Uni Lüneburg

Leuphana Universität Lüneburg

Universitätsprofil

Kultur, Bildung, Wirtschaft und Nachhaltigkeit - in diesen vier Schwerpunkten thematisiert die Leuphana Universität Lüneburg in Studium und Forschung die Zukunft gesellschaftlichen Engagements in der Zivilgesellschaft des 21. Jahrhunderts.

Die Leuphana Universität setzt sich aus 3 Schulen zusammen: dem College (Bachelor-Studium), der Graduate-School (Master- und Promotionsstudium) und der Professional School (berufsbegleitendes Weiterbildungsstudium).

Daten & Fakten

Hochschultyp
Staatliche Universität
Studiengänge
59 Studiengänge
Studenten
9.000 Studierende
Professoren
170 Professoren
Gründung
Gründungsjahr 1946

Aktuelle Erfahrungsberichte

4.5
Julia , 19.06.2018 - Staatswissenschaften - Public Economics, Law and Politics
4.4
Mareike , 19.06.2018 - Management & Engineering
4.5
David , 19.06.2018 - Wirtschaftsinformatik
4.9
Moritz , 18.06.2018 - Betriebswirtschaftslehre
4.5
Moritz , 18.06.2018 - Rechtswissenschaft (Unternehmens- und Wirtschaftsrecht)

Top 5 Studiengänge

Studiengang
Bewertung
Bachelor of Arts
3.9
95% Weiterempfehlung
1
Bachelor of Science
3.8
97% Weiterempfehlung
2
Bachelor of Science
3.9
94% Weiterempfehlung
3
3.7
95% Weiterempfehlung
4
Bachelor of Arts
3.7
93% Weiterempfehlung
5

Gut zu wissen

63% bewerten den Flirtfaktor mit "ab und an geht was".

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?

  • Sehr hoch 21%
  • Ab und an geht was 63%
  • Nicht vorhanden 16%
78% beurteilen die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln als sehr gut.

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?

  • Sehr gut 78%
  • Viel Lauferei 15%
  • Schlecht 7%
49% haben einen Studentenjob.

Hast Du einen Studentenjob?

  • Ja 49%
  • In den Ferien 14%
  • Nein 37%

Kontakt zur Hochschule

  • Uni Lüneburg
    Universitätsallee 1
    21335 Lüneburg

783 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Seite 1 von 40

Empfehlenswert!

Staatswissenschaften - Public Economics, Law and Politics

4.5

Erst wusste ich nicht so recht, wie es nach meinem Bachelor in Politikwissenschaften weiter gehen soll. In dem Master hat man die Möglichkeit in verschiedene Richtungen zu gehen und kann individuell entscheiden, in welchen Bereichen man sich vertiefen möchte. Man kriegt ein breites Wissen vermittelt und die Zusammensetzung der Modulen macht auf jeden Fall Sinn! Der Hauptcampus der Uni ist super schön, man merkt, dass der Uni die Studenten wichtig sind. Wenn man in Lüneburg studieren will, muss man aber wissen, dass der Wohnungsmarkt grauenvoll ist. Ich habe meinen Bachelor in einer anderen Stadt gemacht, die auch als Studentenstadt bekannt ist und dachte, dass es hier leichter wird etwas zu finden. Im Endeffekt habe ich dann in Lüneburg 4 Monate nach einer Wohnung gesucht. Der Wohnungsmarkt sollte also auf jeden Fall beachtet werden!

Interessanter Master

Management & Engineering

4.4

Mit dem Master an der Uni Lüneburg habe ich gute Erfahrungen gemacht, die Lehrkräfte setzen sich für die Studierenden ein und wollen dass diese vorankommen. Insgesamt ist der Studiengang gut strukturiert und man bekommt einen guten rund um Blick. Ich plane ein Auslandssemester zu machen und werde auch dabei gut unterstützt!
Durch die vielen jungen Leute in der Stadt wird es nicht langweilig und das Leben ist teilweise sehr studentisch geprägt. Ich würde meinen Master immer wieder in Lüneburg machen.

Gute Dozenten und gute Uni

Wirtschaftsinformatik

4.5

Für eine Universität ist das Studium meiner Empfindung nach sehr praxisnah aufgebaut und die Dozenten sind größtenteils sehr kompetent. Einige Ausnahmen gibt es ja immer. Am Besten gefallen mir die Module Datenbanken und Softwaretechnik, wobei diese bisher auch mit die schwierigsten waren.
Abwechslungsreiches Essen in der Mensa.

Solide Basis - super Studienbedingungen

Betriebswirtschaftslehre

4.9

Das BWL Studium ist an der Uni Lüneburg gut strukturiert und übersichtlich angelegt. Der Fokus liegt aber sehr auf der Theorie. Man bekommt solide Grundkenntnisse vermittelt und durch die Wahl eines Nebenfaches kann man sich am Arbeitsmarkt von der Konkurrenz gut abheben. Die Klausuren kann man sich durch den Erst- und Zweittermin gut legen, was aber auch nötig ist, da die Inhalte durch den Anteil an Mathematik teilweise sehr anspruchsvoll sind. Bei Fragen kann man sich an jemanden wenden und hat einen kompetenten Ansprechpartner.

Selbstständiges Studium

Rechtswissenschaft (Unternehmens- und Wirtschaftsrecht)

4.5

Die Dozenten geben sich viel Mühe den Stoff gut zu vermitteln, allerdings muss man sich im Endeffekt alles selbst beibringen. Zu jeder Vorlesung gibt es aber eine oder mehrere Übungen, sodass man gute Möglichkeiten hat, die Inhalte nochmal zu wiederholen und sich seinen Stundenplan selbst zusammenzustellen. Gerade die Übung in Strafrecht bei Dr. Hennig ist empfehlenswert! Dadurch dass man einen Bachelor macht hat man erstmal einen Abschluss in der Tasche und es war rückblickend auch richtig, dass ich mich gegen den Studiengang auf Staatsexamen entschieden habe.

Tolles Masterstudium bis es auf die Thesis zuging

Management & Marketing

3.3

Anders als bei den meisten Unis wird im Masterstudium der Leuphana sehr auf Praxisnähe geachtet, was meiner Meinung nach für das Studium spricht. Meine Absicht war es, nach dem Bachelor in Marketingkommunikation mein Marketing-Fachwissen noch weiter zu vertiefen und zu festigen. Dies wurde mir auch Dank interessanter Seminare und Projektarbeiten (Markenmanagement, Aktuelle Trends im Marketing, Strategisches Marketing, CRM) ermöglicht.
An der Leuphana ist außerdem das sog. Komplementärstud...Erfahrungsbericht weiterlesen

Umfangreiches Studienfach

Ingenieurwissenschaften (Industrie)

4.4

Den Studiengang sollte man nicht unterschätzen - vom Umfang sowie von den Anforderungen her. In Lüneburg wird man bestens vorbereitet und hat mit dem Abschluss die Möglichkeit, in vielen Branchen aktiv zu werden. Trotzdem ist es nichts für faule Studenten und man muss viel Disziplin aufbringen. Am Ende wird man aber mit guten Berufsaussichten belohnt!

Spannendes Studium in familiärer Atmosphäre

Psychologie (Grundlagen)

4.4

Lüneburg ist eine wunderschöne Stadt und bietet ein tolles Studentenleben. Der Studiengang Psychologie ist familiär, die Inhalte sind gut und bei Abschlussarbeiten wird man gut betreut. Nach dem Studium stehen einem viele Türen offen. Ich würde jederzeit wieder in Lüneburg studieren.

Die richtige Wahl

Volkswirtschaftslehre

4.3

Der Start ins Studium wird von den Studierenden aus höheren Semestern in der Erstiwoche erleichtert und man bekommt viele Informationen rund um die Uni und Lüneburg sowie der Erstellung des Stundenplans. Die Studieninhalte sind schwieriger als erwartet, so sind beispielsweise Mathe oder Mikro echte hammer Klausuren. Aber mit Fleiß ist es machbar! Teilweise sind die Hörsäle sehr überfüllt.

Hart, aber fair

Wirtschaftsinformatik

4.5

Recht schwierige Klausuren, aber breit gefächerter Wahlbereich, sodass man im Bachelor bereits gucken kann, in welche Richtung man sich vertiefen möchte oder in welchen Bereich man sich in seinem Master spezialisieren kann. In Lüneburg und vor allem auf dem Campus ist das Studentenleben super!

Fachlich hohes Niveau

Ingenieurwissenschaften (Industrie)

4.4

Das Studium der Ingenieurwissenschaften an der Uni Lüneburg ist schwieriger und arbeitsintensiver als erwartet, jedoch mit Motivation und Interesse zu bewältigen. Durch den kleinen Studiengang ist ein guter Kontakt zu Dozenten gegeben und die Betreuung ist dadurch ebenfalls sehr gut. Im Hinblick auf die guten Jobaussichten lohnt es sich auf jeden Fall durchzuhalten.

Psychologie in Lüneburg

Psychologie (Grundlagen)

4.6

Der Studiengang Psychologie an der Uni Lüneburg bietet einem durch die Wahl des Nebenfaches die Möglichkeit, nach eigenen Interessen zu studieren und sich am Arbeitsmarkt abzuheben (wer in die Wirtschaft will wählt dann beispielsweise BWL, wer Therapeut werden will, wählt Wirtschaftspsychologie um die benötigten Credits für den Master zu sammeln). Die Dozenten sind größtenteils kompetent und bemüht, jeden mitzunehmen und der Studiengang ist relativ klein sodass eine persönliche Atmosphäre herrscht.
Die Uni insgesamt ist nicht besser oder schlechter als andere Unis, sie bietet den Studenten nur viele Möglichkeiten, sich zu engagieren oder erste Erfahrungen im Berufsleben zu sammeln. Obwohl die Uni eher klein ist, werden oft bekannte Persönlichkeiten eingeladen und halten Vorträge.

100% richtige Entscheidung

Lehren und Lernen Lehramt

3.4

Obwohl ich manchmal von dem Konzept der Uni genervt bin (leuphana-Semester; Thema Nachhaltigkeit etc.), sehe ich ich die Vorteile im Vordergrund. Ein kleiner Campus, wo man die meisten Leute kennt und der Inhalt der Vorlesungen, Seminare und Tutorien entsprechen meinen Vorstellungen und geben mir das Gefühl, gut vorbereitet zu werden.

Anspruchsvoll und sehr spannend

Psychologie (Grundlagen)

4.9

Während meines Studiums in Lüneburg hatte ich eine tolle Zeit! Die meisten Dozenten sind fachlich kompetent und sehr engagiert, die Lehrinhalte verständlich zu vermitteln. Durch die kleine Größe der Studierenden in einem Semester geht man auch nicht so schnell unter.
Wer im Nebenfach Wirtschaftspsychologie wählt, hat auch zudem auch die Möglichkeit im Master in die Richtung klinische Psychologie zu gehen.
Lüneburg als Stadt bietet viele schöne Seiten für Studenten, so kann man nach bestandener Klausur am Stint einen Wein trinken gehen oder man fährt nach Hamburg zum feiern. Unter der Woche gibt es auch Möglichkeiten feiern zu gehen, meistens sind das aber Partys die von Studenten organisiert wurden.

Durchhaltevermögen

Wirtschaftsinformatik

4.5

Am Anfang ist das Fach Wirtschaftsinformatik etwas überfordernd, aber das bedeutet, dass man durchhalten und sich durchbeißen muss. Nach den ersten 2 Semestern hat man sich eingefunden und man kann sich nun auf die Sachen konzentrieren, die einen interessieren. Durch das Nebenfach kann man sich am Arbeitsmarkt gut abheben und im Komplementärstudium sein Fach weiter vertiefen.

Professionelle Dozenten

Kunst Lehramt

4.9

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass alle Dozenten allgemein sehr kompetent sind, sich in allen Bereichen der Kunst sehr gut auskennen und zusätzlich in ihrem Spezialgebiet über enormen Wissen verfügen und uns mitteilen. Sie unterstützen uns außerdem in unseren Projekten.

Verständnisvolle Dozenten

Lehramt an Grundschulen

4.3

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass der Großteil der Dozenten sehr verständnisvoll sind in Bezug auf meine Lebenssituation. Ich habe einen Sohn, den ich zu Veranstaltungen, wir Vorlesungen, mitbringen darf und erhalte Verständnis bei den Dozenten aus Seminaren, wenn ich Mal nicht kommen kann.

Tolle Atmosphäre und gute Uni

Management & Marketing

4.6

Ich könnte mir mittlerweile nichts anderes mehr vorstellen, als in Lüneburg zu studieren und bin froh, dass ich für den Master hier her gewechselt habe. Die Studieninhalte sind sehr interessant und ich kann mich dem Gemeckere der vorigen Bewertungen nicht anschließen. Der Studiengang heißt Management (!) und Marketing, weshalb klar sein sollte, dass nicht ausschließlich Marketing gelehrt wird. Auch die Beschwerden darüber, dass der Studiengang zu theoretisch sei, finde ich persönlich unangebracht. Ihr seid hier an einer Uni. Wenn ihr es praktischer wollt geht halt an eine FH und fertig. Die Uni Lüneburg bietet euch viele Möglichkeiten und lässt euch mit dem Berufseinstieg im Gegensatz zu anderen Unis nicht komplett allein.
Gute Weiterbildung zum BWL Bachelor

Master in Lüneburg

Management & Human Resources

4.6

Die Uni bietet einem viele Möglichkeiten seine persönlichen Ziele zu erreichen, indem es viele Veranstaltungen gibt wie den Markt der Möglichkeiten, wo man unter anderem Kontakt zu Unternehmen knüpfen kann. Die Dozenten und wissenschaftlichen Mitarbeiter nehmen sich Zeit bei möglichen Anliegen und unterstützen dich. Auch mit der Betreuung bei meiner Masterarbeit war ich sehr zufrieden! Den Human Resources Master in LBG kann ich weiterempfehlen!

Gute Vorbereitung auf das Berufsleben

Management & Engineering

4.3

Die Studieninhalte bauen sinnvoll aufeinander auf. Praktische Erfahrungen werden durch viele Exkursionen gesammelt. Auf das Arbeitsleben wird man gut vorbereitet, da das Verfassen von Gutachten etc. erlernt wird. Auslandsaufenthalte und Praktika während des Studiums werden unterstützt, ebenso wie das Verfassen der Masterarbeit in einem Unternehmen.
Die Dozenten sind meistens gut erreichbar für die Studenten, allerdings könnten die Mitarbeiter aus den Lehrstühlen ihre Zusammenarbeit noch verbessern.

Verteilung der Bewertungen

  • 6
  • 336
  • 389
  • 46
  • 6

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    3.8
  • Dozenten
    3.7
  • Lehrveranstaltungen
    3.6
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    3.5
  • Bibliothek
    4.0
  • Gesamtbewertung
    3.8

Von den 783 Bewertungen fließen 598 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Auditing Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Baurecht und Baumanagement Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Berufliche Bildung in der Sozialpädagogik Bachelor of Arts Lehramt
3.5
91%
3.5
34
Betriebswirtschaftslehre Bachelor of Science
3.8
97%
3.8
117
Betriebswirtschaftslehre Bachelor of Arts
4.0
100%
4.0
5
Bildungswissenschaft - Educational Sciences Master of Arts
2.5
33%
2.5
4
Biologie Master of Education Lehramt
4.1
100%
4.1
5
Biologie Bachelor of Arts Lehramt
4.3
100%
4.3
1
Chemie Master of Education Lehramt
3.3
100%
3.3
1
Chemie Bachelor of Arts Lehramt
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Corporate and Business Law Master of Laws
2.8
100%
2.8
1
Deutsch Master of Education Lehramt
3.5
100%
3.5
20
Digital Media Bachelor of Arts
3.3
100%
3.3
4
Englisch Master of Education Lehramt
3.8
100%
3.8
4
Environmental and Sustainability Studies Bachelor of Science
4.2
100%
4.2
2
Evangelische Religion Master of Education Lehramt
4.1
100%
4.1
3
Global Sustainability Science Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Ingenieurwissenschaften (Industrie) Bachelor of Engineering
4.0
100%
4.0
13
International Business Administration and Entrepreneurship Bachelor of Science
4.0
100%
4.0
5
International Economic Law Master of Laws
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Kulturwissenschaften Bachelor of Arts
3.9
95%
3.9
89
Kulturwissenschaften - Culture, Arts and Media Master of Arts
3.8
83%
3.8
8
Kunst Master of Education Lehramt
4.1
100%
4.1
7
Lehramt an berufsbildenden Schulen - Fachrichtung Sozialpädagogik Master of Education
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Lehramt an berufsbildenden Schulen - Fachrichtung Wirtschaftswissenschaften Master of Education
3.1
67%
3.1
3
Lehramt an Grundschulen Master of Education
3.7
100%
3.7
21
Lehramt an Haupt- und Realschulen Master of Education
3.3
100%
3.3
6
Lehren und Lernen Bachelor of Arts Lehramt
3.7
93%
3.7
163
Management & Business Development Master of Arts
3.6
86%
3.6
8
Management & Engineering Master of Science
3.9
63%
3.9
8
Management & Finance & Accounting Master of Science
3.8
100%
3.8
1
Management & Human Resources Master of Science
3.6
67%
3.6
8
Management & Marketing Master of Science
3.6
60%
3.6
17
Management and Data Science Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Manufacturing Management / Industriemanagement Master of Business Administration
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Mathematik Master of Education Lehramt
3.8
100%
3.8
13
Musik Master of Education Lehramt
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Musik in der Kindheit Bachelor of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Nachhaltigkeitsrecht – Energie, Ressourcen, Umwelt Master of Laws
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Nachhaltigkeitswissenschaft - Sustainability Science Master of Science
4.1
100%
4.1
3
Performance Management Master of Business Administration
3.5
67%
3.5
3
Politik Master of Education Lehramt
5.0
100%
5.0
1
Politikwissenschaft Bachelor of Arts
3.9
83%
3.9
16
Psychologie (Grundlagen) Bachelor of Science
4.1
100%
4.1
11
Public Health - Prävention und Gesundheitsförderung Master
3.8
100%
3.8
1
Rechtswissenschaft (Unternehmens- und Wirtschaftsrecht) Bachelor of Laws
3.7
95%
3.7
47
Sachunterricht Master of Education Lehramt
3.1
50%
3.1
6
Soziale Arbeit für Erzieherinnen und Erzieher Bachelor of Arts
4.0
100%
4.0
4
Sozialmanagement Master
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Sport Master of Education Lehramt
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1
Staatswissenschaften - Public Economics, Law and Politics Master of Arts
4.0
75%
4.0
4
Studium Individuale Bachelor of Arts
4.2
100%
4.2
3
Tax Law – Steuerrecht Master of Laws
2.7
0%
2.7
1
Umweltwissenschaften Bachelor of Science
3.9
94%
3.9
38
Volkswirtschaftslehre Bachelor of Science
3.9
100%
3.9
12
Wirtschaftsinformatik Bachelor of Science
3.9
88%
3.9
11
Wirtschaftsingenieurwissenschaften Master of Science
4.2
100%
4.2
1
Wirtschaftspädagogik Bachelor of Arts Lehramt
3.8
100%
3.8
14
Wirtschaftspsychologie Bachelor of Science
3.8
88%
3.8
34