COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Digital studieren – Wir sind bereit

Aktuell arbeiten wir mit Hochdruck daran, den Semesterbetrieb bestmöglich virtuell durchzuführen, um unseren Studierenden während der Corona-Krise ein weitgehend uneingeschränktes Studium zu ermöglichen. So kann das Studium erfolgreich digital von zu Hause aus absolviert werden. Unsere Studienberatung steht gerne als Ansprechpartner über unsere digitalen Kanäle zur Verfügung!

Infowidget Siegel
Jetzt informieren

Studiengangdetails

Das Studium "Spanische Philologie" an der staatlichen "Uni Kiel" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Kiel. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 5 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.0 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.6 Sterne, 1592 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Bibliothek und Dozenten bewertet.

Fachergänzung

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Kiel

Letzte Bewertungen

4.3
Elena , 10.05.2019 - Spanische Philologie
4.2
Elena , 23.03.2018 - Spanische Philologie
5.0
Amal , 15.12.2017 - Spanische Philologie

Alternative Studiengänge

Spanische Philologie
Bachelor of Arts
Uni Potsdam
Spanische Philologie
Bachelor of Arts
Uni Regensburg
Spanische Studien
Bachelor of Arts
Uni Konstanz

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Die Dozenten sind sehr gut

Spanische Philologie

4.3

Die Dozenten vermitteln gut ihr Wissen und versuchen einem im Studium zu helfen. Leider muss ich die Kurse kritisieren, da aufs sprechen wenig wert gelegt wird. Es fehlen sprachpraktische Übungen. Es ist manchmal sehr theoretisch und viele Kurse werden auf deutsch gehalten, was ich auch bemängeln möchte.

Würde nicht woanders studieren

Spanische Philologie

4.2

Ich studiere gerne Spanisch in Kiel. Die Dozenten nehmen einen ernst und unterstützen dich sobald sie sehen, dass du dich reinhängst. Das Studium ist sehr wissenschaftlich und nicht sehr auf das Sprechen bezogen. Man geht davon aus, dass man selber guckt und sich darum kümmert das die Sprache nicht in Vergessenheit gerät.

Einfach toll

Spanische Philologie

5.0

Spanisch bedeutet nicht nur einfach die Sprache zu lernen, man lernt auch etwas über die Kultur, die Länder die Menschen und noch über so vieles mehr. Es ist eine wunderschöne Sprache mit einer Geschichte. Ich hab mich direkt in diese Sprache verliebt.

Zufrieden mit dem Studium. Räumlichkeiten so lala.

Spanische Philologie

2.8

Die Studieninhalte sind sehr interessant und auch die meisten Dozenten kompetent und nehmen sich Zeit für ihre Studenten. Lediglich die Unterrichtsräume sind ziemlich alt und etwas "rumpelig". Man fühlt sich dort nicht wirklich wohl.

Abgesehen davon bin ich mit dem Studium sehr zufrieden.

  • 1
  • 2
  • 1
  • 1
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.4
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.6
  • Ausstattung
    3.6
  • Organisation
    4.0
  • Bibliothek
    4.4
  • Gesamtbewertung
    4.0

In dieses Ranking fließen 5 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 7 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 09.2019