Work and Organizational Psychology (M.Sc.)

In Kooperation mit: Universität Valencia, Maastricht University
0 Bewertungen

Kurzbeschreibung

Der International Joint Master of Research in Work and Organizational Psychology (M.Sc.) fokussiert menschliches Verhalten als zentralen Bestandteil der Arbeitswelt. Hierbei adressiert das Programm ein weites Spektrum an arbeits- und organisationspsychologischen Themen wie zum Beispiel Negotiations in International and Intercultural Contexts, Human Resources and Performance und Interventions sowie die entsprechenden Forschungsmethoden. Mit diesem Master werden Studierende bestmöglich in die Lage versetzt, Arbeitssituationen und Entwicklungspotenziale in Organisationen zu analysieren, entsprechende Erfolgsfaktoren zu erkennen und deren Implementierung erfolgreich zu gestalten. Der zweijährige Master ist ein vertiefendes und forschungsorientiertes Programm, nach dessen Abschluss Studierende ein Joint Degree der Leuphana Universität Lüneburg, der Maastricht University sowie der Universitat de València erhalten.
Master Arbeits- und Organisationspsychologie am Master Infotag kennenlernen
Kurz vor der Bewerbungsphase bieten wir einmal pro Jahr die Möglichkeit an, die Leuphana Graduate School und ihre Programme kennenzulernen. Neben der Vorstellung des Studienmodells, der Zugangs- und Zulassungsvoraussetzungen und des Bewerbungsverfahrens bieten wir Ihnen Präsentationen unserer Studienprogramme, die von Lehrenden — meist den Programm-Verantwortlichen — gehalten werden. Außerdem werden Sie die Möglichkeit bekommen, sich mit aktuell Studierenden der Master-Studienprogramme der Graduate School auszutauschen. Der letzte Master Infotag fand im März 2022 statt. Sollten Sie den Termin verpasst haben, finden Sie auf der Website dennoch den Großteil der 2022 gehaltenen Präsentationen.
Studierende auf dem Vorplatz des Zentralgebäudes auf dem Lüneburger Campus
Quelle: Leuphana/Jannis Muser 2022

Vollzeitstudium

Regelstudienzeit
4 Semester tooltip
Unterrichtssprachen
Englisch
Abschluss
Master of Science
Link zur Website
Inhalte
  • Human Performance
  • Work Psychology
  • Human Resources
  • Organization and Cognition
  • Statistics and Research Methodology
  • Introduction in Problem Based Learning
  • Critical Reading in Work and Organizational Psychology
  • Institutional Aspects of Human Resource Management
  • Negotiations in International and Intercultural Contexts
  • Research and Design
  • Group Research Project
  • Interventions in Human Resources
  • Interventions in Work Psychology: Work Design and Work Teams
  • Organizational Psychology Interventions
  • Interventions in Occupational Health Psychology
  • Advanced Research Skills
  • Advances Research Skills and Research Ethics
Voraussetzungen
  • Universitärer Bachelor-Abschluss in Psychologie oder Äquivalent (mindestens 70 ECTS in Psychologie sowie 30 ECTS in Methoden)
  • FH-Abschlüsse erfüllen diese Zugangsvoraussetzung also nicht
  • Nachweis ausreichender Englischkenntnisse (außer Muttersprachler*innen)
Creditpoints
120
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Lüneburg, Maastricht, Valencia
Hinweise
  • Beginn:
    jeweils zum Wintersemester der Maastricht University, September
  • Gesamtkosten:
    siehe Maastricht University zzgl. Semesterbeiträge (ca. 370 EUR pro Semester an der Leuphana Universität Lüneburg)
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Im ersten Semester in Maastricht erlernen die Studierenden grundlegende und weiterführende Kenntnisse in den Bereichen Organisationen, menschliche Kognition und Leistung, Personalwesen, Arbeitspsychologie und Statistik.

Die Kurse im zweiten Semester in Lüneburg umfassen Personalmanagement und Verhandlungsführung aus interkultureller Perspektive. Zusätzlich erlangen die Studierenden in einem intensiven Lektürekurs Wissen über klassische und neueste Beiträge zur Arbeits- und Organisationspsychologie. In Kursen zu Forschungsdesigns und in einem Gruppenforschungsprojekt werden methodische Fähigkeiten nähergebracht.

Im dritten Semester in València besuchen die Studierenden weiterführende Kurse mit dem Schwerpunkt Interventionen in der Arbeits- und Organisationspsychologie.

Das vierte Semester findet an einer der drei Universitäten statt, wo die Studierenden ihre Masterarbeit schreiben werden.

Quelle: Uni Lüneburg 2022

Das Programm bereitet Studierende sowohl auf eine akademische Laufbahn als auch auf eine Karriere in international ausgerichteten Organisationen vor. Je nach persönlichem Profil stehen Studierenden verschiedene Karrierewege insbesondere im Gebieten wie Arbeitspsychologie, Human Performance und Human Resources sowie der Organisationsentwicklung in Unternehmen oder Beratungen, in der öffentlichen Verwaltung oder in der Politikberatung offen. Der Master eröffnet den Absolvent*innen Zugang zu einer Vielzahl an neuen Jobmöglichkeiten weltweit: Die internationale Ausrichtung und der starke Fokus auf die Psychologie von Arbeit und Organisationen ist sehr gefragt.

Quelle: Uni Lüneburg 2022

Bewerbungen für den Master Work and Organizational Psychology sind unkompliziert online über die Website der Maastricht University möglich. Bewerbungsschluss ist der 1. April für den Studienstart im Wintersemester.

Bewerben Sie sich hier!

Quelle: Uni Lüneburg 2022

Videogalerie

Studienberater
Tom Kleist M.Sc.
Studienberatung
Uni Lüneburg
+49 (0)4131 677-2406

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Allgemeines zum Studiengang

Du begeisterst Dich für die menschliche Psyche und möchtest mehr darüber erfahren? Du kannst Dir vorstellen, als Psychologe Klienten zu betreuen? Dann solltest Du Psychologie studieren. Von eigenen Forschungsexperimenten bis hin zu hohen Posten in Unternehmen - mit dem Psychologie Studium stehen Dir viele Türen offen.

Psychologie studieren

Social-Web

Standorte

¹ Alle Preise ohne Gewähr
Quelle:

Header-Bild 1: Leuphana/Jannis Muser

Header-Bild 2: Leuphana/Anastasia Adasheva

Bild der Aktionsbox: Leuphana/Jannis Muser

Profil zuletzt aktualisiert: 05.2022