Studiengangdetails

Das Studium "Maschinenbau (Aufbaustudium)" an der staatlichen "TUD - TU Dresden" hat eine Regelstudienzeit von 5 bis 10 Semestern und endet mit dem Abschluss "Diplom". Der Standort des Studiums ist Dresden. Das Studium wird als Vollzeitstudium und Teilzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 7 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.5 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.7 Sterne, 1251 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Bibliothek, Studieninhalte und Dozenten bewertet.

Studienmodelle

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
5 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Diplom
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Dresden
Regelstudienzeit
10 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Diplom
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Dresden

Letzte Bewertungen

4.0
Fabian , 03.02.2020 - Maschinenbau (Aufbaustudium)
4.8
Andy , 05.08.2019 - Maschinenbau (Aufbaustudium)
4.8
Andy , 18.02.2019 - Maschinenbau (Aufbaustudium)

Allgemeines zum Studiengang

Das Maschinenbaustudium ist bei Studieninteressierten äußerst beliebt und hat in Deutschland eine lange Tradition. Die deutsche Ingenieurskunst genießt weltweit Anerkennung. Eng verknüpft mit der erfolgreichen deutschen Automobil- und Maschinenbauindustrie ist die ingenieurwissenschaftliche Ausbildung hierzulande. Das Studium ist anspruchsvoll und fordernd. Dafür bietet es Dir aber auch hervorragende Karriereperspektiven.

Maschinenbau studieren

Alternative Studiengänge

Maschinenbau
Bachelor of Science
Uni Magdeburg
Maschinenbau
Bachelor of Engineering
TH Nürnberg
Infoprofil
Maschinenbau
Master of Engineering
Hochschule Aalen
Maschinenbau
Bachelor of Engineering
Hochschule Nordhausen
Infoprofil
Maschinenbau
Bachelor of Engineering
Hochschule Stralsund
Infoprofil

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Interessante Vertiefungen

Maschinenbau (Aufbaustudium)

4.0

Sehr detailreiche und interessante Module, die das Grundlagenwissen aus dem Grundstudium Praxisorientiert vertiefen. Es gibt sehr viele verschiedene Vertiefungsrichtungen, damit jeder das passende für sich findet und seinen Wissensdurst stillen kann.

Passt einfach

Maschinenbau (Aufbaustudium)

4.8

Vor einem Jahr mit dem Vorhaben, mich zum nächsten Semester zu bewerben immatrikuliert - heute auf der Warteliste für‘s Studentenwohnheim!
Eine der besten Entscheidungen meines Lebens.
Gute Professoren, gute Organisation der Lehrveranstaltungen und ein tolles Lerngefühl.
Man hat nicht den Eindruck, einer von vielen zu sein.

Gute Qualität der Lehre

Maschinenbau (Aufbaustudium)

4.8

Die Qualität der Vorlesung ist zum großen Teil sehr gut und die Klausuren durchaus machbar. Einzig die Eingliederung der Aufbaustudenten und das Diplomstudium ist mit einer sehr undurchsichtigen Prüfungsordnung nicht geglückt und bereitet einem immer wieder einige Probleme.

Der Schlüssel zum Erfolg

Maschinenbau (Aufbaustudium)

4.8

Das Aufbaustudium an der TU Dresden, insbesondere der Schwerpunkt Leichtbau, ist sehr zu empfehlen! Durch eine gute Mischung aus Theorie und Praxis werden neue Erkenntnisse sofort angewandt und in fachübergreifenden Semesterprojekten vertieft. Eine vielseitige Kooperation mit Industriepartnern garantiert Abwechslung und direkten Anwendungsbezug, gleichzeitig wird am Puls der Zeit geforscht und die Wissenschaft so voran getrieben.
Die Vorlesungen sind sehr interessant und die Dozenten/Dozentinnen engagiert und begeistert vom Fach.
Das Studium ist durchdacht und strukturiert, hierbei werden auch regelmäßig die Wünsche und Anregungen von Studierenden berücksichtigt. Schön wäre eine größere Flexibilität bzgl des Einbringens von Vorlesungen anderer Fachrichtungen.
Die Seminare sind überwiegend überschaubar und persönlich.
In Kürze: begeisternd, wissenschaftlich, innovativ, greifbar, anwendbar, lehrreich, vielseitig, tiefgehend, fordernd, fördernd.

Maschinenbau in Dresden

Maschinenbau (Aufbaustudium)

3.8

Viele denken, dass in Dresden jeder Zweite Maschinenbau studiert. Somit scheint Maschinenbau in Dresden ein "üblicher" und "einfacher" Studeiengang zu sein. Tag der Offenbarung kommt jedoch nicht später als während 2-3 Prüfungsphase - du musst für das Studium auch was tun und es ist auch gerade nicht wenig ;) Keine Sorge! Mit jedem Semester wird das Studium jedoch interessanter :) Also ich möchte allen meinen Kollegen und anderen Studenen viel Beharrlichkeit wünschen und einen guten Start in das neue Semester!

Vielfaltiges Leben an Uni

Maschinenbau (Aufbaustudium)

Bericht archiviert

Anderen Uni sind wir ganz frei,wir können tun ,was wir wollen.TU Dresden bietet viele gute Lehrveranstaltungen und das weckt mein Interesse an dem Studium und Fach.Neben Studium kann man an viele verschiedene Veranstaltungen teilnehmen.Man kann viele internationale Freunde kennenlernen.das ist super.

Hart aber fair

Maschinenbau (Aufbaustudium)

Bericht archiviert

Sehr gutes Studium, vor allem im Aufbaustudium extrem voll gepackt, wenn man durchhalten will und zudem auch gut sein will muss man sich wirklich ran setzen. Da kann in den ersten Semestern das Privatleben schonmal etwas zu kurz kommen. Am Ende lohnt es sich aber definitiv, eines der besten und angesehensten Maschinenbaustudiengänge in Deutschland. Dozenten sind meistens sehr gut uns fair, Mensa ist echt klasse, also alles top!

  • 1
  • 5
  • 1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.6
  • Dozenten
    4.6
  • Lehrveranstaltungen
    4.6
  • Ausstattung
    4.4
  • Organisation
    3.8
  • Bibliothek
    4.8
  • Gesamtbewertung
    4.5

Von den 7 Bewertungen fließen 5 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 10.2019