COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Studiengangdetails

Das Studium "Südosteuropastudien" an der staatlichen "Uni Jena" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Jena. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 1 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.2 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.9 Sterne, 1045 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Dozenten, Lehrveranstaltungen und Studieninhalte bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Jena

Letzte Bewertung

4.2
Anastasia , 10.03.2018 - Südosteuropastudien

Alternative Studiengänge

Südosteuropastudien
Bachelor of Arts
Uni Regensburg
Südosteuropastudien
Master of Arts
Uni Jena
Infoprofil

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Hervorragende Kulturstudien für SOE-Interessierte!

Südosteuropastudien

4.2

Zu dem Studium der Südosteuropastudien bin ich durch meine griechischen Wurzeln gekommen. Mir war es besonders wichtig, auch andere Sprachen der Region von deren Ursprung an bis hin zum heutigen Gebrauch zu erlernen und mehr über die Geschichte und Kultur des Balkans zu erfahren.

Besonders spannend und attraktiv an dem Studium in Jena war für mich die Möglichkeit, zwei Fächer kombinieren zu können, die sich inhaltlich gut ergänzen und zum anderen eine berufliche Perspektive bieten.

Das was vor allem zählt ist jedoch, dass ein Studium Freude bereitet und Chancen für die weitere Entwicklung bietet. Für mich war die Erfahrung, selbst als Hilfskraft am Institut der Slawistik tätig zu sein, in dieser Hinsicht sehr wertvoll. Das Engagement der DozentInnen für die Studenten ist dort unglaublich.

Abwechslungsreiches Studienfach

Südosteuropastudien

Bericht archiviert

Da der Bachelor in Südosteuropastudien interdisziplinär aufgebaut ist, habe ich viele Möglichkeiten mein Studium nach eigenen Interessen zu gestalten. Im Hauptfach müssen zwei Sprachen gelernt werden, was oftmals das Verständnis in anderen Themenbereichen erleichtert und außerdem Spaß und entsprechende Länder einfacher zugänglich macht.

  • 5 Sterne
    0
  • 1
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    5.0
  • Lehrveranstaltungen
    5.0
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    4.0
  • Bibliothek
    3.0
  • Gesamtbewertung
    4.2

In dieses Ranking fließt 1 Bewertung aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 2 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 01.2020