NORDAKADEMIE

Hochschule der Wirtschaft

www.nordakademie.de

Profil der Hochschule

Die NORDAKADEMIE Hochschule der Wirtschaft ist mit über 2.500 Studierenden eine der größten staatlich anerkannten privaten Hochschulen in Deutschland. Die überdurchschnittliche Qualität der Lehre wird dabei regelmäßig in verschiedenen Rankings und Auszeichnungen zum Ausdruck gebracht und bestätigt. Den Schwerpunkt des Studienangebots an der NORDAKADEMIE bilden die dualen Bachelorstudiengänge auf dem Nachhaltigkeitscampus in Elmshorn, die in Kooperation mit über 300 Unternehmen durchgeführt werden. Darüber hinaus bietet die NORDAKADEMIE berufsbegleitende Masterstudiengänge, Weiterbildungsprogramme und ein berufsbegleitendes Promotionsprogramm am Hamburger Standort im Dockland an.

Daten & Fakten

Hochschultyp
Private Hochschule
Studiengänge
16 Studiengänge
Studenten
2.576 Studierende
Professoren
28 Professoren
Standorte
2 Standorte
Gründung
Gründungsjahr 1992

Zufriedene Studierende

3.8
Vivi , 28.11.2019 - Betriebswirtschaftslehre
3.8
Anika , 17.11.2019 - Wirtschaftsinformatik / IT-Management
4.3
Ertan , 17.11.2019 - Wirtschaftsinformatik
4.2
Evgeny , 06.11.2019 - International Business
4.3
Lukas , 21.10.2019 - Betriebswirtschaftslehre

Bildergalerie

Top 5 Studiengänge

Studiengang
Bewertung
Bachelor of Science
4.0
100% Weiterempfehlung
1
Bachelor of Science
4.2
89% Weiterempfehlung
2
Bachelor of Science
4.1
100% Weiterempfehlung
3
4.3
100% Weiterempfehlung
4
4.1
100% Weiterempfehlung
5

Kontakt zur Hochschule

  • Die Hochschule im Social-Web

Gut zu wissen

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?
69%

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?

  • Sehr hoch 15%
  • Ab und an geht was 69%
  • Nicht vorhanden 15%

bewerten den Flirtfaktor mit "ab und an geht was".

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?
64%

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?

  • Sehr gut 29%
  • Viel Lauferei 64%
  • Schlecht 7%

müssen weit laufen, um Bus und Bahn zu erreichen.

Hast Du einen Studentenjob?
55%

Hast Du einen Studentenjob?

  • Ja 45%
  • In den Ferien 0%
  • Nein 55%

haben keinen Studentenjob.

Videogalerie

  • International anerkannte und in der Wirtschaft geschätzte Abschlüsse einer renommierten Hochschule
  • Direkte Umsetzung der Studieninhalte in die berufliche Praxis im Bachelor- und Masterstudium
  • Erfolgsquoten von über 90 %
  • Sehr gute Studienbedingungen durch persönlichen Kontakt zu Professoren und Kommilitonen, Lernen in Kleingruppen und eine exzellente Ausstattung
  • Übernahme der Studiengebühren durch den Kooperationsbetrieb im Bachelorstudium
  • Hervorragendes Preis-Leistungsverhältnis im Masterstudium

Quelle: Nordakademie 2016

Bachelorstudium:

  • Wer sich für ein Studium an der NORDAKADEMIE bei einem Kooperationsunternehmen bewerben möchten, muss als ersten Schritt den Auswahltest der Hochschule ablegen. Nach Bestehen des Auswahltests können sich Interessenten direkt bei den Kooperationsunternehmen ihrer Wahl bewerben (über die tagesaktuelle Liste "Studienplätze" auf der Homepage der NORDAKADEMIE) und absolvieren dort das Bewerbungsverfahren des Unternehmens.

Masterstudium:

  • Voraussetzung ist ein anerkannter einschlägiger Hochschulabschluss (Bachelor oder Diplom) mit mindestens 210 ECTS Credits. Bewerber mit mindestens 180 ECTS können ebenfalls aufgenommen werden, müssen jedoch bis zum Masterabschluss die fehlenden ECTS nachholen.Details zu den Zulassungsvoraussetzungen je Studiengang finden sich auf der Homepage der NORDAKADEMIE Graduate School unter den jeweiligen Studiengängen.

Quelle: Nordakademie 2016

  • Auslandssemester im 5. Semester des Bachelorstudiums integrierbar (wird von 50% der Studierenden wahrgenommen) mit Unterstützung durch das International Office
  • Netzwerk mit fast 40 Partnerhochschulen weltweit, an denen ein Auslandssemester absolviert werden kann (Es ist aber auch möglich, an einer frei wählbaren ausländischen Hochschule ein Semester zu absolvieren)
  • Sprachausbildung durch muttersprachliche Dozenten und Dozentinnen: Englisch ist Pflichtsprache in allen Bachelorstudiengängen, und Französisch oder Spanisch sind zweite Pflichtfremdsprache in BWL und Wirtschaftsingenieurwesen
  • Im Masterstudium jährlich stattfindende International Weeks nach Russland oder China, um Kultur und Wirtschaft kennenzulernen sowie ‚Business English’-Kurse durch muttersprachliche Dozenten

Quelle: Nordakademie 2016

  • Seit Bestehen der Hochschule Kooperation mit über 700 Unternehmen im dualen Studium
  • Mitgliedschaft der Kooperationsbetriebe in den wichtigsten Gremien der Trägergesellschaft und der Hochschule
  • Enge Verzahnung von Theorie- und Praxisphasen im dualen Bachelorstudium
  • Praxiserfahrene Dozentinnen und Dozenten aus der Wirtschaft
  • Integriertes Praxisprojekt im Masterstudium und Praxisberichte im Bachelorstudium
  • Anwendungsnahe Forschung

Quelle: Nordakademie 2016

  • Weiterbildungsmodule mit Hochschulzertifikat aus den Bereichen Wirtschaftswissenschaftliches Basiswissen, Marketing, Finance and Accounting, Unternehmensführung, IT-Management und Ingenieurwissenschaften
  • Zertifikatskurse für Nicht-Ökonomen zum Erwerb wirtschaftswissenschaftlichen Grundwissens aus den Bereichen Betriebswirtschaftslehre, Personalwirtschaft, Marketing, Rechnungswesen und Finanzmanagement
  • Berufsbegleitendes Promotionsprogramm in Kooperation mit nationalen und internationalen Hochschulen ab Ende 2016

Quelle: Nordakademie 2016

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deine Hochschule und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Standorte der Hochschule

Aktuelle Erfahrungsberichte

3.8
Vivi , 28.11.2019 - Betriebswirtschaftslehre
3.8
Anika , 17.11.2019 - Wirtschaftsinformatik / IT-Management
4.3
Ertan , 17.11.2019 - Wirtschaftsinformatik
4.2
Evgeny , 06.11.2019 - International Business
3.7
Dominik , 30.10.2019 - Wirtschaftsinformatik
4.3
Lukas , 21.10.2019 - Betriebswirtschaftslehre
4.8
Mark , 17.10.2019 - Wirtschaftsinformatik / IT-Management
3.8
Cara , 13.10.2019 - Betriebswirtschaftslehre
4.0
Julia , 09.10.2019 - Wirtschaftspsychologie
3.8
Josefin , 05.10.2019 - Betriebswirtschaftslehre
Studienberater
Studierendenservice
NORDAKADEMIE
+49 (0)4121 40900

Du hast Fragen an die Hochschule? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

NORDAKADEMIE
Hochschule der Wirtschaft

151 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Gute Vorbereitung auf die Praxis

Betriebswirtschaftslehre

3.8

Theorie wird einem mit vielen Beispielen aus der Praxis in angenehmer Atmosphäre und in angemessenen Gruppengröße (max. 30 Personen) von den Dozenten Nahe gebracht! Informativ und spannend! jedoch wird man bei Fragen rund ums Studium von der Hochschule oftmals alleingelassen.

Meine Erfahrung

Wirtschaftsinformatik / IT-Management

3.8

Die fehlende Organisation überschattet teilweise den ansonsten guten Eindruck. Und seit diesem Jahr ohne Ankündigung keine IPads mehr und dass zu gleichen Preis!
Gute Vorlesungsinhalte mit Praxisbezug und engagierten Dozenten, dazu dieser mordsausblick.

Kombination aus Informatik und BWL

Wirtschaftsinformatik

4.3

Es werden einen zwei komplett unterschiedliche Module beigebracht. Zu der einen Hälfte bwl zu der anderen Informatik. Dadurch ist es bockt zu trocken. Hinzu kommen noch die Module wo die Schnittstellen erklärt werden, wodurch man einen sauberen Übergang zwischen den Modulen findet.

International!

International Business

4.2

Der Studiengang fordert gewisse Sprachkompetenz, jedoch wird diese einem schnell angeeignet, da man komplett auf Englisch studiert und somit sich alle Inhalte direkt aneignet wie es gefordert wird. Viele Dozenten werden extra für diesen Studiengang aus dem Ausland geholt, zB Cost Accounting bei einem Dozenten aus England und Business statistics von einem Dozenten aus North Carolina.
Man wird von Anfang an auf ein internationales Umfeld vorbereitet.

Mit wie wenig Schlaf kann man auskommen?

Wirtschaftsinformatik

3.7

Fangen wir mal mit den Negativen Punkten an und gehen dann über zu dem Positiven.
Die Uni ist in meiner Welt nicht gut ausgestattet, fehlende Steckdosen, langsames Wlan und häufige Störungen in der VDI Umgebung bzw. mit dem Cis sorgen für ein volles E-Mail Fach, wo man jedes mal darauf hingewiesen wird, dass mal wieder eine Störung vorliegt. Was man dazu aber auch sagen muss, die Leute in der IT sind stets bemüht schnell und flexibel kurzzeitige Alternativen zu finden! Der nächste Punkt s...Erfahrungsbericht weiterlesen

Der beste Weg für zukünftige Manager!

Betriebswirtschaftslehre

4.3

Die Studieninhalte sind super, um einen ganzheitlichen Überblick über Wirtschaft, Unternehmen und Managementstrategien zu erhalten.
Jeder der die Grundlagen der Mathematik beherrscht und aufgeschlossen für ökonomische Themen ist, kann das BWL Studium bewältigen.
Später hat man die Möglichkeit sich für bestimmte Vertiefungen, z.B. Marketing, IT, Personal oder ähnliche zu spezialisieren.

Neben dem Beruf machbar

Wirtschaftsinformatik / IT-Management

4.8

Das berufsbegleitende Masterstudium an der Nordakademie Graduate School ist auf Grund der 2,5-tägigen Präsenzphasen der optimale Mix, sodass es neben dem Beruf möglich ist, man aber trotzdem nicht auf Vorlesung von Mensch zu Mensch verzichten muss. Ein normales Fernstudium ohne diese kurzen Präsenzphasen wäre mir nichts.

Top Universität

Betriebswirtschaftslehre

3.8

Sehr gute Inhalte, viel Input, Dozenten aus dem Berufskontext super gut und praxisnah. Klassen mit maximal 30 Leuten, Equipment gut bis sehr gut, toller Campus. Moderne Lerninhalte. Viele Möglichkeiten auch außerhalb der Vorlesungen Aktivitäten mitzumachen und Leute kennenzulernen.

Super Inhalte

Wirtschaftspsychologie

4.0

Super Dozenten, spannende Veranstaltungen, teilweise zeitlich ziemlich fordernd, Lerneffekt hoch, Inhalte können umgesetzt werden im Job, Organisation ist teilweise nicht so gut, wird aber immer verbessert, individuelle Interessen werden unterstützt, didaktisch gut

Solide Ausbildung

Betriebswirtschaftslehre

3.8

Die Lehrveranstaltungen bauen sinnvoll aufeinander auf - die Basics zuerst, danach fokussierter auf die unterschiedlichen Fachbereiche. Die Vorlesungen sind inhaltlich anspruchsvoll. Der zeitliche Aspekt eines dualen Studiums setzt die Studenten zusätzlich unter Druck. Man sollte eine gewisse Stressresistenz mitbringen. In den Vorlesungsräumen gibt es immer genügend Plätze für alle Studenten. Die Räume sind mit Smartboards ausgestattet. Die Qualität der Dozenten ist durchschnittlich. Es gibt sehr gute Dozenten aus der Wirtschaft, aber auch (festangestellte) Dozenten, die ihre Vorlesungsinhalte nur spröde herunterrattern. Auch die Bereitschaft der Dozenten ausführlich Fragen zu beantworten ist mal gegeben und mal nicht.

Kompaktes Studium

Wirtschaftsingenieurwesen

4.2

An der Nordakademie sind die Semester deutlich zu kurz, um sich tatsächlich intensiv mit dem doch interessanten Stoff zu beschäftigen. Daher legen die Studierenden sowie auch die Professoren mehr Wert auf die Prüfungsvorbereitung. Dennoch überzeugt der Studiengang durch seine Praxisnähe und Vielseitigkeit.

Vereinbarkeit Bildung und Vollzeittätigkeit

Marketing and Sales Management

4.3

Ich konnte das Studium neben meiner Vollzeittätigkeit absolvieren. Die Inhalte sind auf Sales/Vertrieb fokussiert - weniger Marketingkommunikation. Teilweise Dozenten renommierter Universitäten (u.a. St. Gallen). Die Vorlesungen haben Seminarcharakter mit viel Interaktion und praxisbezug. Tolle Lokation im Dockland am Hamburger Hafen - selbst für mich als Hamburgerin außergewöhnlich schön.

Gut organisiert, aber unautonom + am A*** der Welt

Betriebswirtschaftslehre

4.0

Das Studium ist hart, ein Leben hat man im Semester nicht mehr. Extremer Erfolgsdruck.
Allerdings sind die Dozenten meist hervorragend und die Atmo ist gut, die Ausstattung perfekt.
Die Ausbildung ist vom Unternehmen finanziert.
Leider ist die Uni am Ende der Welt, wodurch keine Campusleben Zustand kommt. Der Standort ist furchtbar, der Campus aber niedlich.

Wer gut Tag und Nacht lernen kann und stramme Zügel braucht ist hier richtig. 

Interessante Module

Wirtschaftsingenieurwesen

4.2

Viele praktische Erfahrungen der Dozenten werden zu interessanten Themen vermittelt.
Die Module sind zeitlich sehr komprimiert, es ist anspruchsvoll so viel Inhalt in so kurzer Zeit zu lernen. Ein hohes Maß an Eigenengagement ist erforderlich. Organisation ist super!

Sehr gute Erfahrungen

Betriebswirtschaftslehre

4.5

Sehr motivierte und hochqualifizierte Dozenten. Anspruchsvolle und fordernde Lehrveranstaltungen. Die Kombination aus Theorie und Praxis bietet die Möglichkeit, das Erlernte direkt umzusetzen. Der Campus in Elmshorn ist sehr schön und idyllisch. Dass die Uni Wert auf Nachhaltigkeit legt, ist ebenfalls ein Pluspunkt.

Note 3,0 - befriedigend

Wirtschaftsingenieurwesen

3.0

Gute Hochschule, bei der durch die kurzen Semesterzeiten aber wenig Zeit zum Vertiefen der Lerninhalte bleibt. Dadurch nur Befriedigend.

Man sollte für den Studiengang technisch interessiert sein, sich für sein Unternehmen begeistern können, sehr stressresistent und mobil sein, da Elmshorn teilweise umständlich zu erreichen ist.

Praxiserfahrung für den perfekten Arbeitseinstieg

Wirtschaftsinformatik

4.8

An der NAK wird im dualen Studium ein starker Fokus auf die Anwendung in der Praxis. Vorlesungen werden durch gute Übungen abgerundet, was im Arbeitsalltag sehr nützlich ist. Die Erfahrungen sind in allen Bereichen auf einem hohen Level u.a. durch die Arbeit ausgereift. Hier geht es vor Allem um Programmierung, aber auch um Wirtschaftsthemen, von Projektmanagement bis hin zu Financial Accounting.

gute Hochschule

Wirtschaftsinformatik

4.8

Die Nordakademie hat sehr gute Dozenten, wovon die meisten aus der Wirtschaft stammen und aus diesem Grund praxisnah unterrichten. Die Hochschule steht im ständigen Kontakt mit den Unternehmen. So wird gelehrt, was die Unternehmen brauchen. Dies ist wichtig, da die FH nur duale Studenten hat.

Gute Dozenten und Studium mit Top-Qualität

Wirtschaftsinformatik

4.5

Der Campus der Nordakademie ist wunderschön. Eine Mensa ist vorhanden, das Essen schmeckt. Die digitale Austattung ist sehr modern, aber auch die Räume sind sehr gut ausgestattet.
Der neue BWL-Dozent ist... naja. Aber alle anderen Dozenten sind wirklich sehr kompetent und können Wissen vermitteln.
Warum die Programmiersprache Racket gelehrt wird, erschließt sich mir nicht. Java hingegen ist eine gute Wahl für eine objektorientierte Programmiersprache.
Die Module Diskrete Mathematik 1 und 2 sind sehr anspruchsvoll, es werden dafür sogar - weil es so "hardcore" ist - Tutorien angeboten.
In der Praxis bzw. im Unternehmen kann man viel lernen, was auf Module aufbauen oder vorbereiten kann.
Man wird auf keinen Fall unterfordert: Sogar in den Praxisphasen gibt es für's Studium... die sehr beliebten Transferleistungen.

Gut organisiert und klasse Dozenten

Wirtschaftsinformatik

4.7

Viele Dozenten haben echt Ahnung. Lediglich der BWL Dozent (ist neu) bereitet Kopfschmerzen. Zudem ist "Einführung in die Programmierung 1" mit Racket absolut nicht Zeitgemäß. Python oder Ruby wären deutlich besser geeignet als eine uralte, funktionale Programmiersprache.

Die verkürzten Vorlesungszeiten sind ein riesen Vorteil gegenüber normalen Studenten, da man in der Praxis viel mehr lernt.

Verteilung der Bewertungen

  • 8
  • 101
  • 39
  • 2
  • 1

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    4.2
  • Lehrveranstaltungen
    4.2
  • Ausstattung
    4.4
  • Organisation
    4.1
  • Bibliothek
    3.5
  • Gesamtbewertung
    4.1

Von den 151 Bewertungen fließen 72 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 68% Studenten
  • 15% Absolventen
  • 1% Studienabbrecher
  • 16% ohne Angabe

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Angewandte Informatik Bachelor of Science
2.6
0%
2.6
3
Angewandte Informatik/Software Engineering Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Betriebswirtschaftslehre Bachelor of Science
4.0
100%
4.0
52
Business Administration Master of Business Administration Infoprofil
Bewertungen nicht im Rating
Bewertungen nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertungen nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 3
Financial Management and Accounting Master of Science Infoprofil
3.8
100%
3.8
1
General Management Master of Arts Infoprofil
4.3
100%
4.3
1
Healthcare Management Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
International Business Bachelor of Science
4.2
100%
4.2
1
Logistik and Supply Chain Management Master of Science Infoprofil
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Marketing and Sales Management Master of Arts Infoprofil
4.1
100%
4.1
8
Wirtschaftsinformatik Bachelor of Science
4.2
89%
4.2
31
Wirtschaftsinformatik / IT-Management Master of Science Infoprofil
4.3
100%
4.3
6
Wirtschaftsingenieurwesen Bachelor of Science
4.1
100%
4.1
38
Wirtschaftsingenieurwesen Master of Science Infoprofil
4.1
100%
4.1
4
Wirtschaftspsychologie Master of Science Infoprofil
3.9
100%
3.9
3
Wirtschaftsrecht Master of Laws Infoprofil
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0