Studiengangdetails

Das Studium "Geographie" an der staatlichen "Uni Jena" hat eine Regelstudienzeit von 9 bis 10 Semestern und endet mit dem Abschluss "Staatsexamen". Der Standort des Studiums ist Jena. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 41 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.8 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.9 Sterne, 1069 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Bibliothek, Studieninhalte und Ausstattung bewertet.

Studienmodelle

Bewertung
95% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
95%
Regelstudienzeit
10 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Staatsexamen
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Jena
Bewertung
90% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
90%
Regelstudienzeit
9 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Staatsexamen
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Jena

Letzte Bewertungen

4.3
Emma , 05.02.2020 - Geographie Lehramt
4.2
Isabell , 04.02.2020 - Geographie Lehramt
3.7
Fritz , 04.02.2020 - Geographie Lehramt

Allgemeines zum Studiengang

Mit dem Geographie Studium liegst Du genau richtig, wenn Dich sowohl natur- als auch gesellschaftswissenschaftliche Fragen interessieren. Du beschäftigst Dich in diesem interdisziplinären Studiengang mit räumlichen Strukturen und lernst, sie zu beschreiben, zu erklären und zu gestalten. Deine Forschungen reichen von der Raumplanung einer kleinen Gemeinde bis hin zur Siedlungsgeographie der Weltbevölkerung und tragen dazu bei, Probleme hinsichtlich der Umwelt und sozialer Aspekte zu lösen.

Geographie studieren

Alternative Studiengänge

Spanisch Lehramt
Staatsexamen
Uni Frankfurt
Lehramt – Berufsbildende Schulen Lehramt
Master of Education
Uni Erfurt
Infoprofil
Geschichte Lehramt
Master of Education
Uni Göttingen
Ernährungs- und Hauswirtschaftswissenschaften Lehramt
Bachelor of Education
Technische Hochschule Ostwestfalen-Lippe
Lehramt – Regelschule Lehramt
Master of Education
Uni Erfurt
Infoprofil

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Sehr spannendes und vielfältiges Studium

Geographie Lehramt

4.3

Das Geographieinstitut an der FSU Jena bietet eine vielfältige Auswahl an Veranstaltungen, sodass für jeden etwas dabei ist. Die Dozenten sind größtenteils sehr nett und wollen nur das beste für die Studenten. Es werden viele Feldforschungen und Exkursionen angeboten, durch die man die teilweise trockenen Inhalte auch im Gelände sehen kann. Auch die Stadt Jena an sich ist sehr schön und bietet viel Unterhaltung, von Bars und Restaurants, bis hin zum Kino und dem Paradiespark, in dem sich im Sommer alle Studenten sammeln und entspannen.

Fachdidaktik langweilig

Geographie Lehramt

4.2

Die fachlichen Studieninhalte sind sehr interessant und tragen zum Interesse bei. Auch die Dozenten in den Fachgebieten haben Ahnung und sind super kompetent. Die Fachdidaktik Module hingegen sind total langweilig und sinnlos! Daraus nimmt man leider nichts mit. Und die Dozenten sind auch zum einschlafen.

Gute Inhalte, aber manche Dozenten sind nicht gut

Geographie Lehramt

3.7

Die drei Hauptgebiete Sozialgeografie, Kartografie und Physische Geografie sind gut strukturiert - der Musterstudienplan ist klar und logisch.
Einige Dozenten, vor allem in Physische Geografie und Fachdidaktik, übertreiben maßlos in Klausuren, haben wenige Inhalte auf ihren Folien - fragen aber 300% ab.
Alle anderen Module sind sehr zu empfehlen.

Sehr fächerübergreifend

Geographie Lehramt

4.2

Das Geographiestudium darf man unter keinen Umständen mit dem Schulunterricht vergleichen. Das Studium ist viel fächerübergreifender als man vielleicht denkt. Man braucht Hintergrundwissen von Physik, Chemie, Biologie, Mathematik, Astronomie oder auch Wirtschaft. Vor allem Wirtschaft! An sich ist dieses Studium super interessant, aber eben auch sehr anstrengend.

Interessanter Studiengang für alle Interessierte.

Geographie Lehramt

3.8

Wenn man sich nicht für Geographie interessiert schafft man es nicht. Dinge wie Topografie spielen keine Rolle, sondern werden allgemein vorausgesetzt. Mit Fleiß kann man das Studium allerdings gut bestehen. Viele Veranstaltungen tragen auch zum Fachinteresse bei!

Interessantes Studium mit organisatorisch Schwäche

Geographie Lehramt

3.5

Das Studium macht Spaß und ist sehr abwechslungsreich. Besonders die Didaktik module werden hier vertieft was für den Lehrer Beruf wichtig ist. Leider werden alle Module nur einmal im Jahr angeboten, was die Planung zum Teil einschränkt und die Studierenden nicht flexibel sein lässt. Kompetente Dozenten und interessante Inhalte sowie Wahlpflicht Möglichkeiten

Weckt vorborgene Begeisterung

Geographie Lehramt

5.0

Das Fach Geografie bietet einem so viele Einblicke in das Fach die einem in der Schule alle nur unbewusst eingeflößt wurden. Am meisten konnte ich mich für Sozialgeographie begeistern und vor allem einen neuen Blick auf unsere Welt aus vielen Perspektiven bekommen.

Geographie das macht Spaß

Geographie Lehramt

4.0

Die Dozenten sind überwiegend sehr freundlich und nett. Alle verstehen ihr Fach und können dies zum größten Teil auch gut vermitteln. Einige Vorlesungen sind aber jedoch etwas trocken und man hat nicht immer die Motivation diese mit voller Aufmerksamkeit zu verfolgen. Die Räumlichkeiten sind alle sehr gut ausgestattet.

Theoretischer Input und Praxis

Geographie Lehramt

3.8

I'm Fach Geographie wird ebenfalls darauf geachtet Theorie und Praxis so weit wie möglich zu verbinden. In einigen Fachbereich gelingt dies besser als in anderen. Was mir persönlich hierbei noch fehlt ist der Fokus auf die Durchführung der theoretischen Inhalte in einer Unterrichtsstunde, dies könnte meiner Meinung nach mehr in den Fordergrund rücken.

Immer dabei bleiben

Geographie Lehramt

4.5

Es wird im Studium an das Wissen der Oberstufe angeknüpft. Vieles ist neu, aber man bekommt einen guten Überblick und der Lernstoff ist nicht allzu viel, aber man muss versuchen früh genug mit lernen anzufangen. Die Dozenten kennen sich top aus und vermitteln den Stoff gut.

  • 1
  • 16
  • 23
  • 1
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.9
  • Dozenten
    3.6
  • Lehrveranstaltungen
    3.8
  • Ausstattung
    3.9
  • Organisation
    3.5
  • Bibliothek
    4.4
  • Gesamtbewertung
    3.8

Von den 41 Bewertungen fließen 32 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 94% empfehlen den Studiengang weiter
  • 6% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 01.2020