COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Berufsakademie Dresden

Berufsakademie Sachsen - Staatliche Studienakademie Dresden

Hochschulprofil

Die Berufsakademie Sachsen hat sich mit dualen, praxisintegrierten Studiermöglichkeiten im tertiären Bildungsbereich etabliert. Die akkreditierten Bachelor-Abschlüsse sind hochschulrechtlich den vergleichbaren Abschlüssen anderer Bildungseinrichtungen gleich gestellt. Die Berufsakademie in Dresden bietet Studieninteressierten ein vielseitiges, modernes und an den Bedarfen der Wirtschaft ausgerichtetes Studienangebot in wirtschaftswissenschaftlichen, informationstechnischen und ingenieurwissenschaftlich-technischen Studiengängen.

Daten & Fakten

Hochschultyp
Staatliche Hochschule
Studiengänge
7 Studiengänge
Gründung
Gründungsjahr 1991
Profil zuletzt aktualisiert: 12.2019

Informationen zur Stadt Dresden

16 Hochschulen 42.000 Studierende

Aktuelle Erfahrungsberichte

4.0
H. , 20.04.2020 - Finanzwirtschaft
3.7
Lilli , 04.04.2020 - Steuern Prüfungswesen Consulting
4.7
Sophie , 27.02.2020 - Land- und Ernährungswirtschaft
3.8
Paul , 25.02.2020 - Finanzwirtschaft
4.3
Danny , 18.02.2020 - Steuern Prüfungswesen Consulting

Top 5 Studiengänge

Studiengang
Bewertung
Bachelor of Science
3.9
100% Weiterempfehlung
1
4.1
100% Weiterempfehlung
2
4.0
100% Weiterempfehlung
3
Bachelor of Arts
3.9
100% Weiterempfehlung
4
Bachelor of Engineering
4.8
100% Weiterempfehlung
5

Gut zu wissen

50% bewerten den Flirtfaktor mit "ab und an geht was".

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?

  • Sehr hoch 0%
  • Ab und an geht was 50%
  • Nicht vorhanden 50%
100% beurteilen die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln als sehr gut.

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?

  • Sehr gut 100%
  • Viel Lauferei 0%
  • Schlecht 0%
100% haben keinen Studentenjob.

Hast Du einen Studentenjob?

  • Ja 0%
  • In den Ferien 0%
  • Nein 100%

Kontakt zur Hochschule

  • Berufsakademie Dresden
    Hans-Grundig-Str. 25
    01307 Dresden

52 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Seite 1 von 30

Meine Einschätzung/ Erfahrung

Finanzwirtschaft

4.0

Der Unterricht findet im Klassenverband mit 20 - 25 Leuten statt, also eine andere Atmosphäre als in der Uni. Der Stoff ist natürlich auch beim dualen Studium beim FA keinesfalls zu unterschätzen, aber wenn man sich ranhält und auch einen Zugang zu den Themen hat, ist es machbar!

Anstrengender aber sehr schöner Studiengang

Steuern Prüfungswesen Consulting

3.7

Ich habe mit dem Studium gute Erfahrungen gemacht. Es ist sehr anspruchsvoll, aber alle Dozenten sind offen für Fragen & bemühen sich sehr darum, dass alle mitkommen. Was uns gerade jetzt (6. Semester) auffällt, das die Informationsgebung hinsichtlich Online Plattformen nicht allzu gut funktioniert. Damit meine ich, dass bisher keiner so richtig wusste zu welchen Plattformen wir mit unserer Matrikelnummer Zugang haben. Dies wäre wichtig für das Selbststudium und diverse Praxisarbeiten.

Wer sich für diesen Studiengang entscheidet, sollte motiviert sein & auch etwas Stress vertragen können, da die Abwechslung zwischen Theorie & Praxis sehr anstrengend ist.

Ich möchte aber auch sagen, dass die Dozenten die Schüler sehr gut auf die Praxis vorbereiten, da fast alles an Beispielen aus dem realen Leben erläutert wird. Viele Dozenten sind nebenbei Steuerberater, oder sogar im Finanzministerium vertreten.

Neu, aktuell, relevant, interessant

Land- und Ernährungswirtschaft

4.7

Der Studiengang ist komplett neu und, soweit ich weiß, ohne irgendwelche Auflagen akkreditiert worden. Einen ähnlichen Studiengang findet man im Umkreis von 500 km nicht. Wer sich für Ernährung, Lebensmittel etc. interessiert, für den ist das genau richtig. Bei der Auswahl des Unternehmens sollte man wählerisch sein und darauf achten, dass die Inhalte dort gut vermittelt werden. Die Dozenten sind sehr gut und die Organisation läuft, bis auf kleine Ausnahmen, rund. War nicht zu erwarten, bei einem neuen Studiengang. Einige Vorlesungen haben wir gemeinsam mit den Agrarmanagement, was ich als absolute Bereicherung empfinde. Daumen hoch!

Praxis pur

Finanzwirtschaft

3.8

In den Theoriephasen lernt man direkt von den Praxisnahen Lehrpersonen. Die Dozenten sind also einen Teil von Tag direkt in der Wirtschaft und am Markt tätig und den anderen Teil verbringen sie mit dem Lehren. Das ist sehr vorteilhaft. Außerdem kann man das erworbene Wissen oft direkt unter Beweis stellen, wenn man in seinem Praxisbetrieb ist. So lassen sich viele Dinge leichter verstehen und lernen.

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 30
  • 21
  • 1
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.2
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    4.1
  • Organisation
    3.9
  • Bibliothek
    3.8
  • Gesamtbewertung
    4.0

In dieses Ranking fließen 52 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Diese Hochschule hat insgesamt 120 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Wer hat bewertet

  • 63% Studenten
  • 19% Absolventen
  • 2% Studienabbrecher
  • 15% ohne Angabe

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Betriebswirtschaft Bachelor of Arts
3.9
100%
3.9
7
Finanzwirtschaft Bachelor of Science
3.9
100%
3.9
18
Holz- und Holzwerkstofftechnik Bachelor of Engineering
4.8
100%
4.8
2
Informationstechnologie Bachelor of Engineering
3.8
100%
3.8
1
Land- und Ernährungswirtschaft Bachelor of Arts
4.0
100%
4.0
8
Steuern Prüfungswesen Consulting Bachelor of Arts
4.1
100%
4.1
9
Wirtschaftsinformatik Bachelor of Science
3.9
86%
3.9
7
Profil zuletzt aktualisiert: 12.2019