COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen findest Du hier

Uni Bamberg

Otto-Friedrich-Universität Bamberg

Daten & Fakten

Hochschultyp
Staatliche Universität
Gründung
Gründungsjahr 1647
Profil zuletzt aktualisiert: 01.2020

Aktuelle Erfahrungsberichte

4.5
Björn , 30.03.2020 - Wirtschaftsinformatik
3.8
Josefine , 28.03.2020 - Lehramt an Grundschulen
4.2
Theresa , 25.03.2020 - Psychologie
3.8
Radu , 21.03.2020 - Berufliche Bildung/Sozialpädagogik Lehramt
4.2
Clara , 17.03.2020 - Lehramt an Grundschulen

Top 5 Studiengänge

Studiengang
Bewertung
3.7
96% Weiterempfehlung
1
Bachelor of Arts
3.8
93% Weiterempfehlung
2
Bachelor of Arts
3.7
94% Weiterempfehlung
3
Bachelor of Education
3.7
91% Weiterempfehlung
4
Bachelor of Science
3.6
88% Weiterempfehlung
5

Gut zu wissen

55% bewerten den Flirtfaktor mit "ab und an geht was".

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?

  • Sehr hoch 14%
  • Ab und an geht was 55%
  • Nicht vorhanden 31%
68% beurteilen die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln als sehr gut.

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?

  • Sehr gut 68%
  • Viel Lauferei 24%
  • Schlecht 8%
61% haben einen Studentenjob.

Hast Du einen Studentenjob?

  • Ja 61%
  • In den Ferien 22%
  • Nein 18%

1323 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Seite 1 von 67

Gute Uni und guter Studiengang

Wirtschaftsinformatik

4.5

Ich konnte umfangreiches Wissen in Theorie und Praxis im Laufe meines Studiums erwerben. Es besteht eine sinnvolle Aufteilung auf die Bereiche Wirtschaftsinformatik, Informatik und BWL. Gerade im Informatik-Bereich wird sehr viel Wert auf die Praxis gelegt.

Rundum okay

Lehramt an Grundschulen

3.8

Es gibt leider im Grundschulbereich häufig zu wenig Seminare, in den Fachrichtungen ist das aber zum Glück anders. Die Dozenten sind alle sehr nett und kompetent. Die Organisation der universitären structures könnte jedoch manchmal besser sein. An sich aber ein schöner und machbarer Studiengang an der Uni Bamberg, der weiter zu empfehlen ist.

Tolle Unterstützung, wundervolle Stadt

Psychologie

4.2

Interessanter Studiengang, tolle Dozenten, super Betreuung durch kleine Studentenzahlen (70 pro Semester, Start nur im WiSe). Fachlich angemessen, viel führende Forschung (z.B. in Biologischer, Persönlichkeits-, Gesundheitspsy und Diagnostik). Bamberg ist eine wundervolle Stadt zum Leben im allgemeinen!!

Alles Mögliche

Berufliche Bildung/Sozialpädagogik Lehramt

3.8

Es kommt auf die Seminare bzw. Vorlesungen an, wie viele Studenten teilnehmen. Beispielsweise waren die Vorlesungen Psychologie EWS ziemlich überfüllt und manche mussten anfangs auf den Stufen sitzen. Die LVs sind mal mehr und mal weniger anspruchsvoll und sehr gut strukturiert. Die Dozenten sind sehr kompetent und wissen sofort anderen zu helfen.

Vielfältige Inhalte

Lehramt an Grundschulen

4.2

Gutes und umfangreiches Lehrangebot.
Studium bieten viele Möglichkeiten für Praktikas.
Dozenten stehen immer für Fragen zur Verfügung und sind stets freundlich.
Vorträge werden meist in Gruppenarbeit gehalten und bieten die Möglichkeit, sich mit anderen Studierenden auszutauschen.

Grundstudium mit allgemeinen Themen

Betriebswirtschaftslehre

3.8

Das Lehrangebot könnte noch umfassender und mit mehreren Seminarmodulen ausgestattet werden, da diese dann doch sehr realitätsnah sind und man tolle Bezüge zum Berufsleben ziehen kann! Das Studium in Bamberg ist eine tolle Erfahrung, man lernt viele Leute kennen und kann viel in der Stadt erleben!

Gute Wahl für dein Studium

Betriebswirtschaftslehre

3.8

Es ist eine schöne Universität mit einem wunderschönen Studien Ort. Es ist ein sehr gutes Verhältnis zwischen Student Professor da ist nur kleine Vorlesungen sind. Die Übungen sind mit nur meist 40 Studenten sehr über schauerlich und daher können jederzeit Fragen gestellt werden.

Das Internationale ist das I

Internationale Betriebswirtschaftslehre

3.3

Bis jetzt eigentlich ein interessanter Studiengang, mit wirklich gut vermittelten Inhalten. Jedoch ist die größte Unterscheidung zwischen BWL und IBwl das I im Titel und der Fakt das man zwei Sprachen lernen muss, ansonsten hat man aktuell eigentlich keinen großen Unterschied.

Jedem selbst überlassen

Betriebswirtschaftslehre

2.0

Info von Sekretariat nur schwer zu bekommen

Man wird von einer Stelle zur anderen weiterverwießen

Dozenten antworten wochenlang nicht auf Mails bezüglich Thema einer Hausarbeit, auch in seiner sprechstunde nicht anzutreffen aber die Hausarbeit muss natürlich trotzdem fristgerecht abgegeben werden

Noten teils Semester später nicht online eingetragen

Elite Studiengang

Wirtschaftspädagogik / Wirtschaftsinformatik Lehramt

3.8

Sehr angesehener Studiengang Aber auch anspruchsvoll und aufwändig.
Die höchste Polyvalenz als Nebenfach besteht in der Informatik.
Es kann bis zum Ende des Studiums entschieden werden ob es ins Lehramt gehen soll oder ins Unternehmen. Darüberhinaus gibt es mit Wirtschaftsinformatik ein großes Jobangebot mit ordentlicher Bezahlung.

Breit gefächertes Studium und familiär Uni

Angewandte Informatik

4.3

Man hat viele verschiedene Möglichkeiten sich zu spezialisieren, auch in benachbarten Fächern oder Fächern aus anderen Fakultäten. Es werden zudem viele spannendes praktische Projekte angeboten. Dann der (im Vergleich zu anderen Unis) noch überschaubaren Zahl der Studierenden (außer in den Grundlagen Fächern), kennt man seine Dozenten auch persönlich.

Nach Möglichkeit lieber woanders studieren

Kommunikationswissenschaft

2.7

Das Fach Kommunikationswissenschaft in Bamberg ist sehr klein und man kann im Bachelor nur 75ects absolvieren. Das bedeutet, dass viele Module, die andere Unis haben wegfallen und die fehlen, wenn man an einer anderen Universität einen Master machen möchte. Das Studium ist sehr theoretisch und man lernt viele Sachen, die einem im Berufsleben nicht weiterhelfen werden. Wenn du die Möglichkeit hast KoWi an einer andere Universität zu studieren, würde ich das dort tun. In Bamberg ist das Fach noch sehr ausbaufähig. 

Sehr guter allgemeiner Psychologiemaster!

Psychologie

4.5

Ich habe für den Master extra nach Bamberg gewechselt, weil mir das Angebot an Veranstaltungen dort sehr gut gefallen hat. Vor allem im klinischen Bereich ist Bamberg sehr gut aufgestellt, insbesondere Psychiatrie ist sehr zu empfehlen!
Ich habe fast immer einen Platz in den Seminaren bekommen, die ich haben wollte; die Prüfungen waren zeitlich gut zu organisieren. Die meisten Dozenten sind sehr gut in ihrem Fachbereich bis auf einzelne Ausnahmen (wie das überall so ist).

Vielfältiger Einblick

Betriebswirtschaftslehre

3.8

Das Betriebswirtschafsstudium in Bamberg gibt einen guten Überblick, über viele einzelne Teilbereiche der Wirtschaft. Allerdings werden Inhalte leider oft sehr praxisfern unterrichtet. Sehr zu empfehlen sind die Lehrstühle „Rechnungslegung“ und „Steuerlehre“.

Positive Erfahrungen

Lehramt an Grundschulen

4.2

Meine Erfahrungen an der Universität Bamberg waren stets positiv bisher. Die Uni bemüht sich, die Studenten und deren Wünsche zu respektieren und dies umzusetzen. Klar gelingt das nicht immer im vollen Ausmaß, jedoch wird grundsätzlich einiges getan. Auch der Studienort ist sehr attraktiv.

Großes Fächerangebot, schlechtes WLAN

Wirtschaftsinformatik

4.0

Man hat die Wahl die viele Veranstaltungen aus unterschiedlichen Fachbereichen in sein Studium zu einzubauen. Für mich gab es jedoch oft zu große Unterschiede zwischen der Modulbeschreibung und der tatsächlichen Veranstaltung.
Selbst im Neubau der Uni gibt es oft Probleme mit dem WLAN.

Den Erwartungen entsprechend

Betriebswirtschaftslehre

3.5

Meine Erwartungen waren vor Antritt des Masterstudiums nicht so hoch. Die niedrige Qualifikationshürde für die Studierenden macht sich meines Empfindens nach bemerkbar. Die Qualität der Lehrveranstaltung sowie die Notengebung unterscheidet sich - meiner Ansicht nach - je nach Lehrstuhl und Veranstaltung/Dozent. Den Aufbau des Studiums mit zwei Studienschwerpunkten erachte ich als durchweg positiv. So deckt man durch den Modulplan die Kernfächer zweier Bereiche der BWL ab und kann diese in Form v...Erfahrungsbericht weiterlesen

Viel Theorie mit zu wenig Praxis

Lehramt für Mittelschulen Lehramt

2.8

Ich schreibe im März mein Staatsexamen und kann nun rückblickend sagen, dass die Mehrheit der Vorlesungen nicht zu meinem zukünftigen Lehrerdasein beitragen werden. Hätte ich Uni-Professor werden wollen, wären die Inhalte angebrachter gewesen. Auch durch die Praktika hat man nicht direkt erfahren, wie man in Problemsituationen handeln muss bzw. wie ein Unterricht überhaupt aufgebaut werden sollte. Trotzdem ist es mein Traumberuf und ich bin endlich kurz vor dem Ziel. Im Studium hingegen sollte sich aber dringend etwas ändern. 

Wunschlos glücklich

Psychologie

5.0

Bamberg als Ort für mein Psychologiestudium auszuwählen war für mich die goldrichtige Entscheidung. Ich wollte in eine kleinere Stadt (~70.000 Einwohner), in der ich alles zu Fuß oder mit dem Fahrrad erreichen kann.

Die Betreuung ist fantastisch. Jede Kohorte hat eine Größe von ca. 70 Studierenden, man kennt sich untereinander, die Professoren sind jedes Semester aufs Neue bemüht, Seminarwünsche der Studierenden umzusetzen und dementsprechen ist das Seminarangebot stets abwechslun...Erfahrungsbericht weiterlesen

Harter Anfang, danach wird’s leichter

Geographie

3.3

Die Basismodule haben einiges an Stoff, den man erstmal schaffen muss. Sogar die Dozenten meinen, dass man sich am Anfang gar keinen Kopf über die Noten machen soll, sondern bestehen ist schwer genug. Danach wird es besser. Für viele ein weiterer Pluspunkt ist, dass Physische und Humangeographie erst mal jeder nehmen muss und man sich erst später vertiefen kann.

Verteilung der Bewertungen

  • 17
  • 498
  • 689
  • 108
  • 11

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    3.9
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    3.6
  • Ausstattung
    3.6
  • Organisation
    3.4
  • Bibliothek
    4.2
  • Gesamtbewertung
    3.8

Von den 1323 Bewertungen fließen 693 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 65% Studenten
  • 13% Absolventen
  • 21% ohne Angabe

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Angewandte Informatik Bachelor of Science
3.8
80%
3.8
9
Angewandte Informatik Master of Science
4.2
100%
4.2
2
Anglistik/Amerikanistik Bachelor of Arts
4.1
94%
4.1
28
Arabistik Master of Arts
4.3
100%
4.3
1
Arbeitslehre Staatsexamen Lehramt
4.0
100%
4.0
9
Archäologie der Römischen Provinzen Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Archäologie des Mittelalters und der Neuzeit Master of Arts
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1
Archäologische Wissenschaften Bachelor of Arts
3.8
100%
3.8
1
Beratungslehrkraft Staatsexamen Lehramt
4.3
100%
4.3
2
Berufliche Bildung / Sozialpädagogik Master of Education Lehramt
3.5
83%
3.5
26
Berufliche Bildung/Sozialpädagogik Bachelor of Education Lehramt
3.7
91%
3.7
47
Betriebswirtschaftslehre Bachelor of Science
3.6
88%
3.6
126
Betriebswirtschaftslehre Master of Science
3.6
82%
3.6
60
Computing in the Humanities Master of Science
4.2
100%
4.2
1
Denkmalpflege – Heritage Conservation Master of Arts
In Kooperation mit Hochschule Coburg
3.8
100%
3.8
9
Deutsch Staatsexamen Lehramt
3.9
100%
3.9
43
Deutsche Sprachwissenschaft Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Empirische Bildungsforschung Master of Science
4.0
100%
4.0
1
Englisch Staatsexamen Lehramt
3.9
94%
3.9
44
English and American Studies Master of Arts
3.8
100%
3.8
1
Erwachsenenbildung/Weiterbildung Master of Arts
3.7
100%
3.7
9
Erziehungs- und Bildungswissenschaft Master of Arts
3.7
88%
3.7
23
Ethik im öffentlichen Raum Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Europäische Ethnologie Master of Arts
3.8
100%
3.8
1
European Economic Studies Bachelor of Science
3.9
95%
3.9
40
European Economic Studies Master of Science
3.0
40%
3.0
6
Evangelische Religionslehre Staatsexamen Lehramt
3.9
100%
3.9
18
Finance & Accounting Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Französisch Staatsexamen Lehramt
3.6
100%
3.6
11
General Linguistics Master of Arts
4.5
100%
4.5
1
Geographie Bachelor of Arts
3.3
83%
3.3
8
Germanistik Bachelor of Arts
3.7
78%
3.7
20
Germanistik Master of Arts
4.2
100%
4.2
4
Geschichte Bachelor of Arts
3.9
100%
3.9
6
Geschichte Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Geschichte Staatsexamen Lehramt
3.9
100%
3.9
22
Griechisch Staatsexamen Lehramt
3.3
100%
3.3
1
Historische Geographie Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Informatik: Software Systems Science Bachelor of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Interdisziplinäre Mittelalterstudien/Medieval Studies Bachelor of Arts
4.3
100%
4.3
2
Interdisziplinäre Mittelalterstudien/Medieval Studies Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
International Information Systems Management Master of Science
4.4
100%
4.4
4
International Informations Systems Management Bachelor of Science
3.8
75%
3.8
7
International Software Systems Science Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Internationale Betriebswirtschaftslehre Bachelor of Science
3.7
100%
3.7
56
Internationale Betriebswirtschaftslehre Master of Science
3.2
100%
3.2
9
Interreligiöse Studien: Judentum-Christentum-Islam Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Iranistik: Sprache, Geschichte, Kultur Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Islamische Kunstgeschichte und Archäologie Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Islamischer Orient Bachelor of Arts
4.2
100%
4.2
9
Islamwissenschaft Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Italienisch Staatsexamen Lehramt
3.2
100%
3.2
1
Joint Master's Degree Deutsche Philologie des Mittelalters und der Frühen Neuzeit Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Jüdische Studien Bachelor of Arts
4.5
100%
4.5
1
Katholische Religionslehre Staatsexamen Lehramt
4.1
100%
4.1
13
Klassische Philologie Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Klassische Philologie/Gräzistik Bachelor of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Klassische Philologie/Latinistik Bachelor of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Kommunikationswissenschaft Bachelor of Arts
3.7
87%
3.7
107
Kommunikationswissenschaft Master of Arts
3.5
90%
3.5
12
Kulturwissenschaften des Vorderen Orients Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Kunst Staatsexamen Lehramt
3.5
67%
3.5
4
Kunstgeschichte Bachelor of Arts
3.9
100%
3.9
13
Kunstgeschichte Master of Arts
Bewertungen nicht im Rating
Bewertungen nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertungen nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 2
Latein Staatsexamen Lehramt
3.8
100%
3.8
4
Lehramt an Grundschulen Staatsexamen
3.7
96%
3.7
81
Lehramt an Gymnasien Staatsexamen
3.9
90%
3.9
13
Lehramt an Realschulen Konzertexamen Lehramt
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Lehramt für Mittelschulen Staatsexamen Lehramt
3.4
100%
3.4
10
Literatur und Medien Master of Arts
4.6
100%
4.6
5
Musik Staatsexamen Lehramt
3.8
100%
3.8
3
Neuere deutsche Literatur: Geschichte, Gegenwart, Vermittlung Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Öffentliche Theologie Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Pädagogik Bachelor of Arts
3.7
94%
3.7
127
Philosophie Bachelor of Arts
4.0
100%
4.0
8
Philosophie Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Philosophie/Ethik Staatsexamen Lehramt
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Politikwissenschaft Bachelor of Arts
3.8
82%
3.8
24
Politikwissenschaft Master of Arts
4.3
100%
4.3
3
Psychologie Bachelor of Science
3.9
100%
3.9
36
Psychologie Master of Science
4.2
100%
4.2
24
Psychologie (Schulpsychologischer Schwerpunkt) Staatsexamen Lehramt
3.9
100%
3.9
10
Religion und Bildung Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Romanistik Bachelor of Arts
3.7
78%
3.7
13
Romanistik Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Russisch Staatsexamen Lehramt
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Slavistik Bachelor of Arts
Bewertungen nicht im Rating
Bewertungen nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertungen nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 3
Slavistik Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Sozial- und Bevölkerungsgeographie Master of Arts
3.7
100%
3.7
5
Sozialkunde Staatsexamen Lehramt
4.0
100%
4.0
7
Soziologie Bachelor of Arts
3.8
93%
3.8
56
Soziologie Master of Arts
3.8
100%
3.8
9
Spanisch Staatsexamen Lehramt
2.8
75%
2.8
7
Survey-Statistik Master of Science
4.1
100%
4.1
2
Theologische Studien Bachelor of Arts
4.2
100%
4.2
2
Theologische Studien Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Turkologie Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Ur- und frühgeschichtliche Archäologie Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Wirtschaftsinformatik Bachelor of Science
4.3
100%
4.3
10
Wirtschaftsinformatik Master of Science
4.0
80%
4.0
8
Wirtschaftspädagogik Master of Science Lehramt
3.5
77%
3.5
20
Wirtschaftspädagogik / Wirtschaftsinformatik Master of Science Lehramt
3.8
100%
3.8
4
Profil zuletzt aktualisiert: 01.2020