Uni Bamberg

Otto-Friedrich-Universität Bamberg

Daten & Fakten

Hochschultyp
Staatliche Universität
Gründung
Gründungsjahr 1647

Aktuelle Erfahrungsberichte

3.8
Dorothée , 14.08.2018 - Kommunikationswissenschaft
3.7
Anonym , 12.08.2018 - Sozialkunde Lehramt
4.2
Katharina , 05.08.2018 - Pädagogik
4.0
Marie , 05.08.2018 - Psychologie
3.7
Christina , 02.08.2018 - Betriebswirtschaftslehre

Top 5 Studiengänge

Studiengang
Bewertung
Bachelor of Arts
3.8
97% Weiterempfehlung
1
3.8
100% Weiterempfehlung
2
3.7
93% Weiterempfehlung
3
Bachelor of Education
3.7
91% Weiterempfehlung
4
Bachelor of Arts
3.6
91% Weiterempfehlung
5

Gut zu wissen

52% bewerten den Flirtfaktor mit "ab und an geht was".

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?

  • Sehr hoch 15%
  • Ab und an geht was 52%
  • Nicht vorhanden 33%
71% beurteilen die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln als sehr gut.

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?

  • Sehr gut 71%
  • Viel Lauferei 22%
  • Schlecht 8%
60% haben einen Studentenjob.

Hast Du einen Studentenjob?

  • Ja 60%
  • In den Ferien 21%
  • Nein 20%

1013 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Seite 1 von 51

Macht mehr Spaß als erwartet

Kommunikationswissenschaft

3.8

Die Uni Bamberg ist immer noch nur eine Uni, was man nie vergessen darf. Man lernt sich selbst zu organisieren. In meinem Fall war es so, dass sehr sehr viele mit mir angefangen haben und es deswegen nicht immer ganz leicht ist. Die Uni Bamberg und Dozenten gehen aber sehr gut damit um und bis jetzt hat es mir Spaß gemacht. Ich freue mich schon auf die praktischen Übungen. Ich finde die Uni Bamberg ist nur empfehlenswert und die Stadt Bamberg eh!
Der Anspruch bei den Lehrveranstaltungen v...Erfahrungsbericht weiterlesen

Guter Studiengang

Sozialkunde Lehramt

3.7

Die Dozenten sind alle sehr nett und hilfsbereit. Die Vorlesungen könnten aktuellere Inhalte, zumindestens im Bereich Politik, beinhalten. Man sollte gut auswrndig lernen können, aber zugleich auch auf verstehen lernen. Die Klausuren sind gut machbar, wenn man viel lernt.

Theorielastig und gleichzeitig praxisorientiert

Pädagogik

4.2

Der Studiengang beginnt relativ theorielastig, jedoch fügt sich das gelernte aus den verschiedenen Modulen relativ schnell zusammen, um es später im Berufsleben, aber auch in den Praktika während dem Studium anzuwenden. Positiv finde ich auch, dass ein Vorpraktikum erforderlich ist, wodurch bereits vor Studienbeginn pädagogische Erfahrungen gesammelt werden können und ein Einblick in die vielfältigen Optionen gewährt wird, die einem nach dem Studium offen stehen. Auch sind vor allem die Seminare aus verschiedenen Modulen sehr interessant und an der Praxis orientiert.   

Super Studium!

Psychologie

4.0

Mein Studium in Bamberg entspricht genau meinen Erwartungen.
Bamberg ist eine schöne Stadt.
Das Studium und die Fächer werden von sehr kompetenten Dozenten begleitet und unterrichtet.
Die Atmosphäre ist sehr locker, es wird sich Mühe gegeben möglichst im Dialog mit den Studenten zu stehen und Kritik anzunehmen, hier ist insbesondere der Bierfassabend zu nennen.

Insgesamt würde ich jedem das Psychologiestudium in Bamberg empfehlen !

Große Unterschiede

Betriebswirtschaftslehre

3.7

Moderne Medien werden super genutzt.
In den Schwerpunkten/Lehrstühlen sind die Erfahrungen sehr unterschiedlich.
Reichen von spannend und super unterstützendem Lehrstuhl bis hin zu demotivierenden Veranstaltungen.
Der UFC und Perso Lehrstuhl waren eine Katastrophe von den Seminarplätzen her. Erst gegen Ende des Studiums hat man Plätze bekommen.

Alles kommt so wie es soll!

Kommunikationswissenschaft

3.7

Kowi in Bamberg war nie mein Traum, doch nun bin ich hier und könnte glücklicher nicht sein. Trotz viel zu vieler Studenten versucht der Lehrstuhl allen einen Platz zu bieten und betreut alle individuell. Zudem finde ich die Kombination als ein Dreifachbachelor mehr als interessant. :-)

Nicht zu empfehlen

Betriebswirtschaftslehre

2.2

Wer nichts will als 600 Seiten pro Semester auswendig zu lernen ist hier gut beraten. Ansonsten kann man nur noch mit dem Kopf schütteln. Es gibt ein paar wenige Ausnahmen unter den Profs die sich für Studenten interessieren. Von den meisten wird man im Regen stehen gelassen. Egal wieviele Verbessungsvorschläge gemacht werden in den Evaluationen es wird ignoriert. Wenn ich es ändern könnte, ich würde keinesfalls mehr in Bamberg BWL studieren.

Lieber nicht Bamberg

Berufliche Bildung / Sozialpädagogik Lehramt

2.7

Dieser Studiengang ist aus meiner Sicht nicht empfehlenswert, da
- relativ viele Vorlesungen, wenig Seminare, belegt werden müssen. Nur in wenigen Klausuren wird ein Verständnis der Studieninhalte geprüft. Meist wird verlangt, dass man a) unzählige Einzelfakten, entkontextualisiert, auswendig lernt und 1:1 in der Klausur niederschreibt oder meist: die richtigen Kreuze in MC-Tests setzt; b) Altklausuren auftreibt und diese auswendiglernt. Verständnis der Studieninhalte oder eine tiefergehe...Erfahrungsbericht weiterlesen

Gute, aber auch schlechte

Betriebswirtschaftslehre

3.7

In manchen Fächern ist das einzige Ziel so viel wie möglich auswendig zu lernen und dies dann genauso hinzuschreiben. Ansonsten machen die Fächer Spaß! Manche sind aber auch ein bisschen zu detailreich aufgefächert und bei den rechtsfächern hätte meiner Meinung nach eins gereicht.

Sehr gute Vorbereitung

Wirtschaftspädagogik Lehramt

5.0

Top LV, die einen auf das Referendariat und die Arbeit in der freien Wirtschaft vorbereiten. Sie geben Anhaltspunkte und Vertiefungen und die unterschiedlichsten Bereiche. Zudem besteht die Möglichkeit den Ada-Schein zu machen, was zeigt, dass es nicht nur ein Lehramts-Studiengang ist. Die Dozenten sind auch immer da und unterstützen bei Fragen und Problemen.

Definitiv empfehlenswert.

Warum handeln Akteure so und nicht anders?

Soziologie

4.3

Das Fach Soziologie betrifft genauso wie die Kommunikationswissenschaft den gesamten sozialen Bereich eines Menschen. Interessant finde ich den Bezug zum Kollektiv. Trotzdem wurden die Lehrveranstaltungen relativ langweilig vorgetragen, obwohl das Thema unglaublich interessant ist.

„Irgendwas mit Medien“

Kommunikationswissenschaft

4.2

Die Veranstaltung im Fach Kommunikationswissenschaft sind unglaublich interessant, da sie sich mit dem kompletten soziale und kommunikativen Leben des Menschen befasst. Zwar wurde ich im Wintersemester mit sehr vielen anderen Studenten immatrikuliert, dennoch war die Platzverteilund in Seminaren gut geplant.

Spannende Seminare und fordernde Grundkurse

Anglistik / Amerikanistik

4.0

Mir persönlich hat der Studiengang sehr viel Spaß gemacht. Man kann zwischen abwechslungsreichen LV's auswählen und oft sind ein oder zwei spannende Themen dabei. Man merkt, dass die Dozierenden viel Mühe in ihre Seminare und Übungen stecken. Den schlechten Ruf der Grundkurse kann ich persönlich nicht ganz verstehen: ja, man muss viel Arbeit für die 3 ECTS reinstecken, aber ich finde man lernt auch die Grundlagen der Sprache nirgends besser.

Kowi besser woanders studieren

Kommunikationswissenschaft

3.0

Der Schwerpunkt liegt mMn auf den falschen Inhalten. Wichtiges, wie z.B. Empirie, muss man selbst nachholen, da man für den Master oftmals die ECTs in dem Bereich braucht. Der Vorbereitungskurs für die Bachelorarbeit ist ein Witz: man lernt wieder Grundlegendes wie Kommasetzung, aber wird mit dem Thema dann trotzdem alleine gelassen. Einzig die drei Praxismodule sind sehr gut.

Abwechslungsreich und auslandsbezogen

Internationale Betriebswirtschaftslehre

4.3

Man hat bwl Fächer aus den verschiedensten Bereichen und kann sehr viel frei wählen. Das Highlight ist das zwei semestrige Auslandsstudium an einer der vielen Partnerunis. Außerdem sind 6 Montae Praktikum Pflicht. Die Uni ist gerade was das Ausland angeht sehr engagiert!

Gute Wahlmöglichkeiten

Soziologie

3.3

Der Studiengang war nicht ganz meins, da es doch ein ziemliches 'Laberfach' ist, allerdings fand ich die breite Wahlmöglichkeit sehr gut! Man könnte im Kontextbereich entweder in Richtung BWL/VWL, Statistik, Psychologie, Kommunikationswissenschaft oder Pädagogik gehen und die Fächer auch teilweise kombinieren!

Soziologie Uni Bamberg

Soziologie

3.3

Man sollte sich über den Anteil von ca 50% Statistik bewusst sein.
Recht wenig bis keine Hilfestellung bei der Erstellung der Stundenpläne.
Eventuell wäre es hilfreich die Kommunikation unter den Studenten zu verbessern - bessere Einfuhrungstutorien, mehr Info zu Stammtisch usw....
Dennoch gute Dozenten die spannende und innovative Seminare anbieten.

Vielseitige Erfahrungen in der Theorie

Lehramt an Grundschulen

4.3

Ich mag mein Studium, vor allem weil ich weiß, worauf es mich vorbereitet. Für mich fehlt ein bisschen die Praxis im Sinne von Praxisbezug in der Uni. Die Stadt Bamberg ist wirklich toll, ich bin gerne hier und würde wieder hier her ziehen. Das Studium hier kann ich weiter empfehlen.

Interessant und auch herausfordernd

Evangelische Religionslehre Lehramt

3.8

An meiner Universität gibt es einige verschiedene und auch gute Seminare mit unterschiedlichen Themen, sodass man die Möglichkeit hat etwas nach seinen Interessen zu wählen. Die Dozenten sind hier ebenso sehr bemüht die Gestaltung einzelner Sitzungen zu variieren und die Studenten einzubeziehen.
Insgesamt ist es interessant, aber ebenso an einigen Stellen sehr herausfordernd.
Im Bezug auf das Staatsexamen könnte die Vorbereitung jedoch optimiert werden.

Frei wählen

Betriebswirtschaftslehre

3.2

Man kann super frei wählen welche Fächer man belegen möchte. Aus allen möglichen Bereichen. Es gibt kein einziges fixes Fach. Nur wenn man einen Schwerpunkt wählt, kann es sein dass man bestimmte Fächer belegen muss. Das gilt aber nicht für alle Schwerpunkte.

Verteilung der Bewertungen

  • 14
  • 362
  • 546
  • 83
  • 8

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    3.9
  • Dozenten
    3.7
  • Lehrveranstaltungen
    3.6
  • Ausstattung
    3.7
  • Organisation
    3.3
  • Bibliothek
    4.1
  • Gesamtbewertung
    3.7

Von den 1013 Bewertungen fließen 709 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 67% Studenten
  • 14% Absolventen
  • 19% ohne Angabe

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Angewandte Informatik Bachelor of Science
4.2
100%
4.2
6
Angewandte Informatik Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Anglistik / Amerikanistik Bachelor of Arts
4.0
92%
4.0
21
Arabistik Master of Arts
4.3
100%
4.3
1
Arbeitslehre Staatsexamen Lehramt
4.0
100%
4.0
9
Archäologie der Römischen Provinzen Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Archäologie des Mittelalters und der Neuzeit Master of Arts
4.0
100%
4.0
1
Archäologische Wissenschaften Bachelor of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Beratungslehrkraft Staatsexamen Lehramt
4.0
100%
4.0
1
Berufliche Bildung / Sozialpädagogik Bachelor of Education Lehramt
3.7
91%
3.7
34
Berufliche Bildung / Sozialpädagogik Master of Education Lehramt
3.3
100%
3.3
22
Betriebswirtschaftslehre Bachelor of Science
3.6
89%
3.6
106
Betriebswirtschaftslehre Master of Science
3.6
82%
3.6
46
Bildungsmanagement und Schulführung Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Biologiedidaktik Staatsexamen Lehramt
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Computing in the Humanities Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Denkmalpflege – Heritage Conservation Master of Arts
In Kooperation mit Hochschule Coburg
4.1
100%
4.1
7
Deutsch Staatsexamen Lehramt
3.8
96%
3.8
36
Deutschdidaktik Staatsexamen Lehramt
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Didaktik des Deutschen als Zweitsprache Staatsexamen Lehramt
4.2
100%
4.2
1
Educational Quality in Developing Countries Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Empirische Bildungsforschung Master of Science
4.0
100%
4.0
1
Englisch Staatsexamen Lehramt
3.6
90%
3.6
35
English and American Studies Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Erdkunde Staatsexamen Lehramt
3.5
100%
3.5
11
Erwachsenenbildung/Weiterbildung Master of Arts
3.9
100%
3.9
4
Erziehungs- und Bildungswissenschaft Master of Arts
3.6
88%
3.6
22
Ethik Staatsexamen Lehramt
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Ethik im öffentlichen Raum Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Europäische Ethnologie Master of Arts
3.8
100%
3.8
1
European Economic Studies Bachelor of Science
3.7
95%
3.7
32
European Economic Studies Master of Science
2.0
0%
2.0
2
Evangelische Religionslehre Staatsexamen Lehramt
3.8
100%
3.8
17
Französisch Staatsexamen Lehramt
3.3
80%
3.3
7
General Linguistics Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Geographie Bachelor of Arts
3.6
100%
3.6
5
Germanistik Bachelor of Arts
3.8
92%
3.8
16
Germanistik Master of Arts
4.2
100%
4.2
4
Germanistik: Deutsch als Fremdsprache Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Germanistik: Sprachwissenschaft Master of Arts
4.8
100%
4.8
1
Geschichte Staatsexamen Lehramt
4.0
100%
4.0
20
Geschichte Bachelor of Arts
3.5
100%
3.5
3
Geschichte Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Griechisch Staatsexamen Lehramt
3.3
100%
3.3
1
Historische Geographie Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Interdisziplinäre Mittelalterstudien (Medieval Studies) Bachelor of Arts
4.3
100%
4.3
2
Interdisziplinäre Mittelalterstudien/Medieval Studies Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
International Information Systems Management Master of Science
4.3
100%
4.3
1
International Informations Systems Management Bachelor of Science
4.0
100%
4.0
4
International Mathematics and Science Education Master of Education
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
International Software Systems Science Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Internationale Betriebswirtschaftslehre Bachelor of Science
3.8
100%
3.8
45
Internationale Betriebswirtschaftslehre Master of Science
3.3
60%
3.3
6
Interreligiöse Studien: Judentum-Christentum-Islam Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Iranistik: Sprache, Geschichte, Kultur Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Islamische Kunstgeschichte und Archäologie Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Islamischer Orient Bachelor of Arts
4.0
100%
4.0
5
Islamwissenschaft Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Italienisch Staatsexamen Lehramt
3.2
100%
3.2
1
Joint Master's Degree Deutsche Philologie des Mittelalters und der Frühen Neuzeit Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Jüdische Studien Bachelor of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Katholische Religionslehre Staatsexamen Lehramt
3.5
100%
3.5
11
Klassische Philologie Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Klassische Philologie/Gräzistik Bachelor of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Klassische Philologie/Latinistik Bachelor of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Kommunikationswissenschaft Bachelor of Arts
3.6
91%
3.6
85
Kommunikationswissenschaft Master of Arts
3.3
88%
3.3
9
Kunsterziehung Staatsexamen Lehramt
5.0
100%
5.0
2
Kunstgeschichte Bachelor of Arts
3.5
86%
3.5
10
Kunstgeschichte Master of Arts
2.1
0%
2.1
2
Latein Staatsexamen Lehramt
3.7
100%
3.7
2
Lehramt an Grundschulen Staatsexamen
3.7
93%
3.7
57
Lehramt an Gymnasien Staatsexamen
3.9
100%
3.9
6
Literatur und Medien Master of Arts
4.2
67%
4.2
3
Mathematikdidaktik Staatsexamen Lehramt
4.7
100%
4.7
1
Musik Staatsexamen Lehramt
4.2
100%
4.2
3
Öffentliche Theologie Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Pädagogik Bachelor of Arts
3.8
97%
3.8
95
Philosophie Bachelor of Arts
4.0
100%
4.0
7
Philosophie Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Philosophie/Ethik Staatsexamen Lehramt
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Politikwissenschaft Bachelor of Arts
3.7
70%
3.7
15
Politikwissenschaft Master of Arts
4.0
100%
4.0
2
Psychologie Bachelor of Science
4.0
100%
4.0
25
Psychologie Master of Science
3.8
94%
3.8
18
Psychologie (Schulpsychologischer Schwerpunkt) Staatsexamen Lehramt
3.7
86%
3.7
8
Religion und Bildung Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Romanistik Bachelor of Arts
3.6
100%
3.6
7
Romanistik Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Russisch Staatsexamen Lehramt
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Slavistik Bachelor of Arts
Bewertungen nicht im Rating
Bewertungen nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertungen nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 3
Slavistik Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Software Systems Science Bachelor of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Sozial- und Bevölkerungsgeographie Master of Arts
3.7
100%
3.7
4
Sozialkunde Staatsexamen Lehramt
3.6
100%
3.6
5
Soziologie Bachelor of Arts
3.8
87%
3.8
43
Soziologie Master of Arts
3.7
83%
3.7
9
Spanisch Staatsexamen Lehramt
2.8
80%
2.8
7
Survey-Statistik Master of Science
4.1
100%
4.1
2
Theologische Studien Bachelor of Arts
4.3
100%
4.3
1
Theologische Studien Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Turkologie Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Ur- und frühgeschichtliche Archäologie Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Wirtschaftsinformatik Bachelor of Science
4.2
100%
4.2
6
Wirtschaftsinformatik Master of Science
4.1
100%
4.1
4
Wirtschaftspädagogik Master of Science Lehramt
3.8
100%
3.8
12
Wirtschaftspädagogik / Wirtschaftsinformatik Master of Science Lehramt
3.6
100%
3.6
3