KIT

Karlsruher Institut für Technologie

Universitätsprofil

Am 1. Oktober 2009 wurde das Karlsruher Institut für Technologie (KIT) als Zusammenschluss des Forschungszentrums Karlsruhe und der Universität Karlsruhe gegründet.

Im KIT vereinen sich die Missionen der beiden Vorläufer-Institutionen: einer Universität in Landeshoheit mit Aufgaben in Lehre und Forschung und einer Großforschungseinrichtung der Helmholtz-Gemeinschaft mit programmorientierter Vorsorgeforschung im Auftrag des Staates. Innerhalb dieser Missionen positioniert sich das KIT entlang der 3 strategischen Handlungsfelder Forschung, Lehre und Innovation.

Daten & Fakten

Hochschultyp
Staatliche Universität
Studiengänge
89 Studiengänge
Studenten
25.196 Studierende
Professoren
355 Professoren
Gründung
Gründungsjahr 2009

Aktuelle Erfahrungsberichte

3.6
Luise , 18.09.2017 - Maschinenbau
3.9
Pavel , 18.09.2017 - Informationswirtschaft
4.1
Yu , 17.09.2017 - Maschinenbau
4.0
Cara , 17.09.2017 - Informatik
3.5
Angelina , 17.09.2017 - Architektur

Alternative Hochschulen

Karlsruhe, Mannheim und 1 weiterer Standort
3.4
131 Erfahrungsberichte
Infoprofil
Bucerius Law School - Hochschule für Rechtswissenschaft
Hamburg
4.6
19 Erfahrungsberichte
Infoprofil
Gera, Leverkusen und 5 weitere Standorte
3.8
92 Erfahrungsberichte
Infoprofil
Institut Commercial de Nancy Business School
Nürnberg, Nancy
3.7
11 Erfahrungsberichte
Infoprofil
Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden - University of Applied Sciences
Dresden
3.9
199 Erfahrungsberichte
Infoprofil

Top 5 Studiengänge

Studiengang
Bewertung
Bachelor of Science
3.8
100% Weiterempfehlung
1
Bachelor of Science
3.9
98% Weiterempfehlung
2
Bachelor of Science
4.2
100% Weiterempfehlung
3
Bachelor of Science
3.7
97% Weiterempfehlung
4
Bachelor of Science
3.5
89% Weiterempfehlung
5

Kontakt zur Hochschule

  • KIT
    Kaiserstraße 12
    76131 Karlsruhe

608 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Seite 1 von 31

Interessant und teilweise anstrengend

Maschinenbau

3.6

Fast nur gute. Ein paar Fächer sind nicht so gut organisiert bzw könnten in der Vorlesung spannender gestaltet werden. Manche Professoren halten sich für ganz besonders toll oder witzig aber sind dadurch genau das Gegenteil. Aber die meisten Professoren können gut vermitteln sodass selbst langweiligere Fächer ziemlich cool sind.

Kleiner, aber zukunftsorientierter Studiengang

Informationswirtschaft

3.9

Es gibt keinen NC bisher. Es handelt sich um einen kleinen Studiengang mit knapp über Hundert Studienanfängern pro Jahr. Das Grundstudium ist relativ hart, da man dir Vorlesungen der Wirtschaftsingeneuere als auch die der Informatiker besucht und dazu noch eigenen Vorlesungen hat. Der Aufwand lohnt sich dann aber durch zahlreichd Vertiefungsmöglichkeiten und auch hervorragende Berufschancen.

Der beste Ort zum Maschinenbau studieren

Maschinenbau

4.1

Pro
-Top Uni mit sehr guter Reputation
-interessantes aber auch schweres Studium
-Karlsruhe bietet für jeden etwas. Zum Studieren ist diese Stadt genau die Richtige. - Campus in Innenstadtlage
-Die Uni bietet viele Vertiefungsrichtungen an. Vertiefungsfächer kann man bereits im fünftem Semester wählen.
-Moderne Bibliothek mit großer Auswahl an Fachlektüren.
-Sehr guter Mix von verschiedenen Fächermodulen

Contra
-Dozenten zum Teil unmotiviert bei Vorlesungen. Dafür durchweg sehr engagierte Übungsleiter und Tutoren
-In den Prüfungsphasen geraten die Lernräume an ihre Kapazutätsgrenzen.

Das Leben eines Studenten in Karlsruhe

Informatik

4.0

Ich studiere noch nicht lang, aber eins lasst euch gesagt sein, wenn ihr Informatik studieren wollt, dann seit auch sehr sicher dabei. Und sucht euch ne Wohnung vor Ort, wer länger als ne halbe bis eine Stunde pendelt, der hat verloren. Ansonsten gibt es viele Möglichkeiten sich Hilfe zu holen. Das MINT-Kolleg hilft wo es kann, besonders ausländischen Studenten. Alles in allem ist das KIT eine gute Uni, man muss eben was für sein Studium tun. :p

Die Menschen

Architektur

3.5

Neben den interessanten Studieninhalten, habe ich tolle Erfahrungen mit den Menschen gemacht. Man baut eine enge Bindung zu seinen mitstudenten auf, und jeder kennt jeden. Weiterhin finden auch außerhalb der Pflichtveranstaltungen freiwillige Vorträge statt die sehr interessant sind.

ETIT KIT - meine Erfahrungen nach einem Jahr

Elektrotechnik und Informationstechnik

4.3

Wer Mathe, Physik und Digitaltechnik mag, sollte sich hier wohlfühlen. Gerüchte zur niedrigen Frauenquote sind wahr, aber aus meiner Sicht (w) eigentlich ganz angenehm und nach ein paar Wochen total normal. Klausurenphase erstreckt sich allerdings über die nahezu komplette vorlesungfreie Zeit. Freizeit ist also eher während der Vorlesungszeit zu finden. Dann lässt sich auch das große Unisport-Angebot nutzen oder in der Fachschaft mitwirken.

Viel vor, wenig dahinter

Wissenschaft, Medien, Kommunikation

3.1

Der Studiengang klingt gut jedoch ist die praktische Umsetzung eher eine Qual für Studenten und viele Kurse wirken eher wie Lückenfüller um die nötigen ECTS zu bekommen ohne einen Sinn für das Studium zu besitzen. Die Organisation vor allem wenn es um die noten geht ist eher chaotisch und ebenfalls eine Qual für Studenten. Die praxisnähe fehlt leider komplett.

Zeigt die Vielfalt

Wirtschaftsingenieurwesen

3.0

Beim Kit hat man viele Verschiedene Fächer. Neben den klassischen Fächern wie den Ingenieurs Fächern und den Wirtschaflichen Fächern wie Vwl und BWL gibt es auch eine Vielzahl an Zum Beispiel Informatik Fächern. Im ersten Jahr lernt man Java danach noch Informatik an sich.

Fehlender Praxisbezug

Elektrotechnik und Informationstechnik

4.4

Ich habe mir während des Studiums etwas mehr Praxisbezug gewünscht.
Es werden ein paar Praktika und Workshops in den ersten Semestern durchgeführt, aber im späteren Verlauf wird es sehr "trocken".
Würde im Nachhinein eine Ausbildung bevorzugen.
Das hängt aber auch viel von der Person ab. Insgesamt war es aber recht gut organisiert und auch die Dozenten waren angenehm.

Fordernd und dennoch motivierend

Elektrotechnik und Informationstechnik

3.5

Das Studium ist in Gesamten betrachtet eigentlich ganz gut in seinen Abläufen. Bei den Dozenten ist es wie vermutlich überall, die einen sind motiviert und haben Lust, ihre Lehre gut zu erläutern/ zu vermitteln, bei anderen trifft als eher das Gegenteil zu. Die Übungsleiterin waren und sind meist ganz gut drauf. Organisatorisch kommt es stark auf das jeweilige Institut an. Das Campusleben macht absolut Spaß am KIT und der Studiengang ist fordernd.

Sieben statt NC

Informatik

4.1

Da Informatik ein beliebter Studiengang ist und pro Semester um die 700 neue anfangen sind gerade die ersten zwei- drei Semester sehr anspruchsvoll. Jedoch merkt man auch ein rapiden Abstieg der Zahlen innerhalb der ersten Semester. Das Kit legt zudem einen enormen Wert auf die Mathematik Vorlesung sodass man innerhalb der ersten Zeit das Informatik Studium mit einem Mathe Studium verwechseln könnte.

Anstrengend, aber lohnt sich

Elektrotechnik und Informationstechnik

4.0

Das Elektrotechnikstudium am KIT in Karlsruhe ist sehr anspruchsvoll, aber auch sehr gut.
Im Vergleich zu anderen Universitäten, hat man schon im Bachelor einen Zugang zu praktischen Versuchen, die die Theorie auflockern.
Das Studium kann relativ frei gestaltet werden. Es gibt selten Abgaben und Anwesenheitspflicht.

Schweres Studium aber es lohnt sich!

Wirtschaftsingenieurwesen

3.4

In den ersten 3. Semestern ist das Studium wirklich nicht leicht und man muss sich wirklich den Hintern aufreißen damit man durchkommt. Ab dem 4. Semester wird es entspannter. Man merkt auch wenn man soch auf Praktika oder Werkstudenten stellen außerhalb von Karlsuhr bewirbt, dass der Name KIT immernoch sehr renommiert ist und einem die eine oder andere Türe ein Spalt weit öffnet.

Angenehmes Studieren

Informatik

4.0

Der Studiengang ist sehr strukturiert und bietet trotzdem viele Wahlmöglichkeiten. Die Dozenten könnten manchmal jedoch die Vorlesungen interessanter gestalten. Was mir sehr gut gefällt ist, dass in den ersten Semestern die Grundlagen gut vermittelt werden.

Atmosphärische Physik

Meteorologie

4.4

Die ersten vier Semester sind extrem Physiklastig und haben nur wenig mit Meteorologie zu tun. Im 5. Und 6. Semester wird es interessanter. Richtig spannend wird es aber erst im Master. Hat man sich durch die ersten Semester gekämpft, lohnt es sich aber weiter zu machen.

Mehr Maschinenbau und E-Technik als Informatik

Mechatronik und Informationstechnik

3.9

Die Studiengangsbezeichnung ist eventuell etwas irreführend, da der Informationstechnikanteil doch (noch) sehr beschränkt ist. Grundsätzlich ist es ein abwechslungsreicher Studiengang, der ab dem 4. Semester sehr viele Wahlmöglichkeiten lässt. Die Mathematik ist machbar und etwas leichter als anderen Universitäten. Dafür wird mehr Wert auf TM gelegt. Die Workshops und Praktika während der Vorlesungszeit sind interessant, bringen aber einen großen Dokumentationsaufwand mit sich, was nicht immer Spaß macht. Die Qualität der Lehrveranstaltungen schwankt stark, weshalb man für sich herausfinden muss, wie wichtig die Vorlesungen bzw. Übungen für den persönlichen Lernerfolg sind.

Zwei Studiengänge in einem

Mechatronik und Informationstechnik

3.4

Das Mechatronik Studium verlangt ziemlich viel von einem ab. Wer sich voll und ganz in sein Studium reinhängen will, für den ist es genau das richtige, da interessante Themenfelder sowohl aus Elektrotechnik als auch Maschinenbau behandelt werden.
Für mich persönlich war der Aufwand jedoch viel zu hoch als dass ich mein Interesse am Fach ausleben konnte. Desshalb habe ich mich nach dem 2. Semester entschieden, zu Elektrotechnik zu wechseln. Man sollte sich von vornerein gut überlegen, ob man sich nicht doch für Maschinenbau oder Elektrotechnik entscheidet, bevor man in Mechatronik direkt beides studiert.

Rundum zufrieden

Physik

3.9

Das Studentenleben am KIT ist super gut. Vorallem gefällt mir, das die Bibliothek 24h offen hat und man eigentlich immer einen Platz zum Lernen findet.
Die Dozenten sind engagiert. Die
Vertiefungs-Möglichkeiten sind weit gefächert.
Die Organisation vorallem bezüglich des Notenauszugs ist unmöglich.

Stressig, aber lohnt sich

Maschinenbau

4.0

Wie an den meisten Universitäten mit technischen Studiengängen sind die Semesterferien vollkommen mit Klausuren ausgefüllt und man hat wirklich sehr viel zu tun, vor allem in den ersten paar Semestern. Der Campus ist schön, hat aber recht wenige Einzelarbeitsplätze.

Mischung aus Ingenieurwissenschaften und Chemie

Chemieingenieurwesen & Verfahrenstechnik

3.6

Der Studiengang ist eine angenehmen Mischung aus Ingenierwissensvhaften und Naturwissenschaften. Dabei finde ich es gut, dass man auch anwendungsbezogene Fächer hat. Das macht das Studium interessanter, da manche Fächer sonst sehr schwer zu folgen sind.

Verteilung der Bewertungen

  • 15
  • 267
  • 294
  • 29
  • 3

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.1
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    3.7
  • Ausstattung
    3.8
  • Campusleben
    4.4
  • Organisation
    3.2
  • Bibliothek
    4.2
  • Mensa
    3.7
  • Gesamtbewertung
    3.8

Von den 608 Bewertungen fließen 568 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Altbauinstandsetzung Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Angewandte Geowissenschaften Bachelor of Science
3.8
100%
3.8
1
Angewandte Geowissenschaften Master of Science
3.2
0%
3.2
1
Architektur Bachelor of Science
3.5
89%
3.5
30
Architektur Master of Science
3.4
75%
3.4
8
Bauingenieurwesen Bachelor of Science
3.7
97%
3.7
41
Bauingenieurwesen Master of Science
3.4
67%
3.4
6
Bioingenieurwesen Bachelor of Science
3.6
88%
3.6
18
Bioingenieurwesen Master of Science
3.7
100%
3.7
5
Biologie Bachelor of Science
3.8
100%
3.8
35
Biologie Master of Science
4.0
100%
4.0
6
Biologie Bachelor of Education (Lehramt)
3.3
100%
3.3
4
Chemie Bachelor of Science
3.6
90%
3.6
10
Chemie Bachelor of Education (Lehramt)
3.8
75%
3.8
4
Chemie Master of Science
3.4
50%
3.4
3
Chemieingenieurwesen & Verfahrenstechnik Bachelor of Science
3.5
100%
3.5
17
Chemieingenieurwesen & Verfahrenstechnik Master of Science
4.5
100%
4.5
2
Chemische Biologie Bachelor of Science
3.9
100%
3.9
8
Chemische Biologie Master of Science
3.7
100%
3.7
3
Deutsch Bachelor of Education (Lehramt)
3.8
100%
3.8
11
Elektrotechnik und Informationstechnik Bachelor of Science
4.1
100%
4.1
18
Elektrotechnik und Informationstechnik Master of Science
4.2
100%
4.2
1
Eletronic Systems Engineering and Management Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Energietechnik Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Energy Engineering and Management Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Energy Technologies Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Europäische Kultur und Ideengeschichte (European Studies) Bachelor of Arts
4.1
80%
4.1
8
Europäische Kultur und Ideengeschichte (European Studies) Master of Arts
3.6
100%
3.6
5
Financial Engineering Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Funktionaler und konstruktiver Ingenieurbau Master of Science
3.8
100%
3.8
2
Geodäsie und Geoinformatik Master of Science
4.8
100%
4.8
1
Geodäsie und Geoinformatik Bachelor of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Geographie Bachelor of Education (Lehramt)
4.0
100%
4.0
13
Geoökologie Bachelor of Science
3.3
100%
3.3
4
Geoökologie Master of Science
3.5
50%
3.5
2
Geophysik Master of Science
2.9
0%
2.9
2
Geophysik Bachelor of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Germanistik Bachelor of Arts
3.5
88%
3.5
17
Germanistik Master of Arts
3.6
100%
3.6
3
Green Mobility Engineering Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Informatik Bachelor of Science
3.9
91%
3.9
26
Informatik Master of Science
4.0
83%
4.0
6
Informationswirtschaft Bachelor of Science
3.9
87%
3.9
16
Informationswirtschaft Master of Science
3.8
100%
3.8
4
Ingenieurpädagogik Bachelor of Science (Lehramt)
3.4
100%
3.4
1
Ingenieurpädagogik Master of Science (Lehramt)
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Kunstgeschichte Bachelor of Arts
3.5
100%
3.5
14
Kunstgeschichte Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Lebensmittelchemie Bachelor of Science
3.8
92%
3.8
13
Lebensmittelchemie Master of Science
3.1
100%
3.1
2
Management and Product Development Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Maschinenbau Bachelor of Science
4.2
100%
4.2
29
Maschinenbau Master of Science
4.1
100%
4.1
5
Materialwissenschaft und Werkstoffkunde Master of Science
3.2
67%
3.2
3
Materialwissenschaft und Werkstoffkunde Bachelor of Science
4.1
100%
4.1
2
Mathematik Bachelor of Science
4.0
92%
4.0
13
Mathematik Bachelor of Education (Lehramt)
3.6
67%
3.6
10
Mathematik Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Mechanical Engineering Bachelor of Science
4.3
100%
4.3
4
Mechantronik und Informationstechnik Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Mechatronik und Informationstechnik Bachelor of Science
3.7
50%
3.7
7
Meteorologie Bachelor of Science
4.0
100%
4.0
4
Meteorologie Master of Science
4.5
100%
4.5
1
Mobilität und Infrastruktur Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Naturwissenschaft und Technik Bachelor of Education (Lehramt)
3.5
100%
3.5
1
Optics and Photonics Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Pädagogik Bachelor of Arts
3.5
82%
3.5
19
Pädagogik Master of Arts
3.2
100%
3.2
2
Personalentwicklung - Berufs- und Betriebspädagogik Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Physik Bachelor of Science
4.2
100%
4.2
6
Physik Master of Science
3.9
100%
3.9
3
Physik Bachelor of Education (Lehramt)
4.0
100%
4.0
1
Production & Operations Management Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Regionalwissenschaft/Regionalplanung Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Resources Engineering Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Service Management & Engineering Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Sport Bachelor of Education (Lehramt)
3.5
100%
3.5
3
Sportwissenschaft Bachelor of Science
3.6
100%
3.6
10
Sportwissenschaft - Bewegung und Gesundheit Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Sportwissenschaft - Bewegung und Technik Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Sportwissenschaft - Sport und Bewegung im Kindes- und Jugendalter Master of Science
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1
Technische Volkswirtschaftslehre Bachelor of Science
4.0
100%
4.0
4
Technische Volkswirtschaftslehre Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Technomathematik Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Wirtschaftsingenieurwesen Bachelor of Science
3.9
98%
3.9
63
Wirtschaftsingenieurwesen Master of Science
3.9
100%
3.9
13
Wirtschaftsmathematik Master of Science
3.4
100%
3.4
3
Wissenschaft, Medien, Kommunikation Bachelor of Arts
3.4
82%
3.4
22
Wissenschaft, Medien, Kommunikation Master of Arts
3.0
50%
3.0
2

Studiengänge in Kooperation mit Carl Benz School of Engineering

Diese Studiengänge werden in Kooperation mit einer privaten Partnerakademie angeboten. Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an Carl Benz School of Engineering.
Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Automotive Engineering Bachelor of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Energy Engineering Bachelor of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Production Management Bachelor of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Rail Systems Technology Bachelor of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0

Top 10 Google Suchbegriffe

Studieninteressierte gelangen mit diesen Suchbegriffen auf das Hochschulprofil der KIT.
Keyword Position
informationswirtschaft kit erfahrungen 1
kit karlsruhe erfahrungen 1
mathematik kit 2
informatik kit 2
mathe kit 2
kit maschinenbau 3
karlsruhe wirtschaftsingenieurwesen kit 3
kit fakultät für architektur 3
bauingenieurwesen kit 4
informationswirtschaft kit 4

Weiterempfehlungsrate

  • 92% empfehlen die Hochschule weiter
  • 8% empfehlen die Hochschule nicht weiter

Wer hat bewertet?

  • 72% Studenten
  • 10% Absolventen
  • 18% ohne Angabe