Studiengangdetails

Das Studium "Mathematik" an der staatlichen "Uni Kiel" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Science". Der Standort des Studiums ist Kiel. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 4 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.6 Sterne erhalten und liegt somit im Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.6 Sterne, 1627 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Dozenten und Organisation bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
50% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
50%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Science
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Kiel

Letzte Bewertungen

2.8
Lea , 22.03.2018 - Mathematik
4.3
Hannah , 02.06.2017 - Mathematik

Allgemeines zum Studiengang

Ein Mathematik Studium hat nur wenig mit der Schulmathematik zu tun. Es geht vielmehr um das Lösen von Problemen durch mathematische Methoden und Algorithmen. Während des Studiums erwirbst Du Fachkenntnisse, um naturwissenschaftliche, technische und wirtschaftliche Phänomene mathematisch darzustellen. Anstatt zu beobachten, setzt Du Dich aktiv mit der Mathematik auseinander und qualifiziert Dich durch Dein Studium für zahlreiche Tätigkeiten, etwa in der Marktforschung, Hard- und Softwareentwicklung oder Industrie.

Mathematik studieren

Alternative Studiengänge

Mathematics
Bachelor of Science
Jacobs University
Infoprofil
Mathematik
Bachelor of Science
Uni Greifswald
Infoprofil
Mathematik
Bachelor
KU Eichstätt-Ingolstadt
Infoprofil
Mathematik Lehramt
Bachelor
Uni Hildesheim
Mathematik
Master of Science
Uni Mainz

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Schlimmer, als erwartet

Mathematik

2.8

Natürlich heißt es, dass das Mathe Studium nicht leicht ist, ist es auch nicht und das entspricht total meinen Erwartungen, aber dass wir als 2 Fach Bachelor fast genau das gleiche Studium absolvieren, wie die 1 Fach Bachelor Leute, hat mich schockiert. Ich finde, dass es nicht angehen kann, dass wir die gleichen Sachen machen, da wir ja auch noch ein zweites Fach haben, dem wir gerecht werden müssen. Der Umfang des Mathe Studiums ist einfach enorm hoch.

Qualitativ hochwertiger Studiengang

Mathematik

4.3

Sehr gute Lehrveranstaltungen mit hohen anspruch. Die profs und Übungsleiter helfen gerne weiter. Kiel legt wert auf seine Studenten und siebt meiner Meinung nach nicht zu stark aus. Das Leben in Kiel ist gerade im Sommer sehr schön, zb für wassersport oder Grillen am Strand

Oh mein Gott - Mathematik!

Mathematik

Bericht archiviert

Leider bin ich an diesem Studiengang gescheitert. Mathematik scheint etwas für extrem schlaue Denker zu sein. Obwohl ich in der Schule nie Probleme hatte und im LK noch alles super fand ist das Studium was ganz ganz anderes. Die Dozenten und Tutorien geben sich sehr viel Mühe. Wer aber auch nur 1 Tag den Anschluss verpasst hat meiner Meinung nach keine Chance mehr. Abschreiben bringt nichts!

Leider sehr stressig

Mathematik

Bericht archiviert

Mit Nebenfach hat man pro Woche eine gewisse Anzahl an Übungsblättern zu erledigen. Diese sind teilweise zu schwer, wodurch man täglich bis 20 Uhr in der Uni sitzt. Wenn man wie in meinem Fall danach noch arbeitet, ist das schon sehr stressig und man kommt nie zur Ruhe. Schlechte Laune und wenig Schlaf sind da normal. Wenn man richtig viel Spaß an Mathe hat und auch vielleicht ein wenig intelligenter als andere ist, denen empfehle ich das Studium weiter.

  • 5 Sterne
    0
  • 2
  • 1
  • 1
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.5
  • Ausstattung
    2.5
  • Organisation
    4.0
  • Bibliothek
    4.0
  • Gesamtbewertung
    3.6

Von den 4 Bewertungen fließen 2 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 50% empfehlen den Studiengang weiter
  • 50% empfehlen den Studiengang nicht weiter