Studiengangdetails

Das Studium "Biologie" an der staatlichen "Uni Kiel" hat eine Regelstudienzeit von 4 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Education". Der Standort des Studiums ist Kiel. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 10 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.8 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.6 Sterne, 1646 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Dozenten und Ausstattung bewertet.

Lehramt (Gymnasium/Gesamtschule)

Bewertung
86% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
86%
Regelstudienzeit
4 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Master of Education
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Kiel

Letzte Bewertungen

4.3
Neele , 10.09.2019 - Biologie Lehramt
3.5
Ronja , 21.04.2018 - Biologie Lehramt
2.3
Vanessa , 23.03.2018 - Biologie Lehramt

Allgemeines zum Studiengang

Das Biologie Studium gehört zu den beliebtesten naturwissenschaftlichen Studienfächern deutscher Studenten. Die Biowissenschaften befassen sich mit dem Leben auf der Erde: von der Pflanzenzelle über den Pottwal bis hin zu komplexen Ökosystemen. Die Biologie erforscht den Aufbau der Natur und liefert Erkenntnisse über das Leben. Während Deines Studiums experimentierst Du in Labors, Du nimmst an Vorlesungen und Übungen teil und trägst Deine Ergebnisse in wissenschaftlichen Abhandlungen zusammen.

Biologie studieren

Alternative Studiengänge

Lehramt – Regelschule Lehramt
Master of Education
Uni Erfurt
Infoprofil
Physik Lehramt
Master of Education
RWTH Aachen
Elektrotechnik Lehramt
Master of Education
Uni Osnabrück
Sport Lehramt
Bachelor of Education
Uni Wuppertal

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Theorie und Praxis vereint

Biologie Lehramt

4.3

In der Biologie macht die Praxis natürlich am meisten Spaß. Und diese Praxis wird uns hier geboten. Zu jeder Veranstaltung gibt es eine praktische Übung, in der wir forschen, experimentieren und uns überraschen lassen. Biologie ist einfach spannend, weil sie so viel erklart.

Hoher Zeitaufwand

Biologie Lehramt

3.5

Im Fach Biologie hat man deutlich mehr SWS als in anderen Fächern. Die Übungen sind meistens über 3 Stunden was die Stundenplanung nicht gerade erleichtert. Trotzdem macht das Studium sehr viel Spaß und man findet auch dort seine Freunde, mit denen die Zeit schnell vergeht.

Lehrämtler sind minderwertig

Biologie Lehramt

2.3

Veranstaltungen im BA zsm. mit 1-Fach-Studierenden. Jedoch Grundlagen im Labor nicht. Somit immer benachteiligt ggü. den anderen. Immer Vergleich der Dozenten. Teilweise niveaulose Sprüche dazu.
Veranstaltungen generell sehr hohes Niveau. Nicht für die Schule angepasst.

Wird im Master aber besser. Neue Module besser aus Lehramt abgestimmt.

Unterscheidung 2-Fach und 1-Fach-Studierende

Biologie Lehramt

3.8

Die Lerninhalte sehr interessant und umfassend, das Niveau aber sehr hoch für Lehrämtler, da man mit den 1-Fachbiologen zusammen studiert.
Man wird oft als etwas schlechteres dargestellt.
Im großen und ganzen macht das Biologiestudium aber sehr viel Spaß!

Einblick in viele Arbeitsbereiche

Biologie Lehramt

3.7

Das Studium für das Lehramt bringt tiefe Einblicke in die Biologie. An manchen Stellen bleibt es aber weitaus zu oberflächlich, was noch nicht optimal auf den Biologieunterricht vorbereitet. Die Uni Kiel arbeitet aber momentan daran und strukturiert den gesamten Studienverlauf um, was Besserung verspricht.

Nicht Lehramtorientiert

Biologie Lehramt

3.8

Der Biologiebereich ist sehr auf die Nicht-Lehrämtler ausgelegt, weshalb wenige seperation Kurse für Lehrämtler vorhanden sind. Dies soll aber geändert werden. In Zukunft wird ein Kurs angeboten, in dem Schülerversuche betrachtet werden. Das Fachwissen wird sehr vertieft.

Die Fachschaft

Biologie Lehramt

4.8

In der Biologie gibt es eine Fachschaft der quasi jeder beitreten kann und die sehr viele Veranstaltungen für angehende Biologen organisiert.
Dies hilft sofort dabei sich in der Uni einzuleben und Freunde zu finden.
Mit Fragen zum Studium kann man sich glücklicherweise immer an sie wenden.

Studieren am Meer auf coolem Campus

Biologie Lehramt

Bericht archiviert

Es macht Spaß an der Uni Kiel und in Kiel selbst zu studieren.
Was den Studiengang angeht wird gerade viel an Struktur, Inhalt und Infrastruktur am sogenannten Bioturm zum Besseren verändert. Es lohnt sich ein Mitglied der Biogemeinschaft in Kiel zu sein!

Sehr gute Uni :)

Biologie Lehramt

Bericht archiviert

Ich liebe Kiel und die Uni Kiel - sehr fähige Dozenten und ein vielfältiges Angebot an Lehrveranstaltungen und Exkursionen.
Ich studiere hier sehr gerne und genieße die Nähe zum Wasser und den Kontakt zu den vielen lieben und interessanten Menschen.

Lehrämter?! Sorry, hier im Kurs ist kein Platz

Biologie Lehramt

Bericht archiviert

Ich studiere mittlerweile seit über 3 Jahren Biologie auf Lehramt an der Uni Kiel und muss sagen, dass ich mich noch nie so unerwünscht gefühlt habe. Alles ist an den Bedürfnissen der Einfachstudierenden orientiert, Lehrämter hingegen als dumm abgestempelt und nur belächelt. Vor allem jetzt im Master weiß keiner so recht etwas mit uns anzufangen, Informationen erhalten Lehramtsstudenten auch keine (zumindest seitens der Biologie), so dass ich immer noch nicht weiß, welche Module ich belegen muss bzw. kann. Meistens gibt es auch noch spezielle "Sonderregelungen" der Dozenten, die uns eine Teilnahme an bestimmten Praktika erschweren. Ein absolutes No Go.

  • 5 Sterne
    0
  • 4
  • 5
  • 1
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    3.9
  • Lehrveranstaltungen
    3.6
  • Ausstattung
    3.9
  • Organisation
    3.6
  • Bibliothek
    3.7
  • Gesamtbewertung
    3.8

Von den 10 Bewertungen fließen 7 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 86% empfehlen den Studiengang weiter
  • 14% empfehlen den Studiengang nicht weiter