Studiengangdetails

Das Studium "Geoökologie" an der staatlichen "KIT" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Science". Der Standort des Studiums ist Karlsruhe. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 5 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.7 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.8 Sterne, 629 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Lehrveranstaltungen und Bibliothek bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Science
Standorte
Karlsruhe

Letzte Bewertungen

3.7
Jasmin , 22.03.2018 - Geoökologie
3.3
Jasmin , 28.04.2017 - Geoökologie
4.0
Laura , 09.03.2017 - Geoökologie

Allgemeines zum Studiengang

Die Geoökologie erforscht natürliche und vom Menschen beeinflusste Ökosysteme. Du hast Interesse an der Umwelt und möchtest dabei mithelfen, die Umweltprobleme unserer Zeit zu lösen? Dann bist Du beim Studiengang der Geoökologie genau richtig. Nach Beendigung Deines Studiums planst Du zum Beispiel Altlastensanierungen oder erarbeitest Lösungsstrategien für einen nachhaltigen Umgang mit der Natur.

Was das Fach Geoökologie ausmacht, zeigt dieses Video:

{youtube}OkkQTilqa2s{/youtube}

Geoökologie studieren

Alternative Studiengänge

Geoökologie
Master of Science
KIT
Geoökologie
Bachelor of Science
Uni Tübingen
Umweltprozesse und Naturgefahren
Master of Science
KU Eichstätt-Ingolstadt
Infoprofil
Geoökologie
Master of Science
Uni Bayreuth
Geoökologie - Umweltnaturwissenschaften
Bachelor of Science
Uni Bayreuth

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Bachelorabschluss

Geoökologie

3.7

Mein Geoökologiestudium habe ich abgeschlossen, jippi :)
Ich habe zwar etwas länger gebraucht, aber das finde ich rüchblickend genau richtig. Krankheit, familiäre Probleme oder verhauen Klausuren sind menschlich, da steckt man nicht drin. Die Prüfung sind meist in eine Woche sodass insbesondere eine Krankheit einen fast 2 Semester zurückwirft, denn manche Praktikas setzen eine bestandene Prüfung voraus und finden aber nur 1 Mal im Jahr statt.

Ich hab in einer vorherigen Bew...Erfahrungsbericht weiterlesen

Geoökologie -Übersicht

Geoökologie

3.3

Mir persönlich liegt der naturwissenschaftliche Teil nicht besonders. Dieser enthält Physik, Mathe 1 und 2. Trotzdem kann ich auch Gleichgesinnten das Studium empfehlen, denn der Fachteil macht richtig richtig Spaß. Pflanzenbestimmung im Gelände, abwechslungsreiche Exkursionen, und vieles mehr. Das Wissen über all die verschiedenen Ökosystemen ist umfangreich und vielfach in der Praxis anwendbar. Das Studium hat viele harte Brocken aber eben auch ganz viel schönes für Leute, die sich für die Umwelt interessieren.

Sehr anstrengend, aber schon ziemlich gut

Geoökologie

4.0

Das Grundstudium ist super anstrengend, aber je weiter man kommt desto besser wird es... Auf jeden Fall muss man sich ganz schön durchbeißen. Der Campus ist allerdings super und weitläufig, die Mensa bietet auch gutes Essen. Alles in Allem sehr gut!!

Zähne zusammenbeißen im Grundstudium

Geoökologie

Bericht archiviert

Das Grundstudium ist mit Mathematik, Physik und Chemie ganz schön anstrengend, anspruchsvoll und zäh. Danach werden die Studieninhalte interessanter und anwendungsorientierter. Man darf sich nicht entmutigen lassen und den Spaß verlieren. Die meisten Dozenten sind verständnisvoll und haben ein offenes Ohr.

Ein vielseitiger und spannender Studiengang

Geoökologie

Bericht archiviert

Das Studienfach Geoökologie am KIT ist sehr, sehr vielseitig. Von Exkursionen in der Natur bishin zu Laborpraktika im Bereich Chemie. Diese Veranstaltungen kommen zusätzlich zu den normalen Vorlesungszeiten dazu. Praktika finden in der vorlesungsfreien Zeit statt und Exkursionen liegen auch durchaus in der Vorlesungszeit.

  • 5 Sterne
    0
  • 1
  • 3
  • 1
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.3
  • Dozenten
    3.7
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    3.3
  • Organisation
    2.7
  • Bibliothek
    4.0
  • Gesamtbewertung
    3.7

Von den 5 Bewertungen fließen 3 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter