Psychologie (Schulpsychologischer Schwerpunkt) (Staatsexamen) Lehramt

Zu diesem Studiengang liegen uns leider keine weiteren Details vor.

Letzte Bewertungen

3.7
Melanie , 26.02.2019 - Psychologie (Schulpsychologischer Schwerpunkt) Lehramt
3.8
Kathrin , 04.12.2017 - Psychologie (Schulpsychologischer Schwerpunkt) Lehramt
4.3
Greta , 02.12.2017 - Psychologie (Schulpsychologischer Schwerpunkt) Lehramt

Allgemeines zum Studiengang

Im Schulpsychologie Studium lernst Du, die Ursachen gestörten Verhaltens zu ergründen und den betroffenen Schülern zu helfen. Es müssen nicht immer gewalttätige Kinder und Jugendliche sein, die eine schulpsychologische Betreuung notwendig machen. Es gibt im Schulalltag viele Probleme, Lernstörungen und Krisen, die die Lehrkräfte nicht allein schultern können. Wenn Du Dich für Psychologie, aber auch für Pädagogik interessierst, könnte ein Schulpsychologie Studium perfekt zu Dir passen. Dieser Studiengang ist äußerst vielseitig.

Schulpsychologie studieren

Alternative Studiengänge

Musik Lehramt
Master of Education
Uni Osnabrück
Französisch Lehramt
Staatsexamen
Uni Jena
Infoprofil
Französisch Lehramt
Master of Education
Universität Trier
Naturwissenschaftlich-technischer Sachunterricht mit Schwerpunkt Chemie Lehramt
Master of Education
Pädagogische Hochschule Ludwigsburg
no logo
Arbeitslehre Lehramt
Staatsexamen
Uni Bamberg

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Wer ist für uns zuständig?

Psychologie (Schulpsychologischer Schwerpunkt) Lehramt

3.7

Da der Studiengang ein Kombi aus Psychologie und Lehramt ist, fühlt sich augenscheinlich keiner so recht zuständig für uns Psychostudenten. Jedoch sind die Psychologieinhalte sehr anregend und mit den richtigen Dozenten auch immer eine gute Unterhaltung wert.

Fordernd und vielseitig!

Psychologie (Schulpsychologischer Schwerpunkt) Lehramt

3.8

Wie ich schon in meiner Bewertung aus dem 1. Semester berichtet habe, ist das Studium alles andere als entspannt. Man hat viele Prüfungen vor allem im 1. Semester und viele verschiedene Lerninhalte. Trotzdem ist es wirklich empfehlenswert und die Mühe lohnt sich. Die Praktika machen viel Spaß und auch die Vorlesungen und ganz besonders die Seminare in Psychologie sind super! Auch Bamberg als Studentenstadt ist nicht zu unterschätzen: man lernt sofort nette Leute kennen, findet sich schnell zurecht und kann auch mal am Wochenende problemlos feiern gehen :)

Sehr gute Erfahrungen!

Psychologie (Schulpsychologischer Schwerpunkt) Lehramt

4.3

Das Studium ist durch Englisch, Pädagogik und Psychologie sehr vielfältig.
Außerdem sind die Inhalte sehr interessant.
Ich empfehle das Studium jedem weiter der sich sowohl für den Lehrer erfolgreich, als auch für die Tätigkeit als Schulpsychologe interessiert.

Super interessant und vielseitig

Psychologie (Schulpsychologischer Schwerpunkt) Lehramt

3.8

Sehr interessanter Studiengang mit vielen verschiedenen Inhalten die zum denken anregen. Besonders attraktiv ist der mögliche doppelabschluss (Staatsexamen und Bachelor Psychologie) so muss man sich nicht von Anfang an entscheiden, was genau man machen möchte!

Anstrengend - aber es lohnt sich!

Psychologie (Schulpsychologischer Schwerpunkt) Lehramt

4.0

Zwar ist die Verbindung Schulpsychologie mit Anglistik sehr anstrengend - was die Anzahl der Prüfungen und die vielen verschiedenen Themenbereiche betrifft, trotzdem kann ich sagen, dass es sich gerade wegen dieser Vielfalt lohnt, immer interessant ist und richtig Vorfreude auf den späteren Beruf als Schulpsychologe und Englischlehrer macht! :))
Das Studium deckt wirklich fast alle erdenklichen Themen ab: von (englischer/amerikanischer) Literatur, Politik bis Sprachwissenschaften bis hin...Erfahrungsbericht weiterlesen

Hohe Anforderungen und sehr schlechte Organisation

Psychologie (Schulpsychologischer Schwerpunkt) Lehramt

Bericht archiviert

Anforderungen und Inhalte sind für den Schulgebrauch zu 50% unrelevant. Organisation mit dem normalen Lehramtsstudiengang fast unmöglich zu kombinieren. Sehr nette Dozenten, die immer ein offenes Ohr haben. Seminarauswahl vielfältig und sehr interessant. Insgesamt sollte für die Schulpsychologen etwas leichtere Bedingungen herrschen oder der Bachelor mit dem Staatsexamen anerkannt werden, da wir fast mehr machen müssen als die normalen Psychologen.

Studiengang mit Spaßgarantie

Psychologie (Schulpsychologischer Schwerpunkt) Lehramt

Bericht archiviert

Auch wenn manchmal die Organisation von ein paar Lehrveranstaltungen etwas hapert, ist die uni bamberg für meinen Studiengang doch sehr zu empfehlen. Tolle Leute, gute Dozenten, interessante Inhalte und ein schönes gelände machen das studium wirklich sehr angenehm.

Bamberg - klein, kuschelig, bierreich

Psychologie (Schulpsychologischer Schwerpunkt) Lehramt

Bericht archiviert

Wer nicht das klassische Lehramt studieren möchte, sondern ein zweites Standbein in Aussicht haben will, macht mit Lehramt mit schulpsychologischem Schwerpunkt alles richtig. Man bekommt von beiden Studiengängen sehr viel mit, fühlt sich aber manchmal keinem so richtig zugehörig. Da ich außer in Bamberg noch nirgends studiert habe, fällt es mir schwer zu beurteilen wie gut die uni organisiert ist o.ä. aber ich bin bisher recht zufrieden. Neue Gebäude sind vorhanden, man muss sich also keine Sorgen machen, dass einem die Decke auf dem Kopf fällt.
In Bamberg zu leben mag ich sehr gerne. Es ist nichts für Großstadtliebhaber aber wer auf kuschelige (bezahlbare) WGs und nette Bars steht, ist hier richtig. :)

Echt interessant!

Psychologie (Schulpsychologischer Schwerpunkt) Lehramt

Bericht archiviert

Das Studienfach ist wirklich klasse. Leider gibt es nur eine handvoll Studenten, die diesen Studiengang machen und daher ist die Organisation nicht sehr gut. Die Dozenten sind aber sehr kompetent und die Lehrveranstaltungen sehr gut. Die Auswahl der Lehrveranstaltung ist auch groß, allerdings gab es auch schon den Fall, dass manchen Seminare und Vorlesungen nie angeboten wurden.

  • 5 Sterne
    0
  • 2
  • 7
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.2
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.2
  • Ausstattung
    3.4
  • Organisation
    3.6
  • Bibliothek
    4.2
  • Gesamtbewertung
    3.9

Von den 9 Bewertungen fließen 5 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter