Studiengangdetails

Das Studium "Wirtschaftsingenieurwesen" an der staatlichen "KIT" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Science". Der Standort des Studiums ist Karlsruhe. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 134 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.9 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.8 Sterne, 675 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Ausstattung und Organisation bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
94% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
94%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Science
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Karlsruhe

Letzte Bewertungen

4.8
Lorenz , 12.02.2020 - Wirtschaftsingenieurwesen
4.0
Dominic , 06.02.2020 - Wirtschaftsingenieurwesen
4.3
Paula , 04.02.2020 - Wirtschaftsingenieurwesen

Allgemeines zum Studiengang

Das Wirtschaftsingenieurwesen Studium zeichnet sich durch ein hohes Maß an Interdisziplinarität aus. Es verbindet die technisch-naturwissenschaftlichen Aspekte des Ingenieurwesens mit den wirtschafts- und rechtswissenschaftlichen Teilbereichen der Wirtschaftswissenschaften. Wenn Du Dich sowohl für Technik als auch für Wirtschaft interessierst und nach dem Studium eine Führungsposition anstrebst, bist Du in diesem Studiengang bestens aufgehoben.

Wirtschaftsingenieurwesen studieren

Alternative Studiengänge

Wirtschaftsingenieurwesen
Bachelor of Engineering
PHWT Vechta/Diepholz
Wirtschaftsingenieurwesen
Master of Engineering
FHWS - Hochschule Würzburg-Schweinfurt
Management und Technik
Bachelor of Science
FHW - Fachhochschule Westküste
Infoprofil
Wirtschaftsingenieurwesen
Master
FH Bielefeld
Wirtschaftsingenieurwesen
Diplom
Hochschule Zittau/Görlitz
Infoprofil

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Vorbereitung auf den Alltag

Wirtschaftsingenieurwesen

4.8

Neue Ding gelernt im Hinblick auf Medien Wirtschaft oder auch Technik. Dieser Studiengang beinhaltet alles man was braucht um breit gefächert aufgestellt zu sein. Man lernt die neuesten Werbetechniken über Programmiersprachen wie Java, aber auch wie Werkstoffe miteinander Reagieren und vieles mehr.

Sehr theorielastiger, aber wertvoller Abschluss

Wirtschaftsingenieurwesen

4.0

Am KIT sind die Kurse oft sehr theorielastig und man lernt selten etwas praxisbezogenes. Allerdings kann man seine Kurse auch schon im Bachelor recht frei wählen. Das Grundstudium ist aber mehr oder weniger vorgegeben und auch recht anspruchsvoll. Der Abschluss ist es aber wert und man hat vielzählige Möglichkeiten für die Jobsuche danach. Es gibt einige Dozenten, die für ihr Fach brennen und es auch gut vermitteln können aber es gibt auch einige, für die die Lehre der lästige Teil ihres Berufs...Erfahrungsbericht weiterlesen

Wiwi sein mit Herz und Seele

Wirtschaftsingenieurwesen

4.3

Das WiIng Studium hat mich vom Anfang an überzeugt, die große Anzahl an Kursen bzw. Vertiefungen / Richtungen, die man wählen kann, hat mich fasziniert und am KIT kann man sich nicht nur technisch vertiefen sondern auch in andere Richtungen gehen, was ich toll fand zum Zeitpunkt der Auswahl der Uni und was mich immer noch Freude macht.

Interessant und vielfältig

Wirtschaftsingenieurwesen

3.5

Die vielfältigen Studiumsinhalte von Informatik, Operations Research und Ingenieursfächern zu BWL machen das Studium sehr interessant, es ist aber dafür auch mit einem hohen Lernaufwand verbunden. Das KIT ist sehr gut organisiert, lediglich die Möglichkeiten für einen Auslandsaufenthalt könnten einfacher gestaltet werden.

Genialer Studiengang

Wirtschaftsingenieurwesen

4.0

Super Donzenten, spannende Themen und gutes Mensa Essen. Vor allem Koeri-Werk ist zu empfehlen. Manchmal die Hörsäle etwas problematisch mit der Technik, aber sonst super.
Parkplatz könnte mal ausgebaut werden.
Ein Sprachkurs pro Semester ist kostenlos, sehr zu empfehlen.

Zu viel Modulauswahl, Klausurenphase horror

Wirtschaftsingenieurwesen

3.2

An sich ein interessanter Studiengang, der aufgrund der Unmenge an Modulen leider etwas zu generalistisch gestaltet ist. Wer aber mit Bedacht wählt hat am Ende auch einen roten Faden. Es gibt viele HSGs und die Motivation der Kommilitonen ist diesbezüglich sehr groß. Größtes Manko ist die Situation in der Bibliothek während der Klausurenphase, viel zu wenig Plätze verfügbar.

Zeitintensiv aber gut machbar

Wirtschaftsingenieurwesen

4.8

Gute Lehrveranstaltungen, gepaart mit nützlichen Lernplattformen sorgen für ein produktives Lernen, auch im Selbststudium.
Man bekommt nichts geschenkt. Aber mit etwas Gripps und v.a. viel Fleiß ist es gut machbar. Kann den Studiengang, die Uni und den Studienort Karlsruhe nur empfehlen.

Nicht nochmal

Wirtschaftsingenieurwesen

2.0

Würde hier nicht nochmal studieren.
-Kaum Lernplätze
-Unverhältnismäßig teure Mensa
-Klausurtermine liegen so, dass eine Vertiefung nach reiner Interesse nur schwer möglich ist, oder das Studium deutlich länger dauert
-Besonders für Studenten die Bafög beziehen: Fast niemand kann das Studium in Regelstudienzeit abschließen
-Speziell im Wirtschaftsingenieurwesen seltsam arrogante Atmosphäre, sowohl seitens der Studenten als auch Dozenten(kann man nicht verallgemeinern aber grundsätzlich)
-Um den Elitestatus zurückzubekommen, hat das KIT unter anderem eigentlich zu viele Studenten immatrikuliert, wodurch nun der Druck noch höher wird

Menschlich habe ich mich hier nie wohlgefühlt und kann es kaum erwarten fertig zu werden,das KIT zu verlassen.

Selbst von den Kommilitonen die dem KIT besser gewogen sind, kenne ich niemanden der hier für den Master bleiben möchte.

Gutes Studienklima

Wirtschaftsingenieurwesen

4.3

Anfangend mit der o-phase zu wiwiw und wiwiso und vielen anderen Veranstaltungen lernt man viele leute kennen und hat viel Spaß im Studium. Die inhalte sind nicht ganz einfach aber insgesamt gut abgestimmt und sehr flexibel wahlbar. Anders als bei anderen Unis muss man keinen Schwerpunkt wählen.

Meine beste Entscheidung: WiIng am KIT

Wirtschaftsingenieurwesen

4.2

Meine beste Entscheidung bisher war Wirtschaftsingenieurwesen am KIT zu studieren? Wieso? Die Dozenten sind super cualifiquéis, halten auch gute Lehrveranstaltungen, es gibt viele Seminare, Workshops, Sprachkurse, die mein Studium begleiten. das KIT ist eine sehr internationale Universität mit viele ausländische Studenten, die das Leben am Campus bereichern.

  • 5
  • 59
  • 62
  • 8
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.3
  • Dozenten
    3.7
  • Lehrveranstaltungen
    3.7
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    3.8
  • Bibliothek
    3.6
  • Gesamtbewertung
    3.9

Von den 134 Bewertungen fließen 78 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 94% empfehlen den Studiengang weiter
  • 6% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 10.2019