Studiengangdetails

Das Studium "Geographie" an der staatlichen "Uni Kiel" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor". Der Standort des Studiums ist Kiel. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 53 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.7 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.6 Sterne, 1630 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Dozenten und Lehrveranstaltungen bewertet.

Studienmodelle

Bewertung
97% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
97%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Kiel
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Kiel

Letzte Bewertungen

3.2
Pia , 28.10.2019 - Geographie Lehramt
4.3
Louise , 12.10.2019 - Geographie Lehramt
4.3
Jan , 10.10.2019 - Geographie Lehramt

Allgemeines zum Studiengang

Mit dem Geographie Studium liegst Du genau richtig, wenn Dich sowohl natur- als auch gesellschaftswissenschaftliche Fragen interessieren. Du beschäftigst Dich in diesem interdisziplinären Studiengang mit räumlichen Strukturen und lernst, sie zu beschreiben, zu erklären und zu gestalten. Deine Forschungen reichen von der Raumplanung einer kleinen Gemeinde bis hin zur Siedlungsgeographie der Weltbevölkerung und tragen dazu bei, Probleme hinsichtlich der Umwelt und sozialer Aspekte zu lösen.

Geographie studieren

Alternative Studiengänge

Deutsch - Erweiterungsfach
Master of Education
Uni Tübingen
Förderschwerpunkt Sprache Lehramt
Bachelor of Arts
Uni Köln
Geographie: Bildung für nachhaltige Entwicklung
Master of Arts
KU Eichstätt-Ingolstadt
Infoprofil
Spanisch Lehramt
Staatsexamen
Uni Leipzig

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Schwieriger als gedacht

Geographie Lehramt

3.2

Ich muss sagen, dass ich etwas geschockt war, als ich am ersten Tag in der Uni erfahren habe, wie viel Physik und Chemie mein Studium beinhaltet. Damit habe ich wirklich nicht gerechnet, bekomme es aber trotzdem hin. Sonst hat man immer einen Praxisbezug durch Exkursionen und es bring auf jeden Fall richtig Spaß, es ist ja normal das einem nicht alles liegt.

Strukturiertes Studium

Geographie Lehramt

4.3

Das Studium ist sehr gut strukturiert und Modulinhalte werden interessant vermittelt.
Anfangs war es etwas schwierig, sich einen Überblick über alle wichtigen Informationen zu verschaffen und wann man sich wo für Kurse anzumelden hat. Hierbei ist die Fachschaft jedoch sehr gut und unterstützend.

Super vielseitig

Geographie Lehramt

4.3

Geographie ist ein super vielseitiges Fach. Physische Geographie und Humangeographie sind vertreten und geben somit Einblicke in viele verschiedene Seiten der Geographie. Es ist trotzdem nicht so einfach, wie einem hinterhergesagt wird, auch hier muss gelernt werden. Es ist aber trotzdem relativ leicht machbar.

Das System Erde

Geographie Lehramt

3.3

Hier haben ich viel über unseren Erdball gelernt. Es ging um die Zusammensetzung der Erde, wie sie geformt wird, welche Prozesse dahinter stecken, aber auch was sie auch heute noch ständig verändert. Aber auch brisante Themen wie der Klimawandel wurden thematisiert.

Absolut spannend

Geographie Lehramt

3.3

Geographie an der Uni Kiel zu studieren war eine gute Entscheidung. Es macht Spaß sich mit anderen Studierenden auszutauschen und sich von den Themen der Vorlesungen und Seminaren beeindrucken zu lassen. Es wird auch durch einige Exkursionen versucht einen Bezug zur Umwelt zu schaffen.

Sehr interessant und lebensnah

Geographie Lehramt

3.7

Geographie in Kiel ist nicht nur standortbedingt eine hervorragende Wahl. Neben dem besonderen Fokus auf Meeres- und Küstengeographie bietet der Studiengang hochinteressante Inhalte, sehr freundliche und kompetente Dozenten und spannende Exkursionen.

Super Studium

Geographie Lehramt

4.5

Das Studium der Geographie ist an der CAU fachlich auf einem guten Niveau, mit der Organisation klappt es immer. Die praktischen Übungen sind ein Knaller und wirklich zu empfehlen.
Die Kommilitonen sind auch alle super nett, sodass auch viel außerfachliches besprochen werden kann.

Gute Entscheidung

Geographie Lehramt

4.5

Zu erst war Geographie meine Zweitwahl, aber nach dem ersten Semester bin ich überglücklich mich für Geographie entschieden zu haben. Mir gefällt wie die Dozenten den Inhalt rüberbringen, mit viel Enthusiasmus und Erfahrung. Es langweilt einen nicht und der Studienaufbau für Lehrämtler ist sehr gut.

Von gut bis schlecht

Geographie Lehramt

2.7

Im Großen und ganzen ist das Studium Geographie ganz gut. Einige Dozenten sind wirklich nicht sehr gut, aber andere auch sehr kompetent. Die Studieninhalte sind ganz gut. Die Exkursionen könnten für die Lehramtsstudierende etwas verkürzt werden. Außerdem sollte mehr auf die Lehramtsstudierenden geachtet werden was die Modulplanung etc angeht. Sie sind durch das Zweitfach nunmal nicht so flexibel.

Aller Anfang ist schwer

Geographie Lehramt

3.7

Zunächst gibt es logischerweise Grundlagenmodule - und davon nicht zu knapp. Wenn das aber geschafft ist, gibt es Möglichkeiten, Module nach Interessezu wählen. Für Lehrämtler wird der Bezug bei einigen Dozenten auch mehr als zu Beginn. Es bleibt aber ebenso Studiengang für 1-Fach-Bachelor und dem entsprechend sehr weit gefasst.

  • 1
  • 12
  • 32
  • 7
  • 1
  • Studieninhalte
    4.2
  • Dozenten
    3.9
  • Lehrveranstaltungen
    3.8
  • Ausstattung
    3.2
  • Organisation
    3.5
  • Bibliothek
    3.5
  • Gesamtbewertung
    3.7

Von den 53 Bewertungen fließen 38 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 97% empfehlen den Studiengang weiter
  • 3% empfehlen den Studiengang nicht weiter