Uni Jena

Friedrich-Schiller-Universität Jena

www.uni-jena.de

Profil der Universität

Im Jahr 1558 gegründet, ist die Friedrich-Schiller-Universität Jena eine der ältesten Universitäten Deutschlands. Und dabei ist die Hochschule kein bisschen angestaubt. Mit innovativer Lehre und Forschung ist sie der Zukunft verpflichtet. Etwa mit dem interdisziplinären Ein-Fach-Bachelor Bioinformatik und europaweit einzigartigen Studienfächern wie zum Beispiel Kaukasiologie. Das Fächerspektrum reicht von A wie Anglistik bis Z wie Zahnmedizin. Für internationales Flair und kulturellen Austausch sorgen Forscher, Lehrkräfte und Studierende aus unterschiedlichsten Ländern. Beste Studienorientierung sowie Praxisorientierung locken jährlich circa 3.000 neue Studierende an die Universität.

Daten & Fakten

Hochschultyp
Staatliche Universität
Studiengänge
156 Studiengänge
Studenten
18.200 Studierende
Professoren
380 Professoren
Gründung
Gründungsjahr 1558

Zufriedene Studierende

4.6
Jonathan , 15.11.2017 - Politikwissenschaft
4.7
Franzi , 14.11.2017 - Literatur - Kunst - Kultur
4.7
Franzi , 14.11.2017 - Anglistik / Amerikanistik
4.8
Theresa , 14.11.2017 - Auslandsgermanistik (Deutsch als Fremdsprache / Deutsch als Zweitsprache)
3.8
Johanna , 14.11.2017 - Medizin

Bildergalerie

Top 5 Studiengänge

Studiengang
Bewertung
Englisch Lehramt
Staatsexamen
4.1
100% Weiterempfehlung
1
Staatsexamen
4.1
99% Weiterempfehlung
2
Bachelor of Science
4.0
98% Weiterempfehlung
3
Staatsexamen
4.0
94% Weiterempfehlung
4
Bachelor of Science
3.9
90% Weiterempfehlung
5

Kontakt zur Universität

  • Die Universität im Social-Web

Videogalerie

"In Jena lebt sich's bene" heißt es in einem alten Studentenlied. Das gilt damals wie heute. Rund 23.000 Studierende haben sich für Jena entschieden.
Davon studieren rund 4.600 junge Leute an der Ernst-Abbe-Hochschule. Mehr als 18.000 sind an der Universität Jena immatrikuliert. Davon sind rund 13 Prozent aus dem Ausland.

In Jena ist alles schnell zu Fuß erreichbar: die Institute in der Innenstadt, Studentenkneipen wie der Rosenkeller und die vielen kulturhistorischen Schätze, zum Beispiel das Historische Rathaus. Jena ist eine richtige Studentenstadt mit lauschigen Gassen, guten Shoppingmöglichkeiten, Kinos und Clubs zum Feiern. Entspannen lässt es sich im grünen Paradies, dem Stadtpark mitten im Zentrum. Hier wird im Sommer gejoggt, gegrillt und relaxt.

Und wer nach dem Studium in Jena bleiben will, findet in den vielen ansässigen Hochtechnologie-Firmen attraktive Arbeitgeber.

Quelle: Uni Jena 2016

An der Uni Jena kann man fast alles studieren. Studieninteressierte können aus 200 Studienmöglichkeiten auswählen. In der Online-Datenbank unter www.uni-jena.de/studienangebot wird das gesamte Studienangebot präsentiert. Über Filter können Themengebiete – z. B. historische Fächer oder Life Science – nach den individuellen Interessen markiert werden, die passenden Studiengänge werden dann angezeigt. Zudem lässt sich die Auswahl einschränken auf den Beginn des Studiengangs im Winter- oder Sommersemester und die Art des Abschlusses, z.B. Bachelor, Master, Staatsexamen. Die Datenbank berücksichtigt auch Informationen, welche Studiengänge als Teilzeitstudium angeboten werden. Gleiches gilt für die Unterrichtssprache: Deutsch oder Englisch.

Quelle: Uni Jena 2016

Keiner der rund 23.000 Studierenden muss sich in Jena langweilen. Großevents wie die KulturArena oder die Lange Nacht der Wissenschaften, das Universitätssommerfest sowie zahlreiche Kunstausstellungen sind kulturelle Highlights. Mit einer breiten Palette an Sportangeboten und in mehr als 450 wöchentlichen Hochschulsportkursen kann man sich nach einem stressigen Unitag richtig "auspowern".
Amüsieren lässt sich in einem der drei Kinos, in den Schwimmbädern sowie in zahlreichen Kneipen, Cafés, Clubs oder im Theater. Oder man bringt sich in einer studentischen Gruppen oder Initiative ein. Die Möglichkeiten sind vielseitig und reichen von Chor und CampusTV bis hin zur Debattiergesellschaft. Außerdem locken in Jena und seiner Umgebung viele Sehenswürdigkeiten, wie das Zeiss-Planetarium, der Botanische Garten, die Dornburger Schlösser oder die Klassiker-Stadt Weimar.

Quelle: Uni Jena 2016

Die Universität Jena ist weltweit vernetzt und pflegt mehr als 130 Kooperationen mit Universitäten im Ausland. Studierende können ein Auslandssemester absolvieren- egal ob als Studienaufenthalt oder Praktikum. Erste Anlaufstelle für Informationen und Beratung ist das Internationale Büro. Nicht nur "Out-Going" sondern auch "Incoming" ist möglich. Mehr als 2300 junge Menschen aus dem Ausland studieren derzeit an der Universität Jena. Für internationales Flair und ein "Denken ohne Grenzen" sorgen zudem zahlreiche Doktoranden und Wissenschaftler aus der ganzen Welt.

Quelle: Uni Jena 2016

An der Uni Jena gibt es zulassungsfreie und zulassungsbeschränkte Studiengänge. Für zulassungsfreie Studiengänge kann man sich direkt einschreiben, es findet kein Auswahlverfahren statt (kein NC). Der Studienplatz ist sicher und die Immatrikulation erfolgt nach Einreichen der vollständigen Unterlagen automatisch. Die Uni Jena bietet 122 zulassungsfreie Studienmöglichkeiten an. In der Datenbank unter www.uni-jena.de/studienangebot lassen sich zulassungsfreie Angebote filtern.

Bei zulassungsbeschränkten Studiengängen ist es anders. Hier wird vor dem Start des Bewerbungsverfahrens ein NC eingeführt, wenn die voraussichtliche Anzahl an Bewerbungen die im Studienangebot zur Verfügung stehende Platzkapazität übersteigt. Zulassungsbeschränkte Studiengänge sind Biochemie, Biologie (Lehramt), Ernährungswissenschaften, Erziehungswissenschaften, Kommunikationswissenschaften, Medizin, Pharmazie, Psychologie und Zahnmedizin.

www.uni-jena.de/bewerbung

Quelle: Uni Jena 2016

Standort der Universität

Aktuelle Erfahrungsberichte

4.6
Jonathan , 15.11.2017 - Politikwissenschaft
4.1
Jonathan , 15.11.2017 - Soziologie
4.7
Franzi , 14.11.2017 - Literatur - Kunst - Kultur
4.7
Franzi , 14.11.2017 - Anglistik / Amerikanistik
3.4
Sina , 14.11.2017 - Erziehungswissenschaft - Sozialpädagogik / Sozialmanagement
4.8
Theresa , 14.11.2017 - Auslandsgermanistik (Deutsch als Fremdsprache / Deutsch als Zweitsprache)
3.8
Johanna , 14.11.2017 - Medizin
3.5
Anna , 14.11.2017 - Deutsch Lehramt
3.4
Anna , 14.11.2017 - Geschichte Lehramt
3.6
Tine , 13.11.2017 - Auslandsgermanistik (Deutsch als Fremdsprache / Deutsch als Zweitsprache)
Studienberater
Thomas Klose
Studienberatung
Uni Jena
+49 (0)3641 931111

Du hast Fragen an die Universität? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Uni Jena
Friedrich-Schiller-Universität Jena

1210 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Politik mit Herz

Politikwissenschaft

4.6

In diesem Studiengang hängt eine Menge vom Dozenten ab. In Jena gibt es den ein oder anderen Professor, die seinesgleichen suchen. Man merkt, wie sie mit Leib & Seele bei der Sache sind & mit Inbrunst ihr Wissen weitergeben. Die Dozenten schaffen es, staubtrockene Theorie schmackhaft zu machen.
Wer sich für das Themengebiet interessiert ist hier an der richtigen Adresse, es werden eine Menge wahnsinnig interessanter Seminare angeboten & in der Regel wird der Themenkomplex sehr gut vermittelt.

Brotlose Kunst gut vermittelt

Soziologie

4.1

In den Studiengang per sé einzutauchen, fällt sehr leicht. Man benötigt keinerlei Vorkenntnisse, die Dozenten führen einen mit angenehmer Intensität in die Themengebiete ein. Man kann eine Menge für das spätere Leben mitnehmen & die eigene Allgemeinbildung wird unheimlich gefördert. Dennoch ist dieser Studiengang für einen späteren Beruf zu unspezifisch & es wird schwer, auf Basis der im Studium erworbenen Qualifikationen, später schnell einen geeigneten Job zu finden.

Interdisziplinäres Abenteuer

Literatur - Kunst - Kultur

4.7

Der Studiengang LKK biete eine fast überwältigende Auswahl an Seminaren und Vorlesungen zu allen möglichen Themengebieten - obwohl der Literaturbereich schon der größte ist. In diesem Studiengang kann man seinen Interessen ohne Probleme nachgehen und sich frei auf diesen Themenfelder fortbilden.

Rundum-Sorglos-Paket

Anglistik / Amerikanistik

4.7

Der Studiengang biete eine vielschichtige Einsicht in die englische Sprach und Literatur. Von Beowulf über Shakespeare bis zu modernen Comics kann man hier seine literarischen Interessen auf einem wissenschaftlichen Level verfolgen. Einziger Stolperstein ist wohl die Grammatikprüfung, aber auch diese istzu schaffen. :)

Luft nach oben

Erziehungswissenschaft - Sozialpädagogik / Sozialmanagement

3.4

Insgesamt ist viel Luft für tiefergehende und umfassendere Lehre. Der Aspekt des Sozialmanagements - der ja eindeutig im Titel des Studiengangs vorkommt - kommt definitiv viel zu kurz.
Organisation, Betreuung und personelle Probleme an den Instituten führen teilweise zu Problemen, die bis zu den Studierenden vordringen - das sollte nicht sein!
Der Campus, das Uni-Leben an sich und die Möglichkeiten sich selbst weiterzubilden sind jedoch super. Wer sich nebenbei einen Job sucht (die Zeit hat man dank Studienplan) und sich mal in die Bibliothek setzt, um etwas zu lesen, der geht auch gebildet aus dem Studium.

Studiengang der Zukunft!

Auslandsgermanistik (Deutsch als Fremdsprache / Deutsch als Zweitsprache)

4.8

Im Hinblick auf die steigenden Flüchtlingszahlen wird die Auseinandersetzung mit Deutsch als eine Zweitsprache immer wichtiger. Besonders auch im Hinblick auf die Vermittlung der deutschen Sprache!
Die Inhalte sind von theoretischen Grundlagen der Migration bis hin zum angewandten Deutsch als Fremdsprachen Unterricht sehr breit aufgestellt!
Das begeistert mich persönlich sehr!!

Interessantes Studium, interessante Menschen

Medizin

3.8

Zugegeben: das Medizinstudium ist gerade am Anfang recht trocken. Allerdings kann man in Jena jede Menge drum herum erleben! Man beteiligt sich an der Organisation der Medimeisterschaften, am Weihnachtschor oder an der Teddybärenklinik. Und das sind nur einige Angebote die in Jena angeboten werden rund um das Studium. Man kann sich natürlich auch unabhängig vom Studiengang für andere Sachen interessieren. Lust zum Beispiel auf ein Spiel Quidditch? Jena hätte ein Team für dich ;) Wenn das nicht so dein Ding ist gibt es natürlich auch noch reichlich andere Angebote! Von Rugby über Cheerleading und Burlesque ist ausnahmslos alles vertreten.

Deutsch

Deutsch Lehramt

3.5

Viele verschiedene Veranstaltungen und viel zutun! Deusch ist sehr zeitintensiv aber ok...für kluge Köpfe ist das Deutschstudium nicht sehr schwer! Würde mir aber mehr Wert auf Fachdidaktik legen! Wünsche mir mehr Inhalte in Unterrichtsplanung und Ausführung...

Ein Haufen Arbeit :)

Geschichte Lehramt

3.4

Viel Arbeit um überhaupt zur Prüfung zugelassen zu werden... Man muss zu Tutorien etc... viele Aufgaben wie Lektüreprotokolle oder Vorträge und nie gibt es ein Skript....manchmal nervig aber trotzdem total interessant...manche Dozenten sind toll ! Andere wieder nicht :D

Spannendes Thema/ Umsetzung geht so

Auslandsgermanistik (Deutsch als Fremdsprache / Deutsch als Zweitsprache)

3.6

Das Thema ist toll und viele Dozenten setzen sich mit viel Engagement für ihr Fach und uns als Studenten ein. Manch andere Seminare sind jedoch nicht unbedingt thematisch passend und weil man sie dennoch belegen MUSS, fragt man sich,ob es im Fach echt keine anderen Problemstellungen gibt, die man eher behandeln sollte.
Dazu kommt leider das Problem, dass viele der ausländischen Kommilitonen mündlich nicht auf C1-Niveau sprechen, was bei Präsentationen und Co einfach anstrengend ist.
Jena an sich ist aber eine tolle Unistadt und das Leben hier ist toll.

Viele Themen aber wenig Vertiefung / Spezialisierung

Erziehungswissenschaft

4.5

Viele Studenten und Eltern haben die falsche Vorstellung von erzwi und verwechseln es mit Pädagogik. Es ist sehr wissenschaftlich daher oft Praxisfremd. Durch das breite Spektrum welches die erzwi abdeckt werden viele Themen angerissen. Eine genauere und frühere Spezialisierung würde helfen Themen die relevant für den eigenen Werdegang zu vertiefen und somit besser zu behalten

Medizinstudium - Spagat zwischen Leben und Büchern

Medizin

4.3

Das Studium der Humanmedizin ist auf jeden Fall eines der vielseitigsten an der Uni. Man bekommt die Möglichkeit so viele Dinge zu erfahren und zu lernen! Dabei lernt man seine Freizeit mehr zu schätzen, denn man muss sich schon ordentlich organisieren, um sich durch den ganzen Stoff zu kämpfen. Doch ist das geschafft, macht es höllisch Spaß!

Leidenschaft lohnt sich

Medizin

3.8

In dem Fach Medizin ist viel durchhalte Vermögen gefragt, da viel Lernaufwand betrieben werden muss. Aber wenn man wirklich Spaß daran hat wird man mit Fortschritt und der Möglichkeit mit Menschen zu arbeiten belohnt. Auch das Gefühl anderen Menschen helfen zu können und den eigenen Körper zu verstehen ist einzigartig.

Eine neue Welt

Medizin

4.3

Eintauchen in die Welt hinter den Kulissen der menschlichen Natur. Zusammenhänge verstehen, Symptome deuten - Hilfe leisten. Uni Jena bietet nicht nur all diese Erfahrungen verpackt in einem sehr gut strukturiertem, interessanten Studium, sondern auch ein Ambiente des erfüllten Lernens. Der freundschaftliche Grundzug der Stand wird von der Uni herrlich frisch belebt. Studieren am Medizin-Mekka. Das ist Jena!

Nur zu empfehlen!

Anglistik / Amerikanistik

4.6

Bis jetzt habe ich nur positive Erfahrungen an der Uni Jena gemacht. Das Studium macht Spaß und die Dozenten sind sehr kompetent. Natürlich gibt es Basis-Module die einem mehr Spaß und manche die einem weniger Spaß machen, aber das gehört dazu. Wenn man die aber erstmal hinter sich hat, kann man sich auf seine Stärken konzentrieren. Die Dozenten sind dabei sehr hilfreich. Außerdem herrscht eine sehr positive und lustige Atmosphäre zwischen ihnen.

Macht Spaß!

Interkulturelle Wirtschaftskommunikation

4.1

Gerade die P-Module der interkulturellen Wirtschaftskommunikation machen wahnsinnig Spaß und öffnen einem die Augen! Vorlesungen und Seminare sind nur zu empfehlen. Die Dozenten sind noch hinzu unglaublich engagiert und lieben ihren Fachbereich. Das merkt man sofort!

Nichts für schwache Nerven

Pharmazie

3.9

Wer Pharmazie studieren will muss stressresistent und fleißig sein. Dennoch bietet der Studiengang Einblicke in alle Bereiche von Chemie bis Genetik. Man merkt relativ schnell, ob der Studiengang zu einem passt oder nicht. Und wer denkt, man kann nicht viel damit machen, liegt falsch. Von Forschung, über Industrie bis hin zur öffentlichen Apotheke liegt einem alles offen.

Positive Erfahrungen

Psychologie

3.8

Gute Dozenten, interessante Inhalte in den Vorleusngen und Seminaren. Organisation was Seminare angeht teilweise schlecht. Sonst gute Fachschaft und auch so ist die Universität echt zu empfehlen. Prüfungsamt ist sehr studentenfreundlich, auch wird versucht einem zu helfen.

Praxisorientierter Masterstudiengang

Interkulturelle Personalentwicklung und Kommunikationsmanagement

4.3

Die FSU füllt mit dem oben genannten Master einen hervorragende Lücke für Studenten, die zuvor noch keine Kenntnisse im Bereich der Wirtschaft erlangen konnten. Dies stellt eine Rarität in Deutschland dar, da immer bestimmte Credits verlangt werden. Natürlich müssen, wie auch überall sonst, bestimmte Vorraussetzungen erfüllt werden, aber nicht auf wirtschaftlicher Ebene. Der Studiengang eignet sich daher wunderbar für Quereinsteiger. Darüber hinaus sind die Professoren stets hilfreich und sehr freundlich und erklären gerne auch noch ein zweites Mal. Ferner wird hier Theorie mit Praxis verbunden. Ich bin super zufrieden.

Top Aufbau und interessante Themen

Biochemie / Molekularbiologie

3.1

An der Uni Jena ist das Studium sehr strukturiert und vor allem sinnvoll aufgebaut, sodass man sich zwar am Anfang durch die naturwissenschaftlichen Grundlagen plagen muss, aber dafür danach das Grundwissen erlangt hat, um immer spezifischere und komplexere Themen zu erschließen. Die Vorlesungen sind alle interessant (auch wenn nicht jeder Dozent so viel taugt). Der einzige Nachteil: die Semesterferien fallen wegen Der Blockpraktika leider etwas kurz aus.

Verteilung der Bewertungen

  • 20
  • 641
  • 492
  • 53
  • 4

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    3.9
  • Lehrveranstaltungen
    3.7
  • Ausstattung
    3.9
  • Campusleben
    4.3
  • Organisation
    3.6
  • Bibliothek
    4.2
  • Mensa
    4.0
  • Gesamtbewertung
    3.9

Von den 1210 Bewertungen fließen 1105 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Alte Geschichte Bachelor of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Altertumswissenschaften Bachelor of Arts
5.0
100%
5.0
1
Angewandte Ethik und Konfliktmanagement Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Angewandte Informatik Bachelor of Science
3.2
100%
3.2
2
Anglistik / Amerikanistik Bachelor of Arts
3.9
87%
3.9
18
Anglistik / Amerikanistik Master of Arts
4.1
75%
4.1
8
Arabistik Bachelor of Arts
4.2
100%
4.2
3
Arabistik Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Archäologie der Ur- und Frühgeschichte Bachelor of Arts
4.4
100%
4.4
2
Archäologie der Ur- und Frühgeschichte Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Auslandsgermanistik (Deutsch als Fremdsprache / Deutsch als Zweitsprache) Master of Arts
3.8
83%
3.8
13
Betriebswirtschaftslehre (Business Administration) Master of Science
3.8
87%
3.8
27
Betriebswirtschaftslehre für Ingenieure und Naturwissenschaftler Master of Science
4.2
100%
4.2
4
Bildung - Kultur - Anthropologie Master of Arts
4.4
100%
4.4
1
Biochemie / Molekularbiologie Bachelor of Science
3.8
95%
3.8
22
Biochemistry Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Biogeowissenschaften Bachelor of Science
4.0
100%
4.0
10
Biogeowissenschaften Master of Science
4.3
100%
4.3
6
Bioinformatik Master of Science
4.6
100%
4.6
1
Bioinformatik Bachelor of Science
4.3
100%
4.3
1
Biologie Bachelor of Science
3.7
95%
3.7
24
Biologie Staatsexamen Lehramt
3.7
100%
3.7
17
Biowissenschaften Bachelor of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Chemie Staatsexamen Lehramt
4.2
100%
4.2
11
Chemie Bachelor of Science
4.0
75%
4.0
6
Chemie Master of Science
4.0
100%
4.0
1
Chemie - Energie - Umwelt Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Chemische Biologie Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Christentum in Kultur, Geschichte und Bildung Bachelor of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Christentum in Kultur, Geschichte und Bildung Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Computational and Data Science Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Deutsch Staatsexamen Lehramt
3.7
94%
3.7
40
Deutsch als Fremd- und Zweitsprache Bachelor of Arts
3.9
100%
3.9
11
Deutsche Klassik im Europäischen Kontext Master of Arts
3.0
0%
3.0
1
Economics Master of Science
3.9
100%
3.9
4
Englisch Staatsexamen Lehramt
4.1
100%
4.1
33
Ernährungswissenschaften Bachelor of Science
3.8
89%
3.8
39
Erziehungswissenschaft Bachelor of Arts
3.6
90%
3.6
54
Erziehungswissenschaft - Sozialpädagogik / Sozialmanagement Master of Arts
3.0
50%
3.0
18
Ethik Staatsexamen Lehramt
3.8
100%
3.8
2
Evangelische Religionslehre Staatsexamen Lehramt
3.9
100%
3.9
7
Evangelische Theologie Diplom
4.2
100%
4.2
3
Evolution, Ecology and Systematics Master of Science
3.3
50%
3.3
2
Französisch Staatsexamen Lehramt
3.3
79%
3.3
16
Geographie Staatsexamen Lehramt
3.8
94%
3.8
16
Geographie Bachelor of Science
3.8
89%
3.8
9
Geographie Master of Science
5.0
100%
5.0
1
Geoinformatik Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Geologie Bachelor of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Geowissenschaften Bachelor of Science
4.4
100%
4.4
4
Geowissenschaften Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Germanistik Bachelor of Arts
3.7
100%
3.7
15
Germanistische Literaturwissenschaft Bachelor of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Germanistische Sprachwissenschaft Master of Arts
3.3
100%
3.3
2
Germanistische Sprachwissenschaft Bachelor of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Geschichte Staatsexamen Lehramt
3.8
96%
3.8
24
Geschichte Bachelor of Arts
3.7
100%
3.7
3
Geschichte der Antike Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Geschichte der Naturwissenschaften Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Geschichte der Naturwissenschaften Bachelor of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Geschichte und Politik des 20. Jahrhunderts Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Gesellschaftstheorie Master of Arts
3.5
100%
3.5
3
Gräzistik Bachelor of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Griechisch Staatsexamen Lehramt
3.4
100%
3.4
1
Griechische und Lateinische Philologie Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Grundlagen des Christentums Bachelor of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Humangeographie Bachelor of Arts
3.5
100%
3.5
1
Indogermanistik Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Indogermanistik Bachelor of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Informatik Bachelor of Science Infoprofil
3.7
60%
3.7
5
Informatik Staatsexamen Lehramt
4.2
100%
4.2
2
Informatik Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Informatik Bachelor of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Interdisziplinäre Polen-Studien Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Interkulturelle Personalentwicklung und Kommunikationsmanagement Master of Arts
3.9
75%
3.9
4
Interkulturelle Wirtschaftskommunikation Bachelor of Arts
4.3
100%
4.3
10
Interkulturelles Musik- und Veranstaltungsmanagement Bachelor of Arts
In Kooperation mit HfM Weimar
2.8
0%
2.8
1
Kaukasiologie Bachelor of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Kaukasiologie / Kaukasusstudien Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Klassische Archäologie Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Klassische Archäologie Bachelor of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Kommunikationswissenschaft Bachelor of Arts
3.8
85%
3.8
28
Kunstgeschichte und Filmwissenschaft Bachelor of Arts
3.6
84%
3.6
22
Kunstgeschichte und Filmwissenschaft Master of Arts
4.2
100%
4.2
2
Latein Staatsexamen Lehramt
3.8
75%
3.8
6
Latinistik Bachelor of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Linguistik Bachelor of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Literatur - Kunst - Kultur Master of Arts
3.7
50%
3.7
6
Master of Politics (für im Ausland Graduierte) Master
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Mathematik Staatsexamen Lehramt
3.8
93%
3.8
30
Mathematik Bachelor of Science Infoprofil
4.3
100%
4.3
8
Mathematik Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Mathematik Bachelor of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Medical Photonics Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Medizin Staatsexamen
4.1
99%
4.1
109
Microbiology Master of Science
3.6
100%
3.6
3
Mittel- und Neulatein Bachelor of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Mittelalterstudien Master of Arts
3.9
100%
3.9
2
Molecular Life Sciences Master of Science
3.6
100%
3.6
2
Molecular Medicine Master of Science
3.0
33%
3.0
3
Molecular Medicine für Mediziner Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Molecular Nutrition Master of Science
3.8
100%
3.8
4
Neuere Geschichte Master of Arts
4.0
100%
4.0
3
Nordamerikastudien Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Öffentliche Kommunikation Master of Arts
4.2
100%
4.2
6
Pharmazie Staatsexamen
3.4
71%
3.4
41
Pharmazie Diplom
3.3
100%
3.3
1
Philosophie Staatsexamen Lehramt
3.6
100%
3.6
8
Philosophie Bachelor of Arts
4.4
100%
4.4
4
Philosophie Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Photonics Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Physik Bachelor of Science
4.7
100%
4.7
11
Physik Staatsexamen Lehramt
3.4
40%
3.4
5
Physik Master of Science
4.9
100%
4.9
4
Politikwissenschaft Bachelor of Arts
3.9
89%
3.9
13
Politikwissenschaft Master of Arts
3.7
100%
3.7
4
Privates und Öffentliches Wirtschaftsrecht Master of Laws
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Psychologie Bachelor of Science
3.9
90%
3.9
43
Psychologie Master of Science
3.7
90%
3.7
12
Psychologie Bachelor of Arts
4.0
100%
4.0
8
Rechtswissenschaft Staatsexamen Infoprofil
4.0
94%
4.0
96
Rechtswissenschaft Bachelor of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Religionswissenschaft (Weltreligionen in Geschichte und Gegenwart) Bachelor of Arts
3.8
100%
3.8
1
Rewi für außerhalb des Geltungsbereiches des Grundgesetzes graduierte Juristen Magister
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Romanische Kulturen in der modernen Welt Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Romanistik (Französisch / Italienisch / Rumänisch / Spanisch) Bachelor of Arts
3.7
75%
3.7
4
Russisch Staatsexamen Lehramt
4.2
100%
4.2
5
Slawische Sprachen, Literaturen und Kulturen Master of Arts
4.0
100%
4.0
1
Slawistik Bachelor of Arts
3.2
67%
3.2
3
Sozialkunde Staatsexamen Lehramt
3.9
100%
3.9
3
Soziologie Bachelor of Arts
3.9
83%
3.9
35
Soziologie Master of Arts
4.2
100%
4.2
2
Spanisch Staatsexamen
4.1
100%
4.1
2
Sport Staatsexamen Lehramt
3.8
100%
3.8
15
Sportmanagement Master of Business Administration
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1
Sportwissenschaft Bachelor of Arts
3.6
100%
3.6
7
Sportwissenschaft Master of Arts
3.6
100%
3.6
3
Sportwissenschaft - Schwerpunkt Sportmanagement Bachelor of Arts
3.9
100%
3.9
6
Sprachen und Kulturen des Alten Vorderen Orients Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Sprachen und Kulturen des Vorderen Orients Bachelor of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Sprechwissenschaft und Phonetik Bachelor of Arts
3.8
100%
3.8
1
Südosteuropastudien Bachelor of Arts
4.2
100%
4.2
1
Südosteuropastudien Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Volkskunde / Kulturgeschichte Bachelor of Arts
3.9
100%
3.9
7
Volkskunde / Kulturgeschichte Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Weiterbildung und Personalentwicklung Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Werkstoffwissenschaft Bachelor of Science
4.1
100%
4.1
6
Werkstoffwissenschaft Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Wirtschaftsinformatik Master of Science
4.1
100%
4.1
2
Wirtschaftslehre / Recht Staatsexamen Lehramt
3.9
100%
3.9
11
Wirtschaftsmathematik Bachelor of Science
4.2
100%
4.2
4
Wirtschaftsmathematik Master of Science
4.3
100%
4.3
1
Wirtschaftspädagogik Master of Science
4.0
100%
4.0
5
Wirtschaftswissenschaften Bachelor of Science
4.0
98%
4.0
59
Wirtschaftswissenschaften Bachelor of Arts
4.0
80%
4.0
5
Zahnmedizin Staatsexamen
4.1
100%
4.1
26

Studiengänge in Kooperation mit Bauhaus-Universität Weimar

Diese Studiengänge werden in Kooperation mit einer staatlichen Partneruniversität angeboten. Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an Bauhaus-Universität Weimar.
Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Kunsterziehung Staatsexamen Lehramt
3.6
100%
3.6
7

Studiengänge in Kooperation mit HfM Weimar

Diese Studiengänge werden in Kooperation mit einer staatlichen Partner- Kunst-/Musikhochschule angeboten. Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an HfM Weimar.
Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Musik Staatsexamen Lehramt
4.0
100%
4.0
2
Musikwissenschaft Bachelor of Arts
4.1
100%
4.1
4
Musikwissenschaft Master of Arts
4.0
0%
4.0
1

Seitenzugriffe der Uni Jena auf StudyCheck

Die Statistik veranschaulicht, wie hoch das Interesse für die Uni Jena unter Studieninteressierten ist.
Sie setzt sich aus den Seitenaufrufen des Hochschulprofils, der Studienprofile sowie der Erfahrungsberichte zusammen.

Top 10 Google Suchbegriffe

Studieninteressierte gelangen mit diesen Suchbegriffen auf das Hochschulprofil der Uni Jena.
Keyword Position
uni jena jura erfahrung 1
uni jena medizin erfahrung 1
uni jena wirtschaftswissenschaften erfahrungen 1
studium uni jena 3
uni jena rewi 3
uni jena 4
uni jena psychologie 4
interkulturelle wirtschaftskommunikation uni jena 4
öffentliche kommunikation uni jena 4
wirtschaft uni jena 4

Weiterempfehlungsrate

  • 92% empfehlen die Hochschule weiter
  • 8% empfehlen die Hochschule nicht weiter

Wer hat bewertet?

  • 67% Studenten
  • 15% Absolventen
  • 18% ohne Angabe