Digital Readiness Ranking Die besten Hochschulen für ein digitales Studium zu Corona-Zeiten hier.

Bauingenieurwesen – Allgemeines Bauingenieurwesen (B.Eng.)

Kurzbeschreibung

Mit einem Studium des Bauingenieurwesens stattest du dich mit umfassendem Basiswissen in allen Fachdisziplinen des nachhaltigen Bauens aus. Das Studium an der Hochschule Coburg ist praxisorientiert und macht dich mit realen Aufgabenstellungen aus deinem zukünftigen Berufsleben vertraut. Dazu gehören unter anderem Kenntnisse in Entwurfs-, Planungs- und Bauprozessen. Während deines Studiums lernst du die wirtschaftlichen und sozialen Zusammenhänge des Berufes kennen und sammelst Erfahrungen mit der Internationalität der Baubranche. Im fünften Semester absolvierst du ein Praxissemester, damit du die erlernte Theorie in die Praxis umsetzen und weitere Einblicke in den Ingenieursberuf erhalten kannst. Nach dem Praxissemester hast du außerdem die Möglichkeit, dir in den Vertiefungsrichtungen „Konstruktiver Ingenieurbau“ bzw. „Infrastrukturplanung“ fundiertes Spezialwissen anzueignen um dein Berufsprofil individuell auszubauen.

Letzte Bewertungen

4.1
Tom , 26.03.2021 - Bauingenieurwesen – Allgemeines Bauingenieurwesen
4.3
Juan Pablo , 19.03.2021 - Bauingenieurwesen – Allgemeines Bauingenieurwesen
4.3
Anna , 19.03.2021 - Bauingenieurwesen – Allgemeines Bauingenieurwesen
4.0
Alyssa , 08.03.2021 - Bauingenieurwesen – Allgemeines Bauingenieurwesen
5.0
Uljana , 10.12.2020 - Bauingenieurwesen – Allgemeines Bauingenieurwesen

Studiengangdetails

Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Bachelor of Engineering
Link zur Website
Inhalte
1. und 2. Semester – Grundstudium
  • Mechanik und Statik
  • Infrastrukturplanung
  • Bauvermessung
  • Grundlagen des nachhaltigen Bauens
  • Technisches Darstellen und CAD
  • Bau- und Tragkonstruktion
  • Baustoffkunde
3. und 4. Semester
  • Baustatik
  • Geotechnik
  • Werkstoffübergreifende Grundlagen der Bemessung
  • Verkehrs- und Wasserwesen
  • Bauleitplanung
  • Baubetrieb
5. Semester
  • Praxissemester mit begleitendem Seminar
6. und 7. Semester – Vertiefungsstudium
  • Recht und Betriebswirtschaft
  • Brandschutz
  • Interdisziplinäre Projektarbeit
  • Bachelorarbeit mit begleitendem Seminar

mit den Vertiefungsrichtungen:

1. Konstruktiven Ingenieurbau

  • Massivbau
  • Holz- und Stahlbau
  • Konstruktive Geotechnik

2. Infrastrukturplanung

  • Straßen- und Verkehrsbau
  • Wasserbau und Siedlungswasserwirtschaft
  • Damm- und Deponiebau
Voraussetzungen

Bewerben können sich Studieninteressierte mit:

  • Allgemeiner Hochschulreife
  • fachgebundener Hochschulreife
  • Fachhochschulreife

Unter bestimmten Voraussetzungen ist ein Studium auch ohne schulisches (Fach-) Abitur möglich.

Der Studiengang ist nicht zulassungsbeschränkt, d.h. es gibt keinen Numerus Clausus (NC).

Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Studienmodelle

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
100%
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
210
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Coburg
Link zur Website
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
210
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Coburg
Link zur Website

Grundpraktikum

In das Studium ist ein 12-wöchiges Baustellenpraktikum integriert. Dort arbeitest du handwerklich auf der Baustelle mit und lernst gleichzeitig den Arbeitsablauf kennen. Wir empfehlen dir einen Teil des Praktikums vor Studienbeginn zu absolvieren. So verringerst du nicht nur deinen Arbeitsaufwand in den ersten 4 Semestern, sondern kannst auch erste Einblicke in deine zukünftige Berufspraxis erlangen.

Praktisches Studiensemester

Das praktische Studiensemester liegt in der Regel im fünften Studiensemester. Es wird systematisch angeleitet und umfasst einen zusammenhängenden Zeitraum von 20 Wochen. 18 Wochen leistest du im Praktikum ab, zwei Wochen finden als Praxisseminar an der Hochschule statt. Das Praxissemester kannst du auch im Ausland absolvieren. Die Hochschule verfügt über gute Kontakte in die Praxis und hilft dir bei der Suche nach einer geeigneten Praktikumsstelle.

Quelle: Hochschule Coburg 2019

Die Chancen auf einen attraktiven Arbeitsplatz stehen so gut wie nie zuvor. Der Bedarf an Fachpersonal in Bauingebieursberufen ist enorm hoch. Allein in Deutschland werden in den kommenden Jahren schätzungsweise 150.000 Stellen aufgrund von Fachkräftemangel unbesetzt sein.

Mit einem Abschluss in Bauingenieurwesen kannst du tätig sein:

  • in der Bauindustrie und im Baugewerbe
  • in Ingenieurbüros
  • in den Bauabteilungen von Unternehmen
  • im öffentlichen Dienst
  • in Forschungs-, Entwicklungs- und Prüfeinrichtungen sowie
  • in Fachverbänden

Quelle: Hochschule Coburg 2019

Mit circa 5.500 Studierenden zählt die Hochschule Coburg zu den mittelgroßen bayerischen Hochschulen für angewandte Wissenschaften.

In Coburg hat die Hochschule zwei Standorte: den Campus Friedrich Streib und den Campus Design. Die Studiengänge aus den Bereichen Bauen und Design sind am Campus Design rund um das denkmalgeschützte ehemals herzogliche Hofbrauhaus zuhause. Zum Campus Design gehören neben einem moderner Hörsaal-, Labor- und Werkstattneubau, eine Bibliothek, CAD- Pools, eine eigene Mensa und ein Studierendenwohnheim.

Das Hofbraugelände ist zudem jedes Jahr Schauplatz des Campus.Design Open, bei dem die Studierenden der Studiengänge rund um Bauen und Design ihre Projektarbeiten der Öffentlichkeit präsentieren.

Vielfältige studentische Initiativen, Hochschulchor, Debattierclub, Hochschulsport und Theater bereichern zudem dein Leben außerhalb des Hörsaals.

Quelle: Hochschule Coburg 2019

Der Studiengang Bauingenieurwesen ist Teil des Modellprojekts „Der Coburger Weg“. Das bedeutet: Du arbeitest fächerübergreifend mit Studierenden aus anderen Studiengängen in Projekten zusammen. Zudem kannst du spezielle individuelle Beratungsangebote nutzen sowie Fächerangebote, bei denen du dich mit aktuellen gesellschaftlichen Fragen beschäftigst.

Weitere Informationen dazu findest du unter: www.studieren-in-coburg.de

Quelle: Hochschule Coburg 2019

Videogalerie

Studienberater
Allgemeine Studienberatung
Hochschule Coburg
+49 (0)9561 317247

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Allgemeines zum Studiengang

Was nimmst Du mit auf eine Baustelle - Schutzhelm oder Aktenmappe? Als Bauingenieur brauchst Du beides. Das Bauingenieurwesen Studium bereitet Dich auf die Planung, Konstruktion und Instandhaltung verschiedenster Bauwerke vor. Brücken, Staudämme und Hotels stellen nur einen Ausschnitt der vielfältigen Bauprojekte dar, die Du übernehmen kannst. Der Beruf ist sehr abwechslungsreich und das spiegelt sich schon im Studium wider.

Bauingenieurwesen studieren

Bewertungen filtern

Moderner überschaubarer Campus

Bauingenieurwesen – Allgemeines Bauingenieurwesen

4.1

Die Hochschule Coburg ist auf zwei Campuse aufgeteilt. Bauingenieurwesen findet neben Architektur, Innenarchitektur und Produktdesign am Designcampus statt. Dieser wurde in den letzten Jahren immer wieder modernisiert und renoviert. Die Ausstattung ist daher top und man kann (wenn nicht Corona wäre) Werkstätten, Labore etc. auch selbstständig nutzen. Architekten und Bauingenieure haben auch sich überschneidende Fächer und viele gemeinsame Projekte. So lernt man sich schnell kennen und auch das sich am...Erfahrungsbericht weiterlesen

Prima super gut

Bauingenieurwesen – Allgemeines Bauingenieurwesen

4.3

Professoren sind sehr begabt und arbeiten mit Elan. Sie helfen immer. Sie verstehgn völlig unser Lage in der Pandemie und sind mehr flexibel. Laborpraktikum sind interessant und gut geplant. Die Vorlesungen sind sehr interaktiv und für Professoren schaffen so eine sehr gute Gruppe.

In der Praxis lernt man erst richtig

Bauingenieurwesen – Allgemeines Bauingenieurwesen

4.3

- Anspruchsvolle aber interessante Vorlesungen
- nette und immer hilfsbereite Professoren und Professorinnen / Lehrbeauftragte
- in alles Inhalte, die einen später im Berufsleben erwarten bekommt man einen Einblick
- ABER: es wird eher darauf hingearbeitet, dass jeder in ein Ingenieurbüro geht, was aber nicht für jeden der Fall sein wird.

Einblick in jeden Bereich

Bauingenieurwesen – Allgemeines Bauingenieurwesen

4.0

Im Bauingenieurwesen-Studium blickt man in sämtliche Bereiche, die für spätere Aufträge wichtig sein könnten. Es ist sehr informativ und vorallem auch interessant zu sehen, welche Bereiche dabei miteinander harmonieren müssen. Man lernt hier was fürs Leben. Zusammen mit anderen Studiengängen des Campus Design hat man auch oft interdisziplinäre Arbeiten, wie es bei Projekten im Job später auch sein könnte.

Verteilung der Bewertungen

  • 1
  • 9
  • 2
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.6
  • Dozenten
    4.5
  • Lehrveranstaltungen
    4.3
  • Ausstattung
    4.1
  • Organisation
    4.1
  • Bibliothek
    4.0
  • Digitales Studieren
    3.9
  • Gesamtbewertung
    4.2

In dieses Ranking fließen 12 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 23 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte

¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 08.2020