Uni Kiel

Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

Universitätsprofil

Die Universität Kiel trägt ihren Namen nach ihrem Gründer, dem Herzog Christian Albrecht von Schleswig-Holstein-Gottorf, der sie im Jahre 1665 – nur siebzehn Jahre nach dem Ende des Dreißigjährigen Krieges – für sein Herzogtum ins Leben rief.

Heute sind ca. 24.000 Studierenden in den 8 Fakultäten der Universität Kiel eingeschrieben. Zu den Fakultäten zählen: die Rechtswissenschaftliche Fakultät, die Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät, die Agrar- und Ernährungswissenschaftliche Fakultät, die Philosophische Fakultät, die Theologische Fakultät, die Medizinische Fakultät, die Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät und die Technische Fakultät.

Daten & Fakten

Hochschultyp
Staatliche Universität
Studiengänge
154 Studiengänge
Studenten
24.363 Studierende
Professoren
359 Professoren
Gründung
Gründungsjahr 1665

Aktuelle Erfahrungsberichte

3.0
Naz , 18.04.2017 - Politikwissenschaft (B.A.)
4.3
Denise , 18.04.2017 - Pädagogik (B.A.)
4.1
Denise , 18.04.2017 - Empirische Sprachwissenschaft (B.A.)
3.4
Anabel , 17.04.2017 - Medizin (vorklinisch und klinisch) (Staatsexamen)
4.5
Leonie , 17.04.2017 - Evangelische Religionslehre (B.A.)

Alternative Hochschulen

Hameln
3.4
35 Erfahrungsberichte
Infoprofil
Hochschule Geisenheim University
Geisenheim
3.8
43 Erfahrungsberichte
Infoprofil
Dortmund, Frankfurt am Main und 4 weitere Standorte
3.7
145 Erfahrungsberichte
Infoprofil
Berlin, Hamburg und 1 weiterer Standort
3.5
44 Erfahrungsberichte
Infoprofil
Fliedner Fachhochschule Düsseldorf - University of Applied Sciences
Düsseldorf
3.4
109 Erfahrungsberichte
Infoprofil

Top 5 Studiengänge

Studiengang
Bewertung
Staatsexamen
4.1
96% Weiterempfehlung
1
Bachelor of Arts
3.6
100% Weiterempfehlung
2
3.7
97% Weiterempfehlung
3
Bachelor of Arts
3.6
97% Weiterempfehlung
4
Bachelor of Arts
3.6
95% Weiterempfehlung
5

Kontakt zur Hochschule

  • Uni Kiel
    Christian-Albrechts-Platz 4
    24103 Kiel

1254 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Seite 1 von 63

Die Studieninhalte sind unglaublich interessant

Politikwissenschaft (B.A.)

3.0

Trotz den interessanten Studieninhalten ist die Organisation fraglich. Seminare sind meist überfüllt und die Auswahl ist gering. Die Dozenten sind hilfsbereit und freundlich. Das Campusleben ist nicht so wie man es sich vorstellt. Alles ist anonym - Leute kennenlernen ist schwierig.

Pädagogik - keine Bedienungsanleitung eines Kindes

Pädagogik (B.A.)

4.3

Eine wichtige Sache sei zuerst gesagt: Wer viel Praxis und direkt anwendbare Beispiele erwartet, ist hier falsch!
Eher wird über verschiedene Erziehungsmodelle und Theorien diskutiert, um den Bezug zur Praxis muss man sich größtenteils selber kümmern, sei es in Form von Praktika oder einem Ehrenamt im Kindergarten oder in der Jugendhilfe. Zwar erwähnen Professoren auch Fallbeispiele, dies aber selten. Manchmal ist es ziemlich ernüchternd nur über verschiedene Therorien zu lesen. Zu diesen...Erfahrungsbericht weiterlesen

Orchideenfach mit guten Berufsaussichten

Empirische Sprachwissenschaft (B.A.)

4.1

Wenn ich jemanden erzähle, was ich studiere, dann kommt immer gleich die Frage auf:"Sprachwissenschaft, was ist das denn?? " Es ist eben ein sehr unbekanntes, aber dennoch tolles Studienfach. Besonders gefällt mir hier die Vielfalt, die zum Thema Sprache bearbeitet wird. Im ersten Semester werden unter anderem physikalische Aspekte bearbeitet und die Anatomie des Sprachapparates verfolgt mich nun schon bis ins 4. Semester - verfolgt mich im positiven Sinn :) Im zweiten Semester steht "ATH" auf d...Erfahrungsbericht weiterlesen

Medizinstudium in Kiel

Medizin (vorklinisch und klinisch) (Staatsexamen)

3.4

Bisher hat mir das Studium ganz gut gefallen. Allerdings bin ich mit einigen Dozenten nicht so zufrieden und der Campus könnte moderner sein. Auch die Bibliotheken könnten modernisiert werden, besonders die Mediziner Bibliothek. Unschlagbar ist allerdings die Nähe zum Strand.

We are family

Evangelische Religionslehre (B.A.)

4.5

In der Theologie wird man von Anfang an herzlich aufgenommen. Es wird sich sehr bemüht, einen optimalen Start in das Unileben zu geben. Stets wird das Gefühl vermittelt,überall willkommen zu sein und mit seinen Problemen zu den Dozierenden gehen zu können. Man arbeitet mit den unterschiedlichsten Studierenden aller Fachsemester zusammen,was die Qualität der Arbeitsatmosphäre sehr hoch hält. Zudem hat man ein freundschaftlich familiäres Feeling zwischen Dozenten und Studenten und unter den Studierenden.

Anonymität. Einer in der Masse der Unbekannten.

Anglistik/Nordamerikanistik (B.A.)

3.8

Es ist im Vergleich zu meinem anderen Studienfach der ev.Religionslehre auf Lehramt auffällig, wie distanziert sowohl der Umgang von Dozenten zu Studenten als auch unter den Studierenden selber ist. Hier gilt eher das Prinzip “friss oder stirb“, man kämpft sich alleine durch die Kurse und fühlt sich nicht so “beheimatet“ im Englischen Seminar.

Keine typische Psychoanalyse a la Freud

Psychologie (B.Sc.)

3.8

Schon wie der Titel hergibt, befasst man sich eher weniger bis gar nicht mit der Psychoanalyse Freuds.
In Deitschland wird diese Theorie als veraltet und überholt gesehen während es in Amerika wohl nicht so ist.
Der Unterschied; Dort ist Psychologie mehr eine Geisteswissenschaft und hier zu lande eine Naturwissenschaft und das merkt man auch ganz deutlich während des Studiums!
Abgesehen von der elenden Statistik (die echt nicht zu unterschätzen ist) behandeln wir auch Fragen wie 'Wie stellt man eine Hypothese auf?' oder 'Wie kann ich diese Annahme methodisch auf ihre Richtigkeit prüfen?'.
Wir beschäftigen uns nicht mit Erkrankungen oder Gedanken die vielleicht oder vielleicht nicht in den Köpfen der Menschen schweben beschäftigen wir uns mit der Umwelt und ihren Gesetzmäßigkeiten um mit ihrer Hilfe so manch Phänomen zu erklären (z.B die Wahrnehmung des Menschen).

Generell guter Studiengang mit kleinen Problemen

Anglistik/Nordamerikanistik (M.A.)

4.0

Die meisten Kurse sind super, die Anordnung sinnvoll und auch die Gewichtung der Fachbereiche ist in Ordnung. Im Master finde ich auch den Anteil an Kulturwissenschaft sehr positiv.
Lediglich die Aufteilung der Kurse auf Winter bzw. Sommersemester ist teilweise wirklich hinderlich, da es Wahlmöglichkeiten und enorm einschränkt und ein Fehlversuch sehr schnell in einem deutlich verlängerten Studium resultieren kann.
Die Dozenten sind überwiegend gut und es gibt viele Muttersprachler besonders für die Sprachpraxis, wobei die Anforderungen in den Kursen von Dozent zu Dozent sehr variieren und besser abgesprochen werden könnten.
Was immer noch schwierig ist, ist die Anwesenheitspflicht in den Kursen, deren Aufhebung per Gesetz vom Fach stark abgelehnt wurde und nun überwiegend umgangen wird. Dies sorgt momentan für einige Unklarheiten, was Prüfungsleistungen angeht.

Sprachwissenschaft ist nicht Lehramt

Empirische Sprachwissenschaft (B.A.)

3.5

Sprachwissenschaften ist nicht gleich Lehramt. Man kann damit gar kein Lehrer oder Lehrerin werden. Sondern man weiß mehr als die Lehrämtler!
Der Studiengang ist für all die zu empfehlen die Lust auf was anderes haben. Man lernt viel über Grammatik (nicht für eine bestimmte Sprache), witzige Fun Facts bekommt man auch immer mit und sprechen können muss man letztendlich nur deutsch und für die Lehrbücher ein wenig englisch.

Größtenteils langweilig

Pädagogik (B.A.)

2.3

Pädagogik ist nicht soziale Arbeit, auch nicht quasi. Also alle die eigentlich was in den Bereich machen wollen - studiert auch genau das.
In Pädagogik fehlt es komplett an Organisation und jedes Seminar ist gleich aufgebaut. Schlussendlich lernt man Was aber meiner Meinung nach nicht genug.

Anspruchslos

Pädagogik (B.A.)

2.6

Langweilig zu wenig neues was man lernt anspruchslos, viel gelaber, wenig Vorbereitung seitens der Dozenten, alles mit Referaten gefüllt, nicht gut organisiert, immer wieder die gleichen methoden werden verwendet, Dozenten sind aber nett/sozial, keine Ahnung was ich damit.später anfangen soll ich hab das Gefühl nichts dazu zu lernen.

Willenskraft gefragt!

Biologie (B.A.)

3.1

Wenn man Biologie studieren möchte, muss man es zeigen. Wer schlapp macht wird in den ersten 2 Semestern knallhart aussortiert. Das gefällt mir persönlich sehr gut, da es wirklich viele Menschen gibt, die Biologie studieren möchten. Folglich ist der Konkurrenzdruck auch sehr hoch um Praktika und Jobs.

Manches top, manches flop

Ernährungs- und Verbraucherökonomie (M.Sc.)

3.1

Die Ausstattung der Uni lässt sich definitiv verbessern. Gerätschaften sind teilweise sehr alt. Auch der Praxisbezug fehlte, genauso wie mehr Angebote in der Berufsorientierung und im Career Center (mehr Rhetorikkurse, die richtige Bewerbung, etc.). Gut hingegen ist der Einsatz von vielen Professoren und wissenschaftlichen Mitarbeitern für die Studenten, sowie das Studentenamt.

Interessante Themen

Geographie (B.Sc.)

3.5

Das Studium ist sehr interessant, aber leider an einigen Stellen etwas sich zu wichtig nehmend. Klar sind manche Themen schwer, aber es gibt schwereren und wichtigeres. Manchmal nehme ich dadurch das Fach neben Mathe nicht ernst.
Ein weiterer Tipp wäre mehr Physische Geographie einzubinden, da es in Kiel noch sehr Human-Geographie lastig ist

Hart, aber gut

Rechtswissenschaft (Staatsexamen)

3.4

Ich muss sagen, dass ich erst etwas Angst hatte, dass Jura nichts für mich ist, weil es zu trocken sein könnte. Inzwischen bin ich begeisterte Studentin und liebe es zu studieren. Jura erfordert eine präzise und korrekte Anwendung von Begriffen und Definitionen.

Chaotischer Start

Geographie (B.Sc.)

3.9

Die Vergabe der Begleitseminare im ersten Semester war SEHR chaotisch. Da es zu viele Studenten gab, aber zunächst nicht genug Seminarplätze. Kein so richtiger guter Start :D Mittlerweile gibt es aber einen neuen Studienkoordinator und somit eine bessere Planung.

Ein guter Mix aus VWL und BWL

Quantitative Finance (M.Sc.)

3.8

Man bekommt gute theoretische Inhalte vermittelt, die in praktischen Beispielen verdeutlicht werden. Vor allem die BWL Module bereiten gut auf das Berufsleben vor (Wirtschaftsprüfer). Viele Statistik Module machen die Arbeit mit Stichprobendaten einfach. Der Campus ist zwar groß aber dennoch übersichtlich und mit netten kleinen Läden.

Tolles Fach in wunderschöner Stadt

Rechtswissenschaft (Staatsexamen)

4.4

Kiel und die CAU werden schnell zur Heimat. Die Bibliothek (das juristische Seminar" ist gut ausgestattet, wenn auch etwas zu wenig modernisiert, aber kann sich schnell auch da wohlfühlen. Man hat nahezu keine Kritikpunkte an dem Studium. Manche Vorlesungen sollten interessanter gestaltet werden bzw. manchen Professoren ist schwer zuzuhören. Mit dem richtigen Lehrbuch und ergänzenden AGs/Lerngruppen ist das schnell ausgeglichen.

Nicht nur für Statistikfreaks! ;)

Psychologie (B.Sc.)

3.8

Ich studiere schon seit ein paar Jahren an der Uni Kiel Psychologie (noch auf Diplom) und hatte vor dem Studium einen Heiden Respekt vor den Statistikinhalten. Herausgestellt hat sich, dass das völlig unbegründet war! Klar, war das ein Fach was mir nicht so leicht von der Hand ging wie andere Fächer, dennoch -und mit viel Arbeit- ist auch hier alles gut gegangen. Die letzte mündliche Statistikprüfung empfindet man dann ganz wie einen Endgegner im Videospiel und wächst riesig mit den Leuten in seiner Lerngruppe zusammen. Für mich war das eine ganz wichtige Erfahrung!

Interessantes, vielfältiges Grundlagenstudium

Biologie (B.A.)

4.1

Anfangs besteht das Biologie Studium aus Grundlagen in vielen Themenbereichen. Alles ist auf seine eigene Art und Weise interessant und jeder findet seine bevorzugte Richtung für seinen weiteren Weg. (Fast) alle Dozenten sind sehr nett und hilfsbereit und immer für Fragen offen. Durch die neue Prüfungsordnung ist die Organisation noch nicht zu 100% ausgereift, doch die Koordinatorin ist zu jeder Zeit für Rückmeldung bereit und zieht die Wünsche und Anregungen der Studenten auch in Betracht. Das Studium hält sehr viel Praxis bereit und bereitet einen auf Arbeit in verschiedenen Bereichen und Laboren vor.

Verteilung der Bewertungen

  • 9
  • 349
  • 734
  • 154
  • 8

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    3.9
  • Dozenten
    3.7
  • Lehrveranstaltungen
    3.5
  • Ausstattung
    3.2
  • Campusleben
    4.0
  • Organisation
    3.2
  • Bibliothek
    3.9
  • Mensa
    3.5
  • Gesamtbewertung
    3.6

Von den 1254 Bewertungen fließen 1249 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Agrarwissenschaften Bachelor of Science
3.6
91%
3.6
58
Agrarwissenschaften Master of Science
3.5
89%
3.5
9
AgriGenomics Master of Science
4.4
100%
4.4
2
Anglistik/Nordamerikanistik Bachelor of Arts (Lehramt)
3.4
82%
3.4
56
Anglistik/Nordamerikanistik Master of Arts
3.5
100%
3.5
6
Applied Ecology Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Arzneimittelforschung Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Betriebswirtschaftslehre Bachelor of Science
3.3
84%
3.3
43
Betriebswirtschaftslehre Master of Science
3.6
100%
3.6
2
Biochemie und Molekularbiologie Bachelor of Science
4.1
100%
4.1
4
Biochemie und Molekularbiologie Master of Science
3.8
100%
3.8
2
Biological Oceanography Master of Science
3.6
100%
3.6
1
Biologie Bachelor of Science (Lehramt)
3.6
83%
3.6
23
Biologie Bachelor of Arts
3.6
100%
3.6
20
Biologie Master of Education (Lehramt)
4.1
80%
4.1
5
Biologie Master of Science
3.3
50%
3.3
2
Chemie Bachelor of Science (Lehramt)
3.7
78%
3.7
9
Chemie Master of Science
3.3
100%
3.3
3
Chemie Bachelor of Science
4.0
100%
4.0
2
Chemie Master of Education (Lehramt)
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Climate Physics: Meteorology and Physical Oceanography Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Dänisch Bachelor of Arts (Lehramt)
3.4
75%
3.4
8
Dänisch Master of Education (Lehramt)
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Deutsch Bachelor of Arts (Lehramt)
3.6
95%
3.6
56
Deutsch Bachelor of Arts
3.6
97%
3.6
30
Deutsch Master of Education (Lehramt)
3.3
100%
3.3
5
Deutsch Master of Arts
3.5
67%
3.5
3
Deutsches Recht für im Ausland graduierte Juristen Magister
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Digital Communications Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Ecohydrology Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Economics Master of Science
3.4
67%
3.4
3
Elektrotechnik und Informationstechnik Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Elektrotechnik und Informationstechnik Bachelor of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Empirische Sprachwissenschaft Bachelor of Arts
3.6
86%
3.6
22
Englisch Master of Education (Lehramt)
3.3
83%
3.3
6
English and American Literatures, Cultures, and Media Master of Arts
3.6
100%
3.6
3
Environmental Management (Ökologie) Master of Science
1.2
0%
1.2
1
Ernährungs- und Verbraucherökonomie Master of Science
3.1
75%
3.1
4
Europäische Ethnologie/Volkskunde Bachelor of Arts
3.2
87%
3.2
15
Europäische Ethnologie/Volkskunde Master of Arts
4.3
67%
4.3
3
Evangelische Religionslehre Bachelor of Arts (Lehramt)
3.9
80%
3.9
5
Evangelische Religionslehre Master of Education (Lehramt)
4.2
100%
4.2
1
Evangelische Theologie Kirchlicher Abschluss
3.9
100%
3.9
6
Evangelische Theologie Diplom
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Finanzmathematik Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Französisch Master of Education (Lehramt)
3.2
75%
3.2
4
Französische Philologie Bachelor of Arts (Lehramt)
3.4
75%
3.4
8
Französische Philologie Bachelor of Arts
3.7
50%
3.7
4
Friesische Philologie Bachelor of Arts
4.0
100%
4.0
3
Friesische Philologie Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Geographie Bachelor of Science (Lehramt)
3.4
95%
3.4
20
Geographie Bachelor of Science
3.6
94%
3.6
18
Geographie Master of Education (Lehramt)
3.5
100%
3.5
2
Geophysik Master of Science
4.0
100%
4.0
1
Geowissenschaften Bachelor of Science
3.3
100%
3.3
11
Geowissenschaften Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Geschichte Bachelor of Arts (Lehramt)
3.5
93%
3.5
15
Geschichte Bachelor of Arts
3.6
70%
3.6
10
Geschichte Master of Education (Lehramt)
3.6
100%
3.6
4
Geschichte Master of Arts
3.0
0%
3.0
1
Griechische Philologie Bachelor of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Griechische Philologie Bachelor of Arts (Lehramt)
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Griechische Philologie Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Griechische Philologie Master of Education (Lehramt)
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Hospital Management Master
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Informatik Bachelor of Science
3.8
100%
3.8
2
Informatik Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Informatik Master of Education (Lehramt)
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Informatik Bachelor of Science (Lehramt)
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Interkulturelle Studien: Polen und Deutsche in Europa Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
International vergleichende Soziologie Master of Arts
3.3
100%
3.3
2
Internationale Politik und Internationales Recht Master of Arts
5.0
100%
5.0
1
Islamwissenschaft Bachelor of Arts
3.8
100%
3.8
6
Islamwissenschaft Master of Arts
2.7
100%
2.7
1
Italienisch Master of Education (Lehramt)
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Italienische Philologie Bachelor of Arts
2.9
100%
2.9
3
Klassische Archäologie Bachelor of Arts
3.0
100%
3.0
2
Klassische Archäologie Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Kunst Bachelor of Arts (Lehramt)
3.2
100%
3.2
1
Kunst Master of Education (Lehramt)
4.0
100%
4.0
1
Kunstgeschichte Bachelor of Arts
3.5
100%
3.5
9
Kunstgeschichte Master of Arts
3.8
100%
3.8
1
Lateinische Literaturen Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Lateinische Philologie Bachelor of Arts (Lehramt)
3.2
88%
3.2
8
Lateinische Philologie Master of Education (Lehramt)
4.0
100%
4.0
2
Lateinische Philologie Bachelor of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Marine Geosciences Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Material Science and Engineering Master of Science
3.5
100%
3.5
2
Materialwissenschaft Bachelor of Science
3.5
86%
3.5
7
Mathematik Bachelor of Science (Lehramt)
3.4
82%
3.4
23
Mathematik Master of Education (Lehramt)
3.4
100%
3.4
6
Mathematik Bachelor of Science
3.8
100%
3.8
2
Mathematik Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Medical Life Sciences Master of Science
3.0
0%
3.0
1
Medienwissenschaft: Film und Fernsehen Master of Arts
3.7
100%
3.7
5
Medizin (vorklinisch und klinisch) Staatsexamen
3.7
97%
3.7
74
Migration und Diversität Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Molecular Biology and Evolution Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Musikwissenschaft Bachelor of Arts
3.9
100%
3.9
3
Musikwissenschaft Master of Arts
3.5
100%
3.5
1
Ökotrophologie Bachelor of Science
3.4
96%
3.4
49
Pädagogik Bachelor of Arts
3.0
69%
3.0
52
Pädagogik Master of Arts
3.2
89%
3.2
9
Pharmazie Staatsexamen
4.1
96%
4.1
52
Philosophie Bachelor of Arts (Lehramt)
3.5
85%
3.5
13
Philosophie Bachelor of Arts
3.5
86%
3.5
7
Philosophie Master of Education (Lehramt)
3.1
100%
3.1
3
Philosophie Master of Arts
3.2
100%
3.2
1
Physik Bachelor of Science (Lehramt)
3.6
100%
3.6
3
Physik Bachelor of Science
3.8
100%
3.8
2
Physik Master of Science
5.0
100%
5.0
1
Physik Master of Education (Lehramt)
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Physik des Erdsystems Bachelor of Science
3.6
92%
3.6
12
Politikwissenschaft Bachelor of Arts
3.7
100%
3.7
16
Politikwissenschaft (Modernes Regieren) Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Portugiesische Philologie Bachelor of Arts
3.5
50%
3.5
2
Prähistorische und Historische Archäologie Master of Science
3.4
67%
3.4
6
Prähistorische und Historische Archäologie Bachelor of Science
3.8
100%
3.8
4
Psychologie Bachelor of Science
3.7
100%
3.7
11
Quantitative Economics Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Quantitative Finance Master of Science
3.6
100%
3.6
2
Rechtswissenschaft Staatsexamen
3.5
96%
3.5
120
Religion und Ethik Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Romanische Philologie Master of Arts
3.8
100%
3.8
1
Russisch Master of Arts (Lehramt)
2.9
50%
2.9
2
Schulmanagement und Qualitätsentwicklung Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Skandinavistik Bachelor of Arts
3.4
92%
3.4
13
Skandinavistik Master of Arts
3.7
100%
3.7
2
Soziologie Bachelor of Arts
3.4
85%
3.4
26
Spanisch Master of Education (Lehramt)
3.3
100%
3.3
3
Spanische Philologie Bachelor of Arts (Lehramt)
3.7
92%
3.7
12
Spanische Philologie Bachelor of Arts
3.9
100%
3.9
2
Sportwissenschaft Bachelor of Arts (Lehramt)
4.0
100%
4.0
11
Sportwissenschaft Bachelor of Arts
4.3
100%
4.3
4
Sportwissenschaft Master of Education (Lehramt)
4.5
100%
4.5
3
Sportwissenschaft Master of Arts
3.5
100%
3.5
2
Sprache und Variation Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Stadt- und Regionalentwicklung Master of Science
2.0
50%
2.0
4
Sustainability, Society and the Environment Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Umweltgeographie und -management Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Vergleichende Slavistik Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Volkswirtschaftslehre Bachelor of Science
3.3
73%
3.3
15
Wirtschaft/Politik Bachelor of Arts (Lehramt)
3.2
100%
3.2
8
Wirtschaft/Politik Master of Education (Lehramt)
3.2
100%
3.2
2
Wirtschaftschemie Bachelor of Science
3.3
100%
3.3
7
Wirtschaftschemie Master of Science
3.7
100%
3.7
2
Wirtschaftsinformatik Bachelor of Science
3.4
75%
3.4
4
Wirtschaftsinformatik Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Wirtschaftsingenieurwesen (Elektro- und Informationstechnik) Bachelor of Science
3.6
100%
3.6
5
Wirtschaftsingenieurwesen Elektro- und Informationstechnik Master of Science
4.2
100%
4.2
1
Wirtschaftsingenieurwesen Materialwissenschaft Bachelor of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Wirtschaftswissenschaft Bachelor of Arts (Lehramt)
3.4
92%
3.4
13
Wirtschaftswissenschaft Master of Arts (Lehramt)
3.9
100%
3.9
2
Zahnmedizin Staatsexamen
3.9
85%
3.9
20

Seitenzugriffe der Uni Kiel auf StudyCheck

Die Statistik veranschaulicht, wie hoch das Interesse für die Uni Kiel unter Studieninteressierten ist.

Geringe Zugriffszahlen sind meist ein Indiz dafür, dass die Hochschule wenig bekannt ist oder noch keine weiterführenden Informationen für angehende Studierende anbietet.

Top 10 Google Suchbegriffe

Studieninteressierte gelangen mit diesen Suchbegriffen auf das Hochschulprofil der Uni Kiel.
Keyword Position
uni kiel bwl ruf 1
jura uni kiel erfahrungen 1
uni kiel medizin 2
uni kiel medizinstudium 2
uni kiel 3
agrar uni kiel 3
uni kiel psychologie 3
uni kiel psychologie diplom 3
pharmaziestudium uni kiel 3
ethnologie uni kiel 3

Weiterempfehlungsrate

  • 90% empfehlen die Hochschule weiter
  • 10% empfehlen die Hochschule nicht weiter

Wer hat bewertet?

  • 77% Studenten
  • 8% Absolventen
  • 1% Studienabbrecher
  • 14% ohne Angabe