Chemieingenieurwesen und Verfahrenstechnik (B.Sc.)

Studiengangdetails

Das Studium "Chemieingenieurwesen und Verfahrenstechnik" an der staatlichen "KIT" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Science". Der Standort des Studiums ist Karlsruhe. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 30 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.0 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.9 Sterne, 970 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Bibliothek, Studieninhalte und Ausstattung bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
87% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
87%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Science
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Karlsruhe

Letzte Bewertungen

5.0
Philipp , 22.01.2022 - Chemieingenieurwesen und Verfahrenstechnik (B.Sc.)
3.9
Dieter , 29.11.2021 - Chemieingenieurwesen und Verfahrenstechnik (B.Sc.)
4.6
Adi , 27.11.2021 - Chemieingenieurwesen und Verfahrenstechnik (B.Sc.)

Allgemeines zum Studiengang

Das Chemieingenieurwesen Studium ist das richtige für Dich, wenn Du Dich für Chemie begeisterst und gerne tüftelst und experimentierst. Chemieingenieure stellen mithilfe chemischer Reaktionen Gegenstände des täglichen Gebrauchs her. Sie erforschen chemische Mechanismen und Substanzen und verbringen deshalb viel Zeit im Labor. Zudem planen sie Maschinen und Anlagen. Der Studiengang vereint die Naturwissenschaften mit dem Ingenieurwesen.

Chemieingenieurwesen studieren

Alternative Studiengänge

Chemieingenieurwesen
Bachelor of Science
TUM - TU München
Chemie- und Bioingenieurwesen
Bachelor of Science
Uni Stuttgart
Chemical Engineering
Bachelor of Engineering
TUM - TU München, TUM Asia
Chemieingenieurwesen/ Farbe und Lack
Bachelor of Science
Hochschule Esslingen
Infoprofil
Chemieingenieurwesen
Master of Science
Uni Paderborn

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Vielseitig

Chemieingenieurwesen und Verfahrenstechnik (B.Sc.)

5.0

Sehr gutes Studium, indem sehr viele unterschiedliche Inhalte vermittelt werden. Sehr gute Allgemeinbildung in den Themenbereichen Mathe, Chemie, Mechanik, Thermodynamik. Teilweise sehr anspruchsvolle Prüfungen. Auch die Praktika waren sehr umfangreich und es gab viel zu tun.

Beeindruckend

Chemieingenieurwesen und Verfahrenstechnik (B.Sc.)

3.9

Sehr Mathematik lästiges Studium, der Rest ist Chemie. Die O-Phase ist ein absolutes Highlight. Das Essen in der Mensa ist zufriedenstellend und preiswert. Der Kampus ist riesig und hat alles was man brauchen könnte vor Ort. Die Hörsäle sind in gutem bis sehr gutem Zustand.

Lernintensiv aber sehr interessant

Chemieingenieurwesen und Verfahrenstechnik (B.Sc.)

4.6

Man lernt tolle Leute kennen und die Dozenten und Professoren sind immer offen und bereit Fragen zu beantworten. Zudem ist der Studiengang sehr vielseitig, anfangs noch sehr theorielastig aber später hat man so ein großes Spektrum an Berufsbildern, weshalb es sich wirklich lohnt diesen Studiengang zu studieren.

Schlechte Regelung von Online-Vrolesungen

Chemieingenieurwesen und Verfahrenstechnik (B.Sc.)

2.8

Langweilige und einschläfernde Online Vorlesungen dank Covid haben leider die ersten zwei Semester für mich versäumt. Ich hoffe inständig, dass sich das im laufenden Wintersemester verbessert bevor man noch komplett die Lust am studieren verliert. Das wäre schade.

  • 1
  • 13
  • 14
  • 2
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.3
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    3.7
  • Ausstattung
    4.2
  • Organisation
    3.6
  • Bibliothek
    4.5
  • Digitales Studieren
    3.5
  • Gesamtbewertung
    4.0

In dieses Ranking fließen 30 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 59 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 87% empfehlen den Studiengang weiter
  • 13% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 09.2021