HfBK - Hochschule für Bildende Künste Dresden

Institutsprofil

Die Hochschule für Bildende Kunst Dresden wurde 1764 gegründet. Den Schwerpunkt legt die Hochschule darauf, den Studierenden in der Vielfalt der heutigen Kunst grundlegende Erfahrungen und Fertigkeiten nahe zu legen.

Daten & Fakten

Hochschultyp
Staatliche Hochschule
Studiengänge
9 Studiengänge
Studenten
613 Studierende
Professoren
29 Professoren
Gründung
Gründungsjahr 1764

Aktuelle Erfahrungsberichte

4.3
Ronja , 14.03.2019 - Restaurierung
4.5
Doro , 09.03.2019 - Bühnen- und Kostümbild
4.5
Anne , 06.02.2019 - Maskenbild
4.0
Anonym , 05.02.2019 - Bildende Kunst
4.3
A. , 11.01.2019 - Bildende Kunst

Top 5 Studiengänge

Studiengang
Bewertung
4.2
100% Weiterempfehlung
1
Diplom
4.3
100% Weiterempfehlung
2
4.3
100% Weiterempfehlung
3
Diplom
4.3
100% Weiterempfehlung
4
4.3
100% Weiterempfehlung
5

Kontakt zur Hochschule

  • HfBK - Hochschule für Bildende Künste Dresden
    Güntzstraße 34
    01067 Dresden

17 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Seite 1 von 1

Fester Rahmen

Restaurierung

4.3

Es ist in gewisser Weise sehr verschult, da es eigentlich nur bei den Kunstgeschichtsfächern eine Auswahl zu treffen gibt, aber dafür bieten auch kleine Gruppen von 5-15 Leuten ein sehr vertrautes Verhältnis zum Dozenten und große Entfaltungsmöglichkeiten in den praktischen Modulen (Vergolden, Fresken malen, Kunsttechnologie (des 19.Kh.), Holzrahmen bauen uvm.).

Man fühlt sich aufgehoben

Bühnen- und Kostümbild

4.5

Bühnen- und Kostümbild an der HfBK Dresden zu studieren macht richtig bock, es herrschte eine familiäre Atmosphäre, gerade im Sommer, wenn man im Innenhof abhängen kann oder sonst im Café OHA.
Der Studiengang ist relativ klein, und als Studierende hat man auf jeden Fall Mitspracherecht, es gibt keine große Hierachie zwischen Professor*innen und Studierenden. Die meisten Inhalte, Diskurse und Workshops sind super spannend und am Zahn der Zeit. Zum Teil ist es etwas chaotisch organisiert, n...Erfahrungsbericht weiterlesen

Kunst neben Frisieren

Maskenbild

4.5

Neben berufsspeziefischen Kursen, wie Frisieren, Modellieren, Schminken, Perrückenherstellung, und vielen mehr, bietet das Studium auch Grundlagen der Künste sowie interessante Vorlesungen und Seminare zu Philosophie, Kunstgeschichte, Architektur, und Theaterwissenschaft.

Durchwachsen

Bildende Kunst

4.0

- nachholebedarf für studium mit kind
- vielfältige lehrangebote (vorträge, workshops, seminare, vorlesungen)
- teilweise struktureller nachholebedarf
- sehr gute professor_innen im theoretischen bereich
- sehr gute professoren im praktischen bereich
- bemühen um besetzung mit professorinnen in prakt. bereich
- hausintern laufende forschungsprojekte
- vielfältige möglichkeiten als studentische hilfskraft zu arbeiten
- fakultative vernetzung könnte teilw...Erfahrungsbericht weiterlesen

Umfangreiches Angebot

Bildende Kunst

4.3

Das Kursangebot ist gut aufgestellt.
Es ist möglich verschiedenste Werkstätten und Workshops, theoretische Seminare, oft Abendveranstaltungen ( Vorträge, Ausstellungseröffnungen ) zu besuchen -
In der Mensa ist das Angebot hingegen wenig umfangreich.

Super Studiengang

Theatermalerei

4.3

Ich kann die HfBK Dresden nicht nur für Kunstbegeisterte sondern auch für Theaterinteressierte weiterempfehlen, da die Hochschule nicht nur Bildende Kunst als Studiengang anbietet sondern auch den Bereich der Theaterausstattung abdeckt, was deutschlandweit einzigartig ist! Ich studiere Theatermalerei im 2. Jahr und uns wird ein umfangreiches Studium geboten. Neben dem Praxis Unterricht haben wir auch zahlreiche Theoriefächer. Falls ihr daran auch Interesse habt, dann informiert euch doch mal auf der Internetseite der Hochschule https://www.hfbk-dresden.de/studium/studiengaenge/ Dort werden auch die Bewerbungskriterien des jeweiligen Studiengangs erläutert.

Freiheit mit Unterstützung

Bildende Kunst

4.8

Deinen Studienplan kannst du selbst gestalten, dafür ist Auswahl in den theoretischen und praktischen Veranstaltungen sehr groß. Sowohl die Klassen als auch die Werkstätten sind sehr gut ausgestattet. Im Vergleich zu anderen Kunsthochschulen sind die Atelierräume nicht überfüllt.
Die Hochschule bietet eine Menge an Workshops mit interessanten Künstlerinnen und Künstler an.
Viele Lehrende sprechen Englisch, was für ausländische Studierende ein Vorteil ist.

Selbststudium

Bildende Kunst

3.2

Bei dem Kunststudium ist es super wichtig selbständig zu studieren, da ein großer oder der größte Teil des Studiums mit dem Selbststudium verbracht werden sollte. Das heißt sich mich seiner Kunst und sich selber auseinander zu setzen.
Es ist klar das auch theroretische Fächer belegt werden müssen und es auch fristen und Abgaben gibt. Gleichzeitig ist jedoch fraglich ob dies bei einem Kunststudium notwendig ist.

Malerei, Plastik, Maskenherrstellung und Perrücken

Maskenbild

4.5

Sehr viel praktische Arbeit und Erfahrung im Umgang mit Materialien am Menschen und mit Haaren. Es geht um Perrückenherstellung, Maskenanfertigung und Schminkaufgaben. Außerdem Übungen in praktischem Kunstunterricht und auf Bühnenkonstellationen für besseren Umgang mit Licht und Farbe. 

Tolle Leute, Werkstätten und sehr viel Freiheit

Bildende Kunst

4.8

Ich studiere seit 3 Semestern an der HfBk und fühle mich sehr wohl. Es gibt kaum Spannungen zwischen den Studenten, was zu einem regen Austausch führt. Außerdem gibt es einige sehr gut ausgestattete Werkstätten mit engagierten WerkstattleiterInnen.
Das theoretische Lehrangebot ist breit gefächert und die Professoren sind so unterschiedlich, dass es für jeden eine passende Klasse gibt!
Ich fand es sehr gut, dass es eine Orientierungsklasse gibt, bevor man sich für eine Klasse entscheidet, weil so die Möglichkeit besteht für sich selbst herauszufinden, in welche Richtung die eigenen Arbeiten gehen - z.B. malerisch oder skulptural. Daraufhin fällt die Professorwahl viel leichter.

Studium erfüllt größtenteils Erwartungen

Kunsttechnologie, Konservierung und Restaurierung von Kunst- und Kulturgut

4.5

Das Studium erfüllt größtenteils meine Erwartungen und hat mir deutlich gemacht, dass der Bereich, den ich gewählt habe genau der richtige ist. Die Möglichkeiten (Exkursionen und Praxisprojekte), die uns während des Studiums geboten werden sind einmalig und großartig.

Beste Basis für eine umfassende Ausbildung

Kunsttechnologie, Konservierung und Restaurierung von Kunst- und Kulturgut

4.5

Die HfBK Dresden ist bestens ausgestattet und bemüht auf modernste (sprich: digitale) Art und Weise ihren Lernstoff zu vermitteln und sorgt für Fachinternen und -übergreifenden Austausch. Im Vollzeitstudium werden Studenten gefördert und gefordert. Verbesserungswürdig ist die Anzahl der Lehrenden mit der auch die Organisationsmöglichkeiten stark zusammenhängen. Dennoch bietet die Hochschule sehr gute und viele Vorlesungen, Seminare, Exkursionen und Einblicke in die Restaurierung außerhalb der Hochschulidylle.

Familärer Unialltag

Theaterausstattung

4.0

Das Studium ist überwiegend praktisch orientiert. Jedem Jahrgang wird ein eigenes Atelier zur Verfügung gestellt. Durch eine Klassenstärke von Ca. Vier Leuten, kann hier individuell auf jeden Studenten eingegangen werden. Wir haben ein sehr lockeres und ehrliches Verhältnis zu unseren Professoren und Dozenten, was für eine gute Arbeitsatmosphäre sorgt.
Der Professor der Theaterplastik, gibt einem die Möglichkeit und den Raum mit jeglichen Materialien zu experimentieren.
Das theoret...Erfahrungsbericht weiterlesen

Ich bin zufrieden

Bühnen- und Kostümbild

4.2

Ich nehme zur zeit an vielen Theorievorlesungen teil. Auch viele zeichenunterrichte. Es wäre schön wenn ich ein deutsche bin und alles richtig verstehen könnte ... es gibt ein eigenes theater in der uni. Die studenten können ihre arbeit im theater ausprobieren.

Mein Herz wurde entflammt

Maskenbild

3.8

Wenn es dein Traum ist, Maskenbildner zu werden, dann ist das Studium eine sehr gute Möglichkeit. Man ist zwar 45 Stunden die Woche in der Uni, muss manchmal auch am Wochenende ran, aber dafür erfüllt dich dein Studium und du hast (hauptsächlich) gleichgesinnte Mädels um dich, mit denen die Zeit geradezu vorbei fliegt. Du kannst hier alles lernen, was dein Herz begehrt und zusätzlich in den Semesterferien verschiedene Kurse belegen. Die Dozenten haben einiges drauf! Manchmal muss man ihr Wissen aber auch aus ihnen herausziehen - also, sei motiviert und frag viel! Ansonsten ist es hier an der Hochschule sehr familiär. Im Studiengang Maskenbild sind wir 10 Kommilitoninnen, in der Theatermalerei und -plastik sinds aber zum Beispiel jeweils nur 4. Da lernt man sich schnell kennen. Schöner Innenhof zum Entspannen. Guter Umgang miteinander. Nettes kleines Café mit Abendveranstaltungen. und und und.

Studieren an der HfBK in Dresden

Maskenbild

Bericht archiviert

Für mich ging ein großer Traum in Erfüllung als ich vor zwei Jahren einen von den nur zehn bestehenden Studienplätzen erhielt.
Die hfbk bietet in Dresden an einem von lediglich zwei Standorten in ganz Deutschland den Diplom- Studiengang zum Maskenbildner an.
Die Studieninhalte sind mehr als vielfältig, reichen von sehr theoretischem kunsthistorischem Wissen über anatomische Grundkenntnisse über Lehrveranstaltungen im Fach Theater- und kostümgeschichte, bis hin zu den praktischen Lehrge...Erfahrungsbericht weiterlesen

Kunst kann schön sein

Bildende Kunst

Bericht archiviert

Der Schwerpunkt bei diesem Studiengang liegt auf der Eigeninitiative eines jeden. Niemand sagt dir was du machen sollst, aber es ist klar, dass du was machen solltest sonst macht das ganze Studium keinen Sinn. Das Studium ist also sehr frei und da wir noch Diplom haben, hat man auch nicht allzu viele theoretische Lehrveranstaltungen bzw kann sich diese selbst einteilen.

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 14
  • 3
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.7
  • Dozenten
    4.6
  • Lehrveranstaltungen
    4.2
  • Ausstattung
    4.2
  • Organisation
    3.5
  • Bibliothek
    4.5
  • Gesamtbewertung
    4.3

Von den 17 Bewertungen fließen 15 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 82% Studenten
  • 18% ohne Angabe

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Bildende Kunst Diplom
4.2
100%
4.2
6
Bühnen- und Kostümbild Diplom
4.3
100%
4.3
2
Kostümgestaltung Diplom
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Kunsttherapie Diplom
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Maskenbild Diplom
4.3
100%
4.3
4
Restaurierung Diplom
4.3
100%
4.3
1
Theaterausstattung Diplom
4.0
100%
4.0
1
Theatermalerei Diplom
4.3
100%
4.3
1
Theaterplastik Diplom
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0