Studiengangdetails

Das Studium "Physik" an der staatlichen "Uni Kiel" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Science". Der Standort des Studiums ist Kiel. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 6 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.0 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.6 Sterne, 1576 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Bibliothek, Ausstattung und Studieninhalte bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
75% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
75%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Science
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Kiel

Letzte Bewertungen

3.2
Julian , 09.02.2020 - Physik
3.8
Benedict , 05.04.2019 - Physik
4.7
Christina , 13.10.2018 - Physik

Allgemeines zum Studiengang

Im Physik Studium gehst Du faszinierenden Fragen nach wie: Woraus besteht Materie? Wie entstehen Schwarze Löcher? Wie viele Universen gibt es? Physik findet sich auch in unserem Alltag wieder, zum Beispiel in Form von Mikroelektronik in Smartphones und Computern. Wenn Du Naturphänomene erforschen willst und Dir Experimente Freude bereiten, stehen die Chancen gut, dass Du mit Physik genau das Richtige studierst.

Physik studieren

Alternative Studiengänge

Physik
Bachelor of Science
Uni Augsburg
Physik
Bachelor of Science
Uni Jena
Infoprofil
Physik
Master of Science
Uni Oldenburg
Physik Lehramt
Bachelor of Science
FU Berlin
Physik
Master of Science
Uni Regensburg

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Experimente

Physik

3.2

Keine Experimente in VL sind eine Katastrophe. Insbesondere aus methodischer Sicht sollten Experimente stärker gerade in die Anfängervorlesungen eingebunden werden. Dies wird nur teilweise und stark abhängig von den Betreuern in den Übungen vorgenommen. Insbesondere ist mir dies in der VL zur Quantenphysik aufgefallen, in der die Experimente kurz genannt wurden aber ohne grafische Visualisierung bzw. Experimente gezeigt wurden.
Die Betreuung und Organisationen an sich sind sonst gut. Auch...Erfahrungsbericht weiterlesen

Forderndes Studium, fördernde Dozenten

Physik

3.8

Machbarer Studiengang - wenn man sich voll darauf konzentriert. Umfangreich und recht gut organisiert, gerade bei der Zusammenarbeit und Kompatibilität der weiteren naturwissenschaftlichen Fakultäten. Es gibt viele Hilfsmodule, Vorkurse und weitere Hilfen und Programme, die den Studenten helfen.

Mit 6 Semestern etwas knapp angesiedelt, durch ungleiche Verteilung der ETC umso härter, gerade um das 3. Semester.

Die Physikalische Fakultät ist ein sehr veraltetes Gebäude, dass dringend Mal einer Komplettreinigung und Renovierung bedarf.

Professoren und Dozenten sind überwiegend freundlich und kompetent.

Anstrengend und lustig

Physik

4.7

Das Physikstudium ist interessant, auch wenn es lernintensiv, anstrengend und im Bachelor teils sehr allgemein ist.
Die Komilitonen sind meist witzig und genau wie fast alle, die so ein Fach studieren, auch ein gewissen Grad komisch und chaotisch.
Alles in allem ist das Studium für alle, die sich für Physik interessieren und auch lernwillig sind, sehr zu empfehlen.

Lernintensiv

Physik

4.2

Das Studium ist sehr lernintensiv. Es ist leider oft nicht möglich, den Stoff direkt aus der Vorlesung mitzunehmen. Da es meistens keine fertigen Skripte gibt, sollte man eigene Mitschriften anfertigen oder sich passende aus der Bibliothek raussuchen. Diese sind zahlreich vorhanden, müssen also nicht gekauft werden. Ansonsten spielt natürlich auch Mathe eine wichtige Rolle im Physikstudium, man sollte also auch daran gefallen finden. Es ist definitiv ein anstrengenderes Studium, aber einem wird im Bachelorstudium eine große Brandbreite an Wissen vermittelt, so dass man eine gute Grundlage hat sich später zu spezialisieren.

Eine Uni an der auch noch Forschung betrieben wird

Physik

Bericht archiviert

An der Universität Kiel wird tatsächlich noch Forschung betrieben und nicht nur gelehrt, hier haben die Studenten schon während ihres Studiums die Gelegenheit direkt in das Berufsfeld eines Physikers hinein zu schnuppern.
Und können so schön erste Eindrücke gewinnen und wissen was später auf sie zukommt oder in welche Fachrichtung sie gehen möchten.

Tolle Uni, hier wird noch Forschung betrieben!

Physik

Bericht archiviert

An der Kieler Universität wird tatsälich noch richtig Forschung betrieben und nicht nur gelehrt, man ist also schon während des Studiums involviert und kann in viele Bereiche der Physik einen direkten Einblick bekommen und hineinschnuppern.
Das Campus Leben in Kiel ist auch toll, Kiel ist eine super Studenten Stadt!

  • 5 Sterne
    0
  • 2
  • 4
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    3.3
  • Lehrveranstaltungen
    3.8
  • Ausstattung
    4.3
  • Organisation
    3.8
  • Bibliothek
    5.0
  • Gesamtbewertung
    4.0

Von den 6 Bewertungen fließen 4 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 75% empfehlen den Studiengang weiter
  • 25% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 09.2019