COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Studiengangdetails

Das Studium "Psychologie" an der staatlichen "Uni Jena" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Science". Der Standort des Studiums ist Jena. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 35 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.1 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.9 Sterne, 1049 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Digitales Studieren, Bibliothek und Studieninhalte bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
91% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
91%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Science
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Jena

Letzte Bewertungen

5.0
Sophie , 27.04.2020 - Psychologie
3.3
T. , 27.11.2019 - Psychologie
4.2
Sarah , 15.10.2019 - Psychologie

Allgemeines zum Studiengang

Du begeisterst Dich für die menschliche Psyche und möchtest mehr darüber erfahren? Du kannst Dir vorstellen, als Psychologe Klienten zu betreuen? Dann solltest Du Psychologie studieren. Von eigenen Forschungsexperimenten bis hin zu hohen Posten in Unternehmen - mit dem Psychologie Studium stehen Dir viele Türen offen.

Psychologie studieren

Alternative Studiengänge

Infoprofil
Psychologie
Bachelor of Science
Euro-FH
Psychologie
Master of Science
TU Braunschweig
Psychologie des Lernens und Lehrens
Master of Science
Pädagogische Hochschule Freiburg
Psychologie
Master of Science
FAU – Uni Erlangen-Nürnberg

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Besser als erwartet!

Psychologie

5.0

Jena wächst einem soo schnell ans Herz! Die Uni, die Leute, die Atmosphäre, die Stadt! Alles bestens und absolut weiter zu empfehlen! :)
Die Profs stehen einem mit Rat und Tat zur Seite und geben verschiedene Materialien für weitere Informationen, sodass man perfekt ausgestattet ist.

Interessant aber oberflächlich

Psychologie

3.3

Das Studium ist interessant, allerdings recht oberflächlich und nicht wirklich auf das Berufsleben vorbereitend. Meiner Meinung nach fehlt der praktische Bezug.
In Jena ist das Studium auch sehr Statistik lastig.
Mir persönlich hat das Studium allerdings einiges gebracht.

Sehr gute Professorin

Psychologie

4.2

Lehrveranstaltungen sind kurzweilig und informativ. Man ist zum mitarbeiten angeregt und wird an stellen an denen vielleicht mal etwas unklar gewesen ist mitgenommen. Die Organisation ist sehr gut, es gibt umfangreiche Ressourcen und nacharbeitungsmöglchkeiten um behandeltes zu wiederholen und festigen. 

Methodenlastig, aber gut machbar

Psychologie

3.8

Der Bachelor ist recht methodenlastig. Jedes Semester gibt es eine Statistikvorlesung und eine Klausur dazu, dazu Forschungsmethoden, Diagnostik und Evaluationsforschung. Die Vorlesungen sind natürlich sehr theoretisch, in den höheren Semestern kann man aber einige praxisnahere Seminar wählen.

  • 2
  • 22
  • 9
  • 2
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.1
  • Dozenten
    4.1
  • Lehrveranstaltungen
    3.9
  • Ausstattung
    4.1
  • Organisation
    3.7
  • Bibliothek
    4.6
  • Digitales Studieren
    5.0
  • Gesamtbewertung
    4.1

In dieses Ranking fließen 35 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 71 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 91% empfehlen den Studiengang weiter
  • 9% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 01.2020