COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Digital studieren – Wir sind bereit

Aktuell arbeiten wir mit Hochdruck daran, den Semesterbetrieb bestmöglich virtuell durchzuführen, um unseren Studierenden während der Corona-Krise ein weitgehend uneingeschränktes Studium zu ermöglichen. So kann das Studium erfolgreich digital von zu Hause aus absolviert werden. Unsere Studienberatung steht gerne als Ansprechpartner über unsere digitalen Kanäle zur Verfügung!

Infowidget Siegel
Jetzt informieren

Studiengangdetails

Das Studium "Theologie/Evangelische Religionspädagogik" an der staatlichen "Pädagogische Hochschule Heidelberg" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Heidelberg. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 7 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.8 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.7 Sterne, 284 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Dozenten, Digitales Studieren und Lehrveranstaltungen bewertet.

Studienmodelle

Bewertung
75% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
75%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Heidelberg
Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Heidelberg
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Heidelberg

Letzte Bewertungen

4.4
Janine , 29.11.2020 - Theologie/Evangelische Religionspädagogik Lehramt
3.7
Rut , 12.04.2020 - Theologie/Evangelische Religionspädagogik Lehramt
4.2
Hannah , 14.04.2019 - Theologie/Evangelische Religionspädagogik Lehramt

Alternative Studiengänge

no logo
Informatik Lehramt
Bachelor
Uni Bonn
Lehramt – Regelschule Lehramt
Master of Education
Uni Erfurt
Infoprofil
Informatik (Erweiterungsfach) Lehramt
Master of Education
Uni Tübingen
Lehramt – Förderpädagogik Lehramt
Master of Education
Uni Erfurt
Infoprofil
Deutsch (Erweiterungsfach) Lehramt
Master of Education
Uni Tübingen

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Optimal begleitet

Theologie/Evangelische Religionspädagogik Lehramt

4.4

Die Dozenten kann man sich besser nicht vorstellen, bei kleinen und großen Problemen helfen sie wo sie können und sind immer ansprechbar. Auch sehen sie nicht auf die Studierenden herab, sondern pflegen einen gemeinschaftlichen, respektvollen Umgang. Die Inhalte sind hoch interessant und durch den Diskossionscharakter der Vorlesungen und Seminare wird ein aufschlussreicher Austausch möglich.

Top Dozenten

Theologie/Evangelische Religionspädagogik Lehramt

3.7

Theologie studieren ohne Latein oder Griechisch zu können. Das Studium beginnt mit einer Einführung in die Bibel. Auch Studierende ohne große Anfangswissen haben gute Chancen hier mitzukommen. Die Dozenten sind sehr nett, freundlich und hilfsbereit. Allerdings sollte man das Studium nicht unterschätzen. Es reicht also nicht sich an seinen Religionsunterricht zu erinnern. Es handelt sich wirklich um Theologie.

Interessante Dozenten

Theologie/Evangelische Religionspädagogik Lehramt

4.2

Während die Inhalte der Module im Fach evangelische Theologie eher mittelmäßig interessant ausfallen (das liegt aber am Fach selbst schätze ich), sind die Dozenten sehr motiviert und versuchen die Seminare dennoch interessant zu gestalten. Die Räume, die der PH für Religion zur Verfügung stehen lassen jedoch zu wünschen übrig.

Wissenszuwachs

Theologie/Evangelische Religionspädagogik Lehramt

3.5

Interessante Inhalte
Pädagogische Ausbildung
Tolle KommilitonInnen
Fordernde Seminare
Kleine Gruppen
Seminarinhalte häufig wenig didaktisch
Vorwissen notwendig
Seminarabläufe wenig abwechslungsreich
Viele Diskussionen
Gute Unterstützung durch DozentInnen

  • 5 Sterne
    0
  • 3
  • 3
  • 1
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.7
  • Dozenten
    4.3
  • Lehrveranstaltungen
    3.9
  • Ausstattung
    3.6
  • Organisation
    3.6
  • Bibliothek
    3.6
  • Digitales Studieren
    4.0
  • Gesamtbewertung
    3.8

In dieses Ranking fließen 7 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 16 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 86% empfehlen den Studiengang weiter
  • 14% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 09.2020