Studiengangdetails

Das Studium "Dänisch" an der staatlichen "Uni Kiel" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Kiel. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 15 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.5 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.6 Sterne, 1646 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Dozenten, Bibliothek und Studieninhalte bewertet.

Lehramt (Gymnasium/Gesamtschule)

Bewertung
91% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
91%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Kiel

Letzte Bewertungen

3.8
May , 06.04.2019 - Dänisch Lehramt
3.5
Katrine Juel , 03.04.2019 - Dänisch Lehramt
4.2
Anna , 04.02.2019 - Dänisch Lehramt

Alternative Studiengänge

Tschechisch Lehramt
Staatsexamen
Uni Leipzig
Bildungswissenschaften Lehramt
Bachelor of Arts
Deutsche Sporthochschule Köln, Uni Köln
Lehramt – Berufsbildende Schulen Lehramt
Master of Education
Uni Erfurt
Infoprofil
Geographie Lehramt
Staatsexamen
Uni Passau
Musik Lehramt
Bachelor of Arts
Folkwang Uni

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Ein sehr persönliches Studium,...

Dänisch Lehramt

3.8

...das einem Skandinavien näher bringt! Man erlernt nicht nur die Sprachen Skandinaviens, sondern auch die literarischen und geschichtlichen Hintergründe.
Man ist mit allen Dozenten per Du, was dass ganze Studium sehr viel persönlicher und gemütlicher gestaltet.

Es gibt für alles eine Erklärung

Dänisch Lehramt

3.5

Ich habe gelernt, dass dänisch immernoch eines der schönsten Sprachen ist- und bleibt. Jeder sollte den Mut haben eine neue Sprache zu erlernen. Es ist so wichtig neue Sprachen zu entdecken. Neue Kulturen kennenzulernen. Es geht einfach darum etwas neues auszuprobieren! Dies ist mir unter anderem durch meinen Studiengang klargeworden.

Dänisch Lehramt

Dänisch Lehramt

4.2

Die meisten Dozenten sind sehr motiviert, die fachlichen Inhalte auf viele verschiedenen Weisen zu unterrichten. Auch außerhalb des Unterrichts existiert ein umfassendes Beratungsangebot. Im Großen und Ganzen macht es viel Spaß , in Kiel Dänisch zu lernen.

Skandinavistik

Dänisch Lehramt

3.8

Man lernt nicht nur die Sprache (Dänisch), sondern auch die Literarische und historische Geschichte und die Kultur Dänemarks beziehungsweise Skandinaviens. Der Lehrkörper ist sehr bemüht und kompetent, wie in Skandinavien üblich ist man mit ihnen per Du, was dem ganzen Studium eine persönliche Note verleiht.

Hygge og glæde

Dänisch Lehramt

3.8

Ich habe durch weg gute und positive Erfahrungen mit Dänisch gemacht! Vor allem die Dozenten in diesem Fach sind klasse und helfen einem bei allen Problemen. Nur gefällt auch, dass der Studiengang nicht so sehr überlaufen ist wie andere Studiengänge in Kiel. :)

Tolle Dozenten, interessante Inhalte

Dänisch Lehramt

3.0

Aber doch etwas verplant. Aber genau das macht die Skandinavistik an der Uni Kiel so menschlich und sympathisch.
Die Dozenten sind durchweg klasse, stehen einem mit Rat und Tat zur Seite und bieten über interessante Inhalte immer auch eine persönliche Seite, mit denen man auf tollen Exkursionen oder Festen (midsomer/lucia) wirklich Spaß haben kann. Großartig!

Ist mal was Neues, allerdings auch anstrengend

Dänisch Lehramt

2.8

Das Dänisch-Studium ist noch verbesserungwürdig, macht mir bis jetzt aber viel Spaß. Auch hier habe ich viele neue Aspekte kennen gelernt, wobei man dazu sagen muss, dass man in diesem Studium viel lernen muss, was man später ggf nicht für den Unterricht verwenden kann bzw. wird ( z.B. altisländisch).

Ein Dänisch Studium mit wenig Dänisch

Dänisch Lehramt

2.5

Leider wurde ich von dem Studiengang Dänisch sehr enttäuscht. Der Sprachunterricht ist total super! Spitzen Dozenten, tolle Atmosphäre!! Mehr Spaß und sehr angenehmes Lernen als ich es woanders kennen gelernt habe. Total super!
Allerdings sind die restlichen Fächer die zum Fach Dänisch dazu gehören der absolute Horror! Von den Dozenten, die ihr Fach schlecht und trocken rüber bringen, so dass alle Anwesenden verzweifeln, bis hin zu einer Armosphäre in der man sich einfach nur in Luft auflösen möchte!
Sprache + Sprachkurse: 1++
Rest: 5-

Tolle Aktionen

Dänisch Lehramt

4.0

Die Fachschaft der Skandinavistik gibt sich immer besonders viel Mühe, außerplanmäßige mit Spaß verbundene Aktivitäten zu organisieren. Besonders im Winter zur Adventszeit finden tolle Veranstaltungen statt. Die Dozenten sind tatkräftig dabei, was die ganze Angelegenheit abrundet. Es gibt darüberhinaus Exkursionen, auf die immer wieder aufmerksam gemacht wird, was mir sehr gut gefällt.

Einige sinnlose Veranstaltungen

Dänisch Lehramt

3.7

Im großen und ganzen ein Studium, das wirklich Spaß bringt.
Umgestaltung der PO hat inzwischen begonnen, sodass die einzelnen Lehrveranstaltungen einen besseren Bezug zum Lehramt erhalten.
Recht einfach zu bestehen und nette sowie entspannte Dozenten.

  • 5 Sterne
    0
  • 3
  • 9
  • 3
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.7
  • Dozenten
    4.2
  • Lehrveranstaltungen
    3.4
  • Ausstattung
    2.8
  • Organisation
    3.4
  • Bibliothek
    3.8
  • Gesamtbewertung
    3.5

Von den 15 Bewertungen fließen 11 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 91% empfehlen den Studiengang weiter
  • 9% empfehlen den Studiengang nicht weiter