Kurzbeschreibung

Das berufsbegleitende Studium Wirtschaftsingenieurwesen (M.Sc.) an der Leuphana Professional School verbindet ingenieur- und wirtschaftswissenschaftliche Inhalte interdisziplinär und qualifiziert für Führungspositionen an der Schnittstelle von Management und Technik. Als Aufbaustudium ermöglicht der Master insbesondere Wirtschaftswissenschaftler*innen ohne technische Vorkenntnisse, einen Master im Wirtschaftsingenieurwesen zu erlangen. Der Fokus liegt dabei klar auf der Praxis: Über 70 % des Curriculums widmen sich technischen Inhalten, Lehreinheiten finden regelmäßig in Laboren und der Maschinenhalle statt. Studierende befassen in den 4 Semestern Studienzeit sich unter anderem mit technikorientierten Prozessen in der Wirtschaft, Maschinenbau, Elektro- und Automatisierungstechnik, Werkstoffen und Fertigungstechnik sowie Informations- und Kommunikationstechnologie.
Master-Studium Wirtschaftsingenieurwesen am Infotag kennenlernen
Zweimal jährlich stellen sich die berufsbegleitenden Studiengänge der Leuphana Professional School an einem Infotag den Studieninteressierten vor. In der Regel findet die Veranstaltung im Januar in Präsenz am zentralen Campus in Lüneburg sowie im Juni/Juli im digitalen Format statt. Neben der Teilnahme an Vorträgen der einzelnen Studienprogramme wie dem Master Wirtschaftsingenieurwesen haben die Interessierten die Möglichkeit, ihre Fragen rund um das berufsbegleitende Studium zu stellen, sich individuell beraten zu lassen und die Teams der Studiengänge und der Professional School sowie den Campus näher kennenzulernen.

Letzte Bewertungen

4.7
Christian , 16.06.2022 - Wirtschaftsingenieurwesen (M.Sc.)
4.7
Nico Matthias , 16.06.2022 - Wirtschaftsingenieurwesen (M.Sc.)
4.6
M. , 17.02.2022 - Wirtschaftsingenieurwesen (M.Sc.)
4.7
Don , 16.02.2022 - Wirtschaftsingenieurwesen (M.Sc.)

Berufsbegleitendes Studium

Regelstudienzeit
4 Semester tooltip
Gesamtkosten
21.000 €¹
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Master of Science
Link zur Website
Inhalte
  • Anwendungsrelevante Ingenieurmathematik
  • Anwendungsrelevante Ingenieurwissenschaften
  • Anwendungsrelevante Naturwissenschaften
  • Maschinenbau
  • Elektro- und Automatisierungstechnik
  • Werkstoffe und Fertigungstechnik
  • Entwicklung und Technologiemanagement
  • Informations- und Kommunikationstechnologien
  • Industrieproduktion
  • Logistik und Supply Chain Management
  • Person und Interaktion
  • Organisation und Veränderung
  • Gesellschaft und Verantwortung
Voraussetzungen
  • Erster Studienabschluss, idealerweise in einem wirtschaftswissenschaftlichen Studienfach (bei anderen Studienabschlüssen ohne gleichwertige Managementkompetenzen ist ein verpflichtender BWL-Vorkurs zu absolvieren)
  • Mind. 1 Jahr einschlägige Berufserfahrung nach dem ersten berufsqualifizierenden Abschluss (Einstieg über Modulstudium auch mit kürzerer Berufserfahrung möglich)
Bewertung
80% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
80%
Creditpoints
90
Studienbeginn
Sommersemester
Standorte
Lüneburg
Hinweise
ganzjährig flexible Einstiegsmöglichkeiten
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Das Master-Studium Wirtschaftsingenieurwesen ist an den Bedürfnissen berufstätiger Studierender orientiert. Präsenzveranstaltungen finden in den vier Semestern jeweils an Wochenenden statt und lassen sich so mit der parallelen Berufstätigkeit kombinieren. Eine innovative Lernplattform steht abseits der Präsenzphasen für das Selbststudium und für die Kontaktaufnahme zu Kommiliton*innen, Dozierenden und dem Team des Studiengangs zur Verfügung.

Quelle: Uni Lüneburg 2022

Der Master Wirtschaftsingenieurwesen bietet jährlich im April die Möglichkeit zum regulären Einstieg. Bewerbungen sind bis zum 31. Januar möglich. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, zu anderen Zeitpunkten und beispielsweise auch noch ohne das geforderte Jahr Berufserfahrung individuell und flexibel in den Studiengang einzusteigen und erworbene Credit Points bei einer späteren Aufnahme des Wirtschaftsingenieur-Studiums anrechnen zu lassen: mit Modulstudium oder individuellem Zertifikatsstudium.

So können Interessierte über das Weiterbildungsportal der Professional School Module aus dem Master Wirtschaftsingenieurwesen im Rahmen eines Modulstudiums buchen oder Module im Umfang von mindestens 15 Credit Points kombinieren, um ein individuelles Hochschulzertifikat zu erwerben. Die Module sind einfach nach Studiengängen filterbar.

Quelle: Uni Lüneburg 2022

Absolvent*innen sind auf die Übernahme von Führungsverantwortung an der Schnittstelle von Management und Technik optimal vorbereitet. Sie bewegen sich sowohl im wirtschafts- als auch im ingenieurwissenschaftlichen Bereich sicher und können technische Aspekte in die Entwicklung ökonomischer Handlungsoptionen einbeziehen. Sie haben das notwendige technische Know-how, um Gespräche und Verhandlungen mit Ingenieuren auf Augenhöhe führen zu können. Zudem haben sie durch das interdisziplinäre Studium gelernt, sich schnell in neue, angrenzende Fachgebiete einzuarbeiten – und sind so auf neue Herausforderungen im Job bestens vorbereitet.

Quelle: Uni Lüneburg 2022

Bewerbungen für den M.Sc. Wirtschaftsingenieurwesen an der Leuphana Professional School sind jederzeit unkompliziert online möglich. Bewerbungsschluss ist der 31. Januar für den Studienstart im Sommersemester (April).

Einzelne oder mehrere Module aus dem Wirtschaftsingenieur-Master können einfach über das Weiterbildungsportal der Leuphana Professional School gebucht werden.

Quelle: Uni Lüneburg 2022

Videogalerie

Studienberater
Ulrike Kahlfeldt
Studienberatung Wirtschaftsingenieurwesen
Uni Lüneburg
+49 (0)4131 677-1867

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Akkreditierungen

Akkreditiert durch die FIBAA

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Allgemeines zum Studiengang

Das Wirtschaftsingenieurwesen Studium zeichnet sich durch ein hohes Maß an Interdisziplinarität aus. Es verbindet die technisch-naturwissenschaftlichen Aspekte des Ingenieurwesens mit den wirtschafts- und rechtswissenschaftlichen Teilbereichen der Wirtschaftswissenschaften. Wenn Du Dich sowohl für Technik als auch für Wirtschaft interessierst und nach dem Studium eine Führungsposition anstrebst, bist Du in diesem Studiengang bestens aufgehoben.

Wirtschaftsingenieurwesen studieren

Social-Web

Bewertungen filtern

Interessante technische Grundlagen für BWLer

Wirtschaftsingenieurwesen (M.Sc.)

4.7

Sehr praxisorientierter Studiengang in kleinen Gruppen mit schnellen Lernerfolgen, der sehr gut machbar ist berufsbegleitend. Top Organisation. Wenn man sich danach technisch weiter orientiert im Beruf sehr zu empfehlen. 1-2 BWL-Fächer (Supply Chain Mgmt.) sind noch drin und könnten ersetzt werden.

Orga + Inhalt top, leichter Abzug in der B-Note

Wirtschaftsingenieurwesen (M.Sc.)

4.7

Der Aufbau des Studiums ist super – dieses gilt sowohl für die Inhalte der Vorlesung, als auch den Terminierung der Blöcke von den Lehrveranstaltungen. Durch dieses System verteilen sich dann auch die Prüfungen innerhalb des Semesters und man hat mehr Kapazität sich neben der Arbeit auch auf die Inhalte einlassen zu können.Neben den 10, teilweise aufeinander bauenden Ingenieurmodulen und einem gemeinschaftlichen Ingenieur Projekt im letzten Praxissemester, werden über den gesamten...Erfahrungsbericht weiterlesen

Berufsbegleitender Master Wi-Ing. empfehlenswert

Wirtschaftsingenieurwesen (M.Sc.)

4.6

Durch die kleinen Gruppen (bei uns waren es nur 8 Studenten) konnten schnell Lernfortschritte erzielt werden und es konnte unmittelbar auf Fragen eingegangen werden. Es war eine überschaubare Anzahl an DozentInnen, welche m.E. durchweg kompetent und freundlich waren.
Die Veranstaltungen fanden freitags und samstags in Präsenz statt, dies empfand ich als gut.
Dadurch, dass dieser berufsbegleitende Master recht neu etabliert wurde, war die Organisation damals noch nicht ausgefeilt. Im Laufe...Erfahrungsbericht weiterlesen

In zwei Jahren berufsbegleitend zum Ingenieur

Wirtschaftsingenieurwesen (M.Sc.)

4.7

Studieninhalte: Die Studieninhalte sind sehr gut aufeinander abgestimmt. Es werden neben wichtigen Inhalten aus den Naturwissenschaften auch Inhalte mit praktischer Relevanz aus der Technik vermittelt. Module aus anderen Disziplinen (Komplementärmodule) runden das Studium ab.

Dozenten: Die Dozenten sind kompetent, können aufgrund der kleinen Gruppen sehr gut auf einzelne Fragen der Studierenden zugehen. Trotzdem wird im Gegensatz vieler Hochschulen ein universitäres Niveau gehalten, bei dem theoretische Inhalte nicht zu kurz...Erfahrungsbericht weiterlesen

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 4
  • 1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.6
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.4
  • Ausstattung
    4.6
  • Organisation
    4.6
  • Bibliothek
    4.8
  • Digitales Studieren
    4.3
  • Gesamtbewertung
    4.4

In dieses Ranking fließen 5 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 6 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 80% empfehlen den Studiengang weiter
  • 20% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte

¹ Alle Preise ohne Gewähr
Quelle:

Header-Bild 1: Leuphana/Patrizia Jäger

Header-Bild 2: Leuphana/Patrizia Jäger

Profil zuletzt aktualisiert: 05.2022