Studiengangdetails

Das Studium "Germanistische Sprachwissenschaft" an der staatlichen "Uni Jena" hat eine Regelstudienzeit von 4 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Arts". Der Standort des Studiums ist Jena. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 2 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.3 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.9 Sterne, 1096 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Bibliothek, Ausstattung und Studieninhalte bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
4 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer & Wintersemester
Abschluss
Master of Arts
Standorte
Jena

Letzte Bewertungen

3.3
Alona , 27.10.2017 - Germanistische Sprachwissenschaft
3.3
Teresa , 28.04.2017 - Germanistische Sprachwissenschaft

Allgemeines zum Studiengang

Du möchtest Germanistik studieren? Dann entscheidest Du Dich für den Klassiker der Geisteswissenschaften. Das Studium vermittelt Dir die deutsche Sprache und Literatur in einem wissenschaftlichen Rahmen. Somit richtet sich der Studiengang an alle, die ein breit gefächertes Interesse an dem Ursprung und der Entwicklung des germanischen Wortschatzes haben und mehr darüber erfahren möchten.

Germanistik studieren

Alternative Studiengänge

Germanistik
Master of Arts
Uni Düsseldorf
Germanistik im Kulturvergleich
Bachelor of Arts
Uni Heidelberg
Germanistik
Master of Arts
Uni Münster
Germanistik Lehramt
Bachelor of Arts
Ruhr Uni Bochum
Germanistik
Bachelor of Arts
Uni Erfurt
Infoprofil

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Keine große Auswahl von Veranstaltungen

Germanistische Sprachwissenschaft

3.3

As an international Student i am okay with the university and classes. But some Dozenten can be not cool with international students (my own experience) and some of them can be really sexistish (just what i heard).
In the portal you can see a lot of classes, what you might find great, but after you decide for it you cant take part there. At the end you have 3 or 4 classes in semester and same stuff during the whole studing.
But as university in the little city (100.000), in OSTGermany, i mean not the best conditions usw. It is tofally okay.
Sure there is problems with apartmets as well.
But it is a good university as for conditions it has. I guess it can be defines as a middle quality uni. Not on the list of besties, but definetly not one of the worst. Such a gold middle.

Dozentenmangel

Germanistische Sprachwissenschaft

3.3

Das Studium besteht nur aus Wahlpflichtmodulen, sodass man sich ganz individuell seine Interessenschwerpunkte setzen kann - soweit die Theorie. In der Praxis muss man zwischen dem wählen, was auch gerade angeboten wird. Das ist nicht immer viel, da seit Jahren eine Professur fehlt und nicht immer vetreten wird und auch andere Stellen im Umbruch sind. Durch die Vertretungen - wenn vorhanden - kommt dafür Abwechslung in den Lehrplan.

  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    0
  • 2
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.5
  • Dozenten
    3.5
  • Lehrveranstaltungen
    3.0
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    1.5
  • Bibliothek
    4.5
  • Gesamtbewertung
    3.3

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter