Soziale Arbeit für Erzieherinnen und Erzieher (B.A.)

Studiengangdetails

Das Studium "Soziale Arbeit für Erzieherinnen und Erzieher" an der staatlichen "Uni Lüneburg" hat eine Regelstudienzeit von 7 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Lüneburg. Das Studium wird als berufsbegleitendes Studium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 5 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.1 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.8 Sterne, 577 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Bibliothek, Studieninhalte und Dozenten bewertet.

Berufsbegleitendes Studium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Gesamtkosten
7.700 €
Abschluss
Bachelor of Arts
Standorte
Lüneburg

Letzte Bewertungen

4.5
Katrin , 09.01.2019 - Soziale Arbeit für Erzieherinnen und Erzieher
4.0
Lisa , 24.03.2018 - Soziale Arbeit für Erzieherinnen und Erzieher
3.7
Katrin , 02.03.2018 - Soziale Arbeit für Erzieherinnen und Erzieher

Allgemeines zum Studiengang

Soziale Arbeit zu studieren, bereitet Dich auf verantwortungsvolle Aufgaben im Sozialwesen vor. Die beruflichen Möglichkeiten in der Sozialarbeit sind breit gefächert. Nach dem Soziale Arbeit Studium kannst Du zum Beispiel in Einrichtungen für Senioren, Kinder oder Jugendliche Leitungspositionen übernehmen. Der Studiengang vermittelt Dir das dafür notwendige theoretische Hintergrundwissen sowie wertvolle Praxiserfahrung. Die Berufsaussichten in der Sozialarbeit sind vielversprechend.

Soziale Arbeit studieren

Alternative Studiengänge

Soziale Arbeit
Bachelor of Arts
Katholische Stiftungshochschule München
Soziale Arbeit
Bachelor of Arts
KU Eichstätt-Ingolstadt
Infoprofil
Soziale Arbeit
Bachelor of Arts
HoMe - Hochschule Merseburg
Infoprofil
Soziale Arbeit
Master of Arts
MSH Medical School Hamburg
Infoprofil

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Super Kombination aus Erfahrung und neuem

Soziale Arbeit für Erzieherinnen und Erzieher

4.5

Im Studiengang sind nur Studenten mit Praxiserfahrung. Dadurch ist ein toller Austausch möglich.
Durch die Kombination aus einem hohen anteil an e Learning und einem geringeren Anteil an Präsenzveranstaltungen, kann man das Studium gut mit Beruf und Familie vereinbaren.

Studieren neben dem Beruf ist möglich

Soziale Arbeit für Erzieherinnen und Erzieher

4.0

Ich kann das Studium B.A. Soziale Arbeit für Erzieherinnen und Erzieher nur empfehlen. Man kann neben dem Beruf praxisnah studieren und kann Familie, Freizeit, sowie Arbeit unter einen Hut bringen. -Work-Life-Balance- ;) Ich finde es super, dass die Erstausbildung angerechnet werden kann und man somit nur 7 Semester studieren muss. Die Lehrenden kommen alles aus der Praxis und haben Spaß daran ihr Wissen, sowie Erfahrungen an uns weiterzugeben. Es macht Spaß dabei zu sein!
Über die Lernpl...Erfahrungsbericht weiterlesen

Studium und Arbeit unter einen Hut bekommen?

Soziale Arbeit für Erzieherinnen und Erzieher

3.7

Ich studiere jetzt seit Oktober 2015 an der Leuphana Universität in Lüneburg berufsbegleitend Soziale Arbeit für Erzieherinnen und Erzieher.
Die Präsenzveranstaltungen finden ca. 1 mal monatlich Freitag und Samstag vor Ort statt. Der Rest läuft über E-Learning. Zusätzlich gibt es eine Blockwoche im Jahr, die als Bildungsurlaub anerkannt wird.
Dadurch ist das Studium tatsächlich mit einer Arbeit unter einen Hut zu bekommen.
Durch die vorausgesetzte Erzieherausbildung und 3-jähriger Arbeitstätigkeit in diesem Beruf finden immer wieder spannende Gespräche und Diskussionen statt, sodass oft die gelernten theoretischen Inhalte mit Praxisbeispielen kombiniert werden können.
Ich bin sehr froh, mich für das berufsbegleitende Studium entschlossen zu haben.

Campus rotes Feld

Soziale Arbeit für Erzieherinnen und Erzieher

4.5

Dadurch, dass ich berufsbegleitend studiere bin ich beim Campus am roten Feld. Da ist alles nicht so modern und die Mensa und die Bibliothek kommen dort ein bisschen zu kurz. Dafür sind aber die Dozenten super und es ist alles sehr persönlich und individuell.

Nebenberuflich studieren - ein super Konzept!

Soziale Arbeit für Erzieherinnen und Erzieher

4.0

Eine super Möglichkeit Beruf, Studium und Familienleben zu vereinen! Für alle die noch nicht genug haben ihren Wissensdurst zu stillen und trotzdem dabei Geld verdienen, als auch Praxisnah studieren! Zeitmanagment ist das A und O! Nur zu empfehlen (für alle die auch gerne fleißig sind)!

  • 5 Sterne
    0
  • 4
  • 1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.4
  • Dozenten
    4.2
  • Lehrveranstaltungen
    4.2
  • Ausstattung
    3.8
  • Organisation
    3.8
  • Bibliothek
    4.5
  • Gesamtbewertung
    4.1

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter