Studiengangdetails

Das Studium "Geschichte" an der staatlichen "Uni Kiel" hat eine Regelstudienzeit von 4 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Arts". Der Standort des Studiums ist Kiel. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 3 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.4 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.6 Sterne, 1651 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Bibliothek, Studieninhalte und Ausstattung bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
4 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Master of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Kiel

Letzte Bewertungen

3.2
Johanna , 13.12.2017 - Geschichte
3.7
Thaddäus , 14.11.2017 - Geschichte

Allgemeines zum Studiengang

Geschichte zählt zu den vielfältigsten Studienfächern. Möchtest Du Geschichte studieren, kannst Du zwischen Alter, Mittelalterlicher und Neuerer Geschichte wählen. Im Verlauf des Studiums lernst Du alle relevanten Epochen der Menschheitsgeschichte kennen. Um erfolgreich Geschichte studieren zu können, solltest Du umfassendes Interesse an historischen Ereignissen, alten und neuen Sprachen sowie analytisches Denken mitbringen.

Geschichte studieren

Alternative Studiengänge

Geschichte
Bachelor of Arts
TUD - TU Dresden
Geschichte. Zeit - Raum - Mensch
Bachelor of Arts
Uni Stuttgart
Geschichte
Bachelor of Arts
Uni Bonn
Geschichte
Master of Arts
Uni Köln
Geschichte
Bachelor of Arts
KU Eichstätt-Ingolstadt
Infoprofil

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Im Großen und Ganzen gut

Geschichte

3.2

Die Studieninhalte könnten mehr Themen aufgreifen, zugleich ist es schwierig, sich während des Studiums nur einem Thema Mithilfe von Seminaren zu widmen. Viele meiner Dozenten waren engagiert. Die studienleistungen sind vom Pensum her in Ordnung und vor allem das Projektseminar finde ich gut.

Dozenten: Segen und Graus

Geschichte

3.7

Wer ein Geschichtsstudium in Kiel in Erwägung zieht, sollte sich zunächst über die Dozenten informieren. Während einige wirklich darauf bedacht sind, ihren Studenten Geschichte einfach und zeitgleich interessant zu vermitteln, halten andere an überholten Lehrmethoden fest und rattern ihre Inhalte geradezu runter. Zudem erwarten Letztere oft ein Universalwissen von ihren Studenten, selbst wenn sich diese noch in den studentischen Anfängen befinden. Interessant dabei ist vor allem, dass es sich bei diesen Dozenten nicht nur um jene handelt, die sich kurz vor dem Ruhestand befinden. Mein Tipp: Schließt euch vor der Kurswahl mit höheren Semestern kurz. Ihr werdet es nicht bereuen.

Eine nicht spürbare Spezialisierung

Geschichte

Bericht archiviert

Als ich mich für den 2 fach MasterStudiengang entschied War der Schwerpunkt in Geschichte Skandinavien und Schleswig Holstein dafür ausschlaggebend. Jetzt bin ich im 4. Semester und bin leider sehr enttäuscht davon. Es gibt nie mehr als 1 Seminar welches zu meinem Schwerpunkt passt und somit keinerlei Auswahl. Auch von der Ausstattung und den Dozenten ist die Uni leider nicht das was ich mir erhofft habe.

  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    0
  • 3
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.5
  • Dozenten
    3.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.0
  • Ausstattung
    3.5
  • Organisation
    3.5
  • Bibliothek
    4.0
  • Gesamtbewertung
    3.4

Von den 3 Bewertungen fließen 2 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter