Uni Kiel

Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

www.uni-kiel.de

Profil der Universität

Als einzige Volluniversität in Schleswig-Holstein mit mehr als 26.000 Studierenden und über 2.000 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern bietet die Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU) ein fachübergreifendes akademisches Umfeld. Zwischen den Disziplinen ihrer acht Fakultäten entstehen dynamische Schnittstellen, die sich in Lehre wie Forschung widerspiegeln und ethisch reflektiert werden.

Daten & Fakten

Hochschultyp
Staatliche Universität
Studiengänge
167 Studiengänge
Studenten
26.000 Studierende
Professoren
410 Professoren
Dozenten
1014 Dozenten
Gründung
Gründungsjahr 1665

Zufriedene Studierende

4.5
Nora , 22.03.2018 - Soziologie
4.6
Nora , 22.03.2018 - Pädagogik
4.6
Katharina , 22.03.2018 - Biologie Lehramt
4.6
Katharina , 22.03.2018 - Deutsch Lehramt
3.9
Rike , 22.03.2018 - Agrarwissenschaften

Bildergalerie

Top 5 Studiengänge

Studiengang
Bewertung
Staatsexamen
4.1
95% Weiterempfehlung
1
3.7
97% Weiterempfehlung
2
Deutsch Lehramt
Bachelor of Arts
3.6
95% Weiterempfehlung
3
Bachelor of Science
3.6
95% Weiterempfehlung
4
Bachelor of Science
3.6
94% Weiterempfehlung
5

Kontakt zur Universität

  • Die Universität im Social-Web

Gut zu wissen

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?
66%

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?

  • Sehr hoch 13%
  • Ab und an geht was 66%
  • Nicht vorhanden 21%

bewerten den Flirtfaktor mit "ab und an geht was".

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?
84%

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?

  • Sehr gut 84%
  • Viel Lauferei 13%
  • Schlecht 3%

beurteilen die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln als sehr gut.

Hast Du einen Studentenjob?
66%

Hast Du einen Studentenjob?

  • Ja 66%
  • In den Ferien 9%
  • Nein 25%

haben einen Studentenjob.

Videogalerie

Die Kieler Universität bietet mit rund 190 Studiengängen zahlreiche Möglichkeiten für eine individuelle Fächerkombination. Neben klassischen Studienfächern wie Jura und Medizin werden Fachrichtungen der Geistes-, Gesellschafts- und Naturwissenschaften angeboten. Angewandte Studienrichtungen wie die Materialwissenschaften und technologische Fachgebiete oder die Agrar- und Ernährungswissenschaften bieten beste Berufsoptionen. Eine Schlüsselrolle spielt das Lehramtsstudium. Mit 20 eingebundenen Fächern genießen derzeit über 4000 angehende Lehrkräfte eine exzellente Fachausbildung. Seit ihrer Gründung im Jahr 1665 bietet die CAU ihren Studierenden ein Umfeld mit vielen Anregungen, Innovationskraft und Erprobungsmöglichkeiten. Einblicke in aktuelle Forschung und fachliche Grundlagen für eine Zusammenarbeit in interdisziplinären Teams gehören ebenso dazu wie offene Netzwerke, Service-Learning oder ein attraktives Lebensumfeld am Meer.

Quelle: Uni Kiel 2018

Die CAU hat vier Forschungsschwerpunkte: Lebenswissenschaften, Meereswissenschaften, Nanowissenschaften und Oberflächenforschung sowie Gesellschaft, Umwelt, Kultur im Wandel. Jeder Schwerpunkt bündelt die Expertisen verschiedener Fakultäten aus den Natur-, Sozial-, Technik-, Rechts- und Geisteswissenschaften. Die Forschungsschwerpunkte sind fest in die Universitätsstrukturen eingebettet und bilden die universitäre Grundlage für die Exzellenzcluster "Ozean der Zukunft" und "Entzündung an Grenzflächen" sowie die Graduiertenschule "Menschliche Entwicklung in Landschaften".

Quelle: Uni Kiel 2018

Wissen in die Gesellschaft zu tragen, ist der Universität Kiel ein zentrales Anliegen. Dies gelingt mit regelmäßigen Ausstellungen in Museen, Sammlungen und Gärten, mit Vorlesungsreihen wie der Langen Vorlesungsnacht "Night of the Profs" oder Ringvorlesungen, mit spannenden Experimenten auf der Kieler Woche oder in der Kieler Forschungswerkstatt. In der Universitätsbibliothek warten vier Millionen öffentlich zugängliche Bände, über 6.000 Zeitschriften und zahlreiche digitale Werke. Die Wissenschaftliche Weiterbildung bietet vielfältige Qualifizierungsmöglichkeiten. Das Zentrum für Entrepreneurship vermittelt Gründungswissen und schafft Vernetzungsräume. Musik- und Chorensembles bieten von der wöchentlichen Mittagsmatinee bis zum großen Semesterkonzert vielfältige kulturelle Erlebnisse. Sportbegeisterte können sich im Segelzentrum, im Ruderzentrum, beim Tauchen, Klettern, Tanzen, Fitness oder bei verschiedenen sportlichen Wettbewerben austoben.

Quelle: Uni Kiel 2018

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deine Hochschule und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Standort der Universität

Aktuelle Erfahrungsberichte

3.3
Anonym , 16.04.2018 - Interkulturelle Studien: Polen und Deutsche in Europa
4.5
Nora , 22.03.2018 - Soziologie
4.6
Nora , 22.03.2018 - Pädagogik
2.8
Lena , 22.03.2018 - Rechtswissenschaft
4.6
Katharina , 22.03.2018 - Biologie Lehramt
4.6
Katharina , 22.03.2018 - Deutsch Lehramt
3.0
Sandra , 22.03.2018 - Deutsch
3.9
Rike , 22.03.2018 - Agrarwissenschaften
3.3
Sandra , 22.03.2018 - Europäische Ethnologie/Volkskunde
4.0
Greta , 22.03.2018 - Pharmazie
Studienberatung
Anette Schmitz
Zentrale Studienberatung
Uni Kiel
+49 (0)431 880 7440

Du hast Fragen an die Universität? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Uni Kiel
Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

1886 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Keine Methodelehre

Interkulturelle Studien: Polen und Deutsche in Europa

3.3

Meistens waren die Inhalte sehr oberflächlich, viele Bachelorkurse gehabt, obwohl es ein Masterstudium ist, Methoden der kulturwissenschaftlichen Forschung fehlten, obwohl es im Titel "Interkulturelle Studien" heisst, Dozenten aber sehr sympathisch,allgemein stressfreier Studiengang.

Kompetente Dozenten

Soziologie

4.5

Die Dozenten wissen wovon sie reden und können nicht nur aus der Theorie, sondern auch aus der Praxis erzählen. Auch in Seminaren, die einigen vielleicht nicht ganz so gut gefallen (wie Statistik), wurden alle Studenten gut abgeholt und auch die Mathelegastheniker kamen zurecht.

Kompetente und hilfsbereite Dozenten

Pädagogik

4.6

Ich habe meinen Bachelor nun beendet und bin sehr zufrieden mit der CAU und meinem Studium, so dass ich meinen Master ebenfalls an der CAU angefangen habe in Schulmanagement und Qualitätsentwicklung. Während der Seminar waren meine Dozenten jederzeit ansprechbar für mich, wenn sich Probleme aufgetan haben. Ebenfalls die Betreuung meiner Bachelorarbeit hat mir sehr gut gefallen, da ich mich gut aufgehoben gefühlt habe, jederzeit einen Termin mit meinen Prüfern vereinbaren konnte und viel Unterstützung bekommen habe. Besonders hervorheben möchte ich, dass mir sogar für die Zeit nach meinem Abschluss geholfen wurde, indem mein Dozent meine Bewerbungen durchgegangen ist und diese verbessert hat - ich denke, das zeichnet die CAU besonders aus.

Eigenständiges Lernen erwünscht

Rechtswissenschaft

2.8

Die Vorlesungen sind sehr abhängig vom Dozenten. Skripte gibt es so gut wie nie, selber die wichtigsten Inhalte zusammenfassen ist also angesagt. Daran sind schon viele gescheitert, man muss eben auch Lust am eigenständigen Lernen mitbringen. Ausstattung ist in Teilen wirklich ausreichend, in anderen Gebieten aber eher mangelhaft. Der Charme der Jura Bibliothek liegt ist noch aus den 70ern, neues Gebäude im Bau, aber dort leider zu wenig Lernplätze. Insgesamt fehlt einfach die Kommunikation mit den Studierenden.
Kiel an sich ist aber klasse zum Studieren und die Inhalte an sich können Spaß machen, wenn man sich darauf einlässt.

Erstsemestererfahrung

Biologie Lehramt

4.6

Ich befinde mich derzeit nur im ersten Semester, aber finde die Organisation und die Inhalte des Studiums gut. Es wird von Seiten der Biologie auch Rücksicht auf eventuelle Überschneidungen im Stundenplan genommen, welches nicht selbstverständlich ist.

Erfahrung im ersten Semester

Deutsch Lehramt

4.6

Auch in Deutsch im Profil Lehramt erlebe ich, dass sich sehr bemüht wird, wenn es sowohl um die fachliche Bildung als auch um die Organisation des Studiums geht. Die Dozenten sind im Schnitt mit viel Enthusiasmus bei ihren Lehrveranstaltungen dabei, was zusätzlich motiviert.

Ähnlich wie der Schulunterricht

Deutsch

3.0

Je nach Schwerpunktwahl unterscheidet sich das Studium nicht sonderlich vom Schulunterricht während des Abis. Ein Großteil der Literaturkurse drehen sich nach wie vor um die NS-Zeit. Das ist gut und wichtig, allerdings gibt es nur wenige alternative Wahlmöglichkeiten.

Rundum gut organisierte Universität

Agrarwissenschaften

3.9

Tolle Fächer an der Uni, auch sehr viele Wahlmöglichkeiten bei den Wahlmodulen ab dem vierten Semester der Agrarwissenschaften.
Sehr anonyme Universität, man hat nicht so den direkten Draht zu den Professoren.
Die Universität organisiert sich sehr gut und gibt eine Einführungsveranstaltung zum Studienablauf und benötigten Projekten und Seminaren. Die Fachschaft organisiert einen Unirundgang, damit man einen direkten Überblick über das Universitätsgelände bekommt. Die Professoren weisen auf die zu leistenden Punkten in ihren Fächern hin.

Interessante Themen mit Kompetenz vermittelt

Europäische Ethnologie/Volkskunde

3.3

Ein sehr lehrreicher Studiengang, der anfangs als Notlösung gedacht war - letztendlich hab ich meine BA in dem Fach geschrieben. Die Themen sind vielseitig, teilweise auch sehr aktuell und i.d.R. gut aufbereitet. Die Erwartungshaltung einiger Dozenten ist leider überdurchschnittlich.

Alles nach Plan

Pharmazie

4.0

Das Institut ist relativ "familiär". Man bleibt als Semester zusammen und macht alles gemeinsam. Vieles wird für einen organisiert. Jedes Semester bekommt man, wie in der Schule, einen festen Stundenplan. Flexible Zeiteinteilung ist da also kaum möglich. Oft ist man aber eh fast den ganzen Tag am Institut. Jede Woche einen freien Tag-wie in vielen anderen Studiengängen- wird man in der Pharmazie nicht haben. Man sollte sein Studium und am besten auch die Komillitonen also schon sehr mögen.

Spannendes, aber anstrengendes Studium

Zahnmedizin

3.0

Sehr sehr zeitintensives, teures und langes Studium, man braucht einen langen Atem dafür und handwerkliches Geschick. Ich denke der Beruf später ist schöner als das Studium. Mit genügend Fleiß lässt sich in diesem Studium fast Prüfungen bestehen, man braucht nur die Ausdauer.

Angestaubte Seminare vs. lebendiges Campusleben

Anglistik/Nordamerikanistik

3.6

Die Seminare basieren auch im Master teilweise noch auf sehr alter Literatur, bis auf Sprachübungen kommt wenig Modernes in den Studienalltag. Die größtenteils muttersprachlichen Dozenten machen durchweg einen kompetenten Eindruck und besonders im Campusleben kommt man als kontaktfreudiger Student auf seine Kosten. Es herrscht ein reger Austausch mit fremdsprachigen Studenten, der auch über das Unileben hinausgeht.

Langatmig statt kurzweilig

Deutsch Lehramt

3.0

Was im Bachelor anfing, setzt sich im Master fort. Ein paar recht überflüssige Seminare, deren Mehrwert für das eigentliche Studium nicht erkennen lässt, kosten unnötig Zeit und Arbeitsaufwand. Leider gibt es gerade im Bereich Deutsch zu viele Seminare, die ausschließlich auf Referaten aufgebaut sind und wenig Platz für Plenumsgespräche oder abwechslungsreiche Arbeitsformen lassen. Allerdings bringen speziell im Bereich der Sprachwissenschaft einige Dozenten frischen Wind und sehr moderne Lehransätze in den Studienalltag. Persönlich freue ich mich über das Angebot, sehe allerdings keinen Grund, weshalb als Voraussetzung für den Masterabschluss Friesisch oder Plattdeutsch erlernt werden muss.

Machtspiel der Dozenten

Englisch Lehramt

2.0

Die Dozenten am Englischen Seminar sind überhaupt nicht einfühlsam. Die Humanität fehlt. Nur sehr wenige Dozenten sind daran interessiert mit den Studenten gemeinsam zu arbeiten. Man könnte denken, dass die Dozenten Spaß daran haben die Studenten zu quälen und durchfallen zu lassen. Das belastet mich so sehr, dass mir das Englischstudium gar kein Spaß mehr macht. Ich quäle mich zu den Pflichtveranstaltungen und möchte einfach nur dass es vorbei ist. Die Kommilitonen sind nur interessiert, wenn sie selbst betroffen sind. Deswegen kann man sich nicht gegen die Dozenten zusammentun. Ich habe nicht das Gefühl, dass sie den Studenten was beibringen wollen. Sie sympathisieren nur mit den Studenten, die gut sind. Für Schwäche haben sie kein Verständnis. Zudem ist der Aufbau des Studiums katastrophal. Jedes Semester sind es minimal vier Verantwortungen die man hat. Also viele kleine Sachen. Anstatt zwei Veranstaltung mit mehr Leistungspunkten.

Richtiges Studentenleben

Geschichte Lehramt

3.8

Das Fach Geschixhte bereitet mir großen Spaß. Die Dozenten leben dafür den Studenten etwas beizubringen. Das Studium ist super organisiert. Jedes Semester hat mein ein Hauptseminar ind eine Vorlesung, welche sehr anspruchsvoll sind. Jedoch nimmt man da sehr viel mit. Man hat immer einen Ansprechpartner.

Spanische Verhältnisse

Spanisch Lehramt

3.8

Das Spanischstudium ist überwiegend auf Deutsch, was es gerade den Lehrämtlern schwer macht, die Sprache perfekt zu beherrschen. Somit sind auch die Niveauunterschiede unter den Studierenden sehr groß.


Ein Auslandssemester wird empfohlen, ist aber nicht verpflichtend.
Um Informationen zu Veranstaltungen zu erhalten, muss man oft mehrere Mitarbeiter kontaktieren und kann sich nicht sicher sein, Antworten zu bekommen. Auch mit der Pünktlichkeit wird es nicht immer so genau genommen (von Seiten der Dozierenden).


Dennoch ist es ein tolles Studium, wenn man stets weiß, wen man fragen muss, um seine Antworten zu erhalten.

Und am Ende ein Lichtblick

Agrarwissenschaften

3.5

Ich denke studieren ist niemals einfach. Wenn ich höre :"Du studierst doch nur Bauer", dann bin ich sicher, dass den Leuten gar nicht klar ist, wie anspruchsvoll so ein Studium eigentlich ist. Dann muss ich erstmal erklären, dass ich nicht nur lerne, dass man Schweine füttern und Kühe melken muss. Es ist ein naturwissenschaftlicher Studiengang mit einem hohen Anteil an Wirtschaft (und einem noch höheren Anteil wenn man in die wirtschaftliche Fachrichtung gehen möchte). Die Dinge, die einen inter...Erfahrungsbericht weiterlesen

Diplomstudiengang Kiel Psychologie

Psychologie

4.1

Im großen und Ganzen bin ich sehr zufrieden mit meinem Studium an der Uni Kiel, an der Organisation harkt es manchmal etwas (Kurse können sich überschneiden, auch mit Klausuren, der Übergang von Diplom zu Bachelor/Master ist grenzwertig, jedoch wird sich das bald legen).

Die Uni selbst bietet ein vielfältiges Angebot.

Flexibel, abwechslungsreich und spannend

Geschichte Lehramt

3.9

Das Geschichtsstudium an der CAU ist so gestaltet, dass man es theoretisch auch als Ergänzungsfach in 1 Jahr studieren kann, wenn man sich nicht in die Inhalte vertieft. Dies ist aber natürlich nicht die Norm, da gerade der Beruf des Lehrers auf fundiertem Fachwissen fußt.
Die Einteilung der Kurse ist klar gestaltet, die jeweilige Semesterzuordnung der Module jedoch flexibel wählbar.
Die Dozenten und die Atmosphäre sind für gutes Lernen absolut förderlich.
Auch zusätzlich wird für nahezu jeden geschichtlichen Interessensbereich etwas angeboten, wie beispielsweise Exkursionen, Ringvorlesungen und Kolloquien.

Informativ

Wirtschaftswissenschaft Lehramt

3.9

Das Studium ist sehr informativ, allerdings dadurch auch enorm anspruchsvoll. Im Gegensatz zu den normalen Lehramtstudenten muss man mehr Zeit in das Studium investieren. In Kiel ist besonders gut, dass es zwei Prüfungszeiträume gibt, welcher die individuelle Einteilung erleichtert. 

Verteilung der Bewertungen

  • 17
  • 558
  • 1073
  • 230
  • 8

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    3.9
  • Dozenten
    3.7
  • Lehrveranstaltungen
    3.5
  • Ausstattung
    3.3
  • Organisation
    3.3
  • Bibliothek
    3.9
  • Gesamtbewertung
    3.6

Von den 1886 Bewertungen fließen 1598 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Agrarwissenschaften Bachelor of Science
3.6
94%
3.6
73
Agrarwissenschaften Master of Science
3.6
93%
3.6
14
AgriGenomics Master of Science
5.0
100%
5.0
2
Anglistik/Nordamerikanistik Bachelor of Arts Lehramt
3.4
81%
3.4
85
Anglistik/Nordamerikanistik Master of Arts
3.5
80%
3.5
8
Anglistik/Nordamerikanistik Bachelor of Arts
3.2
100%
3.2
1
Applied Ecology Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Arzneimittelforschung Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Berufsbegleitende Lehrerbildung (Mathematik) Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Betriebswirtschaftslehre Bachelor of Science
3.4
87%
3.4
59
Betriebswirtschaftslehre Master of Science
3.7
100%
3.7
7
Biochemie und Molekularbiologie Bachelor of Science
3.9
100%
3.9
9
Biochemie und Molekularbiologie Master of Science
3.8
100%
3.8
2
Biological Oceanography Master of Science
3.3
100%
3.3
2
Biologie Bachelor Lehramt
3.6
83%
3.6
33
Biologie Bachelor of Science
3.7
96%
3.7
31
Biologie Master of Education Lehramt
4.1
100%
4.1
7
Biologie Master of Science
3.3
75%
3.3
4
Chemie Bachelor Lehramt
3.6
86%
3.6
14
Chemie Bachelor of Science
4.0
100%
4.0
5
Chemie Master of Science
3.3
100%
3.3
3
Chemie Master of Education Lehramt
3.5
100%
3.5
1
Climate Physics: Meteorology and Physical Oceanography Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Dairy Science Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Dänisch Bachelor of Arts Lehramt
3.5
88%
3.5
11
Dänisch Master of Education Lehramt
3.5
100%
3.5
1
Deutsch Bachelor of Arts Lehramt
3.6
95%
3.6
95
Deutsch Bachelor of Arts
3.6
90%
3.6
44
Deutsch Master Lehramt
3.4
80%
3.4
12
Deutsch Master of Arts
3.6
75%
3.6
9
Digital Communications Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Ecohydrology Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Economics Master of Science
4.0
100%
4.0
3
Elektrotechnik und Informationstechnik Bachelor of Science
3.0
100%
3.0
1
Elektrotechnik und Informationstechnik Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Empirische Sprachwissenschaft Bachelor of Arts
3.8
93%
3.8
34
Englisch Master Lehramt
3.6
80%
3.6
12
English and American Literatures, Cultures, and Media Master of Arts
3.7
100%
3.7
5
Environmental and Resource Economics Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Environmental Management Master of Science
1.2
0%
1.2
1
Ernährungs- und Lebensmittelwissenschaften Master of Science
3.6
83%
3.6
6
Ernährungs- und Verbraucherökonomie Master of Science
3.3
78%
3.3
9
Europäische Ethnologie/Volkskunde Bachelor of Arts
3.4
86%
3.4
25
Europäische Ethnologie/Volkskunde Master of Arts
3.8
67%
3.8
4
Evangelische Religionslehre Bachelor of Arts Lehramt
3.7
88%
3.7
17
Evangelische Religionslehre Master Lehramt
3.6
100%
3.6
3
Evangelische Theologie Kirchlicher Abschluss
3.9
100%
3.9
9
Evangelische Theologie Diplom
4.0
100%
4.0
1
Finanzmathematik Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Französisch Master Lehramt
3.4
60%
3.4
6
Französische Philologie Bachelor of Arts Lehramt
3.5
80%
3.5
13
Französische Philologie Bachelor of Arts
3.5
33%
3.5
4
Französische Philologie Master
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Frisistik Bachelor of Arts
4.2
100%
4.2
4
Frisistik Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Geographie Bachelor Lehramt
3.7
96%
3.7
32
Geographie Bachelor of Science
3.5
96%
3.5
27
Geographie Master Lehramt
3.8
100%
3.8
5
Geophysik Master of Science
4.0
100%
4.0
1
Geowissenschaften Bachelor of Science
3.5
100%
3.5
14
Geowissenschaften Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Geschichte Bachelor of Arts Lehramt
3.6
93%
3.6
30
Geschichte Bachelor of Arts
3.6
81%
3.6
16
Geschichte Master Lehramt
3.7
100%
3.7
6
Geschichte Master of Arts
3.4
100%
3.4
3
Griechische Philologie Bachelor of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Griechische Philologie Bachelor of Arts Lehramt
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Griechische Philologie Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Griechische Philologie Master of Education Lehramt
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Hospital Management Master
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Informatik Bachelor
3.7
100%
3.7
5
Informatik Master
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Informatik Master Lehramt
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Informatik Bachelor Lehramt
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Interkulturelle Studien: Polen und Deutsche in Europa Master of Arts
3.5
0%
3.5
1
International vergleichende Soziologie Master of Arts
3.5
100%
3.5
3
Internationale Politik und Internationales Recht Master of Arts
4.3
100%
4.3
3
Islamwissenschaft Bachelor of Arts
4.4
100%
4.4
7
Islamwissenschaft Master of Arts
2.7
100%
2.7
1
Italienisch Master of Education Lehramt
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Italienische Philologie Bachelor of Arts
2.9
100%
2.9
3
Italienische Philologie Bachelor of Arts Lehramt
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Italienische Philologie Master Lehramt
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Klassische Archäologie Bachelor of Arts
3.7
89%
3.7
9
Klassische Archäologie Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Kunst Bachelor of Arts Lehramt
3.2
100%
3.2
1
Kunst Master of Education Lehramt
4.0
100%
4.0
1
Kunstgeschichte Bachelor of Arts
3.6
100%
3.6
10
Kunstgeschichte Master of Arts
3.2
100%
3.2
2
Lateinische Literaturen Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Lateinische Philologie Bachelor of Arts Lehramt
3.6
83%
3.6
16
Lateinische Philologie Master of Education Lehramt
3.6
100%
3.6
4
Lateinische Philologie Bachelor of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Marine Geosciences Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Material Science and Engineering Master of Science
3.3
100%
3.3
2
Materialwissenschaft Bachelor of Science
3.4
83%
3.4
7
Mathematik Bachelor Lehramt
3.5
75%
3.5
35
Mathematik Master Lehramt
3.5
100%
3.5
7
Mathematik Bachelor of Science
4.2
100%
4.2
3
Mathematik Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Medical Life Sciences Master of Science
2.6
0%
2.6
2
Medienwissenschaft: Film und Fernsehen Master of Arts
3.3
71%
3.3
7
Medizin (vorklinisch und klinisch) Staatsexamen
3.7
97%
3.7
103
Medizin im Krankenhausmanagement Master
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Migration und Diversität Master of Arts
2.8
100%
2.8
2
Molecular Biology and Evolution Master of Science
4.2
100%
4.2
1
Musikwissenschaft Bachelor of Arts
3.7
86%
3.7
7
Musikwissenschaft Master of Arts
3.0
100%
3.0
2
Niederdeutsch Staatsexamen Lehramt
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Ökotrophologie Bachelor of Science
3.6
95%
3.6
72
Pädagogik Bachelor of Arts
3.2
72%
3.2
74
Pädagogik Master of Arts
3.3
80%
3.3
17
Pharmazie Staatsexamen
4.1
95%
4.1
71
Philosophie Bachelor of Arts Lehramt
3.5
84%
3.5
25
Philosophie Bachelor of Arts
3.3
86%
3.3
10
Philosophie Master of Education Lehramt
3.4
100%
3.4
5
Philosophie Master of Arts
3.2
100%
3.2
1
Physik Bachelor Lehramt
3.9
100%
3.9
6
Physik Bachelor of Science
3.9
100%
3.9
3
Physik Master of Science
5.0
100%
5.0
1
Physik Master of Education Lehramt
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Physik des Erdsystems Bachelor of Science
3.6
100%
3.6
13
Politikwissenschaft Bachelor of Arts
3.7
96%
3.7
27
Politikwissenschaft (Modernes Regieren) Master of Arts
4.3
100%
4.3
1
Portugiesische Philologie Bachelor of Arts
3.1
33%
3.1
3
Prähistorische und Historische Archäologie Bachelor
4.0
100%
4.0
7
Prähistorische und Historische Archäologie Master
3.4
67%
3.4
6
Praktische Philosophie der Wirtschaft und Umwelt Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Psychologie Bachelor of Science
3.4
92%
3.4
25
Quantitative Economics Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Quantitative Finance Master of Science
3.7
100%
3.7
4
Rechtswissenschaft Staatsexamen
3.5
94%
3.5
158
Religion und Ethik Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Romanische Philologie Master of Arts
3.8
100%
3.8
1
Russisch Master of Education Lehramt
3.4
67%
3.4
3
Schulmanagement und Qualitätsentwicklung Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Skandinavistik Bachelor of Arts
3.5
81%
3.5
25
Skandinavistik Master of Arts
3.7
100%
3.7
2
Slavische Philologie Bachelor of Arts Lehramt
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1
Slavische Philologie Bachelor of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Sozio-Ökonomik Bachelor of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Soziologie Bachelor of Arts
3.5
86%
3.5
40
Spanisch Master Lehramt
3.4
75%
3.4
8
Spanische Philologie Bachelor of Arts Lehramt
3.5
86%
3.5
17
Spanische Philologie Bachelor of Arts
3.9
100%
3.9
5
Sportwissenschaft Bachelor of Arts Lehramt
4.1
100%
4.1
14
Sportwissenschaft Master of Education Lehramt
4.2
100%
4.2
5
Sportwissenschaft Bachelor of Arts
4.1
100%
4.1
5
Sportwissenschaft Master of Arts
3.2
100%
3.2
3
Sprache und Variation Master of Arts
3.3
50%
3.3
2
Stadt- und Regionalentwicklung Master of Science
1.8
33%
1.8
4
Sustainability, Society and the Environment Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Umweltgeographie und -management Master of Science
3.2
100%
3.2
2
Vergleichende Slavistik Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Volkswirtschaftslehre Bachelor of Science
3.6
75%
3.6
29
Wirtschaft/Politik Bachelor of Arts Lehramt
3.4
92%
3.4
13
Wirtschaft/Politik Master of Education Lehramt
3.8
100%
3.8
4
Wirtschaftschemie Bachelor of Science
3.7
100%
3.7
9
Wirtschaftschemie Master of Science
3.7
100%
3.7
2
Wirtschaftsinformatik Bachelor of Science
3.3
83%
3.3
6
Wirtschaftsinformatik Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Wirtschaftsingenieurwesen (Elektro- und Informationstechnik) Bachelor of Science
3.7
80%
3.7
7
Wirtschaftsingenieurwesen Elektro- und Informationstechnik Master of Science
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1
Wirtschaftsingenieurwesen Materialwissenschaft Bachelor of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Wirtschaftswissenschaft Bachelor Lehramt
3.5
88%
3.5
22
Wirtschaftswissenschaft Master Lehramt
3.9
80%
3.9
5
Zahnmedizin Staatsexamen
3.7
84%
3.7
27