COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Digital studieren – Wir sind bereit

Aktuell arbeiten wir mit Hochdruck daran, den Semesterbetrieb bestmöglich virtuell durchzuführen, um unseren Studierenden während der Corona-Krise ein weitgehend uneingeschränktes Studium zu ermöglichen. So kann das Studium erfolgreich digital von zu Hause aus absolviert werden. Unsere Studienberatung steht gerne als Ansprechpartner über unsere digitalen Kanäle zur Verfügung!

Infowidget Siegel
Jetzt informieren

Studiengangdetails

Das Studium "Gesundheitsförderung" an der staatlichen "Hochschule Coburg" hat eine Regelstudienzeit von 3 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Science". Der Standort des Studiums ist Coburg. Das Studium wird als Vollzeitstudium und duales Studium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 4 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.9 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.6 Sterne, 296 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Dozenten, Ausstattung und Bibliothek bewertet.

Studienmodelle

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
3 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Master of Science
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Coburg
Regelstudienzeit
3 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Master of Science
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Coburg

Letzte Bewertungen

3.7
Tamara , 01.02.2020 - Gesundheitsförderung
3.8
Anna-Lena , 11.09.2019 - Gesundheitsförderung
4.3
Anna , 02.04.2019 - Gesundheitsförderung

Allgemeines zum Studiengang

Die Intention der Gesundheitsförderung ist es, bessere Lebens- und Arbeitsbedingungen zu schaffen, um das Wohlbefinden der Bevölkerung zu optimieren. Dazu beschäftigst Du Dich im Studium mit Fragestellungen wie „Warum besteht hinsichtlich der Gesundheitschancen eine Ungleichheit zwischen verschiedenen sozialen Schichten?“, „Wie können wir Krankheiten verhindern?“ oder „Welche Maßnahmen sind wann zu ergreifen?“ Die Kombination aus unterschiedlichen sozial- und naturwissenschaftlichen Fächern macht Dich fit für einen Job in der Gesundheitsförderung.

Gesundheitsförderung studieren

Alternative Studiengänge

Gesundheitsförderung
Bachelor of Science
Pädagogische Hochschule Schwäbisch Gmünd
Gesundheitsförderung
Bachelor of Science
Hochschule Fulda
Gesundheitsförderung und Prävention
Master of Science
Pädagogische Hochschule Schwäbisch Gmünd
Gesundheitsfördernde Organisationsentwicklung
Master of Arts
Hochschule Magdeburg-Stendal
Gesundheitsförderung und -management
Bachelor of Arts
Hochschule Magdeburg-Stendal
Infoprofil

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Vertiefung der Inhalte aus dem Bachelor

Gesundheitsförderung

3.7

Leider werden im Vergleich zum Bachelor nicht viel neue Inhalte vermittelt. Allerdings findet eine gute Vertiefung für die statt, die bereits den Bachelor in Coburg studiert haben. Auch die Inhalte der Vorlesungen müssen zum Teil noch überarbeitet werden, was daran liegen kann, dass der Studiengang noch sehr jung ist. Die Dozenten sind für jede Inspiration dankbar, wie der Studiengang anspruchsvoller gestaltet werden kann und legen viel Wert auf die Mitarbeit der Studierenden bei der Studiengangsentwicklung. 

Praxisnaher Studiengang

Gesundheitsförderung

3.8

Studieninhalte und Lehrveranstaltungen sind sehr gut und werden praxisnah mit viel Projektarbeit und Praxispartnern vermittelt. Man wird sehr stark in die Gestaltung und Verbesserung des Studiengangs einbezogen. Die Dozenten sind vom Fach und sind sehr kompetent.
Die Veranstaltungen sind so gelegt, dass es möglich ist neben dem Studium zu arbeiten.
Für neue Studierende an der Hochschule wird aber vom allgemeinen Hochschulalltag wenig erklärt und man ist auf die Hilfe und Erfahrungen von längeren Studenten an der Hochschule angewiesen. Aber bei Fragen helfen alle (auch Dozenten) gerne weiter.

Tolle Erfahrung

Gesundheitsförderung

4.3

Kleine Studiengruppe ermöglicht das Eingehen auf individuelle Fragen. Toll ist die Verknüpfung von Theorie und Praxis. Breites Fächerangebot ermöglicht die Weiterbildung je nach Belieben. Viele Exkursionen ermöglichen den direkten Kontakt zu Arbeitgebern.

Super Ergänzung

Gesundheitsförderung

Bericht archiviert

Der Master ist eine super Ergänzung zum Bachelor. Viele Themen werden aufgegriffen und vertieft, die Begegnung mit den Dozenten geschieht auf Augenhöhe.
Durch den Master eröffnen sich neue Perspektiven: Man kann in die Forschung gehen und promovieren oder in die Wirtschaft und eine Führungsposition einnehmen.

  • 5 Sterne
    0
  • 2
  • 2
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.7
  • Dozenten
    4.7
  • Lehrveranstaltungen
    3.7
  • Ausstattung
    4.3
  • Organisation
    3.3
  • Bibliothek
    4.0
  • Gesamtbewertung
    3.9

Von den 4 Bewertungen fließen 3 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 10.2019