KIT

Karlsruher Institut für Technologie

Universitätsprofil

Am 1. Oktober 2009 wurde das Karlsruher Institut für Technologie (KIT) als Zusammenschluss des Forschungszentrums Karlsruhe und der Universität Karlsruhe gegründet.

Im KIT vereinen sich die Missionen der beiden Vorläufer-Institutionen: einer Universität in Landeshoheit mit Aufgaben in Lehre und Forschung und einer Großforschungseinrichtung der Helmholtz-Gemeinschaft mit programmorientierter Vorsorgeforschung im Auftrag des Staates. Innerhalb dieser Missionen positioniert sich das KIT entlang der 3 strategischen Handlungsfelder Forschung, Lehre und Innovation.

Daten & Fakten

Hochschultyp
Staatliche Universität
Elite Uni
Elite Uni
Studiengänge
91 Studiengänge
Studenten
25.495 Studierende
Professoren
365 Professoren
Gründung
Gründungsjahr 2009
Profil zuletzt aktualisiert: 10.2019

Aktuelle Erfahrungsberichte

4.3
Lotta , 24.03.2020 - Chemische Biologie
2.7
Maria , 20.03.2020 - Wirtschaftsingenieurwesen
4.2
Julian , 18.03.2020 - Mechatronik und Informationstechnik
3.7
Celina , 18.03.2020 - Mathematik Lehramt
3.2
Celina , 18.03.2020 - Physik Lehramt

Top 5 Studiengänge

Studiengang
Bewertung
Master of Science
3.9
100% Weiterempfehlung
1
Bachelor of Science
3.9
94% Weiterempfehlung
2
Bachelor of Science
4.0
89% Weiterempfehlung
3
Bachelor of Science
3.8
93% Weiterempfehlung
4
Bachelor of Science
3.8
82% Weiterempfehlung
5

Gut zu wissen

48% bewerten den Flirtfaktor mit "ab und an geht was".

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?

  • Sehr hoch 10%
  • Ab und an geht was 48%
  • Nicht vorhanden 42%
86% beurteilen die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln als sehr gut.

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?

  • Sehr gut 86%
  • Viel Lauferei 12%
  • Schlecht 1%
53% haben einen Studentenjob.

Hast Du einen Studentenjob?

  • Ja 53%
  • In den Ferien 9%
  • Nein 38%

Kontakt zur Hochschule

  • KIT
    Kaiserstraße 12
    76131 Karlsruhe

1204 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Seite 1 von 61

Sehr gute Erfahrungen

Chemische Biologie

4.3

Ist ein sehr spannendes Studium. Vorlesungen sind interessant. Der Studiengang ist manchmal schon sehr stressig und man muss viel für lernen, ist aber bei jedem Studiengang so, schätze ich. Ich kann es nur empfehlen für Leute die nicht nur Chemie und Biologie interessiert sind, sondern auch im Bereich Mathematik und Physik ein gewisses Interesse und Talent haben.

Exzellenz nur mit Disziplin

Wirtschaftsingenieurwesen

2.7

Am Kit muss man selbstständig sein. Vorlesungen und Übungen sind nicht integrativ gestaltet. Viel muss im Selbststudium erlernt werden. Die Institute kooperieren nicht miteinander, sodass man selbst zeitlich koordinieren muss welche Fächer belegt werden können. Oft stimmt das nicht mit den eigentlichen Interessen überein.

Viele Auswahlmöglichkeiten, wenig Freizeit

Mechatronik und Informationstechnik

4.2

Die Vorlesungsfreie Zeit ist voll mit Klausuren belegt, welche die Vorbereitungszeit vom Anspruch auch voll ausschöpfen. Urlaub und das Klischee vom entspannten Studentenleben ist eher selten. Dafür erhält man ein gutes Studium mit vielen Möglichkeiten zB bei den Bachelorarbeiten. Theorielastig. 

Hart, aber dran bleiben lohnt sich

Mathematik Lehramt

3.7

Mathematik ist schwer und am Anfang gehört Versagen zum Lernprozess dazu. Hat man einmal gekämpft und befindet sich in der Mitte des Studiums hat man allerdings gute Chancen und auch gute Betreuung seitens der Dozenten. Dann kann man auch Spaß am theorielastigen Lernen finden.

Lerngruppen lohnen sich

Physik Lehramt

3.2

In Physik muss man in jedem Modul jede Woche Übungsblätter abgeben. Diese sind sehr zeitaufwendig und alleine wird es fast unmöglich dies zu schaffen. Begebt euch in Lerngruppen, man merkt, dass es enorm viel bringt sich über den Inhalt zu unterhalten.

Anspruchsvoll aber sehr interessant

Wirtschaftsingenieurwesen

4.2

Was ich schnell gemerkt habe ist dass 30 Credits am KIT nicht zu vergleichen sind mit 30 Credits an anderen Hochschulen. In der Prüfungsphase muss man sich schon sehr reinhängen und auch unter dem Semester gibt es wenige die es nicht für nötig halten die Studieninhalte nachzubereiten. Definitiv weniger "Studentenleben" als an anderen Unis aber es lohnt sich.

Gut erfahren.

Wirtschaftsinformatik

4.0

Ich habe in dieser Studiengang viel verschiedene gelernt.
Z.B. über die Mathe, Economics, BGB, Java usw.
Die Uni hilft uns, dass wir uns an die Uni gut gewöhnen können.
Die Veranstaltung ist voll gut. Große hörsaale. Aber das Cafe und Akk sind so klein, dass nicht alle genießen können.
Die Bibliothek ist nicht so groß.
Dozenten sind nett.

Ersten Semester durchbeißen, danach wird’s besser

Wirtschaftsingenieurwesen

3.5

Sehr viel Theorie die ersten Semester, wo aber alle erstmal durchmüssen. Viel Auswendiglernen gerade in den BWL Fächern. Mir persönlich haben die Ing. Fächer mehr Spaß gemacht, daher wähle ich meine Vertiefungen ab dem 3. Semester auch dahingehend. Viele Wahlmöglichkeiten im Vertiefungsstudium, wobei man jedes Fach trotzdem weiterhin mindestens einmal wählen muss, also ist keine komplette Freigestaltung möglich. Studentenleben in Karlsruhe sehr gut möglich, schöner Campus und viel Studentenfeeli...Erfahrungsbericht weiterlesen

Anfang überstehen, dann wird es

Chemieingenieurwesen & Verfahrenstechnik

3.5

Anfangs sehr trocken (Höhere Mathematik, Technische Mechanik, Allgemeine Anorganische Chemie) wenn man diesen Teil übersteht wird es interessanter (Wenn mann Wahlfächer wählen kann). Dennoch kann ich diesen Studiengang aufjedenfall weiterempfehlen, man kann in fast jede Richtung was machen.

Langweilig, für mich auf jeden Fall nichts

Physik Lehramt

3.8

Ich habe aufgrund von meiner großen Interesse an Physik und am Lehrersein mich am Physikstudium versucht. Es war ein sehr großer Fehler, da mir es zu tief in die Materie reinging und zu wenig Lehramt beziehungsweise Pädagogik beigebracht wurde. Wahrscheinlich weil man in der Physik weniger Versuche macht. Auf jeden Fall würde ich es nur denen empfehlen die wirklich immer physikalisch denken.

Abwechslungsreich interessant!

Chemie Lehramt

4.7

Meiner Meinung nach ist das Chemiestudium auf Lehramt einfach das richtige für Chemieinteressierte Leute, weil man endlich anderen Leuten die Chemie näher bringen kann. Alles in allem ein interessantes Studium. Auf jeden Fall weiterempfehlenswert und abwechslungsreich!

Interessant

Lebensmittelchemie

3.5

Sehr abwechslungsreich, macht Spaß, kleine Gruppe. Jedoch gibt es einige Ideen für Verbesserungen
Labore machen Spaß, Internetplatform ist meistens aber zu unübersichtlich. Campus ist sehr groß und zwischen zwei Vorlesungen muss man oft sehr weit laufen.

Lernplatz im KIT

Wirtschaftsinformatik

3.8

Der Mathe au bietet sich hierfür sehr gut an da viele Plätze frei sind und gleichzeitig eine studentische Atmosphäre und ein angenehmes beisammen sein möglich ist. Das Kiosk im eg bietet alles mögliche zum essen an und ebenso Kaffee und Club Mate zu studentischen Preisen.

Sehr gute Veranstaltungen

Elektrotechnik und Informationstechnik

4.2

Das Niveau und die Schwierigkeit des Studiums sind angemessen; die meisten Vorlesungen sind sehr gut und es werden ausreichend Praktika angeboten, sodass eine gute Balance zwischen Praxis und Theorie herrscht. Ein großer Vorteil ist außerdem, dass man relativ einfach für den Master aufgenommen wird, wenn man hier seinen Bachelor abgeschlossen hat.

Schwer aber macht Spaß

Maschinenbau

4.7

Man hat viel zu tun während des Semesters. Deswegen muss man viel Gas geben um alles in kurzer Zeit zu schffen. Und man hat leider keine lange Ferien, weil man die Klausuren in den Ferien schreibt. Aber dafür ist man für die Zukunft sehr gut vorbereitet.

Theorie am KIT

Informatik

4.0

Das Studium der Informatik am Karlsruher Institut für Technologie ist sehr theoretisch aufgebaut. In vielen Fächer wird ein sehr großer Wert auf den Hintergrund/ Herleitung von Beweisen und Sätzen gelegt. Die praktische Anwendung kommt meiner Ansicht nach etwas zu kurz, da ihr sehr wenig Aufmerksamkeit geschenkt wird.

Interessanter, aber auch zeitaufwändiger Studiengang

Wirtschaftsinformatik

3.5

Die Kurse sind ziemlich interessant. Das Grundlagenstudium ist allerdings etwas zäh. Das erste Semester ist ziemlich stressig, was aber wohl an jeder Uni so sein wird. Man muss wöchentlich Übungsblätter in Mathe und Grundbegriffe der Informatik, und im 2-wochentakt Programmier-Aufgaben abgeben.

Die Ausstattung ist allgemein ganz gut. Einige Vorlesungen werden sogar aufgezeichnet.

Die Bibliothek ist meistens voll und die intelligente Lüftungsanlage im Neubau ist nicht sehr effektiv, sodass es oft stickig und warm ist. Und auch allgemein gint es gefühlt nicht genug Gruppenlernplätze.

Zeitaufwendig jedoch sehr interessant

Chemie

3.8

Ich muss sehr viel lernen aber es macht spaß im Labor zu arbeiten.
In der Schule habe ich damals nur selten Hausaufgaben gemacht und wenig für die Klausuren gelernt, jedoch war ich schon immer an Mathe, Physik und Chemie interessiert.
Als ich mein Abi geschafft habe, war ich lange am überlegen, wo ich lernen sollte und vor allem WAS ich lernen möchte.
Ich habe mich für die KIT entschieden, da ich mich erkundigt habe und erfahren habe, dass die KIT einer der besten Technische Universität in ganz Deutschland ist.
Ich befinde mich zurzeit im ersten Semester und habe qualitatives Laborpraktikum.
Die Protokolle zu schreiben benötigt viel Zeit und Ruhe, jedoch ist die Arbeit im Labor dafür wirklich spannend.
Zwar bin ich erst im ersten Semester, jedoch kann ich jedem nur empfehlen Chemie (oder anderes) an der KIT zu studieren, weil die Profs, die Stadt und das ganze Leben mir hier sehr gefällt.

Nett aber an der HS besser

Informationswirtschaft

2.7

Oft ist alles voll. Leider werden die Vorlesungen auch so geplant das man durch das ganze Campusgelände rennen muss und kaum Chance hat die nächste Vorlesung rechtzeitig zu erreichen.

Gut ist das Wlan und die Möglichkeit manche Vorlesungen auch von daheim als Stream anzuschauen.

Mogelpackung

Pädagogik

2.8

Einmal und nie wieder. Uni leben ist toll aber das Studium ist eine Mogelpackung. Leider wird einem mehr versprochen, als das man bekommt. Mit allgemeiner Pädagogik hat das alles wenig zu tun. Die Organisation ist der Horror, man wartet teilweise mehrere Monate auf die Eintragung der Note etc. Als Geisteswissenschaftler an der technischen Uni wohl definitiv “weniger wichtig”.

Verteilung der Bewertungen

  • 33
  • 501
  • 568
  • 94
  • 8

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.1
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    3.7
  • Ausstattung
    3.8
  • Organisation
    3.3
  • Bibliothek
    4.0
  • Gesamtbewertung
    3.8

Von den 1204 Bewertungen fließen 698 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 65% Studenten
  • 11% Absolventen
  • 1% Studienabbrecher
  • 23% ohne Angabe

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Altbauinstandsetzung Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Angewandte Geowissenschaften Bachelor of Science
4.2
100%
4.2
6
Angewandte Geowissenschaften Master of Science
3.8
100%
3.8
3
Architektur Bachelor of Science
3.7
83%
3.7
50
Architektur Master of Science
3.7
80%
3.7
14
Automotive Engineering Bachelor of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Bauingenieurwesen Bachelor of Science
3.9
94%
3.9
67
Bauingenieurwesen Master of Science
3.8
86%
3.8
11
Bioingenieurwesen Bachelor of Science
3.7
90%
3.7
27
Bioingenieurwesen Master of Science
3.8
100%
3.8
7
Biologie Bachelor of Education Lehramt
3.8
100%
3.8
8
Biologie Bachelor of Science
3.9
94%
3.9
51
Biologie Master of Science
4.2
100%
4.2
11
Chemie Bachelor of Education Lehramt
3.5
33%
3.5
7
Chemie Bachelor of Science
3.8
100%
3.8
18
Chemie Master of Science
3.9
100%
3.9
8
Chemieingenieurwesen & Verfahrenstechnik Bachelor of Science
3.9
100%
3.9
34
Chemieingenieurwesen & Verfahrenstechnik Master of Science
4.3
100%
4.3
9
Chemische Biologie Bachelor of Science
4.0
89%
4.0
14
Chemische Biologie Master of Science
4.2
100%
4.2
4
Deutsch Bachelor of Education Lehramt
3.8
94%
3.8
27
Elektrotechnik und Informationstechnik Bachelor of Science
3.9
94%
3.9
30
Elektrotechnik und Informationstechnik Master of Science
3.8
86%
3.8
8
Energy Engineering and Management (EEM) Master of Science
5.0
100%
5.0
1
Europäische Kultur und Ideengeschichte Bakkalaureus
3.3
60%
3.3
12
Europäische Kultur und Ideengeschichte Magister
4.2
100%
4.2
6
Financial Engineering (FE) Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Funktionaler und konstruktiver Ingenieurbau Master of Science
4.0
100%
4.0
3
Geodäsie und Geoinformatik Bachelor of Science
4.4
100%
4.4
8
Geodäsie und Geoinformatik Master of Science
4.5
100%
4.5
6
Geographie Bachelor of Education Lehramt
4.1
100%
4.1
21
Geoökologie Bachelor of Science
3.6
67%
3.6
6
Geoökologie Master of Science
4.0
100%
4.0
4
Geophysik Bachelor of Science
4.5
100%
4.5
1
Geophysik Master of Science
4.3
100%
4.3
4
Germanistik Bakkalaureus
3.3
88%
3.3
31
Germanistik Magister
3.6
67%
3.6
6
Informatik Bachelor of Education Lehramt
3.0
0%
3.0
1
Informatik Bachelor of Science
3.8
82%
3.8
51
Informatik Master of Science
4.3
83%
4.3
11
Information Systems Engineering and Management (ISEM) Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Informationswirtschaft Bachelor of Science
3.9
92%
3.9
39
Informationswirtschaft Master of Science
3.9
88%
3.9
12
Ingenieurpädagogik Bachelor of Science
3.9
80%
3.9
6
Ingenieurpädagogik Master of Science
3.3
100%
3.3
1
Kunstgeschichte Bakkalaureus
3.5
78%
3.5
22
Kunstgeschichte Magister
3.3
100%
3.3
1
Lebensmittelchemie Bachelor of Science
3.7
92%
3.7
22
Lebensmittelchemie Master of Science
4.1
100%
4.1
4
Management of Product Development (MPD) Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Maschinenbau Bachelor of Science
4.0
89%
4.0
59
Maschinenbau Master of Science
3.8
95%
3.8
24
Materialwissenschaft und Werkstoffkunde Bachelor of Science
Bewertungen nicht im Rating
Bewertungen nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertungen nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 2
Materialwissenschaft und Werkstoffkunde Master of Science
3.9
67%
3.9
5
Mathematik Bachelor of Education Lehramt
3.5
56%
3.5
24
Mathematik Bachelor of Science
3.9
88%
3.9
19
Mathematik Master of Science
4.0
100%
4.0
5
Mechanical Engineering (International) Bachelor of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Mechatronik und Informationstechnik Bachelor of Science
3.7
77%
3.7
16
Mechatronik und Informationstechnik Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Meteorologie Bachelor of Science
4.3
100%
4.3
4
Meteorologie Master of Science
4.4
100%
4.4
2
Mobilität und Infrastruktur Master of Science
4.2
100%
4.2
1
Mobility Systems Engineering & Management (MSEM) Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Naturwissenschaft und Technik Bachelor of Education Lehramt
3.5
50%
3.5
3
Optics and Photonics Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Pädagogik Bakkalaureus
3.4
71%
3.4
26
Pädagogik Magister
3.8
100%
3.8
4
Personalentwicklung - Berufs- und Betriebspädagogik Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Philosophie/ Ethik Bachelor of Education Lehramt
2.9
71%
2.9
7
Physik Bachelor of Education Lehramt
3.9
86%
3.9
8
Physik Bachelor of Science
3.9
100%
3.9
12
Physik Master of Science
3.8
100%
3.8
4
Production and Operations Management (POM) Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Production Management Bachelor of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Regionalwissenschaft/Raumplanung Master of Science
1.3
0%
1.3
1
Sport Bachelor of Education Lehramt
3.6
100%
3.6
11
Sportwissenschaft Bachelor of Science
3.3
100%
3.3
17
Sportwissenschaft Master of Science
3.6
100%
3.6
4
Technische Volkswirtschaftslehre Bachelor of Science
3.8
100%
3.8
10
Technische Volkswirtschaftslehre Master of Science
3.5
100%
3.5
1
Technomathematik Bachelor of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Technomathematik Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Water Science and Engineering Master of Science
4.6
100%
4.6
2
Wirtschaftsinformatik Bachelor of Science
3.9
86%
3.9
7
Wirtschaftsingenieurwesen Bachelor of Science
3.8
93%
3.8
141
Wirtschaftsingenieurwesen Master of Science
3.9
100%
3.9
42
Wirtschaftsmathematik Bachelor of Science
2.5
0%
2.5
1
Wirtschaftsmathematik Master of Science
3.7
75%
3.7
6
Wissenschaft - Medien - Kommunikation Bachelor of Arts
3.5
80%
3.5
36
Wissenschaft - Medien - Kommunikation Master of Arts
3.5
83%
3.5
7
Profil zuletzt aktualisiert: 10.2019