Kurzbeschreibung

Ein Studium im Bereich digitale Produktion bietet der berufsbegleitende MBA Digital Production Management. Ingenieur*innen und Betriebswirt*innen können sich hier in nur drei Semestern in allen Bereichen der digitalen Produktion und Industrie 4.0 weiterqualifizieren für neue Karriereperspektiven im Management moderner Industrieunternehmen. In den Modulen des Studiengangs werden dafür unter anderem Themen behandelt wie KI, Supply Chain Management, Smart Factory, digitale Fabrik, Lean Production oder nachhaltige Produktion. Das Fachwissen für digitale Produktionsprozesse wird dabei interdisziplinär mit betriebswirtschaftlichen Inhalten verknüpft und so gleichzeitig auch die Führungs- und Managementqualifikationen gestärkt. Für eine praxisnahe Qualifizierung sorgen integrierte Fallstudien sowie die innovative Lernfabrik, in der die Studierenden moderne Produktions- und Logistiksysteme kennenlernen und neue Ansätze und Technologien testen können.
MBA-Studium Digital Production Management am Infotag kennenlernen
Zweimal jährlich stellen sich die berufsbegleitenden Studiengänge der Leuphana Professional School an einem Infotag den Studieninteressierten vor. In der Regel findet die Veranstaltung im Januar in Präsenz am zentralen Campus in Lüneburg sowie im Juni/Juli im digitalen Format statt. Neben der Teilnahme an Vorträgen der einzelnen Studienprogramme wie dem MBA Digital Production Management haben die Interessierten die Möglichkeit, ihre Fragen rund um das berufsbegleitende Studium zu stellen, sich individuell beraten zu lassen und die Teams der Studiengänge und der Professional School sowie den Campus näher kennenzulernen.

Letzte Bewertungen

5.0
Jan-Nils , 27.06.2022 - Digital Production Management (MBA)
5.0
Phil , 16.06.2022 - Digital Production Management (MBA)

Berufsbegleitendes Studium

Regelstudienzeit
3 Semester tooltip
Gesamtkosten
15.750 €¹
Unterrichtssprachen
Deutsch, Englisch
Abschluss
Master of Business Administration
Link zur Website
Inhalte
  • General Management
  • Smart Factory
  • Efficient Production
  • Supply Chain Management
  • Logistik
  • Data Based Assessment
  • Leadership
  • Gesellschaft und Verantwortung
  • Digital Transformation
Voraussetzungen
  • Erster Studienabschluss in einem ingenieur- oder wirtschaftswissenschaftlichem Studiengang
  • 12 Monate relevante Berufserfahrung (Einstieg über Modulstudium auch mit kürzerer Berufserfahrung möglich)
  • Gute Englischkenntnisse
Bewertung
100% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
100%
Creditpoints
60
Studienbeginn
Sommersemester
Standorte
Lüneburg
Hinweise
ganzjährig flexible Einstiegsmöglichkeiten
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Das MBA-Studium Digital Production Management ist an den Bedürfnissen berufstätiger Studierender orientiert. Präsenzveranstaltungen finden in den drei Semestern jeweils an Wochenenden statt und lassen sich so mit der parallelen Berufstätigkeit kombinieren. Eine innovative Lernplattform steht abseits der Präsenzphasen für das Selbststudium und für die Kontaktaufnahme zu Kommiliton*innen, Dozierenden und dem Team des Studiengangs zur Verfügung. Für eine praxisnahe Qualifikation sorgen die Einbindung von Fallstudien sowie die Lehrveranstaltungen in der Lernfabrik, wo Studierende moderne Produktions- und Logistiksysteme kennenlernen, Fabriken und Prozesse optimieren und innovative Ansätze und neue Technologien testen können.

Quelle: Uni Lüneburg 2022

Der MBA Digital Production Management bietet jährlich im April die Möglichkeit zum regulären Einstieg. Bewerbungen sind bis zum 31. Januar möglich. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, zu anderen Zeitpunkten und beispielsweise auch noch ohne das geforderte Jahr Berufserfahrung individuell und flexibel in den Studiengang einzusteigen und erworbene Credit Points bei einer späteren Aufnahme des Produktions-Studiums anrechnen zu lassen: mit Modulstudium oder (individuellem) Zertifikatsstudium.

So können Interessierte über das Weiterbildungsportal der Professional School Module aus dem MBA Digital Production Management im Rahmen eines Modulstudiums buchen oder Module im Umfang von mindestens 15 Credit Points kombinieren, um ein individuelles Hochschulzertifikat zu erwerben. Die Module sind einfach nach Studiengängen filterbar. Zudem wird das Zertifikat Produktionsmanagement in der Industrie 4.0 angeboten.

Quelle: Uni Lüneburg 2022

In der heutigen globalisierten Welt benötigen Industrieunternehmen Fachexpertise in den Themen Digitalisierung und Prozessoptimierung, um effizient zu wirtschaften und weiterhin erfolgreich zu bleiben. Für die digitale Transformation ist dabei qualifiziertes Personal unabdingbar. Mit den Fachkenntnissen aus dem berufsbegleitenden Produktions-Studium im MBA Digital Production Management eröffnen sich deshalb für Absolvent*innen zahlreiche Karriereperspektiven, zum Beispiel in Bereichen wie Produktion, Logistik, Projektmanagement, Controlling, Beratung oder General Management. Da das Fachwissen aus dem Produktionsbereich auch mit überfachlichen Kompetenzen verknüpft wird, sind die Absolvent*innen zudem mit besonderen Managementskills ausgestattet und bereit für die Übernahme von Führungsverantwortung.

Quelle: Uni Lüneburg 2022

Bewerbungen für den MBA Digital Production Management an der Leuphana Professional School sind jederzeit unkompliziert online möglich. Bewerbungsschluss ist der 31. Januar für den Studienstart im Sommersemester (April).

Einzelne oder mehrere Module aus dem Produktions-Studium können einfach über das Weiterbildungsportal der Leuphana Professional School gebucht werden, für das Zertifikat Produktionsmanagement in der Industrie 4.0 mit Start im April eines Jahres ist ebenfalls eine Online-Bewerbung möglich.

Quelle: Uni Lüneburg 2022

Videogalerie

Studienberater
Ulrike Kahlfeldt
Studienberatung Digital Production Management
Uni Lüneburg
+49 (0)4131 677-1867

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Akkreditierungen

Akkreditiert durch die FIBAA

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Allgemeines zum Studiengang

Als Produktionsmanager bist Du ein tüftelndes Multitalent und kannst Dein technisches Geschick in unterschiedlichen Branchen zum Einsatz bringen. Wenn Du Spaß an Technik hast, gern naturwissenschaftlich denkst und in einem Team von Gleichgesinnten nach Lösungen für komplexe Probleme suchen möchtest, könnte das Produktionsmanagement Studium perfekt zu Dir passen.

Produktionsmanagement studieren

Social-Web

Bewertungen filtern

Moderner berufsbegleitender MBA-Studiengang

Digital Production Management (MBA)

5.0

Der berufsbegleitende Studiengang MBA Digital Production Management bietet den perfekten Mix aus Theorie und Praxis. Die Inhalte sind state-of-the-art. Die Dozenten verfügen alle über einen Industrie- und Wirtschaftsbackground und somit über umfassendes Know-How. Im Studiengang finden sich Kommilitonen aus den verschiedensten Branchen und Berufsgruppen - vom Maschinenbauingenieur bis zum Betriebswirt. Der persönliche Erfahrungsaustausch und das Netzwerken bilden einen essenziellen Teil des Studiengangs - sowohl Digital als auch in Präsenz. Der...Erfahrungsbericht weiterlesen

Tolles Studium in angenehmer Atmosphäre

Digital Production Management (MBA)

5.0

Das Studium ist wirklich empfehlenswert. Der Mix aus Theorie und Praxis sowie modernen Lehrmethoden, wie die Lernfabrik, machen das Studium neben der Arbeit zum schönen Erlebnis.

Durch den Austausch mit den Dozenten und den Kommilitonen bekommt man auf viele Dinge noch eine ganze neue Sicht, die sehr bereichernd ist.

Verteilung der Bewertungen

  • 2
  • 4 Sterne
    0
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    5.0
  • Dozenten
    5.0
  • Lehrveranstaltungen
    5.0
  • Ausstattung
    5.0
  • Organisation
    5.0
  • Bibliothek
    5.0
  • Digitales Studieren
    5.0
  • Gesamtbewertung
    5.0

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte

¹ Alle Preise ohne Gewähr
Quelle:

Header-Bild 1: Leuphana/Marie Meyer

Header-Bild 2: Leuphana/Marie Meyer

Profil zuletzt aktualisiert: 05.2022