Studiengangdetails

Das Studium "Betriebswirtschaftslehre" an der staatlichen "Uni Kiel" hat eine Regelstudienzeit von 4 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Science". Der Standort des Studiums ist Kiel. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 12 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.7 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.6 Sterne, 1630 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Dozenten und Bibliothek bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
4 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Master of Science
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Kiel

Letzte Bewertungen

4.0
Chris , 17.11.2019 - Betriebswirtschaftslehre
3.3
Marvin , 10.09.2019 - Betriebswirtschaftslehre
3.8
Christian , 11.10.2018 - Betriebswirtschaftslehre

Allgemeines zum Studiengang

Das generalistisch angelegte Studium der Betriebswirtschaftslehre (BWL) bereitet Dich auf vielfältige Aufgabenbereiche in der Wirtschaft vor. Das bei deutschen Studenten überaus beliebte Studienfach vermittelt zum Beispiel Marketing- und Managementkenntnisse, Fachwissen im Rechnungswesen und in der Volkswirtschaftslehre. Arbeit finden Absolventen eines BWL Studiums in zahlreichen Wirtschaftsbranchen.

Betriebswirtschaftslehre (BWL) studieren

Alternative Studiengänge

Betriebswirtschaft
Bachelor of Arts
HTWK - Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur
Betriebswirtschaftslehre
Master of Business Administration
Hochschule Harz
Infoprofil
Betriebswirtschaftslehre mit technischer Qualifikation
Bachelor of Science
TU Kaiserslautern
Infoprofil
Global Trade Management
Bachelor of Arts
Hochschule Worms
Infoprofil
Betriebswirtschaft
Bachelor of Arts
Hochschule Anhalt

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Weiterbildung

Betriebswirtschaftslehre

4.0

Die Uni gefällt mir sehr, da sie ein großes Angebot an Studiengängen hat und vor allem in den wirtschaftliche Modulen sehr gute Profs mit hohen Anforderungen lehren. Die Module in den Wirtschaftswisschenschaften sind nicht die einfachsten, aber das ist meiner Meinung nach auch das Ziel einer renommierten Uni.
Jedoch lässt sich die Ausstattung mit Sicherheit noch verbessern, wofür höchstwahrscheinlich aber die Gelder fehlen.
Alles in allem aber eine Universität, die viel Wert auf Vielfalt legt und Toleranz und Akzeptanz gegenüber jede Minderheit zeigt.

Anspruchsvolles Studium aber ein Campus zum Wohlfü

Betriebswirtschaftslehre

3.3

Die Uni gefällt mir sehr, da sie ein großes Angebot an Studiengängen hat und vor allem in den wirtschaftliche Modulen sehr gute Profs mit hohen Anforderungen lehren. Die Module in den Wirtschaftswisschenschaften sind nicht die einfachsten, aber das ist meiner Meinung nach auch das Ziel einer renommierten Uni.
Jedoch lässt sich die Ausstattung mit Sicherheit noch verbessern, wofür höchstwahrscheinlich aber die Gelder fehlen.
Alles in allem aber eine Universität, die viel Wert auf Vielfalt legt und Toleranz und Akzeptanz gegenüber jede Minderheit zeigt.

Gute Schwerpunkte

Betriebswirtschaftslehre

3.8

In Kiel hat man freie Wahl. Zwei Schwerpunkte wählen und los geht's. Sehr guter Tiefgang nach dem Allround Bachelor. Ich habe Marketing und Technologiemanagement belegt. Die Inhalte waren sehr interessant und fortschrittlich unterrichtet. Leider war Zeitmanagement so ein Problem. Wenn es jeder gut machen will, gibt es eben keine 0815 Vorlesungen, die einfach abgehakt werden kann. So dauert es eventuell länger mit dem studieren, ich habe jedoch so viel gelernt.

Positive Erfahrungen

Betriebswirtschaftslehre

3.8

Würde BWL an der Uni Kiel meinen Freunden empfehlen. Die Flexibilität bei der Modulwahl ist überragend und das Angebot wirklich interessant. Wenig Pflichtveranstaltungen und viel Auswahl bei den Wahlveranstaltungen. Gefällt mir auf jeden Fall. Nette Professoren, die sich bemühen und den Stoff interessant gestalten. 

Anspruchsvoll, aber interessant und lehrreich

Betriebswirtschaftslehre

3.7

Der Master BWL in Kiel gefällt mir im Allgemeinen betrachtet sehr. Besonders ist hier die Schwerpunkt-Whal, da man selbst seine Schwerpunkte setzen kann, wodurch viele Bereiche abgedeckt werden und jeder eine Präferenz finden kann. Z. B. ist der Gründungs- und Innovationsmanagement Schwerpunkt sehr gut, aber auch anspruchsvoll. Zudem gibt es ein Ergänzungsbereich, wo man frei wählen kann und so Fächer vertiefen kann, die sich nicht nur BWL beinhalten.

Jedoch ist es auch anspruchsv...Erfahrungsbericht weiterlesen

Eine theoretische Grundlage schaffen

Betriebswirtschaftslehre

4.0

Es ist im Rahmen des BWL-Studiums der Uni Kiel möglich, einen vernünftigen theoretischen Rahmen für das spätere Berufsleben zu schaffen.
Es fehlt lediglich manchmal der Praxisbezug und meiner Meinung nach sollte bereits im Bachelor die Zeit für ein Praktikum eingeräumt werden.

Vergleich

Betriebswirtschaftslehre

3.2

Da ich meinen Bachelor an der Uni Hamburg gemacht habe, habe ich einen guten Vergleich. Die Uni Kiel ist viel organisierter und die Lehre ist auch um einiges besser. Professoren bzw. Dozenten kümmern sich um Anliegen der Studenten und die Lehre ist abwechslungsreich.

Schwieriger als gedacht

Betriebswirtschaftslehre

3.4

Der Mathe Teil stellt einen vor größere Probleme als ich gedacht hab, aber trotzdem sind es interessante Inhalte, die einen zum nachdenken anregen. Das Campusleben ist exzellent die Leute und die Stadt sind offen und freundlich und mit trockenem Humor! Norddeutsch eben.

Hammer Studium

Betriebswirtschaftslehre

5.0

Anspruchsvoll aber spannend es gibt sehr viele wahlmöglichkeiten und die infrastruktur ist super. Wir werden gefördert und gefordert. Oft sind interaktionen vorgesehen mit dem professor. Kiel ist eine tolle stadt und bietet auch eben dem studium eine ganze menge.

Inventar & Gebäude veraltet, Organisation schlecht

Betriebswirtschaftslehre

3.0

Vermittelte Inhalte sind ganz gut, Studienverlauf wirkt überwiegend durchdacht, Dozenten meist nett und überwiegend kompetent. Die Gebäude sind allerdings oft sehr alt und die Ausstattung schlecht. Besonders in Bwl und Vwl sind in den ersten Semestern nicht genügend Sitzplätze für alle. Bezüglich freier Seminarplätze wird sich allerdings immer bemüht, dass alle einen Platz bekommen.

  • 1
  • 2
  • 9
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.2
  • Dozenten
    4.1
  • Lehrveranstaltungen
    3.7
  • Ausstattung
    3.1
  • Organisation
    3.5
  • Bibliothek
    3.8
  • Gesamtbewertung
    3.7

Von den 12 Bewertungen fließen 10 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter