Zu diesem Studiengang liegen uns leider keine weiteren Details vor.

Letzte Bewertungen

3.7
Milena , 07.04.2019 - Geschichte Lehramt
4.0
Anna , 03.12.2018 - Geschichte Lehramt
4.5
Toni , 23.05.2018 - Geschichte Lehramt

Allgemeines zum Studiengang

Geschichte zählt zu den vielfältigsten Studienfächern. Möchtest Du Geschichte studieren, kannst Du zwischen Alter, Mittelalterlicher und Neuerer Geschichte wählen. Im Verlauf des Studiums lernst Du alle relevanten Epochen der Menschheitsgeschichte kennen. Um erfolgreich Geschichte studieren zu können, solltest Du umfassendes Interesse an historischen Ereignissen, alten und neuen Sprachen sowie analytisches Denken mitbringen.

Geschichte studieren

Alternative Studiengänge

Förderpädagogik Lehramt
Bachelor of Arts
Uni Erfurt
Infoprofil
Markt und Konsum Lehramt
Master of Education
Uni Bonn
Katholische Religionslehre Lehramt
Bachelor of Arts
Uni Duisburg-Essen
Informatik Lehramt
Staatsexamen
FAU – Uni Erlangen-Nürnberg
Kunst Lehramt
Staatsexamen
JLU - Uni Gießen

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Nette Dozenten, alte Austattung

Geschichte Lehramt

3.7

Die Dozenten sind super kompetent und nett! Aber die Einrichtung ist unglaublich alt und renovierungsbedürftig. Interessante Seminare, schöne Atmosphäre. Direkt im Herzen Bambergs und die Bibliothek ist direkt an der Regnitz gelegen. Alles in allem würde ich es empfehlen!

Interessante Inhalte

Geschichte Lehramt

4.0

Mir gefällt das Studium mit dem Hauptfach Geschichte sehr gut. Die Seminare sind gut gestaltet und ich lerne viel neues, detailiertes Wissen. Für meinen späteren Beruf bringen mir die Inhalte nicht so viel, aber dafür mir persönlich. Die Dozenten die ich bis jetzt kennengelernt habe, nehmen sich gerne Zeit für die Fragen ihrer Studenten und helfen immer gerne.

Allgemeinbildung und Studium

Geschichte Lehramt

4.5

Von dem Studienfach Geschichte bin ich besonders beeindruckt, da nicht nur Studenten in den Vorlesungen und Seminaren zu finden sind sondern auch viele Gasthörer. Das zeigt, wie ich finde, dass die Studieninhalte nicht langweilig sein können. Zum einen bekommen wir durch diesen Studiengang ein sehr breites Allgemeinwissen, nicht nur auf der Ebene der Geschichte. Zum anderen aber lernen wir auch in die Tiefe zu gehen, genau zu recherchieren, Sachverhalte in Frage zu stellen und zu diskutieren.

Sehr spannend

Geschichte Lehramt

3.8

Ein Geschichtsstudium ist sehr vielfältig und spannend! Logisch aufgebaut besucht man Veranstaltungen in Alter Geschichte, Mittelalter, Neuere Geschichte und Neueste Geschichte. Zusätzlich besucht man Bayrische Landesgeschichte. Für jeden Bereich gibt es extra Betreuung und eine große Auswahl an Seminaren/Vorlesungen. Durch Hausarbeiten, Klausuren und Referate wird die Modulnote bestimmt. Die Bibliothek für Geschichte ist übersichtlich gestaltet, eine Vielzahl von Büchern ist vorhanden und das Bestellen von Büchern geht einfach und schnell.

Allgemeinbildung, Allgemeinbildung, Allgemeinbildung

Geschichte Lehramt

4.0

Am Geschichte Studium gefällt mir besonders, dass man ein breites Allgemeinwissen erreicht. Manchmal werden die geschichtlichen Inhalte sehr stark vertieft und durchleuchtet, was manchmal nervig sein kann wenn einem das Thema nicht gefällt. Positiv ist jedoch, dass zu jedem Thema sehr viel Literatur zur Verfügung steht.

Mir persönlich ist auch wichtig später als Lehrerin den Schülern wichtige geschichtliche Ereignisse und Entwicklungen so darzulegen, dass sie sie verstehen und auch fähig sind ein Fazit zu ziehen bzw daraus zu lernen.

Die Vergangenheit lehrt

Geschichte Lehramt

4.2

Eine besonders gute Initiative für Menschen, die sich aktiv mit den Entwicklungen der Zeit beschäftigen wollen. Von alter Geschichte, bishin in die Neuzeit gibt es immer wieder spannende Ereignisse, die man beleuchten und hinterfragen kann. Mit dem nötigen Wissen, lässt sich Geschichte hervorragend lehren.

Interessant aber manchmal langweilig

Geschichte Lehramt

3.2

Zwar ist der Studiengang an der Otto-Friedrich-Universität bamberg interessant aber auch manchmal aufgrund der Dozenten langweilig.
Die Kommilitonen sind sehr nett und Hilfsbereit.
Zu Anfang hat man ein wenig Schwierigkeiten den Stundenplan selbst zu gestalten, doch auch das lernt man.

Bestes Studium überhaupt

Geschichte Lehramt

5.0

Ich liebe mein Studium! Meine Lehrveranstaltungen finden in super Räumlichkeiten statt, mit tollen Kommilitonen, höchst kompetenten Dozenten! Auch inhaltlich genau mein Ding!
Ich kann mir meinen Stundenplan selbst zusammenstellen und entscheiden, wann ich welche Lehrveranstaltung besuchen möchte. Und das alles im wunderschönen Bamberg!

Bachelor vor Lehramt - Wir werden Fachidioten?!

Geschichte Lehramt

Bericht archiviert

Die Dozenten sind toll (meistens), kümmern und sorgen sich auch gut um uns Studenten, aber leider sind die Lehrveranstaltungen bzw. das ganze Modulsystem nicht wirklich dem Lehramt Studium entsprechend. Es ist viel zu theoretisch und fachwissenschaftlich, soll heißen für meinen Beruf als Lehrerin, bringt mein Studium nicht viel..

Geschichte - Das Studienfach für Auswendiglerner

Geschichte Lehramt

Bericht archiviert

Ja, also mit der Geschichte ist es bei mir so: In der Schule zählte es nicht zu meinen Lieblingsfächern, dennoch war das Interesse da. Aber die Lehrkräfte waren in Sachen Methode, also wie bringe ich den Stoff den Schülern am besten bei, sehr altmodisch. Dies möchte ich als angehende Lehrerin ändern und besser machen!
Allgemein ist Geschichte, aber eher was für die Auswendiglerner unter uns da es echt um Daten und Fakten geht. Es ist sehr schwierig als Studiengang aber ich bin trotzdem zufrieden.

  • 1
  • 7
  • 13
  • 2 Sterne
    0
  • 1
  • Studieninhalte
    4.3
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.8
  • Ausstattung
    3.9
  • Organisation
    3.8
  • Bibliothek
    4.6
  • Gesamtbewertung
    4.0

Von den 22 Bewertungen fließen 8 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter