenzbasierte Planung von Gesundheitsförderung
  • Betriebswirtschaftliche Aspekte

3. Semester:

  • Master Thesis (inkl. wissenschaftsmethodische Vertiefung)
Voraussetzungen

Bewerben können sich Studieninteressierte mit:

  • Erststudium (Bachelor oder Diplom) in folgenden Fachrichtungen: Gesundheitswissenschaften oder verwandte Bereiche, wie Lebens- und Sozialwissenschaften
    - Mind. 7 Semestern (210 ECTS) einschl. Praxissemester
    - Mind. 6 Semester (180 ECTS) ohne Praxissemester, jedoch muss dies bis zur Anmeldung der Masterarbeit nachgeholt werden
  • Einer Gesamtnote Abschluss: 2,5 oder besser
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Studienmodelle

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
100%
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
90
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Coburg
Link zur Website
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
90
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Coburg
Link zur Website

Projektarbeiten

Im Masterstudiengang Gesundheitsförderung wirst du von Anfang an in Praxisprojekte mit regionalen und überregionalen Partnern aus Unternehmen und sozialen Einrichtungen eingebunden. So kannst du dein erlerntes Theoriewissen in die Praxis umsetzen und knüpfst gleichzeitig Kontakte zu potenziellen Arbeitgebern.

Quelle: Hochschule Coburg 2020

Mit diesem Masterstudiengang qualifizierst du dich für vielfältige sowie spannende Aufgabengebiete. Mögliche Arbeitgeber für leitende Positionen:

  • Unternehmen und Organisationen: Betriebliches Gesundheits- sowie Personalmanagement, Organisationsentwicklung
  • Kommunale Einrichtungen der Gesundheitsförderung
  • Soziale Dienste (z.B. Maßnahmen zur Prävention und Rehabilitation)
  • Wissenschafts- und Forschungseinrichtungen

Mögliche Aufgabenfelder:

  • Planung, Entwicklung und Beratung
  • Evaluation
  • Forschung

Quelle: Hochschule Coburg 2020

Mit circa 5.500 Studierenden zählt die Hochschule Coburg zu den mittelgroßen bayerischen Hochschulen für angewandte Wissenschaften. Die Hochschule Coburg hat drei Standorte: den Campus Friedrich Streib, den Campus Design und ganz neu den Lucas Cranach Campus in Kronach. Die Studiengänge aus dem Bereich Wirtschaft sind am Campus Friedrich Streib zuhause. Hier liegen alle zentralen Einrichtungen wie die Bibliothek, Studien- und Beratungsbüros, die Mensa, eine Cafeteria und unsere Studierendenwohnheime. Ob Hochschulchor, Debattierclub, Hochschulsport oder Studierendenvertretung. Die Hochschule Coburg bietet dir eine Vielzahl an studentischen Aktivitäten, mit denen du dein Leben außerhalb des Hörsaals bereichern kannst.

Quelle: Hochschule Coburg 2020

Videogalerie

Studienberater
Allgemeine Studienberatung
Hochschule Coburg
+49 (0)9561 317247

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Akkreditierungen

akkreditiert durch Acquin

Dokumente & Downloads

Allgemeines zum Studiengang

Die Intention der Gesundheitsförderung ist es, bessere Lebens- und Arbeitsbedingungen zu schaffen, um das Wohlbefinden der Bevölkerung zu optimieren. Dazu beschäftigst Du Dich im Studium mit Fragestellungen wie „Warum besteht hinsichtlich der Gesundheitschancen eine Ungleichheit zwischen verschiedenen sozialen Schichten?“, „Wie können wir Krankheiten verhindern?“ oder „Welche Maßnahmen sind wann zu ergreifen?“ Die Kombination aus unterschiedlichen sozial- und naturwissenschaftlichen Fächern macht Dich fit für einen Job in der Gesundheitsförderung.

Gesundheitsförderung studieren

Bewertungen filtern

Vertiefung der Inhalte aus dem Bachelor

Gesundheitsförderung

3.7

Leider werden im Vergleich zum Bachelor nicht viel neue Inhalte vermittelt. Allerdings findet eine gute Vertiefung für die statt, die bereits den Bachelor in Coburg studiert haben. Auch die Inhalte der Vorlesungen müssen zum Teil noch überarbeitet werden, was daran liegen kann, dass der Studiengang noch sehr jung ist. Die Dozenten sind für jede Inspiration dankbar, wie der Studiengang anspruchsvoller gestaltet werden kann und legen viel Wert auf die Mitarbeit...Erfahrungsbericht weiterlesen

Praxisnaher Studiengang

Gesundheitsförderung

3.8

Studieninhalte und Lehrveranstaltungen sind sehr gut und werden praxisnah mit viel Projektarbeit und Praxispartnern vermittelt. Man wird sehr stark in die Gestaltung und Verbesserung des Studiengangs einbezogen. Die Dozenten sind vom Fach und sind sehr kompetent.
Die Veranstaltungen sind so gelegt, dass es möglich ist neben dem Studium zu arbeiten.
Für neue Studierende an der Hochschule wird aber vom allgemeinen Hochschulalltag wenig erklärt und man ist auf die...Erfahrungsbericht weiterlesen

Tolle Erfahrung

Gesundheitsförderung

4.3

Kleine Studiengruppe ermöglicht das Eingehen auf individuelle Fragen. Toll ist die Verknüpfung von Theorie und Praxis. Breites Fächerangebot ermöglicht die Weiterbildung je nach Belieben. Viele Exkursionen ermöglichen den direkten Kontakt zu Arbeitgebern.

Super Ergänzung

Gesundheitsförderung

Bericht archiviert

Der Master ist eine super Ergänzung zum Bachelor. Viele Themen werden aufgegriffen und vertieft, die Begegnung mit den Dozenten geschieht auf Augenhöhe.
Durch den Master eröffnen sich neue Perspektiven: Man kann in die Forschung gehen und promovieren oder in die Wirtschaft und eine Führungsposition einnehmen.

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 1
  • 2
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    3.7
  • Dozenten
    4.7
  • Lehrveranstaltungen
    3.7
  • Ausstattung
    4.3
  • Organisation
    3.3
  • Bibliothek
    4.0
  • Gesamtbewertung
    3.9

In dieses Ranking fließen 3 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 4 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte

Profil zuletzt aktualisiert: 10.2020