Pädagogische Hochschule Heidelberg

University of Education

Universitätsprofil

Die Pädagogische Hochschule Heidelberg versteht sich als bildungswissenschaftliches Kompetenzzentrum, das regional, national und international wirkt. Eine Kernaufgabe der Hochschule ist die Ausbildung von professionellen Fach- und Führungskräften für pädagogische Berufe: Über 4.600 Studierende werden von etwa 200 fest angestellten ProfessorInnen und Lehrenden sowie vielen zusätzlichen Lehrbeauftragten in pädagogischem Grundwissen, Fachwissenschaften und Fachdidaktiken ausgebildet.

Daten & Fakten

Hochschultyp
Staatliche Universität
Studiengänge
30 Studiengänge
Studenten
4.570 Studierende
Professoren
59 Professoren
Dozenten
242 Dozenten
Gründung
Gründungsjahr 1904

Aktuelle Erfahrungsberichte

3.0
Kira , 16.04.2018 - Frühkindliche- und Elementarbildung
3.3
Franzi , 16.04.2018 - Englisch Lehramt
2.9
Franzi , 16.04.2018 - Alltagskultur und Gesundheit Lehramt
3.4
Miriam , 10.04.2018 - Alltagskultur und Gesundheit Lehramt
4.6
Miriam , 10.04.2018 - Geographie Lehramt

Top 5 Studiengänge

Studiengang
Bewertung
Deutsch Lehramt
Bachelor of Arts
3.5
96% Weiterempfehlung
1
3.4
90% Weiterempfehlung
2
Bachelor of Arts
3.7
100% Weiterempfehlung
3
Mathematik Lehramt
Bachelor of Arts
3.5
100% Weiterempfehlung
4
Bachelor of Arts
3.5
85% Weiterempfehlung
5

Gut zu wissen

52% bewerten den Flirtfaktor mit "ab und an geht was".

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?

  • Sehr hoch 5%
  • Ab und an geht was 52%
  • Nicht vorhanden 43%
74% beurteilen die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln als sehr gut.

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?

  • Sehr gut 74%
  • Viel Lauferei 26%
  • Schlecht 0%
65% haben einen Studentenjob.

Hast Du einen Studentenjob?

  • Ja 65%
  • In den Ferien 20%
  • Nein 15%

Kontakt zur Hochschule

  • Pädagogische Hochschule Heidelberg
    Keplerstraße 87
    69120 Heidelberg

406 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Seite 1 von 21

Chaotisches Studium aber praxisnah

Frühkindliche- und Elementarbildung

3.0

Die Studieninhalte sind sehr interessant und meistens auch für die Zukunft relevant. Leider ist die Organisation etwas chaotisch und nicht immer genau klar was zu machen ist. Das Studium ist sehr praxisnah und bereitet auf das berufliche Leben vor, dank der diversen Praktika.
Der Studiengang wird wieder umstrukturiert, sodass sich vieles ändern wird. Im Moment würde ich ihn nicht empfehlen, aber durch Neuerungen kann es zur Verbesserung kommen.

70% Durchfallquote. Wer braucht denn Englischlehrer?

Englisch Lehramt

3.3

Schon zu Beginn wurden Prüfungen so schwer angesetzt dass trotz Lernens mindestens 70% beim ersten Anlauf durchgefallen sind und auch beim zweiten keinesfalls besser als eine 2.5 schaffen. Das liegt bestimmt nur an den Studenten selbst und keinesfalls an der Vorbereitung durch Dozenten oder der Prüfung selbst. Genau...

Sobald man der Leitung Druck macht, läufts

Alltagskultur und Gesundheit Lehramt

2.9

Das Motto lautet meistens. . Solange sich niemand beschwert machen wir mal einfach wie wir wollen. .. es wird zum teil kein Ersatz für Dozenten gesucht die in Rente gegangen sind. Erst als mit der Presse gedroht wurde. Und die Damen des Praktikumsamts sind sehr unfreundlich.

Super Fach zu wenig gefördert

Alltagskultur und Gesundheit Lehramt

3.4

- die Studieninhalte sind super, es gibt viele Praxisseminare, bei denen Techniken der Nahrungszubereitung und Umgang mit Textilien gefördert werden
- Aufgrund zu geringem Budget/wenig Personal teilweise chaotische/ mangelnde Organisation und zu geringes Angebot an Veranstaltungen
- super Freizeitangebote zum Kennenlernen, Lernen & kreativ sein: Freies Arbeiten in „Textilwerkstatt“, Kochevents, Kochkurse, Vorträge usw.

Die beste Fachrichtung an der Ph für Naturfreunde

Geographie Lehramt

4.6

- super Exkursionsangebote z.T. auch zu weit entfernten Orten wie Indien, Cuba usw.
- super nettes, humorvolles und engagiertes Fachkräftepersonal
- super Freizeitaktionen wie Kneipentour, Restauranttreffen, Party
- praxisorientierte Veranstaltungen mit viel Praxis, Projekten, usw.

Nicht zu empfehlen

Alltagskultur und Gesundheit Lehramt

2.5

Die Dozenten von dem letzten Jahr war leider nicht gut. Sie hat uns nicht wirklich die Inhalte vermittelt. Außerdem sind die Themen bisher nicht Schulbezogen und nicht interessant. Dennnoch sind die Seminare und Vorlesungen gut strukturiert und eingeteilt.

Bisher nur positive Erfahrungen

Deutsch Lehramt

2.6

Bisher nur gute. Theorie wie auch Praxis sind gut miteinander verbunden. Die Seminare bestehen aus nicht vielen Studenten. Die Dozenten sind sehr gut und gestalten die Veranstaltung spannend. AuG gefällt mir leider nicht so gut. Die bisherigen themen interessieren mich nicht.

Mathematikdidaktik

Mathematik Lehramt

3.6

Verschiedene didaktische möglichkeiten und varianten zur vermittlung mathetmatischer themen erlernt . Unterstützungen und Hilfestellungen für unterschiedliche Kinder. Auf dieBedürfnisse der Kinder ind Jugendlichen eingehen und gezielt Förderung anbieten.

Sehr sinnvoll für die Grundschule

Biologie Lehramt

4.5

Das Fach Biologie ist sehr interessant und die Inhalte können gut in der Grundschule angewandt werden. In Verbindung mit dem Fach Sachunterricht lässt es sich auch gut im Unterricht umsetzen, da viele Inhalte in der Grundschule in den Bereich der Biologie einzuordnen sind.

Deutsch an der PH

Deutsch Lehramt

3.9

Sehr gute Dozenten. Gute Inhalte. Gute skripte. Insgesamt sehr zufrieden. Die Organisation lässt zu wünschen übrig aber man findet sich immer irgendwie zurecht. Ich bin sehr zufrieden mit meinem Studium an der ph. Die didaktischen Werkstätten sind super ausgestattet und helfen sehr bei den Praxis Semestern.

Interessantes Fach

Deutsch Lehramt

4.4

Das Fach Deutsch ist ein sehr interessantes Fach mit einigen tollen Dozenten. Vor allem im Bereich der Literaturwissenschaften. Häufig ist es sehr praxisnah und es wird viel vermittelt was man auch im Schulalltag benutzen kann. Ich bin sehr zufrieden mit diesem Fach. 

Zu wenig Fachwissenschaft

Deutsch Lehramt

2.6

Wenige Grundlagen im Bereich Sprache. Die Lehrveranstaltungen sind oft ausgefallen. Außerdem konnten die Lehrveranstaltungen der Komplexität des Faches nicht gerecht werden. Gerade auch im grammatikalischen Bereich. Oft zu sehr exemplarisch. Zu wenig Anleitung für die Praxis.

Sehr vielseitige Inhalte

Biologie Lehramt

3.1

Gute und breite Ausbildung in fachwissenschaftlichen Themen. Leider oft zu wenig Didaktik und Bezug zur Praxis. Viele Wahlmöglichkeiten bei den Kurzen, mitnehmen interessant, aber leider manchmal schulfernen Themen. Die Dozenten waren sehr gut ausgebildet.

Sehr detailreiche Veranstaltung

Alltagskultur und Gesundheit Lehramt

4.0

Vor allem eine Vorlesung im Bereich "Ernährung und Esskultur" war zwar sehr interessant, jedoch sehr umfangreich. Teilweise war ich mit den vielen Informationen überfordert. Biologie- und chemiebegabte jedoch begeistert.
Die Veranstaltung im Fach "alltägliche Lebensführung" lag mir sehr viel mehr. Die Dozentin ist sehr sympathisch und machte die Themen sehr zugänglich.

Sehr praxisbezogen

Deutsch Lehramt

4.0

Ich belegte ein Seminar zu Leseprozessen im Deutschunterricht und eine Vorlesung zum Literaturunterricht. Beide Veranstaltungen waren sehr sehr interessant und vor allem sehr praxisbezogen. Die Dozentinnen waren sehr bemüht und erzählten immer wieder von eigenen Projekten an der Grundschule. Wir waren begeistert.

Tolle Abwechslung zwischen Praxis und Theorie

Alltagskultur und Gesundheit Lehramt

4.3

Das Studium in Alltagskultur und Gesundheit ist wirklich nur zu empfehlen. Es gibt sehr viele praktische Teile die total Spaß machen.
Außerdem finde ich es persönlich super, all die spannenden Dinge Kindern beizubringen. So lernen sie endlich wieder was Handarbeit bedeutet.

Weniger ist nicht unbedingt mehr

Alltagskultur und Gesundheit Lehramt

3.5

Alltagskultur und Gesundheit ist ein Fach, dass mit viel Leidenschaft von allen dozenten gelehrt wird. Doch leider sind die Meinungen untereinander viel zu unterschiedlich und es kann sein, dass man bei einem dozenten super gut ist und bei jemand anderem sehr schlecht. Dazu ist die Abteilung unterbesetzt, sodass Veranstaltungen nicht mehr stattfinden!

Harte Arbeit zahlt sich aus

Englisch Lehramt

3.8

Englisch ist mein absolutes Lieblingsfachs und es macht mir unheimlich Spaß mich da zu investieren. Die Abteilung ist sehr gut besetzt, die meisten Dozenten sind sehr kompetent und Muttersprachler. Allerdings sind die Erwartungen manchmal extrem hoch und somit kommt man nur weiter, wenn man es wirklich will.

Wichtiger als viele denken

Frühkindliche- und Elementarbildung

3.4

Da ich erst im zweiten Semester bin kann ich das noch nicht so genau sagen. Wir sind eher die „Außenseite“ an der PH da auch unser Studiengang ziemlich neu ist. Aber vom Aufbau her und von den Inhalten ist es einfach super! Ich finde es wichtig, dass es diesen Studiengang gibt da die wichtigsten und bedeutsamen Erfahrungen ein Kind in den ersten sechs Lebensjahren erfährt. Wir legen das Fundament für die zukünftige Entwicklung des Kindes.

Mehr Sport für die Kinder, weniger für mich

Sport Lehramt

3.5

Sport macht auf jeden Fall viel Spaß und einige Seminare waren bis jetzt auch echt brauchbar. Jedoch frage ich mich warum ich Turnen nicht didaktisch für Kinder beigebracht bekomme. Stattdessen muss ich innerhalb von wenigen Wochen einen Handstandüberschlag und ähnliches komplett ohne Vorerfahrung mit Anfang 20 nochmal lernen und das obwohl ich sowieso weiß, dass ich meinen Grundschulkindern diesen niemals vormache werde, da dies sowieso ihr Niveau übersteigt.

Verteilung der Bewertungen

  • 4
  • 88
  • 248
  • 63
  • 3

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    3.9
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    3.6
  • Ausstattung
    3.4
  • Organisation
    2.7
  • Bibliothek
    3.6
  • Gesamtbewertung
    3.5

Von den 406 Bewertungen fließen 359 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Alltagskultur und Gesundheit Bachelor of Arts Lehramt
3.5
85%
3.5
24
Bildungswissenschaften Master of Arts
3.9
100%
3.9
4
Biologie Bachelor of Arts Lehramt
3.6
94%
3.6
19
Chemie Bachelor of Arts Lehramt
2.8
50%
2.8
3
Deutsch Bachelor of Arts Lehramt
3.5
96%
3.5
60
E-learning und Medienbildung Master of Arts
2.8
0%
2.8
3
Englisch Bachelor of Arts Lehramt
3.4
67%
3.4
13
Ethik Bachelor of Arts Lehramt
3.7
100%
3.7
5
Französisch Bachelor of Arts Lehramt
4.4
100%
4.4
1
Frühkindliche- und Elementarbildung Bachelor of Arts
3.4
90%
3.4
33
Geistige Entwicklung Bachelor of Arts Lehramt
3.5
100%
3.5
6
Geographie Bachelor of Arts Lehramt
4.2
100%
4.2
8
Geschichte Bachelor of Arts Lehramt
3.2
57%
3.2
9
Gesundheitsförderung Bachelor of Arts
3.7
100%
3.7
12
Hören Bachelor of Arts Lehramt
2.8
0%
2.8
2
Informatik Bachelor of Arts Lehramt
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Ingenieur-Pädagogik Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Kunst Bachelor of Arts Lehramt
3.7
100%
3.7
8
Lernen bei Blindheit und Sehbehinderung Bachelor of Arts Lehramt
3.7
50%
3.7
2
Mathematik Bachelor of Arts Lehramt
3.5
100%
3.5
21
Musik Bachelor of Arts Lehramt
3.9
100%
3.9
3
Physik Bachelor of Arts Lehramt
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Politikwissenschaft Bachelor of Arts Lehramt
3.6
100%
3.6
4
Prävention und Gesundheitsförderung Bachelor of Arts
2.7
0%
2.7
1
Sonderpädagogik Bachelor of Arts
3.7
100%
3.7
20
Sport Bachelor of Arts Lehramt
3.8
100%
3.8
9
Sprache Bachelor of Arts Lehramt
3.7
100%
3.7
5
Technik Bachelor of Arts Lehramt
3.2
100%
3.2
2
Theologie/Evangelische Religionspädagogik Bachelor of Arts Lehramt
3.7
100%
3.7
10
Theologie/Katholische Religionspädagogik Bachelor of Arts Lehramt
4.6
100%
4.6
5