COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Studiengangdetails

Das Studium "Elektrotechnik" an der staatlichen "TUD - TU Dresden" hat eine Regelstudienzeit von 10 Semestern und endet mit dem Abschluss "Diplom". Der Standort des Studiums ist Dresden. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 11 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.1 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.8 Sterne, 1234 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Bibliothek, Studieninhalte und Lehrveranstaltungen bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
10 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Diplom
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Dresden

Letzte Bewertungen

4.7
Dirk , 19.07.2019 - Elektrotechnik
4.3
Lukas , 17.07.2019 - Elektrotechnik
2.8
Yelis , 21.03.2019 - Elektrotechnik

Allgemeines zum Studiengang

Elektronische Geräte sind aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Als Elektroingenieur entwickelst Du diese und sorgst außerdem dafür, dass es zu keinen Ausfällen kommt. Da der technische Fortschritt immer modernere Anlagen hervorbringt, entstehen ständig neue Anwendungsbereiche der Elektrotechnik. Deswegen gehört ein Elektrotechnik Studium mit zu den anspruchsvollsten und vielfältigsten Studienfächern in Deutschland.

Elektrotechnik studieren

Alternative Studiengänge

Elektrotechnik
Bachelor of Engineering
BTU Cottbus-Senftenberg
Elektrotechnik
Bachelor of Engineering
FH Aachen
Infoprofil
Elektrotechnik und Informationstechnik
Bachelor of Engineering
HTWG - Hochschule Konstanz
Infoprofil
Elektrotechnik
Master of Science
TUHH - TU Hamburg
Elektrotechnik
Bachelor of Engineering
Hochschule Augsburg

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Etwas konservativ, aber insgesamt super

Elektrotechnik

4.7

Ein Ingenieurs-Studium and er TU ist natürlich schwer. Die Fakultät gibt sich aber viel Mühe die Studierenden dabei zu unterstützen.

Ich habe die Perspektive von zwei TUs (Bin von der TU Braunschweig gewechselt) und bin durch Fachschaftsarbeit ebenfalls viel rumgekommen. Die Studienordnung ist etwas konservativ.

Mit der Vielfalt an Angeboten können sich aber nur wenige andere Hochschulen messen.

Hohe Eigenverantwortung notwendig

Elektrotechnik

4.3

Es kümmert sich hier keiner um deinen Studienerfolg. Teilweise ist die Kommunikation mit den Dozenten aufwendig und zeitfressend. Mit einer Lerngruppe und viel Eigeninitiative sind die meisten Fächer zu schaffen, bei den restlichen braucht man auch Glück in der Prüfung. Der zeitliche Aufwand geht deutlich über 50 Stunden pro Woche hinaus, alle paar Wochen kann man sich aber schon einen freien Tag gönnen. Es sei den man möchte nicht in Regelstudienzeit studieren, dann ist es etwas entspannter.

Schwerer, als man denkt

Elektrotechnik

2.8

Es ist anstrengend und bringt einen Studenten öfter mal an seine Grenzen. Wer es wirklich will der wird es auch durchziehen. Man darf diesen Studiengang nicht unterschätzen. Man hat kaum Freizeit denn jede freie Minute muss man für das Studienangang nutzen.

Mach alles auf dich selbst gestellt.

Elektrotechnik

4.2

Es ist sehr häufig der Fall, das es keine (zeitnahe,verständliche) Hilfe der Dozenten gibt. Also entweder selbst stundenlang ergebnislos knobeln oder mit anderen Studenten (die meist auch nicht mehr Ahnung haben) vernetzen, sonst hat man in diesem Studiengang an der TU-Dresden keine Chance. Die Dozenten sieht man nur in der Vorlesung an der Tafel stehen. Der Studienverlauf hingegen ist inhaltlich durchdacht, aber zeitlich kaum zu schaffen, wenn man einen Tag in der Woche frei haben möchte. Das h...Erfahrungsbericht weiterlesen

  • 5 Sterne
    0
  • 9
  • 3 Sterne
    0
  • 2
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.5
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    3.8
  • Organisation
    3.6
  • Bibliothek
    4.6
  • Gesamtbewertung
    4.1

In dieses Ranking fließen 11 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 17 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 10.2019