COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Digital studieren – Wir sind bereit

Aktuell arbeiten wir mit Hochdruck daran, den Semesterbetrieb bestmöglich virtuell durchzuführen, um unseren Studierenden während der Corona-Krise ein weitgehend uneingeschränktes Studium zu ermöglichen. So kann das Studium erfolgreich digital von zu Hause aus absolviert werden. Unsere Studienberatung steht gerne als Ansprechpartner über unsere digitalen Kanäle zur Verfügung!

Infowidget Siegel
Jetzt informieren

Studiengangdetails

Das Studium "Russisch" an der staatlichen "Uni Kiel" hat eine Regelstudienzeit von 4 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Education". Der Standort des Studiums ist Kiel. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 1 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.5 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.6 Sterne, 1592 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Dozenten, Lehrveranstaltungen und Organisation bewertet.

Studienmodelle

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
4 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Master of Education
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Kiel
Regelstudienzeit
4 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Master of Education
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Kiel

Letzte Bewertung

4.5
Anastasia , 22.03.2018 - Russisch Lehramt

Alternative Studiengänge

Philosophie Lehramt
Master of Education
Uni Flensburg
Medizinpädagogik
Master of Education
HMU - Health and Medical University Potsdam
Infoprofil
Lehramt – Grundschule Lehramt
Master of Education
Uni Erfurt
Infoprofil
Lehramt – Berufsbildende Schulen Lehramt
Master of Education
Uni Erfurt
Infoprofil
Wirtschaft/Politik Lehramt
Master of Education
Uni Flensburg

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Ein lebendiger Studiengang

Russisch Lehramt

4.5

Überaus positive, man hat engen und persönlichen Kontakt zu Dozenten und Kommilitonen. Durch die relativ kleinen Gruppen,geht man nicht in der Masse unter.
Sehr gute Betreuung und Beratung für Studenten,die z.B Muttersprachler sind.
Fühle mich auf ein LA-Studium gut vorbereitet in diesem Fach.

Familiäres Klima

Russisch Lehramt

Bericht archiviert

Dieser,relativ kleine und überschaubare, Studiengang ist nichts für Leute,die gerne "in der Masse untergehen",hier kennt jeder jeden und man bekommt auch individuelle Hilfe. Da es relativ wenig Dozenzen und Studierende sind,kann viel auf Fragen und z.B Sprachdefizite eingegangen werden.
Die Sprache Russisch ansich ist,für Nichtmuttersprachler,lernintensiv und beansprucht viel Sprachübungen.

Praxisferner Studienverlaufsplan

Russisch Lehramt

Bericht archiviert

Das Lehramtsrussischstudium an der CAU ist im BA und Ma mit dem "normalen" Fachstudium Slavistik zusammengelegt. D.h. es ist nicht speziell auf die Lehrerausbildung ausgerichtet. Sprachkurse kommen dementsprechend viel zu kurz, stattdessen stehen Module wie Altkirchenslavisch, Juratexte übersetzen, Korpusarbeit, Sprachvergleich, Literaturwissenschaft, Essaykurse auf dem Programm. Und das alles zusammen mit den Muttersprachlern, die in der Überzahl sind und häufig bevorzugt behandelt werden. Möchte man ins Ausland Sprachpraxis sammeln, muss man an eine unserer Partnerunis- nach Kaliningrad oder Irkutsk---na supi....

  • 5 Sterne
    0
  • 1
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    5.0
  • Lehrveranstaltungen
    5.0
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    5.0
  • Bibliothek
    4.0
  • Gesamtbewertung
    4.5

In dieses Ranking fließt 1 Bewertung aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 3 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 10.2019