Uni Jena

Friedrich-Schiller-Universität Jena

www.uni-jena.de

Profil der Universität

Im Jahr 1558 gegründet, ist die Friedrich-Schiller-Universität Jena eine der ältesten Universitäten Deutschlands. Und dabei ist die Hochschule kein bisschen angestaubt. Mit innovativer Lehre und Forschung ist sie der Zukunft verpflichtet. Etwa mit dem interdisziplinären Ein-Fach-Bachelor Bioinformatik und europaweit einzigartigen Studienfächern wie zum Beispiel Kaukasiologie. Das Fächerspektrum reicht von A wie Anglistik bis Z wie Zahnmedizin. Für internationales Flair und kulturellen Austausch sorgen Forscher, Lehrkräfte und Studierende aus unterschiedlichsten Ländern. Beste Studienorientierung sowie Praxisorientierung locken jährlich circa 3.000 neue Studierende an die Universität.

Daten & Fakten

Hochschultyp
Staatliche Universität
Studiengänge
157 Studiengänge
Studenten
18.219 Studierende
Professoren
380 Professoren
Gründung
Gründungsjahr 1558

Zufriedene Studierende

4.6
Nina , 16.04.2018 - Kommunikationswissenschaft
3.8
Anita , 15.04.2018 - Ernährungswissenschaften
3.8
Margareth , 11.04.2018 - Rechtswissenschaft
3.9
Elisabeth , 09.04.2018 - Rechtswissenschaft
4.6
Nadja , 09.04.2018 - Kunstgeschichte und Filmwissenschaft

Bildergalerie

Top 5 Studiengänge

Studiengang
Bewertung
Englisch Lehramt
Staatsexamen
4.2
100% Weiterempfehlung
1
Staatsexamen
4.0
99% Weiterempfehlung
2
Bachelor of Science
4.0
98% Weiterempfehlung
3
Bachelor of Science
4.0
92% Weiterempfehlung
4
Staatsexamen
3.9
91% Weiterempfehlung
5

Kontakt zur Universität

  • Die Universität im Social-Web

Gut zu wissen

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?
58%

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?

  • Sehr hoch 25%
  • Ab und an geht was 58%
  • Nicht vorhanden 18%

bewerten den Flirtfaktor mit "ab und an geht was".

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?
91%

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?

  • Sehr gut 91%
  • Viel Lauferei 9%
  • Schlecht 0%

beurteilen die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln als sehr gut.

Hast Du einen Studentenjob?
57%

Hast Du einen Studentenjob?

  • Ja 57%
  • In den Ferien 16%
  • Nein 26%

haben einen Studentenjob.

Videogalerie

"In Jena lebt sich's bene" heißt es in einem alten Studentenlied. Das gilt damals wie heute. Rund 23.000 Studierende haben sich für Jena entschieden.
Davon studieren rund 4.600 junge Leute an der Ernst-Abbe-Hochschule. Mehr als 18.000 sind an der Universität Jena immatrikuliert. Davon sind rund 13 Prozent aus dem Ausland.

In Jena ist alles schnell zu Fuß erreichbar: die Institute in der Innenstadt, Studentenkneipen wie der Rosenkeller und die vielen kulturhistorischen Schätze, zum Beispiel das Historische Rathaus. Jena ist eine richtige Studentenstadt mit lauschigen Gassen, guten Shoppingmöglichkeiten, Kinos und Clubs zum Feiern. Entspannen lässt es sich im grünen Paradies, dem Stadtpark mitten im Zentrum. Hier wird im Sommer gejoggt, gegrillt und relaxt.

Und wer nach dem Studium in Jena bleiben will, findet in den vielen ansässigen Hochtechnologie-Firmen attraktive Arbeitgeber.

Quelle: Uni Jena 2016

An der Uni Jena kann man fast alles studieren. Studieninteressierte können aus 200 Studienmöglichkeiten auswählen. In der Online-Datenbank unter www.uni-jena.de/studienangebot wird das gesamte Studienangebot präsentiert. Über Filter können Themengebiete – z. B. historische Fächer oder Life Science – nach den individuellen Interessen markiert werden, die passenden Studiengänge werden dann angezeigt. Zudem lässt sich die Auswahl einschränken auf den Beginn des Studiengangs im Winter- oder Sommersemester und die Art des Abschlusses, z.B. Bachelor, Master, Staatsexamen. Die Datenbank berücksichtigt auch Informationen, welche Studiengänge als Teilzeitstudium angeboten werden. Gleiches gilt für die Unterrichtssprache: Deutsch oder Englisch.

Quelle: Uni Jena 2016

Keiner der rund 23.000 Studierenden muss sich in Jena langweilen. Großevents wie die KulturArena oder die Lange Nacht der Wissenschaften, das Universitätssommerfest sowie zahlreiche Kunstausstellungen sind kulturelle Highlights. Mit einer breiten Palette an Sportangeboten und in mehr als 450 wöchentlichen Hochschulsportkursen kann man sich nach einem stressigen Unitag richtig "auspowern".
Amüsieren lässt sich in einem der drei Kinos, in den Schwimmbädern sowie in zahlreichen Kneipen, Cafés, Clubs oder im Theater. Oder man bringt sich in einer studentischen Gruppen oder Initiative ein. Die Möglichkeiten sind vielseitig und reichen von Chor und CampusTV bis hin zur Debattiergesellschaft. Außerdem locken in Jena und seiner Umgebung viele Sehenswürdigkeiten, wie das Zeiss-Planetarium, der Botanische Garten, die Dornburger Schlösser oder die Klassiker-Stadt Weimar.

Quelle: Uni Jena 2016

Die Universität Jena ist weltweit vernetzt und pflegt mehr als 130 Kooperationen mit Universitäten im Ausland. Studierende können ein Auslandssemester absolvieren- egal ob als Studienaufenthalt oder Praktikum. Erste Anlaufstelle für Informationen und Beratung ist das Internationale Büro. Nicht nur "Out-Going" sondern auch "Incoming" ist möglich. Mehr als 2300 junge Menschen aus dem Ausland studieren derzeit an der Universität Jena. Für internationales Flair und ein "Denken ohne Grenzen" sorgen zudem zahlreiche Doktoranden und Wissenschaftler aus der ganzen Welt.

Quelle: Uni Jena 2016

An der Uni Jena gibt es zulassungsfreie und zulassungsbeschränkte Studiengänge. Für zulassungsfreie Studiengänge kann man sich direkt einschreiben, es findet kein Auswahlverfahren statt (kein NC). Der Studienplatz ist sicher und die Immatrikulation erfolgt nach Einreichen der vollständigen Unterlagen automatisch. Die Uni Jena bietet 122 zulassungsfreie Studienmöglichkeiten an. In der Datenbank unter www.uni-jena.de/studienangebot lassen sich zulassungsfreie Angebote filtern.

Bei zulassungsbeschränkten Studiengängen ist es anders. Hier wird vor dem Start des Bewerbungsverfahrens ein NC eingeführt, wenn die voraussichtliche Anzahl an Bewerbungen die im Studienangebot zur Verfügung stehende Platzkapazität übersteigt. Zulassungsbeschränkte Studiengänge sind Biochemie, Biologie (Lehramt), Ernährungswissenschaften, Erziehungswissenschaften, Kommunikationswissenschaften, Medizin, Pharmazie, Psychologie und Zahnmedizin.

www.uni-jena.de/bewerbung

Quelle: Uni Jena 2016

Standort der Universität

Aktuelle Erfahrungsberichte

4.6
Nina , 16.04.2018 - Kommunikationswissenschaft
3.8
Anita , 15.04.2018 - Ernährungswissenschaften
3.8
Margareth , 11.04.2018 - Rechtswissenschaft
3.9
Elisabeth , 09.04.2018 - Rechtswissenschaft
4.6
Nadja , 09.04.2018 - Kunstgeschichte und Filmwissenschaft
4.0
Madeleine , 22.03.2018 - Psychologie
4.1
Max , 22.03.2018 - Kommunikationswissenschaft
4.1
Kristin , 22.03.2018 - Betriebswirtschaftslehre (Business Administration)
3.9
Max , 22.03.2018 - Sportwissenschaft - Schwerpunkt Sportmanagement
2.9
Mister Espunkt , 22.03.2018 - Sportwissenschaft
Studienberater
Thomas Klose
Studienberatung
Uni Jena
+49 (0)3641 931111

Du hast Fragen an die Universität? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Uni Jena
Friedrich-Schiller-Universität Jena

1441 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Übertrifft alle Erwartungen!

Kommunikationswissenschaft

4.6

Studieren in Jena ist toll! Sehr tolle Stadt , in der man das Studentenleben richtig genießen kann.
Das Studienfach ist bis auf eine Vorlesung wirklich sehr interessant und es gibt begleitend zu allen Vorlesungen Tutorien. Insbesondere bei Statistik und Medienökonomie sehr hilfreich.

Gute Grundlagen in allen Naturwissenschaften

Ernährungswissenschaften

3.8

Am Anfang sind es sehr viele Grundlagen Vorlesungen in Physik, Bio und vor allem Chemie, da kommen die eigentlichen ernährungswissenschaftlichen Vorlesungen etwas zu kurz. Auch wenn es viel Aufwand ist macht man viele Praktika, welche auch etwas Laborerfahrung vermitteln. Aber ab dem 3. Semester sollte es besser werden, da hat man überwiegend Erna spezifische Vorlesungen.

Ein klassischer Start

Rechtswissenschaft

3.8

Ich bin nun im 2. Semester für Jura. Es hat wohl recht klassisch mit den Einführungstagen begonnen, wo uns erstmal alles erklärt wurde und wir langsam ins Studentenleben geführt worden sind. Natürlich durften die Spiele und Kneipentouren nicht fehlen! Viele Partys, viele Veranstaltungen, viel Werbung für Sport, Vereine etc. Natürlich ging es danach ernsthaft los. Bisher ist es wirklich interessant und inspirierend auf eigenen Beinen zu stehen und alles selbst organisiert zu kriegen. Aber jetzt bin ich zufrieden und kenne mich langsam etwas aus.

Ein guter Ort für ein anspruchsvolles Studium

Rechtswissenschaft

3.9

Die Uni bietet im Studium der Rechtswissenschaft viele Lehrveranstaltungen an, hat ein vielfältiges Schwerpunktbereichstudium und motivierte Dozenten. Die Veranstaltungen sind anspruchsvoll und unterstützen neben dem Eigenstudium den Lernprozess des Studenten. Der Campus könnte schöner sein, die Mensa ist ok. In der Bibo gibt es ausreichende Literatur, in der Ferienzeit aber sehr voll.

Perfekter Studiengang für mich

Kunstgeschichte und Filmwissenschaft

4.6

Sehr zeitintensiv und nicht so leicht wie manche es vermuten.. man sollte auf jedenfall ordentliches kunstwissen mitbringen..mit einer ordentlichen Basis hat man es auf jedenfall leichter .. Prüfungen gibt es nur in Form von testaten.. Hausarbeiten schreiben sollte einem gefallen .. ich finde aber dort kann man sich wesentlich besser beweisen.

Viele interessante Dinge gelernt

Psychologie

4.0

Während meines Studiums hatte ich die Gelegenheit, zahlreiche Seminare und Vorlesungen zu den verschiedensten Themen der Psychologie zu besuchen. Die Dinge, die uns dort vermittelt wurden, waren meist sehr interessant. Auch bei der Auswahl der Bachelorarbeit hatten wir sehr viel Auswahl und konnten auch selbst Themenvorschläge einbringen. Als Studenten wurden wir außerdem immer sehr gut betreut.

Man kann nicht nicht kommunizieren! P. Watzlawick

Kommunikationswissenschaft

4.1

Die Überlegung KoWi im Nebenfach zu belegen war recht spontan und dennoch die richtige Entscheidung. Dies liegt nicht nur daran, weil der Großteil meiner Kommilitonen sich im Nebenfach für Wirtschaftswissenschaften entschied und ich somit ein wenig Individualität rein bringen konnte.
Die Dozenten sind sehr kompetent und agieren im Wohle der Studenten.
Die Veranstaltungen finden am Hauptcampus statt, gerade im Sommer der place to be um seine Kommilitonen zu treffen - wenn diese nicht gerade im Paradies-Park ihre Freizeit genießen.

Top-Dozenten ind veralteter Umgebung

Betriebswirtschaftslehre (Business Administration)

4.1

Ich habe mein gesamtes Studium vom Bachelor bis zum Master an der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der FSU absolviert. Die Betreuung durch die meisten Dozenten und Ämter (insbesondere das Prüfungsamt) ist überdurchschnittlich gut. Abstriche muss ich klar bei der Bewertung von Haus- und Abschlussarbeiten machen, die an einem der beliebtesten Lehrstühle (Marketing) zum Ende hin, willkürlich schien.
Besonders herausragend sind die Professoren S. und B., die sich fantastisch um die Studierenden bemühen.

Adiletten & Anzug

Sportwissenschaft - Schwerpunkt Sportmanagement

3.9

Der Bachelor Sportmanagement ist strukturiert aufgebaut. Die Vermittlung grundlegender sportwissenschaftlicher Inhalte sowie der Schwerpunkte der Sportökonomie machen das Studium abwechslungsreich und geben umfangreiche Einblicke.
Die Vermittlung von spezifischen Inhalten in den Projektmodulen (mit einer geringen Anzahl an Studierenden) ermöglicht es in besonderen Maße erste Praxiserfahrung zu sammeln. Diese Inhalte werden stets im Kontext Sport vermittelt.

Durch die Kombin...Erfahrungsbericht weiterlesen

Kann man machen, man muss aber nicht

Sportwissenschaft

2.9

Als Absolvent des Studiengangs Wirtschaftspsychologie hatte ich die Wahl, entweder weiter in die Richtung Psychologie/Wirtschaft einen Master zu gehen oder etwas Neues auszuprobieren. Da mich Sport interessiert und ich länger Fußball im Verein gespielt habe, wollte ich dem Studiengang eine Chance geben. Neue Stadt, neuer Studiengang. Als "fachfremder" Student ist es natürlich schon im Vorhinein anspruchsvoller. Auch wenn einiges an Wissen bereits vorausgesetzt wird, kommt man mit genug Einsatz g...Erfahrungsbericht weiterlesen

Interessant, aber schlecht organisiert

Molecular Medicine

3.4

Der Studienverlauf ist nicht gut durchdacht, weil Inhalte wiederholt werden oder Dinge vorausgesetzt werden, die nie vermittelt wurden. Die Größe von ca. 30 Studenten war angenehm, jedoch wurden wir oft in Räume "gesetzt", die eben doch nur für 20 Personen ausreichen. Die Lehrkompetenz der Dozenten war sehr durchwachsen, aber das kennt wohl jeder Student. Insgesamt finde ich die Inhalte des Studiums trotzdem interessant und bereue es nicht.

Gutes Ergänzungsfach

Klassische Archäologie

3.9

In Kombination mit einem passenden Hauptfach gibt die klassische Archäologie einen guten vertiefenden Einblick in die griechische und römische Antike. Doch fachübergreifende Seminare im Bereich der Ägyptologie oder Anthropologie sind möglich und vermitteln neben einem soliden Allgemeinwissen auch fachspezifische Begrifflichkeiten und Hintergründe, die als wertvolle Ergänzung für das Hauptfach genutzt werden können. Auch hier gab es organisatorische Schwierigkeiten, insbesondere in Hinblick auf eine etwas undurchsichtige Studienordnung, mit viel Nachfrage und Kooperation mit den hilfsbereiten Dozenten ist dies aber zu verschmerzen.

Weit gefächerter Studiengang

Kunstgeschichte und Filmwissenschaft

3.8

Wer sich nicht nur mit einem Bereich der Kunstgeschichte auseinander setzen möchte, ist hier genau richtig. Egal ob Bildwissenschaft, Filmwissenschaft, Fotografie oder Architektur, man bekommt Einblicke in verschiedene Richtungen der Kunsthistorik und wird geschult wissenschaftlich zu arbeiten. Es werden immer wieder neue und abwechslungsreiche Veranstaltungen angeboten mit den verschiedenen Schwerpunkten und unterschiedlichsten Ausführungsweisen. Man bekommt sehr viel Unterstützung von den Dozenten und faire Wertungen und Lösungsvorschläge. Meistens zumindest. Wie in jedem Studiengang gibt es einige kleinere Nachteile und Organisationsschwierigkeiten, die jedoch nicht von beeinträchtigender Natur sind. Im Gegenteil, man bemüht sich stets mehr aus Fehlern zu lernen, aus den einzelnen Themen mehr herauszuholen und auch zunehmend Seminare zu organisieren, die für den im Beruf entscheidenden praktischen Teil wappnen und vorbereiten.

Interessant, wenn auch mit Organisationsproblemen

Molecular Life Sciences

4.3

Das erste Semester ist mit den 9 Vorlesungen plus 3 Seminaren (natürlich alles auf englisch, da es ein englischer studiengang ist und der Großteil der Studierenden aus dem Ausland kommt) relativ stressig. Am Ende des Semesters hat man 3 Klausuren, jede fragt 3 Vorlesungen ab. Finde ich nicht ganz optimal, die Klausuren sind aber gut machbar. Der Stoff ist interessant, wird einem allerdings, wenn man vorher schon Biologie in Jena studiert hat, z.T. bekannt vorkommen.
Nach dem ersten Semest...Erfahrungsbericht weiterlesen

Gutes Nebenfach für Erziehungswissenschaft

Psychologie

4.8

Super tolles Nebenfach in der Kombination mit Erziehungswissenschaft. Viele Inhalte überschneiden sich, was allerdings nicht schlimm war, eher ergänzend. Die Dozenten sind sehr nett und zuvorkommend, stehen immer für Rückfragen bereit. Auch die Klausuren waren jedes Mal sehr human und studentenfreundlich. 

Super Studium aber...

Erziehungswissenschaft

4.3

Das Studium der Erziehungswissenschaft ist für jeden etwas, der Interesse an Pädagogik und Psychologie hat, eine gute Mischung. Jena ist als Stadt außerdem super. Allerdings gibt es einige Professoren, die einen extra schlechte Noten geben und subjektiv bewerten, schade. Aber so wird das wohl immer sein, nicht nur in der Schule. Ansonsten aber interessante Inhalte.
Den Master möchte ich definitiv nicht in Jena machen!

Informatikstudium in Jena

Informatik

4.5

Generell ist das Studium hier sehr empfehlenswert, die Uni ist sehr zentral gelegen und somit ist alles bequem Fußläufig erreichbar. In der eingeplanten Zeit für die Module sind diese sehr gut schaffbar bis auf wenige Ausnahmen, die dann allerdings wieder durch andere Module ausgeglichen werden. Die Mensa ist Preis-Leistung auf jeden Fall top, man darf bei den günstigen Preisen eben keine durchgehende Restaurantqualität erwarten. Generell ist Jena relativ gemütlich, Es gibt mehrere Kneipen in de...Erfahrungsbericht weiterlesen

Wunderbare Stadt, mäßiger Studiengang

Politikwissenschaft

3.5

Ich habe seit diesem Jahr mein Studium an der Uni mit dem Bachelor abgeschlossen und kann nun ein Fazit geben. Ich habe Jena wirklich lieben gelernt! Die Stadt ist zwar klein, aber zum studieren perfekt geeignet.
Der Studiengang Politikwissenschaften hat mich ehrlich gesagt nicht überzeugt. Ich habe mir wesentlich mehr erhofft und auch in den höheren Semestern war das Niveau relativ niedrig. Wer wirklich aktuelle Themen in Seminar bearbeiten möchte, ist hier falsch! Es geht vor allem um den theoretischen Hintergrund, was vom Prinzip her nicht schlecht ist. Jedoch fehlt in dem passenden Seminar absolut der aktuelle Bezug. Die Dozenten sind absolut in Ordnung, jedoch die lernmethoden relativ veraltet und so richtig Motivation ist auch nicht zu spüren.
In meinem Master werde ich den Fokus vor allem auf eine Uni legen, die aktuelle Themen ausführlich behandelt.

Passt schon alles

Medizin

3.6

Das Studium in Jena ist in Großen und Ganzen sehr angenehm und relativ gut organisiert. Besonders für Mütter/Väter wird auf einen guten Stundenplan geachtet, der es Ihnen möglich macht, neben Kindern/Schwangerschaft weiter zu studieren. Die praktischen Lehrveranstaltungen und die Pols sind meistens sehr gut und am lehrreichsten, kommen aber etwas zu kurz wie ich finde. Ab dem 6. Semester belegt man bis zum 10. Semester ein Wahlfach (Klinische, Abulante Medizin oder Forschung). Das Wahlfach Forsc...Erfahrungsbericht weiterlesen

Schöner Studiengang

Zahnmedizin

4.0

Zahnmedzin ist ein anstrengender, aber auch schöner und in Jena durch kleine Jahrgänge gut betreuter Studiengang. In Jena gibt es immer viel zu erleben und durch die kurzen Wege ist man auch schnell am Ziel. Ich würde auf jeden Fall auch nochmal hier studieren. 

Verteilung der Bewertungen

  • 23
  • 761
  • 589
  • 64
  • 4

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    3.9
  • Lehrveranstaltungen
    3.7
  • Ausstattung
    3.9
  • Organisation
    3.6
  • Bibliothek
    4.2
  • Gesamtbewertung
    3.9

Von den 1441 Bewertungen fließen 1153 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Alte Geschichte Bachelor of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Altertumswissenschaften Bachelor of Arts
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1
Angewandte Ethik und Konfliktmanagement Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Angewandte Informatik Bachelor of Science
3.2
100%
3.2
2
Anglistik / Amerikanistik Bachelor of Arts
4.0
87%
4.0
21
Anglistik / Amerikanistik Master of Arts
4.1
75%
4.1
8
Arabistik Bachelor of Arts
4.2
100%
4.2
6
Arabistik Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Archäologie der Ur- und Frühgeschichte Bachelor of Arts
Bewertungen nicht im Rating
Bewertungen nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertungen nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 2
Archäologie der Ur- und Frühgeschichte Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Auslandsgermanistik (Deutsch als Fremdsprache / Deutsch als Zweitsprache) Master of Arts
3.8
73%
3.8
15
Betriebswirtschaftslehre (Business Administration) Master of Science
3.9
91%
3.9
32
Betriebswirtschaftslehre für Ingenieure und Naturwissenschaftler Master of Science
4.0
100%
4.0
6
Bildung - Kultur - Anthropologie Master of Arts
4.2
50%
4.2
3
Biochemie / Molekularbiologie Bachelor of Science
3.9
100%
3.9
25
Biochemistry Master of Science
4.5
100%
4.5
1
Biogeowissenschaften Bachelor of Science
4.0
100%
4.0
12
Biogeowissenschaften Master of Science
4.3
100%
4.3
7
Bioinformatik Master of Science
4.6
100%
4.6
1
Bioinformatik Bachelor of Science
4.3
100%
4.3
1
Biologie Bachelor of Science
3.7
100%
3.7
26
Biologie Staatsexamen Lehramt
3.8
100%
3.8
21
Biowissenschaften Bachelor of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Chemie Staatsexamen Lehramt
4.3
100%
4.3
14
Chemie Bachelor of Science
3.9
100%
3.9
6
Chemie Master of Science
4.0
100%
4.0
1
Chemie - Energie - Umwelt Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Chemische Biologie Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Christentum in Kultur, Geschichte und Bildung Bachelor of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Christentum in Kultur, Geschichte und Bildung Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Computational and Data Science Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Deutsch Staatsexamen Lehramt
3.7
95%
3.7
49
Deutsch als Fremd- und Zweitsprache Bachelor of Arts
3.9
100%
3.9
13
Deutsche Klassik im Europäischen Kontext Master of Arts
3.0
0%
3.0
1
Economics Master of Science
4.1
100%
4.1
4
Englisch Staatsexamen Lehramt
4.2
100%
4.2
42
Ernährungswissenschaften Bachelor of Science
3.7
89%
3.7
47
Erziehungswissenschaft Bachelor of Arts
3.7
92%
3.7
65
Erziehungswissenschaft - Sozialpädagogik / Sozialmanagement Master of Arts
3.3
65%
3.3
23
Ethik Staatsexamen Lehramt
3.8
100%
3.8
2
Evangelische Religionslehre Staatsexamen Lehramt
3.8
100%
3.8
7
Evangelische Theologie Diplom
4.2
100%
4.2
3
Evolution, Ecology and Systematics Master of Science
3.3
50%
3.3
2
Französisch Staatsexamen Lehramt
3.3
75%
3.3
16
Geographie Staatsexamen Lehramt
3.8
94%
3.8
19
Geographie Bachelor of Science
3.7
70%
3.7
11
Geographie Master of Science
5.0
100%
5.0
1
Geoinformatik Master of Science
3.7
100%
3.7
1
Geologie Bachelor of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Geowissenschaften Bachelor of Science
4.4
100%
4.4
4
Geowissenschaften Master of Science
4.3
100%
4.3
1
Germanistik Bachelor of Arts
3.7
100%
3.7
16
Germanistische Literaturwissenschaft Bachelor of Arts
3.3
100%
3.3
1
Germanistische Sprachwissenschaft Master of Arts
3.3
100%
3.3
2
Germanistische Sprachwissenschaft Bachelor of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Geschichte Staatsexamen Lehramt
3.8
96%
3.8
28
Geschichte Bachelor of Arts
3.6
67%
3.6
5
Geschichte der Antike Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Geschichte der Naturwissenschaften Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Geschichte der Naturwissenschaften Bachelor of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Geschichte und Politik des 20. Jahrhunderts Master of Arts
3.5
100%
3.5
1
Gesellschaftstheorie Master of Arts
3.5
100%
3.5
3
Gräzistik Bachelor of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Griechisch Staatsexamen Lehramt
3.4
100%
3.4
1
Griechische und Lateinische Philologie Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Grundlagen des Christentums Bachelor of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Humangeographie Bachelor of Arts
3.5
100%
3.5
1
Indogermanistik Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Indogermanistik Bachelor of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Informatik Bachelor of Science Infoprofil
3.7
60%
3.7
5
Informatik Staatsexamen Lehramt
4.2
100%
4.2
2
Informatik Master of Science
4.5
100%
4.5
1
Informatik Bachelor of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Interdisziplinäre Polen-Studien Master of Arts
In Kooperation mit Uni Halle-Wittenberg
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Interkulturelle Personalentwicklung und Kommunikationsmanagement Master of Arts
3.9
75%
3.9
4
Interkulturelle Wirtschaftskommunikation Bachelor of Arts
4.3
100%
4.3
17
Interkulturelles Musik- und Veranstaltungsmanagement Bachelor of Arts
In Kooperation mit HfM Weimar
3.4
50%
3.4
2
Kaukasiologie Bachelor of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Kaukasiologie / Kaukasusstudien Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Klassische Archäologie Bachelor of Arts
4.0
100%
4.0
1
Klassische Archäologie Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Kommunikationswissenschaft Bachelor of Arts
3.7
86%
3.7
36
Kunstgeschichte und Filmwissenschaft Bachelor of Arts
3.7
84%
3.7
24
Kunstgeschichte und Filmwissenschaft Master of Arts
4.8
100%
4.8
3
Latein Staatsexamen Lehramt
3.9
100%
3.9
5
Latinistik Bachelor of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Linguistik Bachelor of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Literatur - Kunst - Kultur Master of Arts
3.7
57%
3.7
7
Master of Politics (für im Ausland Graduierte) Master
4.8
100%
4.8
1
Mathematik Staatsexamen Lehramt
3.8
92%
3.8
31
Mathematik Bachelor of Science Infoprofil
4.4
100%
4.4
8
Mathematik Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Mathematik Bachelor of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Medical Photonics Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Medizin Staatsexamen
4.0
99%
4.0
129
Microbiology Master of Science
3.6
100%
3.6
3
Mittel- und Neulatein Bachelor of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Mittelalterstudien Master of Arts
3.9
100%
3.9
2
Molecular Life Sciences Master of Science
3.9
100%
3.9
4
Molecular Medicine Master of Science
3.0
50%
3.0
4
Molecular Medicine für Mediziner Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Molecular Nutrition Master of Science
3.4
100%
3.4
5
Neuere Geschichte Master of Arts
4.0
100%
4.0
4
Nordamerikastudien Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Öffentliche Kommunikation Master of Arts
3.8
75%
3.8
10
Pharmazie Staatsexamen
3.5
74%
3.5
48
Pharmazie Diplom
3.3
100%
3.3
1
Philosophie Staatsexamen Lehramt
3.5
88%
3.5
10
Philosophie Bachelor of Arts
4.2
100%
4.2
5
Philosophie Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Photonics Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Physik Bachelor of Science
4.7
100%
4.7
11
Physik Staatsexamen Lehramt
3.7
50%
3.7
5
Physik Master of Science
4.8
100%
4.8
4
Politikwissenschaft Bachelor of Arts
3.8
86%
3.8
18
Politikwissenschaft Master of Arts
3.6
100%
3.6
5
Privates und Öffentliches Wirtschaftsrecht Master of Laws
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Psychologie Bachelor of Science
4.0
92%
4.0
48
Psychologie Master of Science
3.7
90%
3.7
14
Psychologie Bachelor of Arts
4.0
100%
4.0
13
Rechtswissenschaft Staatsexamen Infoprofil
3.9
91%
3.9
114
Rechtswissenschaft Bachelor of Arts
4.5
100%
4.5
1
Religionswissenschaft (Weltreligionen in Geschichte und Gegenwart) Bachelor of Arts
3.8
100%
3.8
1
Rewi für außerhalb des Geltungsbereiches des Grundgesetzes graduierte Juristen Magister
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Romanische Kulturen in der modernen Welt Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Romanistik (Französisch / Italienisch / Rumänisch / Spanisch) Bachelor of Arts
3.7
75%
3.7
4
Russisch Staatsexamen Lehramt
4.2
100%
4.2
6
Slawische Sprachen, Literaturen und Kulturen Master of Arts
3.8
100%
3.8
2
Slawistik Bachelor of Arts
3.2
67%
3.2
3
Sozialkunde Staatsexamen Lehramt
3.9
100%
3.9
6
Soziologie Bachelor of Arts
3.8
79%
3.8
39
Soziologie Master of Arts
4.2
100%
4.2
2
Spanisch Staatsexamen
4.2
100%
4.2
4
Sport Staatsexamen Lehramt
3.8
100%
3.8
20
Sportmanagement Master of Business Administration
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1
Sportwissenschaft Bachelor of Arts
3.6
100%
3.6
7
Sportwissenschaft Master of Arts
3.5
75%
3.5
4
Sportwissenschaft - Schwerpunkt Sportmanagement Bachelor of Arts
3.9
100%
3.9
7
Sprachen und Kulturen des Alten Vorderen Orients Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Sprachen und Kulturen des Vorderen Orients Bachelor of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Sprechwissenschaft und Phonetik Bachelor of Arts
3.8
100%
3.8
1
Südosteuropastudien Bachelor of Arts
4.2
100%
4.2
2
Südosteuropastudien Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Volkskunde / Kulturgeschichte Bachelor of Arts
4.0
100%
4.0
8
Volkskunde / Kulturgeschichte Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Weiterbildung und Personalentwicklung Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Werkstoffwissenschaft Bachelor of Science
4.1
100%
4.1
6
Werkstoffwissenschaft Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Wirtschaftsinformatik Master of Science
4.1
100%
4.1
2
Wirtschaftslehre / Recht Staatsexamen Lehramt
4.0
100%
4.0
12
Wirtschaftsmathematik Bachelor of Science
4.2
100%
4.2
4
Wirtschaftsmathematik Master of Science
4.3
100%
4.3
1
Wirtschaftspädagogik Master of Science
4.0
100%
4.0
5
Wirtschaftswissenschaften Bachelor of Science Infoprofil
4.0
98%
4.0
69
Wirtschaftswissenschaften Bachelor of Arts
4.1
83%
4.1
6
Wirtschaftswissenschaften – Betriebswirtschaftslehre Bachelor of Science Infoprofil
3.9
100%
3.9
2
Zahnmedizin Staatsexamen
4.1
100%
4.1
32

Studiengänge in Kooperation mit HfM Weimar

Diese Studiengänge werden in Kooperation mit einer staatlichen Partner- Kunst-/Musikhochschule angeboten. Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an HfM Weimar.
Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Musik Staatsexamen Lehramt
4.0
100%
4.0
2
Musikwissenschaft Bachelor of Arts
4.1
100%
4.1
4
Musikwissenschaft Master of Arts
4.0
0%
4.0
1

Studiengänge in Kooperation mit Uni Weimar

Diese Studiengänge werden in Kooperation mit einer staatlichen Partneruniversität angeboten. Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an Uni Weimar.
Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Kunsterziehung Staatsexamen Lehramt
3.6
100%
3.6
7